golf3.de
Golf 3 Golf 3 Portal Golf 3 Forum Golf 3 Forum Ebay besuchen  Ebay Frequently Asked Questions Hilfe Registrieren
Zurück   > >

Showroom

Hier könnt Ihr eure Wagen vorstellen!

Antwort
 
Themen-Optionen Bewertung:3,333Bewertung: 3 Stimmen, 3,33 durchschnittlich. Ansicht
Alt 07.08.2017, 14:29   Direktlink zum Beitrag 461 Zum Anfang der Seite springen
Show&Shine-Sieger
 
Benutzerbild von GTFahrer

Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 1.990
Motor: ABS-ADZ-AGG-9A-AFN-AAA
Bewertung (2)
Abgegebene Danke: 250
Erhielt 560 Danke für 419 Beiträge
Mein Vento im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

Ich weiß, die haben kaum Drehfreude und gerade beim kräftigen Beschleunigen merkt man wie langsam der Motor hochdreht. Der kleine 1,6er hängt da besser am Gas, auch der 2,0l AGG ist ein himmelweiter Unterschied was die Drehfreude angeht.

Mir gings mehr um die Elastizität, die Dinger liefern früh ihr maximales Drehmoment und haben spät ihre maximale Leistung, das erlaubt natürlich sehr schaltfaules Fahren. Auch hängt der ABS/ADZ im 5. Gang und ca. 2.000 u/min gleich starke Triebwerke wie z.B. den 1,2l 90PS von Suzuki oder den 1,5l 90PS Skyactiv im Mazda 2 locker ab, da muss man sofort runterschalten, weil die Motoren der Kisten ewig brauchen um die Fuhre zu beschleunigen. Dafür kommt dann "obenrum" beim 1,8er einfach gar nichts mehr, der Peak ist ja längst verlassen.
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2017, 17:07   Direktlink zum Beitrag 462 Zum Anfang der Seite springen
Tuning-Freak
 
Benutzerbild von Schreibtisch

Registriert seit: 22.05.2014
Beiträge: 823
Baujahr: 1995
Bewertung (0)
Abgegebene Danke: 74
Erhielt 267 Danke für 188 Beiträge
Ort: Hannover
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

Da kann ich nur zustimmen. Der AEE war agiler, der AAM zieht dafür untenrum deutlich besser weg und klingt etwas besser.
Schreibtisch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2017, 17:56   Direktlink zum Beitrag 463 Zum Anfang der Seite springen
Cruiser

Registriert seit: 13.06.2012
Beiträge: 668
Motor: 2,0GTI ADY 85KW/115PS
Baujahr: 1995
Bewertung (0)
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 96 Danke für 83 Beiträge
Ort: Frankfurt
Meine Limo im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

Den AAM kann man in der Stadt fast ausschließlich im vierten Gang bewegen, auch dank das längeren Getriebes. Die gefühlte Sprizigkeit des ABS fehlt ihm, den musste ich aber auch früh in den Fünften schalten um nicht ständig über 2000 U/min zu fahren.
Edi95 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2017, 03:56   Direktlink zum Beitrag 464 Zum Anfang der Seite springen
Ventolator
 
Benutzerbild von G3GL90PS

Name: Benjamin
Registriert seit: 04.07.2009
Beiträge: 6.623
Motor: 1,8 AAM 55KW/75PS
Baujahr: 1995
Bewertung (6)
Abgegebene Danke: 430
Erhielt 907 Danke für 811 Beiträge
Ort: Gau-Odernheim
Mein Vento im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Themenstarter
Standard

Die Klappe mal ausgepackt und begutachtet. Die Golf/Vento Krankheit ist vorhanden, aber alles im rahmen des machbaren.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_20170808_025125709.jpg (72,6 KB, 51x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_20170808_025302235.jpg (119,5 KB, 45x aufgerufen)
G3GL90PS ist offline
 
Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2017, 11:05   Direktlink zum Beitrag 465 Zum Anfang der Seite springen
Show&Shine-Sieger
 
Benutzerbild von GTFahrer

Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 1.990
Motor: ABS-ADZ-AGG-9A-AFN-AAA
Bewertung (2)
Abgegebene Danke: 250
Erhielt 560 Danke für 419 Beiträge
Mein Vento im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

Mmmhm, der Rost ist schon sehr tief ins Blech gefressen. Da sollte man dann die Poren mit nem 2mm-Diamanten ausschleifen. Anschließend G4 oder APP R-Stop drüber, halt etwas Isc.-haltiges ums Kristallwasser zu entziehen.
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2017, 13:53   Direktlink zum Beitrag 466 Zum Anfang der Seite springen
Ventolator
 
Benutzerbild von G3GL90PS

Name: Benjamin
Registriert seit: 04.07.2009
Beiträge: 6.623
Motor: 1,8 AAM 55KW/75PS
Baujahr: 1995
Bewertung (6)
Abgegebene Danke: 430
Erhielt 907 Danke für 811 Beiträge
Ort: Gau-Odernheim
Mein Vento im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Themenstarter
Standard

Wollte mir sowiso mal ne Sandstrahlpistole zulegen, wäre wohl die gelegenheit dafür.
Anschließend wäre ich nich mit Prelox Re drüber.

Geändert von G3GL90PS (08.08.2017 um 13:54 Uhr)
G3GL90PS ist offline
 
Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2017, 14:03   Direktlink zum Beitrag 467 Zum Anfang der Seite springen
Show&Shine-Sieger
 
Benutzerbild von GTFahrer

Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 1.990
Motor: ABS-ADZ-AGG-9A-AFN-AAA
Bewertung (2)
Abgegebene Danke: 250
Erhielt 560 Danke für 419 Beiträge
Mein Vento im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

Pelox kannste vergessen. Höchstens um noch Rostporen zu detektieren, die man dann noch ausfräst, punktuell.
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2017, 14:15   Direktlink zum Beitrag 468 Zum Anfang der Seite springen
16V
 
Benutzerbild von Mustang80

Name: Jens
Registriert seit: 05.03.2009
Beiträge: 4.647
Motor: 2,0GTI16V ABF 110KW/150PS
Baujahr: 1996
Bewertung (5)
Abgegebene Danke: 340
Erhielt 954 Danke für 764 Beiträge
Ort: Vogelsberg
Meine Limo im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

Ich finde Pelox RE gerade dafür gut geeignet.
Die Vento Heckklappen haben aber auch immer Rost unter der Griffleiste. Schlimmer noch als die Golf Heckklappe der früheren Baujahre.
Mustang80 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2017, 20:58   Direktlink zum Beitrag 469 Zum Anfang der Seite springen
Forenheiliger
 
Benutzerbild von Teletubby

Name: Manfred
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 11.033
Motor: AEX´95 AAM´97 AFT´98
Baujahr: 1995
Bewertung (10)
Abgegebene Danke: 1.349
Erhielt 4.512 Danke für 3.418 Beiträge
Ort: Ratingen, NRW
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

Hallo!

Zitat:
Zitat von G3GL90PS Beitrag anzeigen
Wollte mir sowiso mal ne Sandstrahlpistole zulegen, wäre wohl die gelegenheit dafür.
Hast Du denn passende Druckluft dafür? Der Luftbedarf einer Sandstahlpistole ist nicht zu unterschätzen. Der Kompressor sollte bei 6 bar Druck mindestens ca. 130 Liter pro Minute liefern. Wenn es weinger ist, musst Du ständig Pausen machen, weil der Kompressor sich erst wieder hochrappeln muss.

Grüße Manfred
Teletubby ist offline   Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 09.08.2017, 02:26   Direktlink zum Beitrag 470 Zum Anfang der Seite springen
Ventolator
 
Benutzerbild von G3GL90PS

Name: Benjamin
Registriert seit: 04.07.2009
Beiträge: 6.623
Motor: 1,8 AAM 55KW/75PS
Baujahr: 1995
Bewertung (6)
Abgegebene Danke: 430
Erhielt 907 Danke für 811 Beiträge
Ort: Gau-Odernheim
Mein Vento im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Themenstarter
Standard

Hab nur einen kleinen Kompressor zu Hand.

Der ist aber auch mit der Druckbecherpistole, zurecht gekommen. Ohne das er im Dauerlauf lief.
Ansonsten muss ich mit den Pausen leben.
G3GL90PS ist offline
 
Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2017, 08:38   Direktlink zum Beitrag 471 Zum Anfang der Seite springen
Forenheiliger
 
Benutzerbild von Teletubby

Name: Manfred
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 11.033
Motor: AEX´95 AAM´97 AFT´98
Baujahr: 1995
Bewertung (10)
Abgegebene Danke: 1.349
Erhielt 4.512 Danke für 3.418 Beiträge
Ort: Ratingen, NRW
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

Auf jeden Fall ist Sandstahlen eine wunderbare Möglichkeit, Rost porentief und restlos aus dem Metall herauszubekommen. Auch wenn es nach meinem Geschmack eine sehr unangenehme Tätigkeit ist (habe das schon sehr oft gemacht). Wenn man nach dem Sandstahlen einen professionellen Lackaufbau aufbringt, ist das eine Sache für die Ewigkeit. Vorsicht ist geboten bei größeren, ebenen Blechflächen, weil hier durch Sandstahlen Verzug möglich ist.

In Prospekten / technischen Daten von Sandstrahlpistolen sind immer der benötigte Druck und die Luftmenge angegeben. Die Füllleistung, die ein Kompressor unter Druck liefern kann, lässt sich grob über die Leistung des Elektromotors schätzen: Leistung des Motors (in kW) mal 100 ergibt in etwa die Luftmenge unter Druck. Beispiel: Motorleistung 1.500 W = 1,5 kW multipliziert mit 100 ergibt ca. 150 Liter/Minute Füllleistung.

Grüße Manfred
Teletubby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2017, 13:44   Direktlink zum Beitrag 472 Zum Anfang der Seite springen
Ventolator
 
Benutzerbild von G3GL90PS

Name: Benjamin
Registriert seit: 04.07.2009
Beiträge: 6.623
Motor: 1,8 AAM 55KW/75PS
Baujahr: 1995
Bewertung (6)
Abgegebene Danke: 430
Erhielt 907 Danke für 811 Beiträge
Ort: Gau-Odernheim
Mein Vento im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Themenstarter
Standard

Heute kam Post aus Bremen
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_20170810_130611369[1].jpg (102,0 KB, 45x aufgerufen)
G3GL90PS ist offline
 
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu G3GL90PS für den nützlichen Beitrag:
sven84 (11.08.2017)
Alt 11.08.2017, 15:02   Direktlink zum Beitrag 473 Zum Anfang der Seite springen
Ventolator
 
Benutzerbild von G3GL90PS

Name: Benjamin
Registriert seit: 04.07.2009
Beiträge: 6.623
Motor: 1,8 AAM 55KW/75PS
Baujahr: 1995
Bewertung (6)
Abgegebene Danke: 430
Erhielt 907 Danke für 811 Beiträge
Ort: Gau-Odernheim
Mein Vento im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Themenstarter
Standard

Die Bestellung beim Korossionsschutz Depot ist auch angekommen.
25Kg Glasstrahlmittel sollten wohl reichen
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_20170811_145828732[1].jpg (110,1 KB, 39x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_20170811_145840462[1].jpg (56,4 KB, 37x aufgerufen)
G3GL90PS ist offline
 
Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2017, 22:53   Direktlink zum Beitrag 474 Zum Anfang der Seite springen
Ventolator
 
Benutzerbild von G3GL90PS

Name: Benjamin
Registriert seit: 04.07.2009
Beiträge: 6.623
Motor: 1,8 AAM 55KW/75PS
Baujahr: 1995
Bewertung (6)
Abgegebene Danke: 430
Erhielt 907 Danke für 811 Beiträge
Ort: Gau-Odernheim
Mein Vento im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Themenstarter
Standard

Samstag 2x getankt, war mir am Morgen zu teuer, zum Volltanken.
(1. 7,5l - 854km)( 2. 48.8l - 67km) --> 6,12l

Am Samstag, Heckklappe gestrahlt und Verzinkt. Vorher noch den Zahnriemen mal gewechselt.

Heute dann die Heckklappe getauscht.
Beim Ausbau des Kabelbaums 2 Abgeschnittene Kabel gefunden? Grau, Braun-Blau.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_20170812_130654125[1].jpg (113,5 KB, 43x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_20170812_180726512[1].jpg (78,1 KB, 47x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_20170813_185200218[1].jpg (60,4 KB, 51x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_20170813_213518860[1].jpg (55,3 KB, 47x aufgerufen)
G3GL90PS ist offline
 
Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2017, 08:28   Direktlink zum Beitrag 475 Zum Anfang der Seite springen
Cruiser

Registriert seit: 13.06.2012
Beiträge: 668
Motor: 2,0GTI ADY 85KW/115PS
Baujahr: 1995
Bewertung (0)
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 96 Danke für 83 Beiträge
Ort: Frankfurt
Meine Limo im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

Ist das der Kabelbaum in der Heckklappe?
Wo gehen die anderen Kabel hin?
Edi95 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2017, 22:40   Direktlink zum Beitrag 476 Zum Anfang der Seite springen
Sommertreffenplaner
 
Benutzerbild von 90.MusicForLife

Name: Kevin
Registriert seit: 13.07.2014
Beiträge: 950
Motor: 2,0GTI ADY 85KW/115PS
Baujahr: 1995
Bewertung (0)
Abgegebene Danke: 354
Erhielt 287 Danke für 217 Beiträge
Meine Limo im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

Bau endlich dein H&R ein, ich freu mich schon auf den anblick
90.MusicForLife ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu 90.MusicForLife für den nützlichen Beitrag:
nrgracer17 (17.08.2017)
Alt 20.08.2017, 23:26   Direktlink zum Beitrag 477 Zum Anfang der Seite springen
Tuning-Freak
 
Benutzerbild von Schreibtisch

Registriert seit: 22.05.2014
Beiträge: 823
Baujahr: 1995
Bewertung (0)
Abgegebene Danke: 74
Erhielt 267 Danke für 188 Beiträge
Ort: Hannover
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

Zitat:
Zitat von G3GL90PS Beitrag anzeigen
Beim Ausbau des Kabelbaums 2 Abgeschnittene Kabel gefunden? Grau, Braun-Blau.
Braun-Blau wird irgendwas mit Masse sein, Grau kenne ich nur von der ZV.
Woher kommt denn der Kabelbaum? Ist er in der alten, vermutlich originalen Heckklappe gewesen? Die Ummantelung auf dem Foto erscheint mir zumindest nicht original zu sein. Ich kenne die gesammelten Leitungen nur in Klebeband gewickelt und nicht, wie im Foto, in einem Schlauch geführt.

Was mit einfallen würde, was an Elektronik in der Vento-Heckklappe sein kann: Kennzeichenbeleuchtung, Leuchten von den RL (Kenn die Bestückung der Vento RL nicht genau), Heckantenne, Schalter für Kofferraumbeleuchtung im Schloss, Heckscheibenheizung. Funktioniert das alles, sofern vorhanden?

Grüße
Schreibtisch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2017, 10:27   Direktlink zum Beitrag 478 Zum Anfang der Seite springen
Ventolator
 
Benutzerbild von G3GL90PS

Name: Benjamin
Registriert seit: 04.07.2009
Beiträge: 6.623
Motor: 1,8 AAM 55KW/75PS
Baujahr: 1995
Bewertung (6)
Abgegebene Danke: 430
Erhielt 907 Danke für 811 Beiträge
Ort: Gau-Odernheim
Mein Vento im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Themenstarter
Standard

Es ist von der Originalen Heckklappe, und funktionieren tut auch alles.

Hab auch nirgends ein passenden rest gefunden.
G3GL90PS ist offline
 
Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2017, 11:29   Direktlink zum Beitrag 479 Zum Anfang der Seite springen
Show&Shine-Sieger
 
Benutzerbild von GTFahrer

Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 1.990
Motor: ABS-ADZ-AGG-9A-AFN-AAA
Bewertung (2)
Abgegebene Danke: 250
Erhielt 560 Danke für 419 Beiträge
Mein Vento im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

Gefertigt wurde immer nur ein Kabelbaum für die Vento-Heckdeckel - der ist immer in dieses PVC-Material gepackt. Die beiden Adern sind für den Entrieglungsmotor, welchen die US-Fahrzeuge besaßen.
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu GTFahrer für den nützlichen Beitrag:
G3GL90PS (21.08.2017)
Alt 21.08.2017, 12:12   Direktlink zum Beitrag 480 Zum Anfang der Seite springen
Ventolator
 
Benutzerbild von G3GL90PS

Name: Benjamin
Registriert seit: 04.07.2009
Beiträge: 6.623
Motor: 1,8 AAM 55KW/75PS
Baujahr: 1995
Bewertung (6)
Abgegebene Danke: 430
Erhielt 907 Danke für 811 Beiträge
Ort: Gau-Odernheim
Mein Vento im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Themenstarter
Standard

Das hätte VW dann aber schöner machen können. Anstatt die Kabel einfach im nichts enden zu lassen....


G3GL90PS ist offline
 
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
bbs ra 375, dragen green, lc6p, schroth, vento

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
_-KaisA-_ Externe Angebote 0 08.12.2012 16:02
Vection Archiv 0 02.08.2012 20:24
yekk1 Externe Angebote 0 23.01.2011 12:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:17 Uhr.


Powered by vBulletin®