Showroom Hier könnt Ihr eure Wagen vorstellen!

Antwort
 
Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 6 Stimmen, 1,00 durchschnittlich. Ansicht
Alt 11.11.2020, 11:06 #41
Benutzerbild von DaTheo
Wörtherseefahrer
 
Registriert seit: 02.11.2006
Beiträge: 2.662
Abgegebene Danke: 327
Erhielt 558 Danke für 394 Beiträge
DaTheo DaTheo ist gerade online
Wörtherseefahrer
Benutzerbild von DaTheo
 
Registriert seit: 02.11.2006
Beiträge: 2.662
Abgegebene Danke: 327
Erhielt 558 Danke für 394 Beiträge
Standard

Wir sind auch mal Kutsche gefahren und haben in Höhlen gewohnt, das hat auch funktioniert.
Das heißt doch aber nicht, dass man das immer noch so machen muss.


DaTheo ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 11.11.2020, 15:04 #42
Benutzerbild von GTFahrer
Forenseele
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 3.942
Abgegebene Danke: 526
Erhielt 1.134 Danke für 860 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Forenseele
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 3.942
Abgegebene Danke: 526
Erhielt 1.134 Danke für 860 Beiträge
Standard

Immer dasselbe Geeiere bei dem Thema.
Ein jeder kann kaufen und fahren was er will.

Wenn der Threadstarter Bock auf was neues hatte, mal einen jüngeren technischen Stand haben wollte - dann ist das vollkommen legitim. Es lässt sich nunmal nicht leugnen, dass der Golf 3 ein Fahrzeug der späten 80er Jahre ist. Und zwischen da und dem erwähnten Passat hat sich einiges getan. Zusätzlich die höhere Fahrzeugklasse, auch ein zeitgenössischer Passat hat mehr Komfort als ein Golf.

Aber hier kommt dann immer das polarisierende. Die einen sind ja nahezu entsetzt "Wie kann man nur...", die anderen müssen gleich übertreiben und tun so als sei ein Golf 3 Holzklasse. Im technisch einwandfreien Zustand sind die recht passabel. Aber ja... dennoch merkt man einfach den technologischen Abstand.
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu GTFahrer für den nützlichen Beitrag:
daily-driver73 (15.11.2020)
Alt 11.11.2020, 15:13 #43
Benutzerbild von batze91
Akzent-Setzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.07.2010
Beiträge: 1.599
Abgegebene Danke: 240
Erhielt 184 Danke für 130 Beiträge
batze91 batze91 ist offline
Akzent-Setzer
Benutzerbild von batze91
 
Registriert seit: 26.07.2010
Beiträge: 1.599
Abgegebene Danke: 240
Erhielt 184 Danke für 130 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von GTFahrer Beitrag anzeigen
Immer dasselbe Geeiere bei dem Thema.
Ein jeder kann kaufen und fahren was er will.

Wenn der Threadstarter Bock auf was neues hatte, mal einen jüngeren technischen Stand haben wollte - dann ist das vollkommen legitim. Es lässt sich nunmal nicht leugnen, dass der Golf 3 ein Fahrzeug der späten 80er Jahre ist. Und zwischen da und dem erwähnten Passat hat sich einiges getan. Zusätzlich die höhere Fahrzeugklasse, auch ein zeitgenössischer Passat hat mehr Komfort als ein Golf.

Aber hier kommt dann immer das polarisierende. Die einen sind ja nahezu entsetzt "Wie kann man nur...", die anderen müssen gleich übertreiben und tun so als sei ein Golf 3 Holzklasse. Im technisch einwandfreien Zustand sind die recht passabel. Aber ja... dennoch merkt man einfach den technologischen Abstand.
Ja das stimmt, in 14 Jahren hat sich halt doch einiges getan. Mein MK3 ist in einem sehr guten Zustand aber mit Kind ist er mir doch etwas zu alt. Ich werde ihn behalten, schon allein aus dem Grund, das er gerade einmal 75tsnd Km hat. Aber primär wird der Passat gefahren.

Und weil es weiter vorne hieß gichgezüchtete Motoren. Ich frage mich, was an einem 2.0L TDI mit 140 PS bitte hichgezüchtet sein soll...

Gesendet von meinem SM-G981B mit Tapatalk
batze91 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 13.11.2020, 20:54 #44
Benutzerbild von Dr.Gramot
Forenseele
 
Registriert seit: 25.01.2011
Beiträge: 3.424
Abgegebene Danke: 400
Erhielt 594 Danke für 533 Beiträge
Dr.Gramot Dr.Gramot ist offline
Forenseele
Benutzerbild von Dr.Gramot
 
Registriert seit: 25.01.2011
Beiträge: 3.424
Abgegebene Danke: 400
Erhielt 594 Danke für 533 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von batze91 Beitrag anzeigen
2.0L TDI mit 140 PS bitte hichgezüchtet sein soll...
Ist halt kein 2,4l 77 PS Saugdiesel, sondern ein Commonrail. Die Technik gab es von anderen Herstellern auch schon in den 90ern. Für mich ist das auch nicht verständlich.


Isofix, grundlegend auch mehr passive Sicherheit, gerade für das ungeborene-neugeborene... Für mich sachlich auch eine vollkommen legitime Entscheidung.

Für mich behalte ich meinen Kombi auch. Ist halt Liebhaberei. Deiner hat 75tkm, meiner 300tkm, Geld gibts dafür aktuell eh kaum relevantes. Und wenn mal was ist, hat man eben noch ein Auto mit simpler Technik stehen.

Dieses ewige rumgehate ist mir auch vollkommen schleierhaft. Ich fahre meinen Golf 3 auch gern. Ich bin den sogar lieber gefahren, als meinen theoretisch deutlich komfortableren 2006er Mondeo. Aber im Alltag und mit Kindern?

Allein schon in Punkto Bremse. Da habe ich mich mit meinem Dienstwagen schon erschreckt. Der alte Dienstwagen (2014er Yeti) wäre in einer Gefahrensituation sowasvon platt gewesen (der hat aber auch absurd schlecht gebremst), der aktuelle (MY 2021 Superb Combi) stand förmlich auf Schlag. Mit dem Golf, im Idealfall noch ohne ABS, hätte ich absolut keine Chance gehabt, auch nicht mit vergleichweise moderaten 130-140 km/h. Wobei der Unterschied 256er Bremse unbelüftet / belüftet / 280mm Bremse ebenfalls beachtlich ist.
Dr.Gramot ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 13.11.2020, 21:50 #45
Forenabhängiger
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 1.300
Abgegebene Danke: 20
Erhielt 301 Danke für 233 Beiträge
onkel-howdy onkel-howdy ist offline
Forenabhängiger
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 1.300
Abgegebene Danke: 20
Erhielt 301 Danke für 233 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von batze91 Beitrag anzeigen
Und weil es weiter vorne hieß gichgezüchtete Motoren. Ich frage mich, was an einem 2.0L TDI mit 140 PS bitte hichgezüchtet sein soll...
Der Antrieb der Ölpumpe ;-)

Mein erster Motorschaden mit dem 3c hatte ich mit 6000km. Das war fast ein Totalschaden. Da der Motor bei 220 auf der Bahn halt die Grätsche gemacht hat. Soschnell konntest garnet reagieren. Bei mir hat das Ding so radikal gefressen das es die Kurbelwelle ruasgrissen hat, diese sich unterm dem Auto aufgestellt hat (wiegesagt 220 auf der Bahn) und die ganze Karosse mehr oder weniger aufgeschnitten hat. Ich hab einen neuen Motor und ne neue Karosse bekommen.
onkel-howdy ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 15.11.2020, 10:20 #46
Benutzerbild von Ben_RGBG
Forenheiliger
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 5.544
Abgegebene Danke: 824
Erhielt 1.935 Danke für 1.426 Beiträge
Ben_RGBG Ben_RGBG ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Ben_RGBG
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 5.544
Abgegebene Danke: 824
Erhielt 1.935 Danke für 1.426 Beiträge
Standard

Ich schreib auch immer dasselbe zu dem Thema..
Ich fahr meinen Audi 80 gern, als Zeitzeuge, aber im Alltag bevorzuge ich trotzdem meinen Golf 7. Warum? ist halt so. Ich mags.

Onkel Howdy, du erlebst aber auch immer die wildesten Geschichten. Mag man manchmal kaum glauben, was du immer für verrückte Sachen erlebst.
Ben_RGBG ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 17.11.2020, 13:31 #47
Wörtherseefahrer
 
Registriert seit: 05.01.2011
Beiträge: 2.921
Abgegebene Danke: 1.130
Erhielt 624 Danke für 493 Beiträge
MirKesBre MirKesBre ist offline
Wörtherseefahrer
 
Registriert seit: 05.01.2011
Beiträge: 2.921
Abgegebene Danke: 1.130
Erhielt 624 Danke für 493 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von onkel-howdy Beitrag anzeigen
Der Antrieb der Ölpumpe ;-)

Mein erster Motorschaden mit dem 3c hatte ich mit 6000km. Das war fast ein Totalschaden. Da der Motor bei 220 auf der Bahn halt die Grätsche gemacht hat. Soschnell konntest garnet reagieren. Bei mir hat das Ding so radikal gefressen das es die Kurbelwelle ruasgrissen hat, diese sich unterm dem Auto aufgestellt hat (wiegesagt 220 auf der Bahn) und die ganze Karosse mehr oder weniger aufgeschnitten hat. Ich hab einen neuen Motor und ne neue Karosse bekommen.
Wow, das ist ja heftig

Wurde da tatsächlich alles aus deinem Auto mühselig in eine neue Rohkarosse umgebaut? Ich meine, dir kann es da ja echt egal sein, aber es wäre doch vermutlich für VW deutlich einfacher und vor allem auch günstiger gewesen, dir einfach ein neues Auto zu geben und das alte zu verschrotten?!

Hast du dazu vielleicht auch Bilder? Speziell der Schaden an der Karosse. Würde mich echt mal interessieren...

Das sich ein Motor richtig zerlegt, wenn er bei höher Drehzahl einen Schaden bekommt, kann ich mir gut vorstellen und das kann man ja auch auf Youtube zu genüge sehen
MirKesBre ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 17.11.2020, 13:45 #48
Forenabhängiger
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 1.300
Abgegebene Danke: 20
Erhielt 301 Danke für 233 Beiträge
onkel-howdy onkel-howdy ist offline
Forenabhängiger
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 1.300
Abgegebene Danke: 20
Erhielt 301 Danke für 233 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von MirKesBre Beitrag anzeigen
Wow, das ist ja heftig

Wurde da tatsächlich alles aus deinem Auto mühselig in eine neue Rohkarosse umgebaut? Ich meine, dir kann es da ja echt egal sein, aber es wäre doch vermutlich für VW deutlich einfacher und vor allem auch günstiger gewesen, dir einfach ein neues Auto zu geben und das alte zu verschrotten?!

Hast du dazu vielleicht auch Bilder? Speziell der Schaden an der Karosse. Würde mich echt mal interessieren...

Das sich ein Motor richtig zerlegt, wenn er bei höher Drehzahl einen Schaden bekommt, kann ich mir gut vorstellen und das kann man ja auch auf Youtube zu genüge sehen
War n Firmenwagen. Zum Händler hinstellen, 2 Wochen später wieder abholen. Und ja die haben (weil es mich auch interessiert hat) halt meine Kiste und ne Rohkarosse nebeneinander gestellt und von links nach recht das Teil weg, da hin geschraubt. So wurde mir es zuminderst erzählt.

In wieweit es billiger ist ein neues Auto auf den Hof zu stellen....darüber darfst mit mir nicht diskutieren Da bin ich ganz deiner Meinung. Auf der anderen Seite: Bei den aktuellen Ford Focus RS Teilen platzt ja mal der Motor wegen Wasserverlust. Die machen net lang rum die reisen den ganzen Motor raus. Problem: Die suchen aber auch nicht den Fehler. Somit kann es gut sein das du einen Focus mit 40.000km kaufst der den 3. Motor hat.
onkel-howdy ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu onkel-howdy für den nützlichen Beitrag:
MirKesBre (18.11.2020)
Alt 29.11.2020, 17:48 #49
Benutzerbild von sagblossnix
Wissbegieriger
 
Registriert seit: 02.03.2019
Beiträge: 89
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 20 Danke für 14 Beiträge
sagblossnix sagblossnix ist offline
Wissbegieriger
Benutzerbild von sagblossnix
 
Registriert seit: 02.03.2019
Beiträge: 89
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 20 Danke für 14 Beiträge
Standard

Ich wollte mir immer einen T2 kaufen, bis ich vor 3 Jahren mit meinem T4 auf der Autobahn bei 120 km/h gegen die Planken geschlagen bin.

Totalschaden über 26t€ ohne Personenschaden.

Ab da war mir klar, dass ich nie einen T2 kaufen werde. Mit einem T2 hätten meine Tochter und ich vermutlich nicht überlebt.

Ich verstehe daher jeden, der einen G3 nicht als daily fährt. Zumindest wenn man ein oder mehrere Kinder an Bord hat.

Aktuell fahre ich als daily einen T6. Da können die T4-Fahrer sagen was sie wollen. Das ist einfach ein gigantisch bequemes und komfortables Fahrzeug.
Trotzdem freue ich mich, an einem schönen Wochenende mal den G3 VR6 oder den ABT-T4 rauszuholen.


sagblossnix ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Totals Variant - Farbkonzept Schwarz - Weiss Total Showroom 196 31.10.2018 00:00
Mein himmelblauer Variant GtOdLiF Showroom 58 05.02.2017 14:41
Michis Variant - The Story is Closed.. Michi94 Showroom 718 20.03.2014 09:10
Scholle und sein Variant Scholle Showroom 136 09.04.2013 13:10
variant kupplungschaden--was nun? Anti-Pro Golf Allgemein 8 12.05.2011 19:35


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:16 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt