Showroom Hier könnt Ihr eure Wagen vorstellen!

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 29.08.2017, 11:43 #121
Benutzerbild von ruebe
Show&Shine-Sieger
 
Registriert seit: 27.02.2011
Beiträge: 1.834
Abgegebene Danke: 566
Erhielt 362 Danke für 326 Beiträge
ruebe ruebe ist offline
Show&Shine-Sieger
Benutzerbild von ruebe
 
Registriert seit: 27.02.2011
Beiträge: 1.834
Abgegebene Danke: 566
Erhielt 362 Danke für 326 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von GTFahrer Beitrag anzeigen
Habe ich bisher auch immer weiterverwendet, gab nie Probleme bislang
Wird aber nicht nach VW-Angabe angezogen.
Hatte bis jetzt auch nie Probleme mit Undichtigkeiten allerdings Tausche ich auch meist nur
den Pumpeneinsatz und nicht das Gehäuse

Geändert von ruebe (29.08.2017 um 16:07 Uhr)
ruebe ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu ruebe für den nützlichen Beitrag:
GTFahrer (29.08.2017)
Alt 29.08.2017, 12:18 #122
Benutzerbild von Frank22
¼-Meile-Fahrer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 1.166
Abgegebene Danke: 217
Erhielt 459 Danke für 324 Beiträge
Frank22 Frank22 ist gerade online
¼-Meile-Fahrer
Benutzerbild von Frank22
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 1.166
Abgegebene Danke: 217
Erhielt 459 Danke für 324 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von franz-werner Beitrag anzeigen
Vermutlich "fest"...
Zitat:
Zitat von GTFahrer Beitrag anzeigen
Wird aber nicht nach VW-Angabe angezogen
genau so hatte ich das bisher auch getan, vielleicht auch nur Glück gehabt bisher.

hab auch gerade nochmal mit meinem Teilemenschen vom Freundlichen telefoniert, er meinte nur, das sind keine Dehnschrauben und fragte mich doch glatt ob ich zu lang in der Sonne stand

Egal, bevor wir uns wieder zerfetzen einigen wir uns doch darauf, dass diese nach Leitfaden zu ersetzen sind, aber in der Praxis eine zweite Verwendung auch möglich ist.


Zitat:
Zitat von ruebe Beitrag anzeigen
Hatte bis jetzt auch nie Probleme mit Undichtigkeiten allerdings Tausche ich auch meist nur
die Pumpeneinsatz und nicht das Gehäuse
diesen "Aufwand" tue ich mir nicht an, so viel mehr kostet die komplette Pumpe nun auch nicht, da gönne ich mir mal etwas Luxus
Frank22 ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Frank22 für den nützlichen Beitrag:
GTFahrer (29.08.2017)
Alt 29.08.2017, 12:44 #123
Benutzerbild von GTFahrer
Forenseele
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 3.783
Abgegebene Danke: 507
Erhielt 1.084 Danke für 824 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Forenseele
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 3.783
Abgegebene Danke: 507
Erhielt 1.084 Danke für 824 Beiträge
Standard

Im Teilekatalog ist das tatsächlich so nicht beschrieben. Kenne auch keine Schraube, wo dies explizit im Teilefilm erwähnt wird, dass es ne Dehnschraube ist.
Aber durch die Angaben im Repfaden wirds deutlich, einerseits heißts "Ersetzen" und auch die Angabe, dass noch zus. mit Drehwinkel festgezogen wird.

Naja, Theorie und Praxis. Ich kann mich über keine Fehlfunktionen beschweren, das funktioniert alles wie es soll. Ich hab kein Problem damit, die Schräubchen zu kaufen, aber ich habe auch ein weiteres "Prinzip": "Never change a running system"
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 29.08.2017, 21:36 #124
Benutzerbild von Teletubby
Forenheiliger
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 13.644
Abgegebene Danke: 1.778
Erhielt 5.897 Danke für 4.274 Beiträge
Teletubby Teletubby ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Teletubby
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 13.644
Abgegebene Danke: 1.778
Erhielt 5.897 Danke für 4.274 Beiträge
Standard

Hallo!

Zitat:
Zitat von Frank22 Beitrag anzeigen
hab auch gerade nochmal mit meinem Teilemenschen vom Freundlichen telefoniert, er meinte nur, das sind keine Dehnschrauben und fragte mich doch glatt ob ich zu lang in der Sonne stand
Zitat:
Zitat von GTFahrer Beitrag anzeigen
Im Teilekatalog ist das tatsächlich so nicht beschrieben. Kenne auch keine Schraube, wo dies explizit im Teilefilm erwähnt wird, dass es ne Dehnschraube ist.
Aber durch die Angaben im Repfaden wirds deutlich, einerseits heißts "Ersetzen" und auch die Angabe, dass noch zus. mit Drehwinkel festgezogen wird.
Genau. In der Teileliste finden sich diese Angaben nicht, z.B. ob es eine Dehnschraube ist oder nicht. Deshalb sind Ersatzteilmitarbeiter für derartige Fragen die falschen Informationsquellen.

Ich habe es vor kurzem für eine speziellen Thread, den ich dafür gestartet hatte, nachgemessen: Eine gebrauchte dieser Schrauben ist deutlich messbar länger als eine neue.

Weil ich ja gerade eine neue Kupplungsdruckplatte an die Kurbelwelle gebaut habe, habe ich es bei einer gebrauchten dieser 6 Schrauben, die auch erneuerungspflichtige Dehnschrauben sind, mal untersucht, aber etwas anders. Die Abmessungen dieser Schrauben (Teilenummer N 902 061 03) ist M10X1X19,5. Auf dem Stück des Gewindes, das im Innengewinde der Kurbelwelle war, beträgt der Außendurchmesser genau 10,0 mm. Aber auf dem Stück, das zwischen Kopf und Kurbelwelle lag, sind es nur 9,7 mm. Das ist der Bereich, in dem die Schraube sich beim Festziehen gelängt hat, wodurch der Querschnitt abgenommen hat. Man kann das auch fühlen, wenn man mit dem Finger über das Gewinde streicht, dass sie zum Gewindeende hin etwas dicker wird.

Grüße Teletubby
Teletubby ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 17.09.2017, 14:51 #125
Benutzerbild von Frank22
¼-Meile-Fahrer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 1.166
Abgegebene Danke: 217
Erhielt 459 Danke für 324 Beiträge
Frank22 Frank22 ist gerade online
¼-Meile-Fahrer
Benutzerbild von Frank22
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 1.166
Abgegebene Danke: 217
Erhielt 459 Danke für 324 Beiträge
Standard

ist zwar noch etwas Zeit bis die Saison für den Winterschrubber startet, aber so hab ich weniger Stress


also ran ans Werk, Kühlwasser ablassen und entsorgen, diesmal gibt es gleich komplett Neues



in der Zwischenzeit ist das Austauschobjekt auch fast fertig, Öl ist drin - dreht brav



noch grübeln wir welches Getriebe wir nehmen, ich persönlich bin nicht wirklich überzeugt vom 75PS Getriebe, bei 50 Km/h im Stadtverkehr ist mir der Drehzahlbereich zu gering bzw so blöd, das man immer zwischen Gang 4 und 5 wechseln muss. Daher tendiere ich wieder zum 90 PS Getriebe, aber da bin ich noch nicht, hab also noch etwas Zeit mir das zu überlegen.
Frank22 ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 17.09.2017, 18:31 #126
Benutzerbild von Der-Hannes
Golfumbauplaner
 
Registriert seit: 20.09.2015
Beiträge: 321
Abgegebene Danke: 88
Erhielt 47 Danke für 39 Beiträge
Der-Hannes Der-Hannes ist offline
Golfumbauplaner
Benutzerbild von Der-Hannes
 
Registriert seit: 20.09.2015
Beiträge: 321
Abgegebene Danke: 88
Erhielt 47 Danke für 39 Beiträge
Standard

Hey Frank, schon wieder fast zu Schade für den Winter oder?
Der-Hannes ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 17.09.2017, 19:33 #127
Benutzerbild von Frank22
¼-Meile-Fahrer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 1.166
Abgegebene Danke: 217
Erhielt 459 Danke für 324 Beiträge
Frank22 Frank22 ist gerade online
¼-Meile-Fahrer
Benutzerbild von Frank22
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 1.166
Abgegebene Danke: 217
Erhielt 459 Danke für 324 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Der-Hannes Beitrag anzeigen
Hey Frank, schon wieder fast zu Schade für den Winter oder?
Auf der einen Seite ja, aber wenn ich den allein in Richtung Wohnzimmerschrank schleppen würde .....

Spaß beiseite, auch wenn er optisch fast zu schade Ist, irgendwas muss ja in den Schrubber. Sieht es halt schön aus im Maschinenraum

Geändert von Frank22 (17.09.2017 um 21:52 Uhr)
Frank22 ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 17.09.2017, 21:36 #128
Benutzerbild von Der-Hannes
Golfumbauplaner
 
Registriert seit: 20.09.2015
Beiträge: 321
Abgegebene Danke: 88
Erhielt 47 Danke für 39 Beiträge
Der-Hannes Der-Hannes ist offline
Golfumbauplaner
Benutzerbild von Der-Hannes
 
Registriert seit: 20.09.2015
Beiträge: 321
Abgegebene Danke: 88
Erhielt 47 Danke für 39 Beiträge
Standard

Verwende über den Winter immer ein Flüssiges Korrossionsschutzwachs von Würth, auch im Motorraum.
Auf der Arbeit behandele ich damit Unimogs im Salzdauerbetrieb, das Wachs ist wirklich der hammer!
Einiges Manko: zu entfernen wirklich schlecht.
Der-Hannes ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 17.09.2017, 21:45 #129
Benutzerbild von G3GL90PS
Ventolator
 
Registriert seit: 04.07.2009
Beiträge: 6.840
Abgegebene Danke: 485
Erhielt 976 Danke für 858 Beiträge
G3GL90PS G3GL90PS ist offline
Ventolator

Benutzerbild von G3GL90PS
 
Registriert seit: 04.07.2009
Beiträge: 6.840
Abgegebene Danke: 485
Erhielt 976 Danke für 858 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Frank22 Beitrag anzeigen
noch grübeln wir welches Getriebe wir nehmen, ich persönlich bin nicht wirklich überzeugt vom 75PS Getriebe, bei 50 Km/h im Stadtverkehr ist mir der Drehzahlbereich zu gering bzw so blöd, das man immer zwischen Gang 4 und 5 wechseln muss. Daher tendiere ich wieder zum 90 PS Getriebe,
Bin nun beide Getriebe Varianten ne Weile gefahren.
Ich find das Längere 75Ps angenehmer. Auch in der Stadt ist der 5. kein Problem, ohne ständiges Runterschalten.
G3GL90PS ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 18.09.2017, 06:00 #130
Benutzerbild von GTFahrer
Forenseele
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 3.783
Abgegebene Danke: 507
Erhielt 1.084 Danke für 824 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Forenseele
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 3.783
Abgegebene Danke: 507
Erhielt 1.084 Danke für 824 Beiträge
Standard

Wow - klasse Optik der hergerichtete Motor. Da würde sich doch die untere Verkleidung vom Diesel anbieten. --> Kommt kaum mehr Dreck in den Motorraum rein.

Getriebe: Ich finde das lange passend. Der 4. ist dort ja wie der 5. beim kurzen (fast, nicht ganz). Man hat also die Wahl ob man eher Drehzahl will oder nicht - beim kurzen kannste nicht entscheiden.




GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 18.09.2017, 20:46 #131
Benutzerbild von Frank22
¼-Meile-Fahrer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 1.166
Abgegebene Danke: 217
Erhielt 459 Danke für 324 Beiträge
Frank22 Frank22 ist gerade online
¼-Meile-Fahrer
Benutzerbild von Frank22
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 1.166
Abgegebene Danke: 217
Erhielt 459 Danke für 324 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Der-Hannes Beitrag anzeigen
Verwende über den Winter immer ein Flüssiges Korrossionsschutzwachs von Würth, auch im Motorraum.
Auf der Arbeit behandele ich damit Unimogs im Salzdauerbetrieb, das Wachs ist wirklich der hammer!
hast Du da ne genauere Bezeichnung für mich ? der Gedanke gefällt mir

Zitat:
Zitat von G3GL90PS Beitrag anzeigen
Ich find das Längere 75Ps angenehmer. Auch in der Stadt ist der 5. kein Problem, ohne ständiges Runterschalten.
Zitat:
Zitat von GTFahrer Beitrag anzeigen
Getriebe: Ich finde das lange passend. Der 4. ist dort ja wie der 5. beim kurzen (fast, nicht ganz). Man hat also die Wahl ob man eher Drehzahl will oder nicht - beim kurzen kannste nicht entscheiden
meine Unzufriedenheit schiebe ich mal auf den schlecht gelaufenen Motor, und da das Auto ja doch zum größten Teil in der Stadt bewegt wird, sollte es mit dem DFP Getriebe die bessere Wahl sein, aber das CHB ist nun auch nicht sooooo schlecht, und der Sparfaktor hält sich nunmal in Grenzen, ich überlege noch

Zitat:
Zitat von GTFahrer Beitrag anzeigen
Wow - klasse Optik der hergerichtete Motor
danke



Zitat:
Zitat von GTFahrer Beitrag anzeigen
Da würde sich doch die untere Verkleidung vom Diesel anbieten. --> Kommt kaum mehr Dreck in den Motorraum rein
bin schon am suchen, Neu von VW fällt aus - übersteigt ja fast den Wert des Wagens

und da mich heute die Neugierde übermannte hab ich mal den Zylinderkopf abgenommen ...

Frank22 ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 18.09.2017, 21:01 #132
Benutzerbild von Der-Hannes
Golfumbauplaner
 
Registriert seit: 20.09.2015
Beiträge: 321
Abgegebene Danke: 88
Erhielt 47 Danke für 39 Beiträge
Der-Hannes Der-Hannes ist offline
Golfumbauplaner
Benutzerbild von Der-Hannes
 
Registriert seit: 20.09.2015
Beiträge: 321
Abgegebene Danke: 88
Erhielt 47 Danke für 39 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Frank22 Beitrag anzeigen
hast Du da ne genauere Bezeichnung für mich ? der Gedanke gefällt mir
Klar liefer ich dir morgen nach, bitte erinner mich nochmal falls ich es vergesse!

Grüße
Der-Hannes ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Der-Hannes für den nützlichen Beitrag:
Frank22 (18.09.2017)
Alt 18.09.2017, 21:08 #133
Benutzerbild von Teletubby
Forenheiliger
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 13.644
Abgegebene Danke: 1.778
Erhielt 5.897 Danke für 4.274 Beiträge
Teletubby Teletubby ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Teletubby
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 13.644
Abgegebene Danke: 1.778
Erhielt 5.897 Danke für 4.274 Beiträge
Standard

Hallo!

Zitat:
Zitat von Der-Hannes Beitrag anzeigen
Verwende über den Winter immer ein Flüssiges Korrossionsschutzwachs von Würth, auch im Motorraum.
Zitat:
Zitat von Frank22 Beitrag anzeigen
hast Du da ne genauere Bezeichnung für mich ? der Gedanke gefällt mir
Ich konserviere auch viel mit Wachs und nehme dazu VW AKR 321 M16 10. Das ist ein weißlich-transparentes Schutzwachs, das sehr gut vor Korrosion schützt. Es kommt in einer 1 Liter-Flasche; ich fülle es dann in eine Sprühflasche (Industriezerstäuber) um. Bei Temperaturen unter ca. plus 15 Grad wird es recht zähflüssig. Es ist auch in einer 300 ml Sprühdose unter der Bezeichnung AKR 321 M15 4 erhältlich. In der 1 Liter-Flasche ist der Literpreis aber viel günstiger. Entfernen lässt es sich wieder mit Benzin (normaler Tankstellenkraftstoff).

Teilenummern wie immer ohne Gewähr!

Grüße Manfred

Geändert von Teletubby (18.09.2017 um 21:10 Uhr)
Teletubby ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Teletubby für den nützlichen Beitrag:
Frank22 (18.09.2017)
Alt 23.09.2017, 18:51 #134
Benutzerbild von Der-Hannes
Golfumbauplaner
 
Registriert seit: 20.09.2015
Beiträge: 321
Abgegebene Danke: 88
Erhielt 47 Danke für 39 Beiträge
Der-Hannes Der-Hannes ist offline
Golfumbauplaner
Benutzerbild von Der-Hannes
 
Registriert seit: 20.09.2015
Beiträge: 321
Abgegebene Danke: 88
Erhielt 47 Danke für 39 Beiträge
Standard

Fraaank.... sorry, das erst jetzt.
Hab nochmal geschaut, das ist es->KLICK Würth
Der-Hannes ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 28.09.2017, 19:28 #135
Benutzerbild von Frank22
¼-Meile-Fahrer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 1.166
Abgegebene Danke: 217
Erhielt 459 Danke für 324 Beiträge
Frank22 Frank22 ist gerade online
¼-Meile-Fahrer
Benutzerbild von Frank22
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 1.166
Abgegebene Danke: 217
Erhielt 459 Danke für 324 Beiträge
Standard

hier geht's auch langsam voran

da hat Pierburg wohl Überbestand gehabt oder VW hat nicht alle genommen



noch fix einen Gegenhalter aus der Restekiste gebastelt




Kupplung und Schwungmasse montiert





in der Zwischenzeit hat Junior versucht das Getriebe noch zu säubern



hier haben wir uns wieder für das CHB Getriebe entschieden - ich habe keine Lust mehr auf Experimente, dieses bekam noch frisches Öl



dann kam ein spannender Moment - funktioniert das was ich da zusammengebastelt habe auch ?

natürlich musste ich erstmal noch die Einspritzeinheit anlernen, im Fehlerspeicher war ein Fehler drin - musste ja auch, hab das Kabel vergessen draufzustecken

Kabel rauf, angelernt und nach etwas orgeln schnurrte er brav los

Geändert von Frank22 (28.09.2017 um 19:29 Uhr)
Frank22 ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Frank22 für den nützlichen Beitrag:
G3GL90PS (29.09.2017), GTFahrer (29.09.2017), ruebe (28.09.2017), Teletubby (28.09.2017)
Alt 28.09.2017, 21:56 #136
Benutzerbild von Teletubby
Forenheiliger
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 13.644
Abgegebene Danke: 1.778
Erhielt 5.897 Danke für 4.274 Beiträge
Teletubby Teletubby ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Teletubby
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 13.644
Abgegebene Danke: 1.778
Erhielt 5.897 Danke für 4.274 Beiträge
Standard

Hallo Frank,

sehr schön!


Zitat:
Zitat von Frank22 Beitrag anzeigen
Kupplung und Schwungmasse montiert
Wie hast Du die Kupplungsscheibe zentriert? Hast Du so ein schwarzes Kunststoff-Spezialwerkzeug dafür? Ich habe es mit einer Schieblehre gemacht, bis der Abstand rundherum gleich war. Aber ob das passt, weiß ich noch nicht, weil das Getriebe noch nicht eingebaut ist.

Grüße Manfred
Teletubby ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 28.09.2017, 22:52 #137
Benutzerbild von Frank22
¼-Meile-Fahrer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 1.166
Abgegebene Danke: 217
Erhielt 459 Danke für 324 Beiträge
Frank22 Frank22 ist gerade online
¼-Meile-Fahrer
Benutzerbild von Frank22
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 1.166
Abgegebene Danke: 217
Erhielt 459 Danke für 324 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Teletubby Beitrag anzeigen
Wie hast Du die Kupplungsscheibe zentriert? Hast Du so ein schwarzes Kunststoff- Spezialwerkzeug dafür?
dieses Spezialwerkzeug wollte ich mir eigentlich mal zulegen, aber man kann das ja schön ermessen, geht auch ganz gut, hab das schon einige male so praktiziert - gab auch noch nie ein Problem damit .

Zitat:
Zitat von Teletubby Beitrag anzeigen
Aber ob das passt, weiß ich noch nicht
da kann ich Dir mit ganz ruhigem Gewissen sagen, dass es passen wird .....
Frank22 ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Frank22 für den nützlichen Beitrag:
Teletubby (29.09.2017)
Alt 29.09.2017, 21:40 #138
Benutzerbild von GTFahrer
Forenseele
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 3.783
Abgegebene Danke: 507
Erhielt 1.084 Danke für 824 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Forenseele
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 3.783
Abgegebene Danke: 507
Erhielt 1.084 Danke für 824 Beiträge
Standard

Na *jetzt* muss aber auch der Motorraum schick gemacht werden. Ein Kontrast der nicht deutlicher ausfallen kann.
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 01.10.2017, 16:41 #139
Benutzerbild von Frank22
¼-Meile-Fahrer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 1.166
Abgegebene Danke: 217
Erhielt 459 Danke für 324 Beiträge
Frank22 Frank22 ist gerade online
¼-Meile-Fahrer
Benutzerbild von Frank22
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 1.166
Abgegebene Danke: 217
Erhielt 459 Danke für 324 Beiträge
Standard

so, heute war es soweit, die letzten Teile wurden montiert und es ging wieder raus an die frische Luft



und da mich die Neugierde wieder gepackt hat, zerlegte ich den alten ADZ









und die Ölwanne ...

Frank22 ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Frank22 für den nützlichen Beitrag:
American-Psycho (01.10.2017)
Alt 01.10.2017, 19:31 #140
Benutzerbild von franz-werner
Forenbibel
 
Registriert seit: 22.11.2010
Beiträge: 4.070
Abgegebene Danke: 561
Erhielt 1.008 Danke für 797 Beiträge
franz-werner franz-werner ist gerade online
Forenbibel
Benutzerbild von franz-werner
 
Registriert seit: 22.11.2010
Beiträge: 4.070
Abgegebene Danke: 561
Erhielt 1.008 Danke für 797 Beiträge
Standard

Ein ähnliches Schadensbild hatte der ABS in meinem Vento damals auch. Ärgerlich, aber zum Glück beim Golf 3 günstig zu beheben, wenn man es denn günstig haben will






franz-werner ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:36 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt