Showroom Hier könnt Ihr eure Wagen vorstellen!

Antwort
 
Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 4 Stimmen, 4,00 durchschnittlich. Ansicht
Alt 30.12.2020, 18:34 #941
Benutzerbild von GTFahrer
Forenbibel
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.042
Abgegebene Danke: 533
Erhielt 1.164 Danke für 886 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Forenbibel
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.042
Abgegebene Danke: 533
Erhielt 1.164 Danke für 886 Beiträge
Standard

2. Beitrag, um das zu trennen (Antworten) & das Ergebnis zu den Sockel-LEDs.

Ich habe mir von Blauertacho die Letronix Bx8,4 LEDs aus Probierlaune gekauft. Also LED mit der "speziellen" Fassung wie sie im Kombiinstrument genutzt wird.
Als Hauptbeleuchtung die mit drei SMD-LEDs, für die Displays die "diffuse" mit einer LED.

Muss sagen, recht brauchbar, die Beleuchtung ist damit heller und weiterhin dimmbar.
Das Foto kann das nur schlecht verdeutlichen, da man nicht den Vergleich zu den Glühlampen hat. Auch täuscht das Foto im Hinblick auf die Verteilung. Klar etwas punktuell im Vergleich zu der Abstrahlcharakteristik einer Glühlampe. Aber viel besser als das gewohnte Bild einer LED.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg f0ea3cc6-0dd4-40c4-b24b-2a2fb076f4da.jpg (56,4 KB, 59x aufgerufen)

Geändert von GTFahrer (30.12.2020 um 21:05 Uhr)
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu GTFahrer für den nützlichen Beitrag:
derbenni (30.12.2020)
Alt 31.12.2020, 00:13 #942
Benutzerbild von Mustang80
16V
 
Registriert seit: 05.03.2009
Beiträge: 5.024
Abgegebene Danke: 438
Erhielt 1.061 Danke für 848 Beiträge
Mustang80 Mustang80 ist offline
16V
Benutzerbild von Mustang80
 
Registriert seit: 05.03.2009
Beiträge: 5.024
Abgegebene Danke: 438
Erhielt 1.061 Danke für 848 Beiträge
Standard

Sieht doch gut aus. Auch in Kombination mit den Ibiza Tachoscheiben
Und klar sind die LEDs auch dimmbar. Ist ja immerhin ein PWM Regler für die Instrumentenbleuchtung.
Die Kontrollleuchten unten sieht aus wie von den alten KIs. War glaube so Serie bei den Ibiza KIs? Ist schon ewig her, dass ich das bei mir umgebaut habe.
Mustang80 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 31.12.2020, 01:02 #943
Benutzerbild von derbenni
Wissbegieriger
 
Registriert seit: 12.03.2020
Beiträge: 98
Abgegebene Danke: 39
Erhielt 26 Danke für 26 Beiträge
derbenni derbenni ist gerade online
Wissbegieriger
Benutzerbild von derbenni
 
Registriert seit: 12.03.2020
Beiträge: 98
Abgegebene Danke: 39
Erhielt 26 Danke für 26 Beiträge
Standard

Das sieht echt gut aus! Welcher deiner Ventos ist das denn überhaupt?
Habe mich gerade bei blauertacho umgeschaut. Da gibt es sogar noch die Plasma-Tachoscheiben. Die habe ich zu letzt Anfang der 2k auf der Essener Motor Show gesehen.

VG Benjamin
derbenni ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 31.12.2020, 12:21 #944
Benutzerbild von Ben_RGBG
Forenheiliger
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 5.586
Abgegebene Danke: 830
Erhielt 1.947 Danke für 1.437 Beiträge
Ben_RGBG Ben_RGBG ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Ben_RGBG
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 5.586
Abgegebene Danke: 830
Erhielt 1.947 Danke für 1.437 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von derbenni Beitrag anzeigen
Das sieht echt gut aus! Welcher deiner Ventos ist das denn überhaupt?
Habe mich gerade bei blauertacho umgeschaut. Da gibt es sogar noch die Plasma-Tachoscheiben. Die habe ich zu letzt Anfang der 2k auf der Essener Motor Show gesehen.

VG Benjamin
Ich vermute, das ist der silberne AFN.

Die LED gefallen mir. Muss ich mich mal umsehen, ob die was passendes für meinen 80er haben. Da ist die Tachobeleuchtung mehr tot als lebendig.
Ben_RGBG ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 31.12.2020, 13:44 #945
Benutzerbild von GTFahrer
Forenbibel
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.042
Abgegebene Danke: 533
Erhielt 1.164 Danke für 886 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Forenbibel
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.042
Abgegebene Danke: 533
Erhielt 1.164 Danke für 886 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Mustang80 Beitrag anzeigen
Sieht doch gut aus. Auch in Kombination mit den Ibiza Tachoscheiben
Und klar sind die LEDs auch dimmbar. Ist ja immerhin ein PWM Regler für die Instrumentenbleuchtung.
Die Kontrollleuchten unten sieht aus wie von den alten KIs. War glaube so Serie bei den Ibiza KIs? Ist schon ewig her, dass ich das bei mir umgebaut habe.
Es ist ein komplettes Ibiza/Cordoba Kombiinstrument. Allerdings auf grüne Beleuchtung umgebaut. Die hatten diese"Zwitter-Kontrollleuchten", Zwitter weil:
- Bei den alten Tachos war das Symbol rechteckig, allerdings war das Piktogramm auch unbeleuchtet sichtbar
- Bei den neuen Tachos war das Piktogramm unbeleuchtet nicht zu sehen, dort leuchtete dann allerdings auch nur dieses.

Und bei dem Seat KI ist es eben ein "Zwitter" aus beidem.

Pulsweitenmodulation am Dimmer des Lichtschalters? Soweit ich weiß ist das nur ein öder Widerstand oder wie funktioniert das dort? Kommen da tatsächlich Rechteckpulse auf Kl. 58b?

Zitat:
Das sieht echt gut aus! Welcher deiner Ventos ist das denn überhaupt?
Zitat:
Ich vermute, das ist der silberne AFN.
So ist es. Daher auch der Diesel-Drehzahlmesser. An dem Wagen habe ich noch die Wasserpumpe und alle Riemen erneuert, was für eine zugebaute Scheiße...

Das Kombiinstrument des B3 müsste die gleichen Lämpchen nutzen, ist aber hinterleuchtet, kann sein, dass da also schwächere Lämpchen genutzt wurden. Jedenfalls bieten die die LEDs in verschiedenen Farben an.
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 31.12.2020, 14:52 #946
Benutzerbild von Ben_RGBG
Forenheiliger
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 5.586
Abgegebene Danke: 830
Erhielt 1.947 Danke für 1.437 Beiträge
Ben_RGBG Ben_RGBG ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Ben_RGBG
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 5.586
Abgegebene Danke: 830
Erhielt 1.947 Danke für 1.437 Beiträge
Standard

Genau, die Fassung und die Birnchen sind die selben wie im Golf 3.
Ich nehme den Tacho demnächst nochmal raus wenn ich die Lenkstockhalter erneuere, dann zähle ich nochmal wieviele Leuchtmittel da verbaut sind und bestelle dann entsprechend.
Ben_RGBG ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 31.12.2020, 18:55 #947
Benutzerbild von GTFahrer
Forenbibel
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.042
Abgegebene Danke: 533
Erhielt 1.164 Danke für 886 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Forenbibel
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.042
Abgegebene Danke: 533
Erhielt 1.164 Danke für 886 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Ben_RGBG Beitrag anzeigen
Genau, die Fassung und die Birnchen sind die selben wie im Golf 3.
Ich nehme den Tacho demnächst nochmal raus wenn ich die Lenkstockhalter erneuere, dann zähle ich nochmal wieviele Leuchtmittel da verbaut sind und bestelle dann entsprechend.
Wobei der wegen der erwähnten Durchleuchttechnik nur die 1,1 W Lampen nutzt, die haben den kleineren BX8,4d Sockel. Wobei die 8,5 auch reinpassen, die Bohrungen sid groß genug. Ich meine es war im Netz mal irgendwo das Ergebnis bei einem Audi 100 C4 hinterlegt, wie es dort mit LEDs aussieht. Hat nen ähnlichen Tacho.

Heute habe ich als letzte "Amtshandlung" 2020 noch die zerfetzten Türdichtungen getauscht. Beidseitig eingerissen und auch auf "Schulterhöhe" an der B-Säule abgerieben. Der Schrottplatz lieferte gut erhaltenen Ersatz. Ich hasse das Einbauen der A-Säulenverkleidung, ist immer son fummeliger Friemelkram.

EDIT: Beitrag 4.000
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 2d41928e-3173-4ee4-979c-f0be41af5c6d.jpg (75,2 KB, 32x aufgerufen)
Dateityp: jpg da4959e5-d048-4789-829a-b5c1c6010aac.jpg (97,5 KB, 38x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2037fa9d-6995-4aac-8d71-dd3e07bfd428.jpg (82,9 KB, 33x aufgerufen)
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu GTFahrer für den nützlichen Beitrag:
Ben_RGBG (01.01.2021)
Alt 31.12.2020, 19:01 #948
Benutzerbild von Micki_23
Schrauber-Gehilfe
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 362
Abgegebene Danke: 50
Erhielt 49 Danke für 43 Beiträge
Micki_23 Micki_23 ist offline
Schrauber-Gehilfe
Benutzerbild von Micki_23
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 362
Abgegebene Danke: 50
Erhielt 49 Danke für 43 Beiträge
Standard

die LED Thematik finde ich sehr interessant. Was mir immer wieder auffällt, dass die Temp- und die Tankanzeige bei den silbernen Tachos im Dunkeln kaum richtig abzulesen sind. Bei den schwarzen Tachoscheiben ist das nicht so schlimm.
Micki_23 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 01.01.2021, 18:17 #949
Benutzerbild von Mustang80
16V
 
Registriert seit: 05.03.2009
Beiträge: 5.024
Abgegebene Danke: 438
Erhielt 1.061 Danke für 848 Beiträge
Mustang80 Mustang80 ist offline
16V
Benutzerbild von Mustang80
 
Registriert seit: 05.03.2009
Beiträge: 5.024
Abgegebene Danke: 438
Erhielt 1.061 Danke für 848 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von GTFahrer Beitrag anzeigen
Es ist ein komplettes Ibiza/Cordoba Kombiinstrument. Allerdings auf grüne Beleuchtung umgebaut. Die hatten diese"Zwitter-Kontrollleuchten", Zwitter weil:
- Bei den alten Tachos war das Symbol rechteckig, allerdings war das Piktogramm auch unbeleuchtet sichtbar
- Bei den neuen Tachos war das Piktogramm unbeleuchtet nicht zu sehen, dort leuchtete dann allerdings auch nur dieses.

Und bei dem Seat KI ist es eben ein "Zwitter" aus beidem.
Ah, stimmt. Ich habe damals ein komplettes KI vom Ibiza ABF gekauft für den Umbau der Scheiben und Nadeln in mein KI. Der Vk hat es nicht getestet und wusste daher nicht obs intakt ist, aber bei dem Preis war eh klar, dass es kaputt ist. 16V Tachos waren auch vor 6 Jahren schon teuer.

Zitat:
Zitat von GTFahrer Beitrag anzeigen
Pulsweitenmodulation am Dimmer des Lichtschalters? Soweit ich weiß ist das nur ein öder Widerstand oder wie funktioniert das dort? Kommen da tatsächlich Rechteckpulse auf Kl. 58b?
So sieht es aus. Da im 3er auch werkseitig LEDs in der Instrumentenbeleuchtung verbaut sind, muss das via PWM geregelt werden, das sich LEDs ja bekanntlich nicht über die Spannung dimmen lassen.

Gibts die Türdichtungen nicht mehr neu? Meine sind zwar nicht so zerfleddert wie deine aber teilweise auch nicht mehr schön (Oberfläche ähnlich deinem ersten Bild).

Geändert von Mustang80 (01.01.2021 um 18:20 Uhr)
Mustang80 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 01.01.2021, 18:31 #950
Benutzerbild von franz-werner
Forenbibel
 
Registriert seit: 22.11.2010
Beiträge: 4.126
Abgegebene Danke: 569
Erhielt 1.031 Danke für 806 Beiträge
franz-werner franz-werner ist gerade online
Forenbibel
Benutzerbild von franz-werner
 
Registriert seit: 22.11.2010
Beiträge: 4.126
Abgegebene Danke: 569
Erhielt 1.031 Danke für 806 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Mustang80 Beitrag anzeigen
Gibts die Türdichtungen nicht mehr neu? Meine sind zwar nicht so zerfleddert wie deine aber teilweise auch nicht mehr schön (Oberfläche ähnlich deinem ersten Bild).
Die 1H9867367D - Türdichtung innen 3320mm (VENTO VARIANT ab 1H-T-240001 Tür Hinten) gibt es bei Classicparts für ~50€
Die 1H3867365D - Türdichtung innen 3770mm (Tür Vorne, Limo hinten, Vento und Vari hinten bis 1H-T-240000) ist ersatzlos entfallen und nicht bei CP erhältlich




franz-werner ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu franz-werner für den nützlichen Beitrag:
Mustang80 (01.01.2021)
Alt 04.01.2021, 19:44 #951
Benutzerbild von Micki_23
Schrauber-Gehilfe
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 362
Abgegebene Danke: 50
Erhielt 49 Danke für 43 Beiträge
Micki_23 Micki_23 ist offline
Schrauber-Gehilfe
Benutzerbild von Micki_23
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 362
Abgegebene Danke: 50
Erhielt 49 Danke für 43 Beiträge
Standard

Hab gestern und heute Stehbolzen mit der schönen Bohrlehre von Gedore red und den Stier Co-bohrern. Musste auch durch einen abgebrochenen Torx bohren, was echt Ewigkeiten gedauert hat, aber es hat am Ende geklappt. Komplett den Bolzen aufgebohrt und dann das Gewinde neu geschnitten. Bei den Fotos unten kam der Bolzen dann mit einem eingeschlagenen Torx raus. Hab dieses Mal auch den guten von Proxxon und nicht so einen günstigen verwendet Alles kein Hexenwerk
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg summe 1.jpg (112,3 KB, 43x aufgerufen)
Dateityp: jpg summe 12.jpg (96,9 KB, 42x aufgerufen)
Dateityp: jpg summe 13.jpg (82,4 KB, 38x aufgerufen)
Dateityp: jpg summe 14.jpg (97,1 KB, 33x aufgerufen)
Micki_23 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Micki_23 für den nützlichen Beitrag:
GTFahrer (04.01.2021)
Alt 07.01.2021, 18:51 #952
Benutzerbild von GTFahrer
Forenbibel
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.042
Abgegebene Danke: 533
Erhielt 1.164 Danke für 886 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Forenbibel
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.042
Abgegebene Danke: 533
Erhielt 1.164 Danke für 886 Beiträge
Standard

Erstmal den Kopf ausbauen, was ich aber vorerst nicht machen werde. Hier versinkt alles im Schnee, die Kiste ist sowieso abgemeldet und steht in der Garage... werde sie wohl gegen März anmelden und rausfahren. Dann mal sehen wo ich das zerlege und zu wem ich den Kopf bringe. Wird ja immer so berichtet, man solle sie unbedingt planen lassen. Hätte sowieso kein vertrauenswürdiges Haarlineal zur Hand bzw. die tolle massive Granitplatte wie damals im Betrieb...

Immerhin habe ich es aber geschafft beim AFN die Ölwanne zu tauschen und dann bemerkt, dass der ESD abgerostet ist. Nach 24 Jahren... darf er das. Blöd ist nur, dass der AFN ne 55er Anlage hat und die Ersatzteilverfügbarkeit für diesen speziellen ESD schon sehr dünn ausschaut... also das Ding für längere Lebensdauer lackiert.

Hätte ich beim Benzinertopf auch machen sollen, sieht ja richtig schmuck aus Bringt
da zwar wenig, weil die von innen wegrosten, aber zumindest mit schöner Optik
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg bebc7232-5535-40cf-9273-2d8da175c2d0.jpg (67,5 KB, 30x aufgerufen)
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 07.01.2021, 19:28 #953
Beginner
 
Registriert seit: 09.10.2019
Beiträge: 36
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge
stephanix stephanix ist offline
Beginner
 
Registriert seit: 09.10.2019
Beiträge: 36
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge
Standard

Deswegen IMMER am tiefsten Punkt ein 5er Loch in den Topf.....
stephanix ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 08.01.2021, 01:09 #954
Benutzerbild von Micki_23
Schrauber-Gehilfe
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 362
Abgegebene Danke: 50
Erhielt 49 Danke für 43 Beiträge
Micki_23 Micki_23 ist offline
Schrauber-Gehilfe
Benutzerbild von Micki_23
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 362
Abgegebene Danke: 50
Erhielt 49 Danke für 43 Beiträge
Standard

imasaf ist einfach top
Micki_23 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 08.01.2021, 07:40 #955
Benutzerbild von GTFahrer
Forenbibel
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.042
Abgegebene Danke: 533
Erhielt 1.164 Danke für 886 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Forenbibel
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.042
Abgegebene Danke: 533
Erhielt 1.164 Danke für 886 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Micki_23 Beitrag anzeigen
imasaf ist einfach top
Mich stört am Benziner, dass die lauter/dröhniger sind. Verarbeitung, Haltbarkeit sind sehr gut, aber das Geräusch nervte mich.

Habe deswegen auf den ESD von Ernst gewechselt. Loch bohren sei bei dem unnötig, da "Kondesatfrei"-Technik.

Und hier beim Diesel, fahre derzeit ohne Endtopf, man hört kaum einen Unterschied.
Kondenswasser erzeugen Diesel deutlich weniger, daher gammeln die auch kaum von innen durch.
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 08.01.2021, 11:09 #956
Benutzerbild von 96er GT
Sommertreffenplaner
 
Registriert seit: 10.03.2009
Beiträge: 998
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 198 Danke für 162 Beiträge
96er GT 96er GT ist offline
Sommertreffenplaner
Benutzerbild von 96er GT
 
Registriert seit: 10.03.2009
Beiträge: 998
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 198 Danke für 162 Beiträge
Standard

Hat der AFN Vento auch so nen edelstahl Endtopf ab Werk, oder war das optional?

Bei Zubehörtöpfen bin ich bis jetzt bei Imasaf hängen geblieben, da stimmen Qualität und Preis.

Ernst baut von prinzip zwar auch gute Schalldämpfer, aber da konnte ich zuletzt drei (!) Endtöpfe umtauschen wegen Verarbeitungsmängeln. Seit dem ist der Hersteller bei mir durch.

Von der Lutstärke hab ich am AAM keinen Unterschied gemerkt von Ernst zu Imasaf.
96er GT ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 08.01.2021, 20:29 #957
Benutzerbild von GTFahrer
Forenbibel
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.042
Abgegebene Danke: 533
Erhielt 1.164 Danke für 886 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Forenbibel
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.042
Abgegebene Danke: 533
Erhielt 1.164 Danke für 886 Beiträge
Standard

Ist ganz gewöhnlicher Stahl (Nun ja iwas wird schon "dazulegiert" sein), nix Edelstahl. Wie gesagt, Dieselabgas hat deutlich weniger Kondenswasser, zusätzlich der Ruß der den Topf "von innen beschichtet". Daher halten die so lange.


GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rotschöpfchens schwarzer Golf legt sich zur Ruhe Rappelkind Showroom 617 24.10.2017 20:36
Tutorial: Golf 3 Servopumpe wechseln AbsturzPunk Anleitungen Tutorials 0 15.07.2014 22:45
Mustang Roush Stage III ;) VIDEO ONLINE w1cht Andere Marken 218 28.03.2014 23:33
Kratzendes Geräusch und ruckeln beim einkuppeln! evilrogue Werkstatt 3 14.02.2014 15:43


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:13 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt