Showroom Hier könnt Ihr eure Wagen vorstellen!

Antwort
 
Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 1 Stimmen, 5,00 durchschnittlich. Ansicht
Alt 06.06.2019, 22:34 #261
Benutzerbild von Markus_89
Schrauber-Gehilfe
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.06.2013
Beiträge: 385
Abgegebene Danke: 97
Erhielt 88 Danke für 65 Beiträge
Markus_89 Markus_89 ist gerade online
Schrauber-Gehilfe
Benutzerbild von Markus_89
 
Registriert seit: 05.06.2013
Beiträge: 385
Abgegebene Danke: 97
Erhielt 88 Danke für 65 Beiträge
Standard Markus_89 Joker - Entrosten Teil 2

Puuuuuuuust.....
Echt zu viel Staub drauf hier...

Bis jetzt kann ich schonmal sagen, dass der Rote mit etwas Verspätung aus dem Winterschlaf geholt wurde:



Wie man sieht, gab es vorne eine Platten. Den hatte ich eigentlich hinten rechts erwartet, weil das der Reifen mit dem Nagel ist. Nunja, die Erste Fahrt ging sowieso erstmal zum aufpumpen. Wenig später war dann der hintere platt, der Nagel hat sich wohl endgültig durchgearbeitet, während vorne rechts unauffällig ist 😀🙄

Sohnemann ist auch schon mitgefahren und ihm gefällt der Golf anscheinend 😁

Als nächstes gilt es dann die Liste für den TÜV abzuarbeiten, dafür sind die hinteren Bremssättel fällig, die Handbremse ist fest, wenn man sie verwendet. Ich habe mir die von meinem
2002er Cabrio aufgehoben, aber sehr selbst:





Nochmal vielen Dank an Frank, der mir sagte, dass ich die Leitungen besser aufbewahren sollte und an Sebastian für folgende Info 😊
Meine Hinterachse stammt aus einem Jubi, also Facelift. Dennoch hat man ab 2001 die ohnehin optisch anderen Sättel überarbeitet. Das bedeutet, dass ich auch die Leitungen brauche (habe ich zum Glück) als auch die Sattelhalter, von denen ich einen noch finden muss *grml*

Nebenbei würde ich die Federwegsbegrenzer noch kürzen, das Gewinde zeigt sich nach 2 Wintersaisons und einem Waschgang in gutem Zustand:



Mal sehen, ob ich in den laufenden Tagen mal zum Kürzen komme

Geändert von Markus_89 (06.06.2019 um 22:55 Uhr)
Markus_89 ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 07.06.2019, 08:07 #262
Golf-Liebhaber
 
Registriert seit: 13.06.2012
Beiträge: 764
Abgegebene Danke: 73
Erhielt 110 Danke für 97 Beiträge
Edi95 Edi95 ist offline
Golf-Liebhaber
 
Registriert seit: 13.06.2012
Beiträge: 764
Abgegebene Danke: 73
Erhielt 110 Danke für 97 Beiträge
Standard

Die Sattelhalter hinten sind unterschiedlich? Das höre ich gerade zum ersten Mal. Hast du Teilenummern dazu? Die Sättel sehen ja aus wie die vom Golf 4.
Edi95 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 07.06.2019, 08:30 #263
Benutzerbild von Markus_89
Schrauber-Gehilfe
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.06.2013
Beiträge: 385
Abgegebene Danke: 97
Erhielt 88 Danke für 65 Beiträge
Markus_89 Markus_89 ist gerade online
Schrauber-Gehilfe
Benutzerbild von Markus_89
 
Registriert seit: 05.06.2013
Beiträge: 385
Abgegebene Danke: 97
Erhielt 88 Danke für 65 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Edi95 Beitrag anzeigen
Die Sattelhalter hinten sind unterschiedlich? Das höre ich gerade zum ersten Mal. Hast du Teilenummern dazu? Die Sättel sehen ja aus wie die vom Golf 4.


Die Sattelhalter muss ich mir nochmal ansehen, hatte mir vorsichtshalber alles von der hinteren Bremse aufgehoben.

Die Sättel selber sind vom Golf 4 Cabrio. In der Optik gab es die soviel ich weiß seit 1998, hab die an den früheren 4er Cabrios auch schon gesehen.
Nur die Aufnahme des Bremsschlauches bzw. der Leitung scheint anders zu sein, hundert pro weiß ich das aber nicht 🙂
Markus_89 ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 07.06.2019, 09:03 #264
Benutzerbild von Shadow
Forenseele
 
Registriert seit: 09.10.2005
Beiträge: 3.061
Abgegebene Danke: 48
Erhielt 849 Danke für 479 Beiträge
Shadow Shadow ist offline
Forenseele
Benutzerbild von Shadow
 
Registriert seit: 09.10.2005
Beiträge: 3.061
Abgegebene Danke: 48
Erhielt 849 Danke für 479 Beiträge
Standard

Moin,

ab einer bestimmten Fahrgestellnummer im Modelljahr 2001 sind beim FL Cabrio hinten Sättel mit 1J0 Teilenummer mit den passenden Haltern und Belägen verbaut, also Golf4 Limo...

--sj
Shadow ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 07.06.2019, 09:09 #265
Benutzerbild von Mustang80
16V
 
Registriert seit: 05.03.2009
Beiträge: 4.892
Abgegebene Danke: 407
Erhielt 1.034 Danke für 827 Beiträge
Mustang80 Mustang80 ist offline
16V
Benutzerbild von Mustang80
 
Registriert seit: 05.03.2009
Beiträge: 4.892
Abgegebene Danke: 407
Erhielt 1.034 Danke für 827 Beiträge
Standard

Schön, dass es hier weiter geht

Die hinteren Bremssättel beim 3er sind wirklich eine Katastrophe. Bin mal gespannt, ob mich das Elend auch noch einholen wird. Habe meine Sättel ja bei der Hinterachsüberholung 2015 ebenfalls mit überholt aber so ganz traue ich dem Braten nicht.

Willst du jetzt auf die Sättel vom FL Cab umbauen oder dir einfach einen passenden Sattel suchen, den du so p&p reinhängen kannst? Haben die G4 Sättel irgendwelche Vorteile?
Mustang80 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 07.06.2019, 11:41 #266
Benutzerbild von Markus_89
Schrauber-Gehilfe
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.06.2013
Beiträge: 385
Abgegebene Danke: 97
Erhielt 88 Danke für 65 Beiträge
Markus_89 Markus_89 ist gerade online
Schrauber-Gehilfe
Benutzerbild von Markus_89
 
Registriert seit: 05.06.2013
Beiträge: 385
Abgegebene Danke: 97
Erhielt 88 Danke für 65 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Mustang80 Beitrag anzeigen
Schön, dass es hier weiter geht



Die hinteren Bremssättel beim 3er sind wirklich eine Katastrophe. Bin mal gespannt, ob mich das Elend auch noch einholen wird. Habe meine Sättel ja bei der Hinterachsüberholung 2015 ebenfalls mit überholt aber so ganz traue ich dem Braten nicht.



Willst du jetzt auf die Sättel vom FL Cab umbauen oder dir einfach einen passenden Sattel suchen, den du so p&p reinhängen kannst? Haben die G4 Sättel irgendwelche Vorteile?


Ich habe gerade das Problem, dass sich die Handbremse nicht mehr löst, und das Bremsbild ist nicht mehr toll - dabei sind die Klötze hinten noch nicht soo alt...
Also werde ich die vom Cabrio dran bauen, weil die grad da sind und mich praktisch nichts gekostet haben 😁

An dem Beispiel konnte ich sehen, dass man manchmal Teile aufheben sollte, auch wenn man die „eigentlich“ nicht braucht 🙂
Markus_89 ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 07.06.2019, 14:34 #267
Benutzerbild von Mustang80
16V
 
Registriert seit: 05.03.2009
Beiträge: 4.892
Abgegebene Danke: 407
Erhielt 1.034 Danke für 827 Beiträge
Mustang80 Mustang80 ist offline
16V
Benutzerbild von Mustang80
 
Registriert seit: 05.03.2009
Beiträge: 4.892
Abgegebene Danke: 407
Erhielt 1.034 Danke für 827 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Markus_89 Beitrag anzeigen
Also werde ich die vom Cabrio dran bauen, weil die grad da sind und mich praktisch nichts gekostet haben 😁
Dachte du brauchst dafür jetzt auch noch andere Halter, Schäuche oder so?

Zitat:
Zitat von Markus_89 Beitrag anzeigen
An dem Beispiel konnte ich sehen, dass man manchmal Teile aufheben sollte, auch wenn man die „eigentlich“ nicht braucht 🙂
Wem sagst du das? Ich habe vor ein oder zwei Jahren auch noch einen Bremssattel für hinten von TRW im Abverkauf auf ebay abgegriffen (für 13€), der seitdem im Keller auf Einsatz wartet. Generell ist der halbe Keller mit Golf Teilen vollgeräumt.
Mustang80 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 07.06.2019, 15:53 #268
Benutzerbild von franz-werner
Forenseele
 
Registriert seit: 22.11.2010
Beiträge: 3.971
Abgegebene Danke: 529
Erhielt 961 Danke für 765 Beiträge
franz-werner franz-werner ist offline
Forenseele
Benutzerbild von franz-werner
 
Registriert seit: 22.11.2010
Beiträge: 3.971
Abgegebene Danke: 529
Erhielt 961 Danke für 765 Beiträge
Standard

Wenn du die Sättel vom MK4 verbaut, empfiehlt es sich noch ein paar Euro in die T5 rückholfedern zu investieren.
http://www.golf4.de/werkstatt/197561...se-haengt.html
franz-werner ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 07.06.2019, 17:49 #269
Benutzerbild von Markus_89
Schrauber-Gehilfe
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.06.2013
Beiträge: 385
Abgegebene Danke: 97
Erhielt 88 Danke für 65 Beiträge
Markus_89 Markus_89 ist gerade online
Schrauber-Gehilfe
Benutzerbild von Markus_89
 
Registriert seit: 05.06.2013
Beiträge: 385
Abgegebene Danke: 97
Erhielt 88 Danke für 65 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von franz-werner Beitrag anzeigen
Wenn du die Sättel vom MK4 verbaut, empfiehlt es sich noch ein paar Euro in die T5 rückholfedern zu investieren.
http://www.golf4.de/werkstatt/197561...se-haengt.html


Sehr gute Idee, die sind soweit ich weiß sogar schon dran. Denke mal die Vorbesitzerin hat da schonmal gehandelt.
Mache mal ein Foto von der Seite 😊

@ Jens: da ich gedacht habe, dass die Sättel von meinem Schlachter nützlich sein könnten, hab ich die vor dem Verschrotten bewahrt. Frankz hat mir gesagt dass es sinnvoll ist, die Bremsleitungen zur Karosserie mit zu bunkern. Das habe ich gemacht und beide Sattelhalter habe ich ebenfalls, nur einen davon muss ich im Keller finden.
Markus_89 ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 07.06.2019, 19:36 #270
Frischling
 
Registriert seit: 12.06.2017
Beiträge: 55
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 20 Danke für 11 Beiträge
Rufus Rufus ist offline
Frischling
 
Registriert seit: 12.06.2017
Beiträge: 55
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 20 Danke für 11 Beiträge
Standard

Bei den Bremssätteln passen auch die ganz normalen Vom Golf 4 in kombination mit den originalen Golf 3 Bremssattelhaltern. Ich musste mir allerdings die Bremsseilhalterungen ein wenig zusammendrücken.

Ausserdem gibt es vom Bora noch Sättel mit ca. 3mm grösserem Bremskolben der auch passt. Wenn man zB auf eine grössere Bremse vorne umbaut und hinten noch mehr will ist das eine recht simple alternative.
Dass die Cabrio Bremsleitungen passen hätte ich vor nem halben Jahr wissen müssen, so habe ich mir extra welche anfertigen lassen, wobei ich eh direkt Stahlflex wollte.




Rufus ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Rufus für den nützlichen Beitrag:
Markus_89 (26.08.2019)
Alt 26.08.2019, 09:08 #271
Benutzerbild von Markus_89
Schrauber-Gehilfe
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.06.2013
Beiträge: 385
Abgegebene Danke: 97
Erhielt 88 Danke für 65 Beiträge
Markus_89 Markus_89 ist gerade online
Schrauber-Gehilfe
Benutzerbild von Markus_89
 
Registriert seit: 05.06.2013
Beiträge: 385
Abgegebene Danke: 97
Erhielt 88 Danke für 65 Beiträge
Standard

Inzwischen haben ein Freund und ich meinen Auspuff fertig gemacht. Dass das Hosenrohr natürlich entgegen zum Leitfaden entgegengesetzt NICHT einfach ausgefädelt werden kann, brauchte es leider auch da einen Schnitt und einen Rohrverbinder... ein neues Flexrohr wurde eingeschweißt und er ist wieder wunderbar dicht.






Und leider kam es doch etwas anders...
ich habe leider momentan nicht so richtig Zeit für den Golf, den TÜV setze ich damit nun doch aus. Familie und Fortbildung brauchen eben Zeit...
Ich habe mit meinem Vater gesprochen, ich kann den Golf abgemeldet in die Garage stellen.
Hat den Vorteil, dass er sicher steht, nicht als Ersatzfahrzeug für den manchmal bockigen Audi gebraucht wird. Und wenn Zeit vorhanden ist, kann ich ohne Zeitdruck daran arbeiten. Bedeutet auch, dass die Vorderachse neu gelagert und nach und nach der 2.0 mit CT einziehen kann



Damit steigt die Vorfreude 🙂
Markus_89 ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Markus_89 für den nützlichen Beitrag:
Felix_Passat (26.08.2019), Gti95 (26.08.2019)
Alt 30.09.2019, 22:33 #272
Benutzerbild von Markus_89
Schrauber-Gehilfe
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.06.2013
Beiträge: 385
Abgegebene Danke: 97
Erhielt 88 Danke für 65 Beiträge
Markus_89 Markus_89 ist gerade online
Schrauber-Gehilfe
Benutzerbild von Markus_89
 
Registriert seit: 05.06.2013
Beiträge: 385
Abgegebene Danke: 97
Erhielt 88 Danke für 65 Beiträge
Standard

Mal ein kleines Bild von der letzten Wäsche in diesem Jahr... der TÜV ist jetzt runter gefahren und jetzt werden die Prüfungen abgewartet und dann gehts los mit dem Zerlegen 😎



Und weil ich es nicht lassen konnte, habe ich mal den Test gemacht und ein Kofferraumschloss von einem Polo Classic auseinander gebaut. Dann noch schnell die Plättchen aus einem verbliebenen Zylinder vom Cabrio in diesen gebaut und funktioniert:



So schmutzig bleibt der Kram aber nicht... es wird nochmal auseinander gebaut und gefettet. Den Knopf musste ich an der oberen Seite mit Löchern versehen, um die Splinte raus zu klopfen (diese sind bei FL Cabrio und Polo-Classic Heckklappenschlössern mit Innenbahn anders aufgebaut). Daher werde ich dort vor dem Lackieren die Löcher wieder verschließen. Der Knopf wird also auch rot 😀
Markus_89 ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 02.10.2019, 13:26 #273
Benutzerbild von yawns
Wörtherseefahrer
 
Registriert seit: 26.07.2005
Beiträge: 2.731
Abgegebene Danke: 831
Erhielt 579 Danke für 408 Beiträge
yawns yawns ist offline
Wörtherseefahrer
Benutzerbild von yawns
 
Registriert seit: 26.07.2005
Beiträge: 2.731
Abgegebene Danke: 831
Erhielt 579 Danke für 408 Beiträge
Standard

Sehr schön Markus. Das steht mir auch bevor, seit ca 3 Jahren


yawns ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu yawns für den nützlichen Beitrag:
Markus_89 (02.10.2019)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Andy's GOLF-MK-III VR6 Highline Golf3-2.8i Showroom 17 12.08.2011 09:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:28 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Amazon - Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt