golf3.de
Golf 3 Golf 3 Portal Golf 3 Forum Golf 3 Forum Ebay besuchen  Ebay Frequently Asked Questions Hilfe Registrieren
Zurück   > >

Showroom

Hier könnt Ihr eure Wagen vorstellen!

Antwort
 
Themen-Optionen Bewertung:3,004Bewertung: 4 Stimmen, 3,00 durchschnittlich. Ansicht
Alt 09.07.2017, 10:32   Direktlink zum Beitrag 1281 Zum Anfang der Seite springen
Forenbibel
 
Benutzerbild von Ben_RGBG

Name: Ben
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 4.013
Motor: 2,9VR6Syncro ABV 140KW/190PS
Baujahr: 1997
Bewertung (0)
Abgegebene Danke: 563
Erhielt 1.319 Danke für 1.005 Beiträge
Ort: Oberpfalz
Mein Variant im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Themenstarter
Standard

Danke Eddy. Nach knapp 300k km kommt man halt einfach nicht drumrum, da fühlt sich vieles einfach ausgelutscht an.

Franz, danke für dein angebot. Drüber nachgedacht habe ich schonmal.. Aber die motorrevision ist momentan noch nicht im budget vorgesehen. Und solang er läuft, nicht rasselt und kein öl oder wasser verbrennt, kann man ja noch damit warten.
Ben_RGBG ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2017, 21:04   Direktlink zum Beitrag 1282 Zum Anfang der Seite springen
Forenbibel
 
Benutzerbild von Ben_RGBG

Name: Ben
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 4.013
Motor: 2,9VR6Syncro ABV 140KW/190PS
Baujahr: 1997
Bewertung (0)
Abgegebene Danke: 563
Erhielt 1.319 Danke für 1.005 Beiträge
Ort: Oberpfalz
Mein Variant im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Themenstarter
Standard

Heute also mal wieder ein Update mit Bild.

Die letzten Woche hatte sich in der Halle einiges getan. Erstmal musste jetzt der blaue Golf weg, damit ich wieder Platz habe für den neuen. Das haben wir dann letzte Woche erledigt.


Wir hatten also mit dem Stapler den blauen auf den Anhänger gehoben und dann trat er seine letzte Reise an. Natürlich haben wir die Heckklappe noch draufgemacht, bevor hier jemand meckert, dass da hinten was rausfliegen kann.

So, am Montag dann die Führerscheinprüfung für den BE Führerschein bestanden, somit jetzt selber befähigt, die großen Hänger zu fahren und ich musste nicht mehr ständig meinen Vadder damit behelligen.

Heute früh also direkt den Kumpel eingepackt und wieder los. Anhänger abholen und auf die Autobahn. Ca. 1,5h später war dann ein Golf Variant eingekauft und aufgeladen.


Positiv: Die Blechteile sind bis auf Heckklappe und rechten Kotflügel in einem guten Zustand.

Negativ: So ziemlich alles andere nicht mehr. Die Kiste stand 4 Jahre. Beim auffahren auf den Hänger fiel ein lautes knallen beim lenken auf, was schnell als vermutlich defekte Feder diagnostiziert wurde. Viel beschissener aber war, beim letzten Mal vorrollen auf dem Anhänger und dem Versuch anzuhalten, fiel das Bremspedal durch. Jo, Bremsleitung geplatzt.

Na klasse.. Also beim abladen beten das die Handbremse herhält. Zum Glück waren alle Bremsen eigentlich so fest, dass er selbst auf den Auffahrrampen des Hänger einfach stehen blieb. So gings dann sachte runter und rein in die Halle.

Motorhaube auf, mal guggen was da so los ist.. Sagt mein Kumpel: "Alter, da ist ein Wespennest"!

Natürlich, bei dem verschissenen Teil haben natürlich Wepsen unter der Motorhaube genistet. Also haben wir uns noch ein Insektenspray besorgt womit die Viecher dann untauglich gemacht wurden. Da sich das Zeug aber gut in der Halle verteilt hat und wir eh Hunger hatten, beschlossen wir zu fahren und die Halle derweil mal gut durchlüften zu lassen.

Also, kurzum, was habe ich jetzt:
Ich bin stolzer Besitzer eines Golf 3 Variant, Ez. 1999. Farbe Flashrot. Motor irgendein 1,6er Scheißteil mit 100 PS oder so. Klimaanlage, Servolenkung, Zentralverriegelung.

Schön ist wirklich, dass viele Teile sehr gut erhalten sind. Auch aus dem Innenraum werde ich mir die ein oder andere Verkleidung sichern.

Am Ende geht das Auto wohl in den Export. Ihn herzurichten und zu verkaufen - ich glaube das wird nicht rentabel.
Ben_RGBG ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2017, 23:24   Direktlink zum Beitrag 1283 Zum Anfang der Seite springen
Forenheiliger
 
Benutzerbild von Teletubby

Name: Manfred
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 10.742
Motor: AEX´95 AAM´97 AFT´98
Baujahr: 1995
Bewertung (10)
Abgegebene Danke: 1.290
Erhielt 4.351 Danke für 3.297 Beiträge
Ort: Ratingen, NRW
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

Hallo Ben,

herzlichen Glückwunsch zum Neuzugang!

Zitat:
Zitat von Ben_RGBG Beitrag anzeigen
Also, kurzum, was habe ich jetzt: Ich bin stolzer Besitzer eines Golf 3 Variant, Ez. 1999...
Dann wurde dieses Auto bei Karmann im Werk Rheine gebaut und müsste XK an zehnter und elfter Stelle der Fahrgestellnummer haben. Diese Golf Variant haben einen guten Ruf im Punkt Rostvorsorge.

Grüße Manfred

Geändert von Teletubby (15.07.2017 um 23:25 Uhr)
Teletubby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2017, 23:42   Direktlink zum Beitrag 1284 Zum Anfang der Seite springen
Show&Shine-Sieger
 
Benutzerbild von GTFahrer

Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 1.765
Bewertung (1)
Abgegebene Danke: 209
Erhielt 501 Danke für 370 Beiträge
Mein Vento im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

Nach dem Lesen kommt man auf den Gedanken, dass der Verkäufer direkt drei Kreuze gemacht hat und den Tag im Kaldern rot angestrichen hat.
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu GTFahrer für den nützlichen Beitrag:
Chopper (16.07.2017)
Alt 16.07.2017, 07:25   Direktlink zum Beitrag 1285 Zum Anfang der Seite springen
Forenbibel
 
Benutzerbild von Ben_RGBG

Name: Ben
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 4.013
Motor: 2,9VR6Syncro ABV 140KW/190PS
Baujahr: 1997
Bewertung (0)
Abgegebene Danke: 563
Erhielt 1.319 Danke für 1.005 Beiträge
Ort: Oberpfalz
Mein Variant im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Themenstarter
Standard

Hallo Manfred,

da werde ich mal nachsehen! Auf den ersten Blick scheint der Wagen wirklich sehr wenig Rost zu haben. Er hat auch gerade erst knapp über 100k km.

@GTFahrer: Das kann man wohl schon so sagen. Obwohl ich ihn mit dem Preis weit gedrückt habe. Anfangs standen um die 700€ im Raum, der Mann hatte wohl immer noch die Vorstellung vom Zustand im Kopf, als er das Auto gerade abgemeldet und weggestellt hatte.

Von seinem ursprünglichen Preise waren wir dann sehr weit weg. Der Grund war ja, dass mich dieses Auto definitiv deutlich weniger gekostet hat, als 4 Türen, Motorhaube und beide Stoßstangen lackieren zu lassen.

Es gäbe ja übrigens einen Plan B für das Auto. Meine Eltern suchen ein billiges Zweitauto. Ich muss jetzt mal bestandsaufnahme machen, ob das lohnt mit dem Golf. Sie haben mir ein Limit um die 1000€ gesetzt. Mal sehen ob ich da hinkommen kann, mit den erforderlichen Reparaturen. Natürlich stünde auch ein großer Service mit Zahnriemen etc. an. Ich werde heute Nachmittag berichten wenn ich in der Halle war, dann gibts auch mehr Fotos.
Ben_RGBG ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2017, 09:32   Direktlink zum Beitrag 1286 Zum Anfang der Seite springen
Bastler
 
Benutzerbild von Micki_23

Name: Andre
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 256
Motor: 1,8 ADZ 66KW/90PS ab 10/9
Baujahr: 1994
Bewertung (0)
Abgegebene Danke: 31
Erhielt 34 Danke für 28 Beiträge
Ort: Hildesheim
Meine Limo im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

wäre doch aber schade drum dem das Fell über die Ohren zu ziehen - gute 3er werden immer weniger ^^ da muss man doch in die Erhaltung investieren!
Micki_23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2017, 12:47   Direktlink zum Beitrag 1287 Zum Anfang der Seite springen
Forenbibel
 
Benutzerbild von Ben_RGBG

Name: Ben
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 4.013
Motor: 2,9VR6Syncro ABV 140KW/190PS
Baujahr: 1997
Bewertung (0)
Abgegebene Danke: 563
Erhielt 1.319 Danke für 1.005 Beiträge
Ort: Oberpfalz
Mein Variant im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Themenstarter
Standard

Ich muss dir tatsächlich zustimmen..

Gestern hatte ich den Wagen aus Neugierde mal aufgebockt. Auf den ersten Blick war zu sehen:
- Bremsleitungen (ich würde direkt alle erneuern, dann ist ruhe)
- Vorne rechts Federbruch, damit also vorn gleich zwei neue Stoßdämpfer und Federn
- Bremsen vorne komplett
- Sättel gangbar machen
- Großen Service
- Neue Reifen

An sich sehr überschaubar. Ich stelle heute nach der Arbeit mal Fotos rein, die Substanz ist echt gut.
Ben_RGBG ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2017, 19:24   Direktlink zum Beitrag 1288 Zum Anfang der Seite springen
Wörtherseefahrer
 
Benutzerbild von ASAGOLF3

Registriert seit: 29.12.2008
Beiträge: 2.690
Motor: 1.8t mit k04 lader
Baujahr: 1996
Bewertung (1)
Abgegebene Danke: 11
Erhielt 381 Danke für 321 Beiträge
Ort: Markt Erlbach Ortsteil Losaurach
Meine Limo im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

dir fehlt noch was... nen vento hätte da nen guten im angebot

zu dem roten variant... mach tüv drauf verkauf den machste bissl geld mit und gut...
ASAGOLF3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2017, 19:39   Direktlink zum Beitrag 1289 Zum Anfang der Seite springen
Forenbibel
 
Benutzerbild von Ben_RGBG

Name: Ben
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 4.013
Motor: 2,9VR6Syncro ABV 140KW/190PS
Baujahr: 1997
Bewertung (0)
Abgegebene Danke: 563
Erhielt 1.319 Danke für 1.005 Beiträge
Ort: Oberpfalz
Mein Variant im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Themenstarter
Standard

Jau michael, n Vento kommt bestimmt irgendwann noch. Nur momentan passts weder finanziell noch platzmäßig. Erstmal den Variant wegkriegen.

So, man kann hier ja schonmal durcheinander kommen:




Spaß beiseite.. Hier mal die versprochenen Bilder von der Bestandsaufnahme:

Sehr gepflegter Innenraum und ein Satz brauchbarer Winterräder:




Federbruch, vorn rechts:


Gut erhaltener Unterboden:


Selbst die Döme sehen augenschienlich noch gut aus:




Jetzt gehen wir wieder zum VR6 Variant

Da haben wir gestern schonmal die beiden Fahrerseitigen Türen getauscht.
Die Tage dann noch die Beifahrerseitige vordere machen. Die hintere beifahrerseitige wurde wohl mal aufgehebelt, die ist leider unbrauchbar.


Jo, also. Wäre mein Kombi nicht n syncro, würde ich die ganze Karosse vom neuen Variant verwenden. Aber auf FWD umbauen will ich nicht..

Der neue Variant bekommt denke ich TÜV und dann mal sehen ob Mutti ihn haben will oder ich ihn anderweitig verkaufe.
Ben_RGBG ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2017, 21:08   Direktlink zum Beitrag 1290 Zum Anfang der Seite springen
Forenheiliger
 
Benutzerbild von Teletubby

Name: Manfred
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 10.742
Motor: AEX´95 AAM´97 AFT´98
Baujahr: 1995
Bewertung (10)
Abgegebene Danke: 1.290
Erhielt 4.351 Danke für 3.297 Beiträge
Ort: Ratingen, NRW
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

Hallo Ben,

das Auto wurde laut erkennbarer Fahrgestellnummer tatsächlich bei Karmann gebaut, und zwar im Monat Februar 1999. Denn am 31. Januar war die fortlaufende Nummerierung bei XK043046. Allein schon wegen des allerletzten Baumonats ist das Auto so etwas wie eine Seltenheit. Ich würde ihn nach Möglichkeit behalten, vor allem dann, wenn das Blech gut ist.

Golf Variant dieser Bauserie haben ein Lenkschloss mit Rutschkupplung, die dafür sorgt, dass der gewaltsame Versuch, den Sperrbolzen aufzubrechen, aussichtslos ist. Einige Cabrios haben das auch. Das ist zu beachten, wenn Teile der Lenksäule einschließlich Lenkschloss ausgetauscht werden sollen.

Grüße Manfred

Geändert von Teletubby (17.07.2017 um 21:09 Uhr)
Teletubby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2017, 21:22   Direktlink zum Beitrag 1291 Zum Anfang der Seite springen
Show&Shine-Sieger
 
Benutzerbild von GTFahrer

Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 1.765
Bewertung (1)
Abgegebene Danke: 209
Erhielt 501 Danke für 370 Beiträge
Mein Vento im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

Wie viel Dreck bappt hinter dem Tanklochblech?
Ich bau mir Radlaufschalen ein, kann diesen Dreckshort nicht mehr sehen.
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2017, 21:55   Direktlink zum Beitrag 1292 Zum Anfang der Seite springen
Forenseele
 
Benutzerbild von franz-werner

Name: Daniel
Registriert seit: 22.11.2010
Beiträge: 3.164
Motor: 1.9 TDI AXR 74kW/101PS
Baujahr: 1991
Bewertung (0)
Abgegebene Danke: 423
Erhielt 727 Danke für 580 Beiträge
Meine Limo im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

Schlachten würde sich bei dem Wagen doch eh nicht lohnen. Ist doch nix von Wert dran oder drin Nimm dir die wichtigen Teile für den ABV und der Rest geht wieder auf Reise
franz-werner ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2017, 22:06   Direktlink zum Beitrag 1293 Zum Anfang der Seite springen
Forenheiliger
 
Benutzerbild von Teletubby

Name: Manfred
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 10.742
Motor: AEX´95 AAM´97 AFT´98
Baujahr: 1995
Bewertung (10)
Abgegebene Danke: 1.290
Erhielt 4.351 Danke für 3.297 Beiträge
Ort: Ratingen, NRW
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

Zitat:
Zitat von franz-werner Beitrag anzeigen
Nimm dir die wichtigen Teile...
Ich würde vor allem mit dem Ansaugschlauch = dem Schlauch zwischen Luftmassenmesser und Drosselklappensteuereinheit ganz sorgfältig umgehen! Ursprünglich kostete er (VW Teilenummer 1H0 129 684 C für die Motoren AFT und AKS) um die 16 Euro, dann stieg der Preis auf ca. 46 Euro, und zuletzt, als es ihn noch gab, kostete er sage und schreibe EUR 91,75. Zum 01.06.2016 ist er aus dem Teileprogramm ohne Ersatz entfallen, auch bei Classic Parts gibt es ihn nicht. Guten Bedarf gibt es für diesen Ansaugschlauch, weil viele es nicht schaffen, ihn ohne Beschädigung auszubauen.

Ich habe noch einen nagelneuen (vor Ewigkeiten gekauft) in meinem Bestand, weil ich ja auch einen Variant mit Motor AFT habe.

Grüße Manfred
Teletubby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2017, 22:56   Direktlink zum Beitrag 1294 Zum Anfang der Seite springen
Show&Shine-Sieger
 
Benutzerbild von GTFahrer

Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 1.765
Bewertung (1)
Abgegebene Danke: 209
Erhielt 501 Danke für 370 Beiträge
Mein Vento im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

Zitat:
Zitat von Teletubby Beitrag anzeigen
Allein schon wegen des allerletzten Baumonats ist das Auto so etwas wie eine Seltenh
Das ging anders. Es war der allerletzte B-Manta der vom Band lief.
"Soll ich mir das jetzt auf die Heckscheibe schreiben, dass das der letzte ist?"
"Stolz sein sollste!"

Dieser Film.
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu GTFahrer für den nützlichen Beitrag:
Ben_RGBG (18.07.2017), djhan (18.07.2017)
Alt 18.07.2017, 09:18   Direktlink zum Beitrag 1295 Zum Anfang der Seite springen
Forenbibel
 
Benutzerbild von Ben_RGBG

Name: Ben
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 4.013
Motor: 2,9VR6Syncro ABV 140KW/190PS
Baujahr: 1997
Bewertung (0)
Abgegebene Danke: 563
Erhielt 1.319 Danke für 1.005 Beiträge
Ort: Oberpfalz
Mein Variant im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Themenstarter
Standard

Hallo Manfred,

ich staune immer wieder was du an Wissen auf dem Kasten hast über dieses Auto.

GTFahrer: Da habe ich noch nicht geschaut. Bis zum Heck bin ich noch nicht vorgedrungen. Ich vermute, dass da Kiloweise Morast drinnen ist.
Ben_RGBG ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2017, 09:25   Direktlink zum Beitrag 1296 Zum Anfang der Seite springen
Forenheiliger
 
Benutzerbild von Teletubby

Name: Manfred
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 10.742
Motor: AEX´95 AAM´97 AFT´98
Baujahr: 1995
Bewertung (10)
Abgegebene Danke: 1.290
Erhielt 4.351 Danke für 3.297 Beiträge
Ort: Ratingen, NRW
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

Zitat:
Zitat von GTFahrer Beitrag anzeigen
Das ging anders. Es war der allerletzte B-Manta der vom Band lief.
"Soll ich mir das jetzt auf die Heckscheibe schreiben, dass das der letzte ist?"
"Stolz sein sollste!"
Wie Andere das sehen würden, wäre mir völlig egal. Für mich wäre es nicht uninteressant.


Zitat:
Zitat von Ben_RGBG Beitrag anzeigen
ich staune immer wieder was du an Wissen auf dem Kasten hast über dieses Auto.
Ich habe seit 15 Jahren selbst einen aus dem letzten Modelljahr, produziert bei Karmann im September 1998. Und die laufenden Fahrgestellnummern zum jeweils Monatsletzten finden sich in den Teilelisten. So ist es über die Fahrgestellnummer ohne Probleme möglich, den Bauzeitpunkt auf den Monat genau zu ermitteln.



Geändert von Teletubby (18.07.2017 um 09:36 Uhr)
Teletubby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2017, 10:04   Direktlink zum Beitrag 1297 Zum Anfang der Seite springen
Show&Shine-Sieger
 
Benutzerbild von GTFahrer

Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 1.765
Bewertung (1)
Abgegebene Danke: 209
Erhielt 501 Danke für 370 Beiträge
Mein Vento im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

Zitat:
Zitat von Teletubby Beitrag anzeigen
Wie Andere das sehen würden, wäre mir völlig egal. Für mich wäre es nicht uninteressant.
Mensch, genau das versucht der Manta-Club dem "Fred Grabowski" auch klar zumachen.

Leider ist genau die Szene nicht in YT hochgeladen. Dafür eine andere, nicht weniger doofe
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 18.07.2017, 13:50   Direktlink zum Beitrag 1298 Zum Anfang der Seite springen
Forenbibel
 
Benutzerbild von Ben_RGBG

Name: Ben
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 4.013
Motor: 2,9VR6Syncro ABV 140KW/190PS
Baujahr: 1997
Bewertung (0)
Abgegebene Danke: 563
Erhielt 1.319 Danke für 1.005 Beiträge
Ort: Oberpfalz
Mein Variant im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Themenstarter
Standard

Der Manta Film ist herrlich.. Ein echter Klassiker einfach.

Ich könnte mir das ja auf die heckscheibe schreiben.
Ben_RGBG ist gerade online   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Ben_RGBG für den nützlichen Beitrag:
Baxter89 (18.07.2017)
Alt 18.07.2017, 14:37   Direktlink zum Beitrag 1299 Zum Anfang der Seite springen
Show&Shine-Sieger
 
Benutzerbild von GTFahrer

Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 1.765
Bewertung (1)
Abgegebene Danke: 209
Erhielt 501 Danke für 370 Beiträge
Mein Vento im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

"Hast du gehört, ihm geht Auto auf Kaviar!"
"Auf was?"
"Auf seine kleine Fischeier"

GTFahrer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2017, 22:35   Direktlink zum Beitrag 1300 Zum Anfang der Seite springen
Forenbibel
 
Benutzerbild von Ben_RGBG

Name: Ben
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 4.013
Motor: 2,9VR6Syncro ABV 140KW/190PS
Baujahr: 1997
Bewertung (0)
Abgegebene Danke: 563
Erhielt 1.319 Danke für 1.005 Beiträge
Ort: Oberpfalz
Mein Variant im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Themenstarter
Standard

So, nun also zurück zum thema.

Ich war fleißig die letzten Tage, habe aber keine große lust gehabt was zu schreiben. Heute also wieder mit Fotos.

Die vorderen beiden Türen sind nach dem Tausch bereits wieder komplettiert. Am Fahrerkabelbaum musste ich mehrere Kabelbrüche reparieren. Die Türgriffe aller Türen wurden gründlich gereinigt, bewegliche Teile geschmiert und mit neuen Dichtungen versehen wieder eingebaut.

Als erstes wollte ich heute dann die hintere rechte Tür zusammen bauen. Fensterheber rein, Kabel anstecken um kurz einen Test aller elektrischen Bauteile zu machen - nix am Fensterheber. Mehrere Schalter probiert, am Stecker des EFH Motors probiert: Strom ist da. Sieht also so aus als hätte der EFH motor aufgegeben. Die Preise für ein Neuteil bei Classic Parts sind ja horrend..

Na gut, machen wir halt was anderes. Erstmal fürs gute Gefühl für einen optischen Unterschied sorgen.

Vorher, Kratzer, zerschnitten, Abdeckung fehlt..


Nachher, viel besser:


Ja weil ich grad da hinten war, hab ich die Deckel die die Fächer links und rechts im Kofferraum abdecken, getauscht. Dann die Leiste die über dem Fanghaken der Heckklappe verläuft sowie den Fanghaken selber, da meiner völlig verrostet ist und der vom Spender Variant noch recht gut erhalten.

Ich muss jetzt also zusehen, dass ich einen EFH Motor herbekomme.

Wenn jemand von euch was hat: Bitte bei mir melden.


Ben_RGBG ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
SvEnErGy Externe Angebote 0 05.01.2012 19:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:39 Uhr.


Powered by vBulletin®