Showroom Hier könnt Ihr eure Wagen vorstellen!

Antwort
 
Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 1 Stimmen, 5,00 durchschnittlich. Ansicht
Alt 24.07.2019, 17:47 #281
Benutzerbild von Redvr6
Golftreffenplaner
 
Registriert seit: 06.02.2011
Beiträge: 2.271
Abgegebene Danke: 1.065
Erhielt 841 Danke für 670 Beiträge
Redvr6 Redvr6 ist offline
Golftreffenplaner
Benutzerbild von Redvr6
 
Registriert seit: 06.02.2011
Beiträge: 2.271
Abgegebene Danke: 1.065
Erhielt 841 Danke für 670 Beiträge
Standard

Schade Ante, aber meinem Vorredner gebe ich Recht, ist alles machbar. Dazu das du dass Glück hast, es alles in Kroatien um einiges günstiger machen zu lassen. Aber musst du für dich entscheiden, was sinnvoll ist und was nicht.
Redvr6 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 24.07.2019, 17:57 #282
Benutzerbild von GTFahrer
Forenseele
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 3.077
Abgegebene Danke: 400
Erhielt 845 Danke für 637 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Forenseele
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 3.077
Abgegebene Danke: 400
Erhielt 845 Danke für 637 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von winner Beitrag anzeigen
Es ist nicht ein seltenes Modell, wie z.B. ein VR6 oder ein GTI oder GTI TDI, deshalb lohnt es sich in meiner Sicht, in diesen Wagen nichts mehr zu stecken. Aktuell bleibe ich nach dem Verkauf nur auf meinen Golf 7, danach werde ich es sehen, ob ich mir einen Golf 3 zulege. Aber dann, wenn: 1,6 101 PS, 2.0 115 PS, oder ein VR6.
Ja und? So besonders ist der olle VR6 auch wieder nicht.
Wichtiger ist, was der Wagen einem selbst wert ist. Allgemein haben die Dinge den Wert, dem der Besitzer ihm zuweist. Der schwarze Vento ist ebenso nur n massenhafter 1,8er, aber es ist meiner. Meine Ideen, meine Arbeiten, meine jahrelangen Erinnerungen seit Abholung, das macht den besonders. Solange mans Auto gerne fährt und es schätzt, so lange lohnt sich doch das alles. "Lohnend" sind Autos nie, die "Wirtschaftlichkeitsrechnungen" gehen immer nur vom gegenwärtigen monetären Zeitwert aus, betrachten aber nie die weiteren Kosten die kommen, wenn man "umsteigt". Man tätigt ständig Abschreibungen mit nem Auto.

Will dich nicht umstimmen, aber ich finds irgendwie komisch. Erst steckt man viele Stunden rein und dann "Nö". Naja, vielleicht werde ich irgendwann auch so denken. Aber dann wird nichts verkauft, dann wird nur zerlegt.

Geändert von GTFahrer (24.07.2019 um 17:59 Uhr)
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu GTFahrer für den nützlichen Beitrag:
Felix_Passat (24.07.2019), Teletubby (25.07.2019)
Alt 24.07.2019, 17:57 #283
Benutzerbild von winner
Golf-Liebhaber
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.04.2013
Beiträge: 773
Abgegebene Danke: 347
Erhielt 116 Danke für 85 Beiträge
winner winner ist offline
Golf-Liebhaber
Benutzerbild von winner
 
Registriert seit: 10.04.2013
Beiträge: 773
Abgegebene Danke: 347
Erhielt 116 Danke für 85 Beiträge
Standard

Leider ist es so, wie es ist. Wäre es ein selteneres Modell gewesen, hätte ich noch das Geld reingesteckt. Vieleicht wird ein Golf 3 in näherer Zukunft wieder in unsere Familie kommen. Dieser ist seit 1999 bei uns, wird also bis April 2020 ingesamt 21 Jahre bei uns gewesen sein.
Ist uns allen ans Herz gewachsen, speziell meiner Mutter, die das Auto davor gefahren hat. Aber wegen mangelnder Zeit, keiner Garage und mangels zweiten Auto von September bis März, kann ich mir nicht leisten, ohne Auto zu bleiben. Und fürs Auto bleibt während der Studienzeit auch nicht viel Zeit übrig.


Ich bleibe diesem Forum treu und hoffe nächstes Jahr zum FT zu kommen, auch wenn ich mit einen Golf komme, der nicht ein Golf 3 ist.
winner ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 24.07.2019, 18:17 #284
Benutzerbild von Frank22
¼-Meile-Fahrer
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 1.092
Abgegebene Danke: 203
Erhielt 411 Danke für 294 Beiträge
Frank22 Frank22 ist offline
¼-Meile-Fahrer
Benutzerbild von Frank22
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 1.092
Abgegebene Danke: 203
Erhielt 411 Danke für 294 Beiträge
Standard

ich kann jeden verstehen der etwas wirtschaftlich an die Sache heran geht - nicht jeder ist so besessen wie ich

Aber, Du hast die Möglichkeit es in Kroatien "relativ günstig" machen zu lassen, und es ist vielleicht doch eine kleine Überlegung wert um doch noch einmal den Taschenrechner zu zücken und nochmal nachzurechnen

Auch wenn Deiner " Nur" ein Basismodell ist, auch diese verdienen es am leben bleiben zu dürfen.
Das ganze mit einem neuen alten von vorne zu beginnen ….. , ich weiß nicht, die Karossen haben alle irgendwo ihre versteckten Macken und über 20 Jahre sind auch alle Modelle.

Lasse es in Ruhe sacken - in aller Ruhe noch einmal Revue passieren lassen und dann entscheide für Dich alleine ob Du die Reparatur machst oder dem Spaß ein Ende setzt.
Frank22 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Frank22 für den nützlichen Beitrag:
Felix_Passat (24.07.2019)
Alt 24.07.2019, 19:01 #285
Beginner
 
Registriert seit: 09.06.2018
Beiträge: 26
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
rubilacxe95 rubilacxe95 ist offline
Beginner
 
Registriert seit: 09.06.2018
Beiträge: 26
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
Standard

Es ist traurig hier die letzten 2 Seiten zu lesen. Kenne das Gefühl genau von meinem ersten Golf 3. Für 800€ einen total verbastelten Haufen auf den Hof gestellt und selbst noch bisschen rum gepfuscht bis es irgendwann wegen Hinterachsbuchsen, Rost und und und nicht mehr weiter ging. Bereue ich definitiv da mich die Rostlaube in den kurzen 1 1/2 Jahren nie im Stich gelassen hat(Am Ende ist die Zündspule gestorben aber naja).

Ich sehe das ganze so:

Du bist zweiter Besitzer bei einem über 20 Jahren alten Wagen. Du kennst gut 90% des Lebens dieses Fahrzeuges. Wenn du es dir leisten kannst würde ich es an deiner Stelle machen. Allein für die ganzen Erinnerungen.
rubilacxe95 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 24.07.2019, 19:14 #286
Benutzerbild von winner
Golf-Liebhaber
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.04.2013
Beiträge: 773
Abgegebene Danke: 347
Erhielt 116 Danke für 85 Beiträge
winner winner ist offline
Golf-Liebhaber
Benutzerbild von winner
 
Registriert seit: 10.04.2013
Beiträge: 773
Abgegebene Danke: 347
Erhielt 116 Danke für 85 Beiträge
Standard

Vieleicht bleibt er noch, und ggf. rüste ich die vorhandene Climatronic nach. Der Aufwand wäre für mich nicht groß. Mein Bruder und Mutter zeigten Interesse, ihn zu behalten, wenn Sie im Urlaub in Kroatien sind und somit haben die ein Auto.
winner ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 24.07.2019, 21:14 #287
Benutzerbild von Markus_89
Schrauber-Gehilfe
 
Registriert seit: 05.06.2013
Beiträge: 381
Abgegebene Danke: 93
Erhielt 88 Danke für 65 Beiträge
Markus_89 Markus_89 ist gerade online
Schrauber-Gehilfe
Benutzerbild von Markus_89
 
Registriert seit: 05.06.2013
Beiträge: 381
Abgegebene Danke: 93
Erhielt 88 Danke für 65 Beiträge
Standard Golf GL - alles kam anders

Ich muss meinen Vorrednern zustimmen:

Immerhin weißt du bei deinem Auto, woran du bist. Noch hört es sich auch wenn es jetz erst mal kacke ist trotzdem machbar an... lass das alles erstmal sacken und lass das machen 🙂

Geändert von Markus_89 (24.07.2019 um 21:15 Uhr)
Markus_89 ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 24.07.2019, 23:11 #288
Benutzerbild von Mrqbasic
Golf-Tieferleger
 
Registriert seit: 01.01.2017
Beiträge: 234
Abgegebene Danke: 146
Erhielt 45 Danke für 40 Beiträge
Mrqbasic Mrqbasic ist offline
Golf-Tieferleger
Benutzerbild von Mrqbasic
 
Registriert seit: 01.01.2017
Beiträge: 234
Abgegebene Danke: 146
Erhielt 45 Danke für 40 Beiträge
Standard

Moin,
ich klinke mich auch mal ein.
Ich war vor ein paar Tagen auch an einem ähnlichen Punkt wie du.
Tüv steht an. Rost an einigen Stellen.
Lagerbuchsen hinten: absolut überfällig
Bremsscheiben: Eher Böse als gut mittlerweile
Bremsschläuche hinten: Naja...was soll man da noch sagen...
Endtopf: Sportlicher klang mit Rost inklusive...
Querlenker vorne links: Wechseln...Auto zieht leicht nach links...

Dazu noch eine Prise "Keine Zeit kein Geld" und daher ich war ernsthaft am überlegen ihn abzustoßen (habe ja noch einen Passat V6).
Allerdings hab ich das Auto als mein erstes "Richtiges" eigenes Auto sehr sehr lieb gewonnen (Egal ob GTI oder nicht) und kenne seine Macken mittlerweile fast in und auswendig.
Klar ich könnte mir jetzt nen anderen Golf 3 holen...aber das wär halt nicht dieser.
Also hab ich z.B. in den sauren Apfel gebissen und so ca um die 1000€ reingesteckt damit er morgen beim Tüv / Dekra ne gute Figur macht.

Will dich auf keinen fall umstimmen oder beeinflussen. Aber lass vllt. erstmal sacken.
Ich für meinen Teil werde das in Zukunft immer so machen. Sonst treffe ich nur eine Entscheidung die ich noch Jahre später bereue. (Oft genug schon gehabt)
Grade in deinem Fall mit der Historie bei dem Auto und der Detailverliebtheit.

In diesem Sinne: Du wirst schon das für dich richtige tun. Kopf hoch. Geht immer weiter.
Cheers

Geändert von Mrqbasic (24.07.2019 um 23:15 Uhr)
Mrqbasic ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mrqbasic für den nützlichen Beitrag:
Felix_Passat (24.07.2019)
Alt 25.07.2019, 06:23 #289
Benutzerbild von Teletubby
Forenheiliger
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 13.205
Abgegebene Danke: 1.690
Erhielt 5.654 Danke für 4.129 Beiträge
Teletubby Teletubby ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Teletubby
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 13.205
Abgegebene Danke: 1.690
Erhielt 5.654 Danke für 4.129 Beiträge
Standard

Hallo Ante,

Zitat:
Zitat von winner Beitrag anzeigen
Leider muss ich hier die wohl schlechteste Nachricht schreiben, die ich je geschrieben habe. Es geht um den Golf.
Ich habe ihn beim Karosseriebauer gelassen. Dieser hat jedoch folgende Sachen gefunden:
1. Schweller vorne links durchgerostet aussen und sogar innen
2. Schweller hinten rechts auch
3. Rost an der Aufnahme des Hinterachskörper
4. Unterboden ist unter dem Unterbodenschutz auch nicht schön


Da mir der Aufwand, das profesionell wieder zu reparieren zu hoch ist ( Betrag ist höher als 1500 EUR nur für die Blecharbeiten) und das zu einen Fass ohne Boden wird, habe ich entschlossen, das Auto bis zu einen Zeitpunkt, bis spätenstens Mitte April, fahren, und danach zu verkaufen.
das ist wirklich keine gute Nachricht. Andererseits: Für einen 24 Jahre alten Golf 3 ist sie aber auch nicht ungewöhnlich.

Ich würde das nicht vorschnell entscheiden, sondern mir Zeit damit lassen. Wenn die Karosseriearbeiten zum von Dir genannten Preis gut gemacht werden und wenn das Auto danach wieder eine Lebenserwartung im zweistelligen Bereich hat, finde ich das durchaus überlegenswert. Das hätte weiterhin den Vorteil, dass Dein gesamtes Sammeln von Teilen und das Vorbereiten zum Einbau für die Nachrüstung von Sonderausstattungen dann nicht für die Katz´ gewesen wären.

VR6 oder 16V oder Ähnliche: Ein langjähriger Familienbesitz, viele schöne Erinnerungen an Fahrten mit dem Auto oder an Arbeiten daran können einem persönlich einen "eher normalen" Golf 3 genau so kostbar werden lassen wie ein Spitzenmodell. Ich jedenfalls würde meinen roten Variant für keinen VR6 und für keinen 16V und für keinen GTI hergeben wollen.

Grüße Manfred
Teletubby ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Teletubby für den nützlichen Beitrag:
Markus_89 (27.07.2019)
Alt 27.07.2019, 20:53 #290
Benutzerbild von Markus_89
Schrauber-Gehilfe
 
Registriert seit: 05.06.2013
Beiträge: 381
Abgegebene Danke: 93
Erhielt 88 Danke für 65 Beiträge
Markus_89 Markus_89 ist gerade online
Schrauber-Gehilfe
Benutzerbild von Markus_89
 
Registriert seit: 05.06.2013
Beiträge: 381
Abgegebene Danke: 93
Erhielt 88 Danke für 65 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Teletubby Beitrag anzeigen
Hallo Ante,



das ist wirklich keine gute Nachricht. Andererseits: Für einen 24 Jahre alten Golf 3 ist sie aber auch nicht ungewöhnlich.

Ich würde das nicht vorschnell entscheiden, sondern mir Zeit damit lassen. Wenn die Karosseriearbeiten zum von Dir genannten Preis gut gemacht werden und wenn das Auto danach wieder eine Lebenserwartung im zweistelligen Bereich hat, finde ich das durchaus überlegenswert. Das hätte weiterhin den Vorteil, dass Dein gesamtes Sammeln von Teilen und das Vorbereiten zum Einbau für die Nachrüstung von Sonderausstattungen dann nicht für die Katz´ gewesen wären.

VR6 oder 16V oder Ähnliche: Ein langjähriger Familienbesitz, viele schöne Erinnerungen an Fahrten mit dem Auto oder an Arbeiten daran können einem persönlich einen "eher normalen" Golf 3 genau so kostbar werden lassen wie ein Spitzenmodell. Ich jedenfalls würde meinen roten Variant für keinen VR6 und für keinen 16V und für keinen GTI hergeben wollen.

Grüße Manfred

Eben... ein ähnlich vertrauenswürdiges Auto diesen Alters zu finden wird schwer... siehe mein Ex-Passat, den ich technisch einmal auf links gedreht hab... aber gut, das ist eh ein schlechter Maßstab 😀



Gesendet von iPhone mit Tapatalk




Markus_89 ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 28.07.2019, 23:54 #291
Benutzerbild von Deltron
¼-Meile-Fahrer
 
Registriert seit: 28.04.2010
Beiträge: 1.212
Abgegebene Danke: 456
Erhielt 298 Danke für 260 Beiträge
Deltron Deltron ist offline
¼-Meile-Fahrer
Benutzerbild von Deltron
 
Registriert seit: 28.04.2010
Beiträge: 1.212
Abgegebene Danke: 456
Erhielt 298 Danke für 260 Beiträge
Standard

Das sind leider keine guten Nachrichten,

Ich glaube es wäre doch sehr schade um die Investierte Zeit und Geld ihn einfach abszustoßen!
Wie du dich auch entscheidest, alles gute weiterhin

Deltron ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 01.08.2019, 00:17 #292
Benutzerbild von winner
Golf-Liebhaber
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.04.2013
Beiträge: 773
Abgegebene Danke: 347
Erhielt 116 Danke für 85 Beiträge
winner winner ist offline
Golf-Liebhaber
Benutzerbild von winner
 
Registriert seit: 10.04.2013
Beiträge: 773
Abgegebene Danke: 347
Erhielt 116 Danke für 85 Beiträge
Standard

Hallo,


Den Golf habe ich minimal richten lassen, d.h., das allernötigste an der Karosserie gemacht. Danach wird das Auto mein Onkel lackieren, damit es auch wieder gut aussieht, weil sonst wären es nur Punktlackierungen. Werde ihn wieder wie gehabt zusammenbauen und dann fahren, bis wann? Weiß ich jetzt nicht. Wenn ich Zeit und Lust habe, werde ich ihm eine Climatronic spendieren, schade um die Teile, dass diese im Keller verroten.

Aber so richtig restaurieren werde ich ihn nicht, denn die ganzen Schweißarbeiten wären dann nicht mehr original. Vieleicht kommt in der Zukunft ein besserer Golf 3, aber Prognosen will ich keine machen. Denn ab Oktober werde ich immer weniger Zeit haben, um mich irgendwas anderen als meinen Studium zu widmen. Vieleicht wird´s was sein wenn ich das Studium absolviert habe.


Aber eins vorweg: solange ich das Auto noch fahre, wird es auch schonend gefahren, gepflegt und regelmäßig gewartet, aber richtig und mit Markenteilen.
winner ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu winner für den nützlichen Beitrag:
Deltron (01.08.2019)
Alt 01.08.2019, 07:01 #293
Benutzerbild von Teletubby
Forenheiliger
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 13.205
Abgegebene Danke: 1.690
Erhielt 5.654 Danke für 4.129 Beiträge
Teletubby Teletubby ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Teletubby
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 13.205
Abgegebene Danke: 1.690
Erhielt 5.654 Danke für 4.129 Beiträge
Standard

Hallo!

Zitat:
Zitat von winner Beitrag anzeigen
Vieleicht kommt in der Zukunft ein besserer Golf 3...
Das wird schwierig.

Wie Du weißt, habe ich monatelang nach einem gut bis sehr gut erhaltenen Golf 3 als Ersatz für meinen alten, silbernen AEX gesucht. Leider vergeblich.

Eine wichtige Erfahrung aus dieser Suche: Golf 3, z.B. aus Rentnerbersitz, mit geringem Kilometerstand sind nicht selten. Es werden überraschend oft Autos mit Laufleistungen unter ca. 60.000 Kilometer angeboten. Aber auch die haben erhebliche Rostschäden, besonders im Bereich der vorderen Kotflügel und der vorderen Längsträgerenden.

Da bestätigt sich die alte Erfahrung: Rostschäden sind so gut wie immer das Ergebnis des Alters des Autos, nicht der Fahrleistung.

Grüße Manfred
Teletubby ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Teletubby für den nützlichen Beitrag:
winner (01.08.2019)
Alt 06.08.2019, 21:02 #294
Benutzerbild von winner
Golf-Liebhaber
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.04.2013
Beiträge: 773
Abgegebene Danke: 347
Erhielt 116 Danke für 85 Beiträge
winner winner ist offline
Golf-Liebhaber
Benutzerbild von winner
 
Registriert seit: 10.04.2013
Beiträge: 773
Abgegebene Danke: 347
Erhielt 116 Danke für 85 Beiträge
Standard

Eine Climatronic werde ich ihn spendieren, damit ich auch bei heissen Tagen fahren kann, ohne komplett nass zu werden.

Heute habe ich den ganzen Riementrieb mit Kompressor und Riemen probiert. Passt wunderbar:






Der Riemen wird exakt gespannt. Teile habe ich vom Cordoba aus 1993 rausgesucht. Danke Manfred an dieser Stelle, er hat den ABU Motor mit Klima in den SEAT Modell gefunden.
winner ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu winner für den nützlichen Beitrag:
Deltron (07.08.2019)
Alt 07.08.2019, 07:26 #295
Benutzerbild von Teletubby
Forenheiliger
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 13.205
Abgegebene Danke: 1.690
Erhielt 5.654 Danke für 4.129 Beiträge
Teletubby Teletubby ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Teletubby
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 13.205
Abgegebene Danke: 1.690
Erhielt 5.654 Danke für 4.129 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von winner Beitrag anzeigen
Heute habe ich den ganzen Riementrieb mit Kompressor und Riemen probiert. Passt wunderbar (...) Der Riemen wird exakt gespannt.
Das sieht doch schonmal sehr gut aus!

Vielleicht überlegst Du Dir das mit der GRA ja auch noch. Bei ausgebautem Armaturenbrett sind die Arbeitsumstände für den Einbau optimal.

Grüße Manfred
Teletubby ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 08.09.2019, 23:54 #296
Benutzerbild von winner
Golf-Liebhaber
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.04.2013
Beiträge: 773
Abgegebene Danke: 347
Erhielt 116 Danke für 85 Beiträge
winner winner ist offline
Golf-Liebhaber
Benutzerbild von winner
 
Registriert seit: 10.04.2013
Beiträge: 773
Abgegebene Danke: 347
Erhielt 116 Danke für 85 Beiträge
Standard

Hallo!


Habe mich lange Zeit nicht gemeldet, aber es gibt gute Nachrichten.
Der Golf kriegt diese Woche jetzt einen neuen Lack, ich habe zusammen mit meinen Onkel die komplette Außenhaut für die Lackierung vorbereitet. Schweller sind jetzt wieder top wie im original.
Der Unterboden ist, wie soll ich sagen, überhaupt nicht so katastrophal. Es gibt nur 2 Rostlöcher, aber diese wieder nur wo die Gummistopfen sind und es gibt ein wenig Oberflächenrost an anderen Stellen.
Die Climatronic und alle anderen Extras muss ich für den nächsten Sommer verschieben, weil ich jetzt keine Zeit mehr habe und die Garage aus verschiedenen Gründen immernoch nicht fertig ist.


Meinen Eltern tat der Golf leid, ihn einfach nicht weiter zu erhalten, schließlich haben wir ihn seit 21 Jahren im Besitz. Und mir würde es leid tun, die ganze Suche nach Teilen und die ganze Arbeit einfach so fallen lassen.


Das Dach hat allerdings ein viereckiges Loch bekommen . Die Dachantenne zieht schonmal ein.


Danke an alle Forenmitglieder, denn dank euch habe ich mich eine Zeit mit der Sache befasst und zu einer guten Entscheidung gekommen.
winner ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu winner für den nützlichen Beitrag:
Deltron (13.09.2019), Felix_Passat (09.09.2019), Matze941 (09.09.2019)
Alt 09.09.2019, 08:08 #297
Benutzerbild von Teletubby
Forenheiliger
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 13.205
Abgegebene Danke: 1.690
Erhielt 5.654 Danke für 4.129 Beiträge
Teletubby Teletubby ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Teletubby
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 13.205
Abgegebene Danke: 1.690
Erhielt 5.654 Danke für 4.129 Beiträge
Standard

Gute Nachrichten, dass der Golf Dir und uns erhalten bleibt! Freut mich sehr.

Grüße Manfred
Teletubby ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Teletubby für den nützlichen Beitrag:
winner (09.09.2019)
Alt 09.09.2019, 10:53 #298
Benutzerbild von GTFahrer
Forenseele
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 3.077
Abgegebene Danke: 400
Erhielt 845 Danke für 637 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Forenseele
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 3.077
Abgegebene Danke: 400
Erhielt 845 Danke für 637 Beiträge
Standard

Zitat:
Schweller sind jetzt wieder top wie im original.
Der Unterboden ist, wie soll ich sagen, überhaupt nicht so katastrophal. Es gibt nur 2 Rostlöcher, aber diese wieder nur wo die Gummistopfen sind und es gibt ein wenig Oberflächenrost an anderen Stellen.
Na siehst du. Nichts was man mit Geld, Zeit und Motivation nicht hinbekommen könnte. Und wegen der eigentlich "Standardarbeiten" für einen Karosseriebauer (Machen sowas nicht zum ersten Mal) den Wagen weggeben?

Wenn das alles fertig ist sprühst du dort eine gute, dauerhaft kriechfähige Hohlraumversiegelung rein und dann ist Ruhe*. Die Areale um die Stopfen sind ebenso neuralgische Punkte. Ich streiche die Kanten und die Stopfen immer mit FluidFilm ein, manche nehmen Vaselin, andere Wachs... hauptsache geschützt.

* Es sei denn man macht sich den Unterbodenschutz mitsamt Grundierung kaputt, indem man dort die Hebebühne ansetzt.

Geändert von GTFahrer (09.09.2019 um 11:21 Uhr)
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 09.09.2019, 13:30 #299
Benutzerbild von Mrqbasic
Golf-Tieferleger
 
Registriert seit: 01.01.2017
Beiträge: 234
Abgegebene Danke: 146
Erhielt 45 Danke für 40 Beiträge
Mrqbasic Mrqbasic ist offline
Golf-Tieferleger
Benutzerbild von Mrqbasic
 
Registriert seit: 01.01.2017
Beiträge: 234
Abgegebene Danke: 146
Erhielt 45 Danke für 40 Beiträge
Standard

Moin,
das freut mich sehr das "wir hier", dich erfolgreich zum drüber nachdenken Gebracht haben. Gut das ein weiterer erhalten bleibt.
Wird schon. Stück für Stück!
Und die Dachantenne wird ihm stehen. Schon über einen GTI / GT Spoiler nachgedacht ?

Cheers
Mrqbasic ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mrqbasic für den nützlichen Beitrag:
winner (12.09.2019)
Alt 09.09.2019, 16:10 #300
Benutzerbild von Redvr6
Golftreffenplaner
 
Registriert seit: 06.02.2011
Beiträge: 2.271
Abgegebene Danke: 1.065
Erhielt 841 Danke für 670 Beiträge
Redvr6 Redvr6 ist offline
Golftreffenplaner
Benutzerbild von Redvr6
 
Registriert seit: 06.02.2011
Beiträge: 2.271
Abgegebene Danke: 1.065
Erhielt 841 Danke für 670 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von winner Beitrag anzeigen
Danke an alle Forenmitglieder, denn dank euch habe ich mich eine Zeit mit der Sache befasst und zu einer guten Entscheidung gekommen.
Ante, alles richtig gemacht. Auf ein gutes gelingen!






Redvr6 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Redvr6 für den nützlichen Beitrag:
winner (12.09.2019)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
1.8t es geht weiter. ABSu.ABU Golf3 Besitzer Showroom 320 01.05.2019 10:46
Mein 3ter GTI, der Leidensweg hat kein Ende...Restauration steht an! Dr.Holleck Showroom 148 03.05.2017 21:41
1.6er Kurbelwelle ABU L3tzR0ck Golf Allgemein 19 28.10.2015 13:20
Hier mein Auto Kadver VW und Audi 3 17.01.2014 17:31
Hersteller für scharfe Nockenwelle ABU, allg. Leistungssteigerung ABU Pataro Tuning 9 16.05.2009 12:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:14 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Amazon - Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt