Showroom Hier könnt Ihr eure Wagen vorstellen!

Antwort
 
Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 6 Stimmen, 3,67 durchschnittlich. Ansicht
Alt 08.11.2018, 09:28 #1861
Benutzerbild von GTFahrer
Wörtherseefahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 2.704
Abgegebene Danke: 359
Erhielt 738 Danke für 556 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Wörtherseefahrer
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 2.704
Abgegebene Danke: 359
Erhielt 738 Danke für 556 Beiträge
Standard

Wenn du eine EVB hast, so kannst du auch mit entstempelten Schildern zur HU fahren. Das ist dann erlaubt, wenn es z.B. für die Zulassung erforderlich ist.
Geht ohne Probleme, habe das schon so gemacht, musst halt mit der Versicherung sprechen.
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 08.11.2018, 10:31 #1862
Benutzerbild von Ben_RGBG
Forenbibel
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 4.923
Abgegebene Danke: 702
Erhielt 1.680 Danke für 1.242 Beiträge
Ben_RGBG Ben_RGBG ist offline
Forenbibel
Benutzerbild von Ben_RGBG
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 4.923
Abgegebene Danke: 702
Erhielt 1.680 Danke für 1.242 Beiträge
Standard

Da hast du recht.

Aber da das Wetter ja noch ganz gut war, hat es sich angeboten den Wagen auch für die zwei Wochen noch anzumelden. So konnte ich ihn ja ganz nebenbei auch noch testen, was im Winter noch zu tun ist.
Ben_RGBG ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 08.11.2018, 12:20 #1863
Benutzerbild von saschki84
Bavarian Ossi !!
 
Registriert seit: 11.02.2009
Beiträge: 7.297
Abgegebene Danke: 2.737
Erhielt 1.295 Danke für 1.021 Beiträge
saschki84 saschki84 ist offline
Bavarian Ossi !!
Benutzerbild von saschki84
 
Registriert seit: 11.02.2009
Beiträge: 7.297
Abgegebene Danke: 2.737
Erhielt 1.295 Danke für 1.021 Beiträge
Standard

Echt gut das du noch ein wenig saison hattest... hätten uns ja fast getroffen hättest nicht den Tag verpeilt^^

der benz wird auch so langsam Braun oder
saschki84 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 08.11.2018, 13:05 #1864
Benutzerbild von Ben_RGBG
Forenbibel
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 4.923
Abgegebene Danke: 702
Erhielt 1.680 Danke für 1.242 Beiträge
Ben_RGBG Ben_RGBG ist offline
Forenbibel
Benutzerbild von Ben_RGBG
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 4.923
Abgegebene Danke: 702
Erhielt 1.680 Danke für 1.242 Beiträge
Standard

Oh Mann, das war echt scheiße mit dem Treffen. Aber passiert. Nächstes Jahr klappts bestimmt mal wieder.

Joa das ist der Vorteil an dem Benz.. Was schon verrostet ist, kann im Winter nicht weiter verrosten.

Die Bodengruppe ist ja nicht unbedingt betroffen. Vorn die Schwellerecken müssten für den TÜV geschweißt werden, sonst ist die Substanz ganz gut. Deswegen überlege ich auch den nochmal zu tüven und weiter im Winter bzw. als Daily zu fahren, an sich ist das n übelst geiles Auto. Ob der bisschen Rost hat, macht mich nicht fertig.
Ben_RGBG ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 08.11.2018, 13:59 #1865
Benutzerbild von mimi
Forenabhängiger
 
Registriert seit: 07.06.2012
Beiträge: 1.302
Abgegebene Danke: 782
Erhielt 402 Danke für 292 Beiträge
mimi mimi ist offline
Forenabhängiger
Benutzerbild von mimi
 
Registriert seit: 07.06.2012
Beiträge: 1.302
Abgegebene Danke: 782
Erhielt 402 Danke für 292 Beiträge
Standard

Schön, dass der Vari wieder fit ist.
mimi ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu mimi für den nützlichen Beitrag:
Ben_RGBG (08.11.2018)
Alt 11.11.2018, 17:15 #1866
Benutzerbild von Ben_RGBG
Forenbibel
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 4.923
Abgegebene Danke: 702
Erhielt 1.680 Danke für 1.242 Beiträge
Ben_RGBG Ben_RGBG ist offline
Forenbibel
Benutzerbild von Ben_RGBG
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 4.923
Abgegebene Danke: 702
Erhielt 1.680 Danke für 1.242 Beiträge
Standard

Ich habe da mal gern ein Problem..

Thema, ausbohren des Zündschlosses. Ich habe eine gebrauchte Lenksäule gekauft. Hier will ich das Zündschloss ausbohren um mein jetzt vorhandenes Zündschloss einzusetzen.

ich habe nach den anleitungen die ich gefunden habe, das Loch gebohrt um mit einem Inbus Schlüssel durch das Loch die Feder am Schließzylinder runterzudrücken und den Schließzylinder rauszuziehen.

Leider bewegt sich der Schließzylinder kein Stück, ich kann ihn einfach nicht rausziehen. Hat jemand von euch Erfahrung damit?
Ben_RGBG ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 11.11.2018, 20:40 #1867
Benutzerbild von Teletubby
Forenheiliger
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 12.381
Abgegebene Danke: 1.542
Erhielt 5.162 Danke für 3.853 Beiträge
Teletubby Teletubby ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Teletubby
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 12.381
Abgegebene Danke: 1.542
Erhielt 5.162 Danke für 3.853 Beiträge
Standard

Hallo!

Zitat:
Zitat von Ben_RGBG Beitrag anzeigen
Thema, ausbohren des Zündschlosses. Ich habe eine gebrauchte Lenksäule gekauft. Hier will ich das Zündschloss ausbohren um mein jetzt vorhandenes Zündschloss einzusetzen.
Ich vermute, mit "Zündschloss" meinst Du den Schließzylinder, den Du aubauen willst.


Zitat:
Zitat von Ben_RGBG Beitrag anzeigen
ich habe nach den anleitungen die ich gefunden habe, das Loch gebohrt um mit einem Inbus Schlüssel durch das Loch die Feder am Schließzylinder runterzudrücken und den Schließzylinder rauszuziehen.

Leider bewegt sich der Schließzylinder kein Stück, ich kann ihn einfach nicht rausziehen. Hat jemand von euch Erfahrung damit?
Ich habe das schon oft gemacht, und es hat immer funktioniert. Wichtig ist, dass man die Feder tief genug eindrückt und gleichzeitig am Schließzylinder zieht. Das Eindrücken der Feder ist dabei deutlich spürbar. Je nach dem, an welcher Stelle genau das Bohrloch ist, kann es nötig sein, dass Eindrückwerkzeug im richtigen Moment etwas zurückzuziehen, weil sonst das Werkzeug statt der Feder das Herausziehen des Schließzylinders behindert. Ein Schlüsel ist dafür übrigens nicht nötig.

Grüße Manfred
Teletubby ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 11.11.2018, 22:37 #1868
Wörtherseefahrer
 
Registriert seit: 05.01.2011
Beiträge: 2.581
Abgegebene Danke: 972
Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge
MirKesBre MirKesBre ist offline
Wörtherseefahrer
 
Registriert seit: 05.01.2011
Beiträge: 2.581
Abgegebene Danke: 972
Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge
Standard

Ist es da nicht einfacher, das komplette Gussteil mitsamt Schließzylinder und Zündanlass-Schalter von der Lenksäule deines Autos auf die neue Lenksäule zu bauen anstatt mühsam den Schließzylinder umzubauen?


MirKesBre ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hella MAgic Colours rot schwarz rot golf 4 look SvEnErGy Externe Angebote 0 05.01.2012 20:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:26 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Amazon - Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt