Showroom Hier könnt Ihr eure Wagen vorstellen!

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 24.11.2015, 19:46 #1
Benutzerbild von tunerstylz
Golf-Tieferleger
 
Registriert seit: 23.02.2015
Beiträge: 204
Abgegebene Danke: 69
Erhielt 52 Danke für 39 Beiträge
tunerstylz tunerstylz ist offline
Golf-Tieferleger
Benutzerbild von tunerstylz
 
Registriert seit: 23.02.2015
Beiträge: 204
Abgegebene Danke: 69
Erhielt 52 Danke für 39 Beiträge
Standard alex´s golf 3 aam

hallo dann will ich mir auch mal einen Showroom machen, der leider erst mal mit etwas nicht so gutem anfängt, aber erst mal zu mir und meinem Auto.

ich bin der Alex, bin 24 Jahre jung ^^
und komme aus der nähe von Koblenz.
besitze einen golf 3 aam mit komplett grauer Innenausstattung.
Laufleistung im Moment von ~190.000km
bekommen habe ich diesen golf 2011 in der Farbe la5e in einem mehr als schlechtem zustand. an der c Säule, dem Dach und dem Kofferraumdeckel war der lack fast Weiss, sah aus wie unterwanderter Klarlack. stand dann auch erst mal gut 1 Jahr in der Garage.
Beschloss in der zeit ihn neu zu lackieren, hätte ihn zwar gerne Olive grün seidenmatt gehabt aber da wollte meine bessere hälfte nicht so recht.
gab dann noch mausgrau matt oder halt eben wie es zu dieser zeit jeder hatte, schwarz matt...

ja gut ^^
hab ihn dann in einer normalen Garage mit der dose schwarz matt lackiert
Ergebnis ist ok für ne Dosenlackierung

hab ihn dann von Januar bis November 2013 gefahren bis dann der TÜV ablief und er abgemeldet wurde.
Seit dem stand er dann wieder rum.
war bzw ist einiges dran zumachen
die Radzylinder hinten waren undicht und die brühe lief aus der Trommel raus.
Fahrwerk wurde beim Vorbesitzer ausgetragen, könnte ich mich heute noch drüber aufregen....

naja hab dann mal das gemacht was ich so gesehen hab ohne Hebebühne
ihn am Sonntag zu Werkstatt gefahren zum tüv´en und hab heute bescheid bekommen das er durchgefallen ist: mit dem Kommentar vom Werkstatt Besitzer:
Jung das lohnt sich nimmer das Auto ist 20 Jahre alt die Reparatur kostet mehr als dein Auto wert ist.

dann muss man im ersten Moment schon mal schlucken wenn man so was gesagt bekommt...
hab mir dann den TÜV Bericht noch mal durchgelesen und alles etwas aussortiert und muss sagen so viel ist es gar nicht bis auf das abs Problem
schreibe den Mängel Bericht mal eben ab:

100-EM- Automatischer Blockierverhinderer (ABV) unzulässig verändert (Leuchte innen)
126-EM-Bremskraftregler schwergängig
135-EM-Automatischer Blockierverhinderer (ABV) signalisiert Fehlfunktion
402-EM-Manuelle Leuchtweiteneinstellung links und rechts ohne Funktion
413-EM-Fahrtrichtungsanzeige vorn links und rechts Farbe unzulässig
413-EM-Fahrtrichtungsanzeige seitlich links und rechts Farbe unzulässig

433-EM-Baterie Befestigung mangelhaft
502-EM-Feder alle Zulässigkeit nicht nachgewiesen (ABE nicht lesbar)

502-EM-Federlage Vorne Gummilagerung verschlissen, Feder muss im ausgefederten Zustand Fest sitzen
502-EM-Federanschlag 2.Achse links und rechts beschädigt
514-EM-Räder alle Zulässigkeit nicht nachgewiesen
601-EM-Schweller links Mitte durchgerostet (innen und aussen )
620-Em-Anbauteil vorn links Befestigung mangelhaft (radhausverkleidung teilweise lose)
621-EM-Kotflügel vorn rechts durchgerostet (unten)
701-EM-Airbagsystem Systemleuchte verdeckt
810-EM-Flexrohr (Abgasanlage) beschädigt
812-EM-Nachweis des Abgasverhaltens fehlt

also die roten sind etwas unnötig meiner Seits ^^
mit den felgen verstehe ich nicht sind originale vw Alufelgen sehen aus wie die Helios nur in 15 zoll.

hab jetzt mal die teile rausgesucht und bin bei 131€, ohne die Schweller Reparatur
finde die aussage das es sich nicht mehr lohnt ein wenig... naja
egal ich hoffe das ich meinen golf behalten kann

sollte das dann mit dem tüv funktionieren hab ich auch schon so ein paar Sachen im kopf

-eine Camouflage Lackierung ala jon Olson aber mit der schwarz matten Grund Basis und das alles in 3. stufen geteilt also matt, seidenmatt und glänzend
werde es aber erst mal mit Photoshop machen damit ich mir auch wirklich ein Bild davon machen kann.
-tiefer würde ich schon gerne aber ich setze jetzt schon auf wenn ich in die Tiefgarage fahre ( am msd)
-ich hätte gerne noch die grauen türpappen weg und den grauen Teppich da die 3 Vorbesitzer nicht wirklich auf die hellgraue Ausstattung geachtet haben
sitze hab ich schon von einem gtd Special hatten 90.000 km auf der Uhr.
- 2 neue graue Lautsprecher Abdeckungen da mal von jemandem schrauben reingedreht wurden -.-"
-teilcleane Heckklappe aber mit us-cabrio kennzeichenmulde


denke das reicht dann fürs erste mal
vielleicht irgendwann mal weg vom Automatikgetriebe
und ein wenig was am Motor machen
2e nocke +Auspuff mit fächer vielleicht
( will keine Rennmaschine und das man aus dem aam keinen rennmotor machen kann weiss ich auch ^^ )

hier mal ein paar bilder damit man sich was drunter vorstellen kann
weiter folgen natürlich



die Folie auf den SW ist wieder runter hatte mich 3 punkte und 170€ jugendsündenstrafe gekostet
aber aus fehlern lernt man

gruss alex



Geändert von tunerstylz (24.11.2015 um 19:47 Uhr)
tunerstylz ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 24.11.2015, 20:24 #2
Benutzerbild von franz-werner
Forenseele
 
Registriert seit: 22.11.2010
Beiträge: 3.915
Abgegebene Danke: 518
Erhielt 949 Danke für 754 Beiträge
franz-werner franz-werner ist gerade online
Forenseele
Benutzerbild von franz-werner
 
Registriert seit: 22.11.2010
Beiträge: 3.915
Abgegebene Danke: 518
Erhielt 949 Danke für 754 Beiträge
Standard

Hm, Ich weiß nicht was ich zu sagen soll...

Die Rot angestrichenen Mängel sehe ich genau so wie die anderen an. Überlackierte Signalleuchten, nicht eingetragene Felgen & Fahrwer, überlackierte Blinker und Rückleuchten...

Das sind definitiv sachen, die man sich vorher hätte denken können...
franz-werner ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 24.11.2015, 21:05 #3
Benutzerbild von tunerstylz
Golf-Tieferleger
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.02.2015
Beiträge: 204
Abgegebene Danke: 69
Erhielt 52 Danke für 39 Beiträge
tunerstylz tunerstylz ist offline
Golf-Tieferleger
Benutzerbild von tunerstylz
 
Registriert seit: 23.02.2015
Beiträge: 204
Abgegebene Danke: 69
Erhielt 52 Danke für 39 Beiträge
Standard

Genau das habe ich doch geschrieben?
Ausserdem hab ich nicht überlackiert
Hätte einfach nur die Folie abziehen müssen...

Felgen und fahrwerk sollten mit eingetragen werden bzw felgen grösse.
Fahrwerk wurde, wie oben erwähnt bei einer ummeldung ausgetragen...
Teilegutachten war dabei aber der tüvprüfer konnte es nicht genau drauf erkennen.
Für die felgen hab ich kein gutachten dachte da es vw felgen sind geht das so.
tunerstylz ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 24.11.2015, 21:22 #4
Benutzerbild von Ben_RGBG
Forenheiliger
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 5.259
Abgegebene Danke: 759
Erhielt 1.832 Danke für 1.344 Beiträge
Ben_RGBG Ben_RGBG ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Ben_RGBG
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 5.259
Abgegebene Danke: 759
Erhielt 1.832 Danke für 1.344 Beiträge
Standard

zeig doch mal die felgen?
ich kenne keine originale golf 3 felge, die aussieht wie die helios in 15"..
Ben_RGBG ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 24.11.2015, 21:25 #5
Benutzerbild von franz-werner
Forenseele
 
Registriert seit: 22.11.2010
Beiträge: 3.915
Abgegebene Danke: 518
Erhielt 949 Danke für 754 Beiträge
franz-werner franz-werner ist gerade online
Forenseele
Benutzerbild von franz-werner
 
Registriert seit: 22.11.2010
Beiträge: 3.915
Abgegebene Danke: 518
Erhielt 949 Danke für 754 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von tunerstylz Beitrag anzeigen
Genau das habe ich doch geschrieben?
Ausserdem hab ich nicht überlackiert
Hätte einfach nur die Folie abziehen müssen...

Felgen und fahrwerk sollten mit eingetragen werden bzw felgen grösse.
Fahrwerk wurde, wie oben erwähnt bei einer ummeldung ausgetragen...
Teilegutachten war dabei aber der tüvprüfer konnte es nicht genau drauf erkennen.
Für die felgen hab ich kein gutachten dachte da es vw felgen sind geht das so.
Und warum bringst du den dann genau so dahin? Nahtürlich is das n selbstindizierter fail.

Mit der Austragung: Wenn die alten Papiere da sind -> Wieder zur zulassung und beanstanden.
Und nur weil irgendwo VW drauf steht, heißt es nicht, dass die auf dem auto zugelassen sind.

Besorg dir ne unbedenklichkeitsbescheinigung bei VW und lass das ganze dann - wie in dem fall nötig - per einzelabnahme eintragen.
franz-werner ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 25.11.2015, 04:06 #6
Benutzerbild von rulez
Forenbibel
 
Registriert seit: 27.01.2009
Beiträge: 4.661
Abgegebene Danke: 978
Erhielt 1.402 Danke für 1.024 Beiträge
rulez rulez ist offline
Forenbibel
Benutzerbild von rulez
 
Registriert seit: 27.01.2009
Beiträge: 4.661
Abgegebene Danke: 978
Erhielt 1.402 Danke für 1.024 Beiträge
Standard

Anstatt den Mängelbereicht abzutippen, hätte ich lieber erstmal Halbwegs ordentliche Fotos geschossen und gepostet.. darauf erkennt man nämlich nichts

BTW Denke ich das die Schweller Reperatur sofern es ordnungsmäß ausgeführt ist der Teuerste Posten sein wird
rulez ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 25.11.2015, 23:18 #7
Benutzerbild von tunerstylz
Golf-Tieferleger
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.02.2015
Beiträge: 204
Abgegebene Danke: 69
Erhielt 52 Danke für 39 Beiträge
tunerstylz tunerstylz ist offline
Golf-Tieferleger
Benutzerbild von tunerstylz
 
Registriert seit: 23.02.2015
Beiträge: 204
Abgegebene Danke: 69
Erhielt 52 Danke für 39 Beiträge
Standard

ok probiere ich hier mal einen ordentlichen Neustart im Forum ^^
erst mal sry für diesen etwas komischen Anfang.
Der schock von dem tüv gestern war doch etwas ... naja egal
bei vielen dingen bin ich selbst schuld, war mein erster tüv besuch und wird bei den nächten nicht mehr vorkommen

Bilder reiche ich jetzt auch nach am ende des Beitrags

fangen wir mal bei den Thema felgen an mit den Helios hab ich mich doch arg vertan. sie ähneln ihnen zwar vom Speichen design aber nicht von der Anzahl der Speichen.
hab durch die kba nummer jetzt herraus gefunden das es vw ( votex ) ancora felgen sind, glaube vom lupo gti (?)

die "Durchrostung" hab ich auch mal fotografiert werde sie morgen mal entlacken und den Rost wegschleifen mal gucken was stehen bleibt


so 2 Bilder mehr habe ich im Moment nicht wirklich von ihm

mit borbet a 9jx16


jetzt hab ich noch ein "Problem"
kann es sein das mein golf Gar keine Leuchtweitenregulierung hat ?
hab auf der Rückseite diesen riesen schwarzen Deckel zum abschrauben ( für die Birne zu wechseln) daneben einen Stecker am Gehäuse wo man bei abmontiertem Deckel sieht das die Kabel davon direkt an die Birne gehen.
Muss ich das jetzt nachrüsten ?

hoffe der 2. Start war etwas besser
tunerstylz ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 26.11.2015, 09:36 #8
Benutzerbild von Mortiferus
Moderator
 
Registriert seit: 08.09.2008
Beiträge: 3.687
Abgegebene Danke: 161
Erhielt 961 Danke für 662 Beiträge
Mortiferus Mortiferus ist offline
Moderator
Benutzerbild von Mortiferus
 
Registriert seit: 08.09.2008
Beiträge: 3.687
Abgegebene Danke: 161
Erhielt 961 Danke für 662 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von tunerstylz Beitrag anzeigen
kann es sein das mein golf Gar keine Leuchtweitenregulierung hat ?
bezweifle ich, entweder tippe ich auf defekte/fehlende Stellmotoren oder der Vorbesitzer hat auch da gepfuscht.

Zitat:
Zitat von tunerstylz Beitrag anzeigen
hab auf der Rückseite diesen riesen schwarzen Deckel zum abschrauben ( für die Birne zu wechseln) daneben einen Stecker am Gehäuse wo man bei abmontiertem Deckel sieht das die Kabel davon direkt an die Birne gehen.
Das hat mit der Leuchtweitenregulierung auch nichts zu tun.

Zitat:
Zitat von tunerstylz Beitrag anzeigen
Muss ich das jetzt nachrüsten ?
Reparieren ja, weil sonst kein TÜV.

Schau dir deinen Lichtschalter im Innenraum an, normalerweise hast du 2 Dreh-regler da dran.
Einer ist für die Helligkeit vom Tacho, der andere für die Leuchtweitenregulierung.

Dann schau dir deine Scheinwerfer an.
Wenn du die ausbaust, musst du normalerweise zwei Stecker abstecken.

einmal den beschriebenen, die Stromversorgung der Lampen

und einen Stecker, der am Scheinwerfer richtung Kotflügel sitzt, das ist der Stellmotor der Leuchtweitenregulierung.

Ist der Stellmotor NICHT da, dann sollte in dem Bereich zumindest pro Seite ein freier Stecker baumeln.

Ist der Stellmotor da, mach zündung an und teste, ob beide Geräusche von sich geben, dann müssen die etvl nur richtig in den Scheinwerfer gesetzt werden.

Können andernfalls auch defekt sein.

Kontrollier soweit erstmal alles, am besten mit Fotos
Mortiferus ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 26.11.2015, 21:49 #9
Benutzerbild von tunerstylz
Golf-Tieferleger
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.02.2015
Beiträge: 204
Abgegebene Danke: 69
Erhielt 52 Danke für 39 Beiträge
tunerstylz tunerstylz ist offline
Golf-Tieferleger
Benutzerbild von tunerstylz
 
Registriert seit: 23.02.2015
Beiträge: 204
Abgegebene Danke: 69
Erhielt 52 Danke für 39 Beiträge
Standard

abend
erst mal danke
so hab mal die komplette front auseinander genommen, muss den bzw die Kotflügel ja eh tauschen

also Leuchtweitenregulierung ist vorhanden, macht aber keinen mucks mehr, hab mal im Sicherungskasten geguckt ob das vielleicht abgesichert ist hab aber nichts gefunden, laut dem was ich jetzt über Google gefunden habe läuft die mit übers Abblendlicht und die müsste ja ganz sein da es ja geht.
Hab auch gleich die Steckkontakte überprüft ob da vllt Korrosion oder ähnliche Beschädigungen vorhanden sind, weder noch.
Schalter ist auch i.O
werde es morgen mal durchmessen um zugucken ob überhaupt Spannung vorne ankommt bzw ob am Schalter Spannung anliegt.


den durchgerostet Kotflügel ausgebaut

und die stelle am Schweller mal Plank gemacht

jetzt hab ich auch die stelle gefunden in der Mitte vom Schweller die im Bericht steht.
ist eigentlich nur aufgefallen weil ein Stückchen spitz vom Schweller abstand hab dann mal genauer geguckt und gesehen das dort mit dem Schraubendreher reingestochen wurde und gehebelt wurde. Konnte davon leider noch kein Bild machen da ich ihn erst aufbocken muss komme mit der Kamera nicht drunter... folgt aber morgen

muss mich auch noch um ein auslesegerät kümmern damit ich gucken kann was am abs ist

freue mich schon das Flexrohr am aam zu tauschen, ohne Hebebühne ... :/
tunerstylz ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 26.11.2015, 22:18 #10
Benutzerbild von Ben_RGBG
Forenheiliger
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 5.259
Abgegebene Danke: 759
Erhielt 1.832 Danke für 1.344 Beiträge
Ben_RGBG Ben_RGBG ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Ben_RGBG
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 5.259
Abgegebene Danke: 759
Erhielt 1.832 Danke für 1.344 Beiträge
Standard

besorg dir gleich neue stellmotoren.. die gehen einfach gerne mal kaputt.




Ben_RGBG ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 27.11.2015, 20:45 #11
Benutzerbild von tunerstylz
Golf-Tieferleger
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.02.2015
Beiträge: 204
Abgegebene Danke: 69
Erhielt 52 Danke für 39 Beiträge
tunerstylz tunerstylz ist offline
Golf-Tieferleger
Benutzerbild von tunerstylz
 
Registriert seit: 23.02.2015
Beiträge: 204
Abgegebene Danke: 69
Erhielt 52 Danke für 39 Beiträge
Standard

Abend, versuche hier mal täglich zu posten

das mit den 2 neuen ist so ne Sache, kaufe ich mir 2 neue (glaube liegen bei 20 euro für 2 in der bucht) und es ist nicht das Problem sind die 20 euro für die Katze.
Kam auch heute nicht dazu mal durchzumessen, hab aber über die Forensuchen nen Theard gefunden wo jemand das selbe Problem hatte, mich wundert es halt eben nur das beide gleichzeitig kaputt sind, aber auch da wurde gesagt das man es ja so eigentlich nicht merkt ob beide noch ganz sind oder kaputt sind.

bin aber auch auf der suche ob ich billig ein paar Doka schiessen kann.

hab dann heute mal das Auto aufgebockt und mir den Seitenschweller in der Mitte angeguckt was im TÜV-Bericht vermerkt war erst mal hab ich mich aufgeregt, da der liebe Herr TÜV Prüfer mir überall am Unterboden mit den Schraubendreher den Unterbodenschutz beschädigt hat so das das blanke Metall rausguckt.
Hätte der jetzt am Unterboden keine Mängel gehabt hätte ich beim Nächten TÜV zu100% was zum schweissen gehabt...

ich hoffe man erkennt es auf dem Bilder aber alle hellen stellen sind die stellen wo er bis zum blanken Metall gekratzt hat ( ist schlecht zu fotografieren)
das sind die beiden Durchrostungen am Schweller

wobei ich sagen muss das bei der äußeren doch richtig reingestochen wurde man sieht auf der einen Seite gesundes blech abstehen und auf der gegenüberliegenden Seite die Rundung vom Schraubendreher, will hier aber nicht abstreiten das da Rost wäre.
Und wie man eigentlich sieht ist der Unterboden neu versiegelt hab die stellen wo der alte Unterbodenschutz beschädigt war und man gesehen hat das dort Rost ansetzt frei gemacht und entrostet Rostumwandler drauf grundiert und den kompletten Unterboden neu "versiegelt"

Werde die Löscher jetzt erst mal zumachen, muss aber noch gucken das ich an ein Schweissgerät komme, hab hier nur ein Elektronen zur Verfügung ... :/ hab dann jemand der mir beide Schweller neu einschweisst aber leider erst im Frühjahr...

-----
eigentlich hatte ich mal vorgehabt das hier

aus meinem golf zu machen ( ist mit PS gemacht und noch lange nicht fertig)
aber mal warten was die Zukunft so spricht, erst muss die Basis wieder i.O sein
hoffe den Fake hier zu zeigen ist ok
cheers

Geändert von tunerstylz (27.11.2015 um 20:47 Uhr)
tunerstylz ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 27.11.2015, 21:20 #12
Benutzerbild von Mortiferus
Moderator
 
Registriert seit: 08.09.2008
Beiträge: 3.687
Abgegebene Danke: 161
Erhielt 961 Danke für 662 Beiträge
Mortiferus Mortiferus ist offline
Moderator
Benutzerbild von Mortiferus
 
Registriert seit: 08.09.2008
Beiträge: 3.687
Abgegebene Danke: 161
Erhielt 961 Danke für 662 Beiträge
Standard

Du kommst doch aus der nähe von Koblenz ne? Wenn dir siegburg nicht zu weit ist, komm vorbei und wir hängen meine funktionierenden mal dran
Mortiferus ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 27.11.2015, 23:40 #13
Benutzerbild von Philippf1996
Wissbegieriger
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 91
Abgegebene Danke: 10
Erhielt 21 Danke für 19 Beiträge
Philippf1996 Philippf1996 ist offline
Wissbegieriger
Benutzerbild von Philippf1996
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 91
Abgegebene Danke: 10
Erhielt 21 Danke für 19 Beiträge
Standard

Ich will dir jetzt deine Arbeit echt nicht madig reden, aber wenn du deinen Unterboden so 'entrostet' hast, wie deinen Schweller (die Oberseite), wird spätestens beim nächsten Tüv dein Unterbodenschutz wellig.

Rostumwandler ist auch sehr mit Vorsicht zu genießen, da er nur den Rost entfernt, ohne das Blech anzugreifen, wenn er richtig dosiert wird, was praktisch unmöglich ist.

Freundliche Grüße, Philipp, der seit Oktober 'ne wunderschöne Schweißorgie hinter sich hat.
Philippf1996 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 28.11.2015, 01:39 #14
Benutzerbild von tunerstylz
Golf-Tieferleger
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.02.2015
Beiträge: 204
Abgegebene Danke: 69
Erhielt 52 Danke für 39 Beiträge
tunerstylz tunerstylz ist offline
Golf-Tieferleger
Benutzerbild von tunerstylz
 
Registriert seit: 23.02.2015
Beiträge: 204
Abgegebene Danke: 69
Erhielt 52 Danke für 39 Beiträge
Standard

@mortiferus
Ne weit ist das nicht der mir die Schweller sehr wahrscheinlich macht wohnt in Seelscheid
Nur ist das Auto angemeldet ^^ steht ja jetzt schon seit 11.2o13

@phillip
Ne, wie gesagt hab leider keine hebebühne und konnte nicht wirklich genau alles angucken es gab 3-4 stellen vor allem in gummistopfen nähe wo unterbodenschutz defekt war da hab ich ihn halt entfernt ( das lockere ) war auch nicht wirklich viel rost nichts durch und der rand von den gummistopfen war auch noch i.O
Hab also nicht den gesamten unterbodenschutz abgekratzt.
Aber ich denke da die eine Seite schon rost hat mache ich gleich beide Seiten und hoffe dann das ich erst mal nen paar Jahre ruhe habe
tunerstylz ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 28.11.2015, 12:26 #15
Benutzerbild von Mortiferus
Moderator
 
Registriert seit: 08.09.2008
Beiträge: 3.687
Abgegebene Danke: 161
Erhielt 961 Danke für 662 Beiträge
Mortiferus Mortiferus ist offline
Moderator
Benutzerbild von Mortiferus
 
Registriert seit: 08.09.2008
Beiträge: 3.687
Abgegebene Danke: 161
Erhielt 961 Danke für 662 Beiträge
Standard

Zum überprüfen reichen die stellmotoren aus, schließlich habe ich auch nen Golf hier

Bin davon ausgegangen, dass du noch irgendein anderes Auto hast, Moped etc.
Mortiferus ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 05.12.2015, 16:05 #16
Benutzerbild von tunerstylz
Golf-Tieferleger
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.02.2015
Beiträge: 204
Abgegebene Danke: 69
Erhielt 52 Danke für 39 Beiträge
tunerstylz tunerstylz ist offline
Golf-Tieferleger
Benutzerbild von tunerstylz
 
Registriert seit: 23.02.2015
Beiträge: 204
Abgegebene Danke: 69
Erhielt 52 Danke für 39 Beiträge
Standard

*pust* *staub* *röchel*

ne so lang ist es ja noch nicht her ^^
hab mir jetzt mal die teile besorgt die ich brauche

erst mal zur Lwr hab die von dem polo classic den wir die ganze zeit gefahren sind ( leider ist die kupplung und diverse andere Sachen kaputt) ausgebaut und beim golf dran gemacht, zum glück ist der stecker gleich aber er passt nicht in den sw vom golf

hab beim schrotti gefragt, der will 15€ pro lwr haben und 30€ pro doka
mal schauen
hab mir auch 2 Kotflügel über ebay gekauft (59€ für beide) war mir eigentlich schon bewußt das ich da nicht mit hohen Erwartungen drangehen darf aber, das was die mir da geschickt haben ist echt Körperverletzung.

die preisen das an mit zitat:"Erstausrüsterqualität mit exzellenter Passgenauigkeit"
hab mir natürlich erst die Bewertungen angeschaut und da waren so keine schlechten Bewertungen drin ..
naja was soll ich sagen die bilder sprechen für sich ( und es liegt nicht an der Motorhaube die ist i.o und ohne Unfall
kotflügelhersteller ist simyi
ja das spaltmaß an der tür passt



ist zwar noch nicht fertig festgeschraubt aber weiter rüber komme ich oben nicht sonst kann ich von vorne in die tür reingucken


wenn das mit dem tüv durch ist werde ich wohl auch mal dieses Problem in angriff nehmen müssen bevor mir da was durchrostet, verstehe nicht wieso sich das so da durchfrisst....

Geändert von tunerstylz (05.12.2015 um 16:12 Uhr)
tunerstylz ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 22.12.2015, 23:12 #17
Benutzerbild von tunerstylz
Golf-Tieferleger
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.02.2015
Beiträge: 204
Abgegebene Danke: 69
Erhielt 52 Danke für 39 Beiträge
tunerstylz tunerstylz ist offline
Golf-Tieferleger
Benutzerbild von tunerstylz
 
Registriert seit: 23.02.2015
Beiträge: 204
Abgegebene Danke: 69
Erhielt 52 Danke für 39 Beiträge
Standard

so also bei mir geht es hier auch mal weiter, leider erst mal ohne bilder alles etwas stressig bei mir im Moment ...
morgen hoffentlich tüv und dann ist endlich mal etwas ruhe ^^

gemacht hab ich jetzt folgendes: (bis jetzt)
-lwr li+re getauscht
-aga bis auf krümmer und kat neu
-domlager li+re neu
-Stoßdämpfer li neu da oben festgerostet und der Innen Sechskant schon rund war von dem der das fw verbaut hatte... -.-" (hoffe der meckert jetzt nicht das ich ein sachs stoßi verbaut habe
-Feder Anschlag hinten re+li
-Drehzahl Sensor li+re
-Beläge hinten
-Rad Zylinder hinten
und den Bremskraft Regler ( vw wollte 26x€ dafür haben hab ihn jetzt für 76 bekommen, sehr unangenehme Arbeit ohne Hebebühne und das ding sitzt so feste -.-")
-schloss auf der fahrerseite war auch kaputt
-Radlager hinten hab ich hier liegen muss nur noch gucken wer mir die einfettet ...
-Kotflügel auch neu
-und Schweller geschweißt hab unter dem Kotflügel noch ein loch gefunden habs auch gleich mitgemacht

wenn er jetzt tüv bekommt würde ich aber gerne im Frühjahr die bremsen vorne umbauen hab ja noch einen polo classic hier stehen der hat den selben Scheibendurchmesser vorne nur innenbelüftet, muss ich dann den Sattel mit umbauen ? oder kann der original Sattel mit Beläge erhalten bleiben ?

tante edit:
ganz vergessen zufragen, hoffe bekomme eine antwort darauf.
beim schrotti steht ein golf mit dunklen hella Rücklichter aber im roten Bereich (licht und bremse also im unteren teil) sind die zwischenräume geschwärzt es ist von aussen und sieht aus wie Folie hab probiert ab zukratzen aber es geht nicht.

jetzt meine frage gibt es 2 Versionen von den dunklen hella ?
oder hat der das einfach nur abgeklebt und lackiert/foliert ?

Geändert von tunerstylz (22.12.2015 um 23:20 Uhr)
tunerstylz ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 23.12.2015, 07:07 #18
Benutzerbild von Ben_RGBG
Forenheiliger
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 5.259
Abgegebene Danke: 759
Erhielt 1.832 Danke für 1.344 Beiträge
Ben_RGBG Ben_RGBG ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Ben_RGBG
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 5.259
Abgegebene Danke: 759
Erhielt 1.832 Danke für 1.344 Beiträge
Standard

Die rückleuchten werden im Golf 4 look lasiert sein, den originalen von hella nachempfunden.

Soweit haste ja ganz schön Arbeit gehabt, aber ehrlich, was soll der bockmist mit einem neuen Dämpfer? Ich als Prüfer würde dich direkt wieder heim schicken wenn ich das sehe.

Teile wie Stoßdämpfer oder bremsen tauscht man immer achsweise.
Ben_RGBG ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 23.12.2015, 07:59 #19
Benutzerbild von MKL
MKL MKL ist offline
Geselle
 
Registriert seit: 22.04.2012
Beiträge: 432
Abgegebene Danke: 181
Erhielt 168 Danke für 156 Beiträge
MKL MKL ist offline
Geselle
Benutzerbild von MKL
 
Registriert seit: 22.04.2012
Beiträge: 432
Abgegebene Danke: 181
Erhielt 168 Danke für 156 Beiträge
Standard

Da muß ich Ben Recht geben!
Stoßdämpfer IMMER achsweise tauschen.
MKL ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 23.12.2015, 08:15 #20
Benutzerbild von Oliver Gritzke
Golf-Liebhaber
 
Registriert seit: 22.12.2014
Beiträge: 791
Abgegebene Danke: 79
Erhielt 107 Danke für 83 Beiträge
Oliver Gritzke Oliver Gritzke ist offline
Golf-Liebhaber
Benutzerbild von Oliver Gritzke
 
Registriert seit: 22.12.2014
Beiträge: 791
Abgegebene Danke: 79
Erhielt 107 Danke für 83 Beiträge
Standard

Zumal es ja auch ein Sportfahrwerk sein soll, wenn ich das richtig verstanden habe....

Da kannste ja nichtmal eben nen original Sachs Dämpfer verbauen....


Ansonsten, wie oben steht... immer Achsweise tauschen !!






Oliver Gritzke ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:37 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Amazon - Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt