Showroom Hier könnt Ihr eure Wagen vorstellen!

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 23.09.2015, 12:00 #41
Benutzerbild von Hansebanger
Golftreffenplaner
 
Registriert seit: 13.12.2011
Beiträge: 2.235
Abgegebene Danke: 1.096
Erhielt 1.098 Danke für 692 Beiträge
Hansebanger Hansebanger ist offline
Golftreffenplaner
Benutzerbild von Hansebanger
 
Registriert seit: 13.12.2011
Beiträge: 2.235
Abgegebene Danke: 1.096
Erhielt 1.098 Danke für 692 Beiträge
Standard

Frank Wahnsinn das du das allein machst.
Du machst echt aus Schrott wieder Gold.
Dein Color Concept gefällt mir auch wahnsinnig gut. Schön original und ganz wichtig absolut sauber und gepflegt.
Grüße Hans


Hansebanger ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Hansebanger für den nützlichen Beitrag:
Frank22 (23.09.2015)
Alt 23.09.2015, 12:13 #42
Benutzerbild von Julez0602
¼-Meile-Fahrer
 
Registriert seit: 15.06.2011
Beiträge: 1.134
Abgegebene Danke: 183
Erhielt 116 Danke für 96 Beiträge
Julez0602 Julez0602 ist offline
¼-Meile-Fahrer
Benutzerbild von Julez0602
 
Registriert seit: 15.06.2011
Beiträge: 1.134
Abgegebene Danke: 183
Erhielt 116 Danke für 96 Beiträge
Standard

Sieht nach guter Arbeit aus... und mit Lb7z kennst du dich ja bestens aus
Julez0602 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Julez0602 für den nützlichen Beitrag:
Frank22 (23.09.2015)
Alt 23.09.2015, 21:00 #43
Benutzerbild von Frank22
¼-Meile-Fahrer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 1.084
Abgegebene Danke: 200
Erhielt 406 Danke für 291 Beiträge
Frank22 Frank22 ist offline
¼-Meile-Fahrer
Benutzerbild von Frank22
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 1.084
Abgegebene Danke: 200
Erhielt 406 Danke für 291 Beiträge
Standard

da sich Junior mal den Vari ausgeliehen hat, hab ich die Chance gleich genutzt die Achse zu wechseln, raus ging es recht fix da sich keine der beiden Achsschrauben groß wehrten



das mir nicht die Bremse leer läuft hab ich ja die Blindstopfen gebastelt, funktionierte ganz gut, nur wenige Tropfen Bremsflüssigkeit traten aus



und da Junior noch einmal zurück kam, da er was vergessen hatte - Chance genutzt und die vorbereitete Achse eingehangen und die Bremsleitung wieder angeschlossen



Morgen wird der Rest erledigt, alles befestigen und Bremsanlage entlüften
Frank22 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 24.09.2015, 12:33 #44
Benutzerbild von Mustang80
16V
 
Registriert seit: 05.03.2009
Beiträge: 4.880
Abgegebene Danke: 403
Erhielt 1.031 Danke für 824 Beiträge
Mustang80 Mustang80 ist offline
16V
Benutzerbild von Mustang80
 
Registriert seit: 05.03.2009
Beiträge: 4.880
Abgegebene Danke: 403
Erhielt 1.031 Danke für 824 Beiträge
Standard

Schöne Doku deiner Arbeiten. Ich schau hier immer gerne rein.

Handbremsseile kommen auch gleich neu?

Ansonsten noch eine Tipp:

Wenn du die Bremse mit einem Stück Holz o.Ä. beträtigst und gegen den Sitz verstemmst, läuft dir keine Bremsflüssigkeit aus den Leitungen. Dann ist der Kolben im HBZ betätigt und es kann keine Flüssigkeit aus dem Behälter nachlaufen. Dadurch bleibt die Flüssigkeit dann in der Leitung. Allerdings musst du dann an den RBZ hinten die Entlüftungsventile öffnen und den Druck abbauen, damit es nicht spritzt bei der Demontage. Dabei natürlich drauf achten, dass das Pedal im Innenraum weiterhin betätigt bleibt

Deine Verschlussidee ist natürlich auch praktikabel.

Hast du eigentlich Bilder wie du die neuen Hinterachslager eingebaut hast? Würde mich mal interessieren.

Weiterhin schönes Basteln
Mustang80 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 24.09.2015, 20:41 #45
Benutzerbild von Frank22
¼-Meile-Fahrer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 1.084
Abgegebene Danke: 200
Erhielt 406 Danke für 291 Beiträge
Frank22 Frank22 ist offline
¼-Meile-Fahrer
Benutzerbild von Frank22
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 1.084
Abgegebene Danke: 200
Erhielt 406 Danke für 291 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Mustang80 Beitrag anzeigen
Handbremsseile kommen auch gleich neu?
nein, ich hab die alten aus der Spenderachse wieder verwendet, die gingen schön leicht

Zitat:
Zitat von Mustang80 Beitrag anzeigen
Wenn du die Bremse mit einem Stück Holz o.Ä. beträtigst und gegen den Sitz verstemmst, läuft dir keine Bremsflüssigkeit aus den Leitungen. Dann ist der Kolben im HBZ betätigt und es kann keine Flüssigkeit aus dem Behälter nachlaufen. Dadurch bleibt die Flüssigkeit dann in der Leitung. Allerdings musst du dann an den RBZ hinten die Entlüftungsventile öffnen und den Druck abbauen, damit es nicht spritzt bei der Demontage. Dabei natürlich drauf achten, dass das Pedal im Innenraum weiterhin betätigt bleibt
auch eine interessante Methode, klingt beim ersten lesen doch recht umständlich, aber durchaus machbar, werd ich beim nächsten mal testen

Zitat:
Zitat von Mustang80 Beitrag anzeigen
Hast du eigentlich Bilder wie du die neuen Hinterachslager eingebaut hast?
das macht sich immer blöd, entweder arbeiten oder knipsen

aber ich hab das mal an der alten Achse "nachgestellt"





einen Schönheitspreis gewinne ich damit zwar nicht, aber es funktionierte

ein Stück Winkeleisen, einen Klotz sowie eine Türklinke die hier im Einsatz sind




das Gegenstück eine 2 Zoll Muffe, die paßt wie dafür gemacht, auch das Achslager paßt genau, auf die Muffe kam natürlich noch eine Scheibe davon hab ich irgendwie das Bild vergessen

das ganze dann mit einer M12 Gewindestange sowie Langmuttern einfach zusammengezogen, Buchse natürlich vorher gereinigt und leicht gefettet

Zitat:
Zitat von Mustang80 Beitrag anzeigen
Weiterhin schönes Basteln


vielen Dank, geb mir Mühe

das Radlager hatte ich zwar schon vorher eingestellt, jedoch erst heute gesichert und die Staubkappe montiert, auch hier wieder was aus dem Klempner bereich, der Überwurf einer Verschraubung, auch hier : wie dafür gemacht - ein kleiner klapps mit nem Gummihammer und es sitzt perfekt





auf der Probefahrt noch kurz gehalten und schnell das Foto geschossen


Geändert von Frank22 (24.09.2015 um 20:44 Uhr)
Frank22 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Frank22 für den nützlichen Beitrag:
mimi (24.09.2015)
Alt 27.09.2015, 15:19 #46
Benutzerbild von Frank22
¼-Meile-Fahrer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 1.084
Abgegebene Danke: 200
Erhielt 406 Danke für 291 Beiträge
Frank22 Frank22 ist offline
¼-Meile-Fahrer
Benutzerbild von Frank22
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 1.084
Abgegebene Danke: 200
Erhielt 406 Danke für 291 Beiträge
Standard

einfach mal mit Junior ein paar Bilder gemacht













Frank22 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 02.01.2016, 09:28 #47
Benutzerbild von Frank22
¼-Meile-Fahrer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 1.084
Abgegebene Danke: 200
Erhielt 406 Danke für 291 Beiträge
Frank22 Frank22 ist offline
¼-Meile-Fahrer
Benutzerbild von Frank22
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 1.084
Abgegebene Danke: 200
Erhielt 406 Danke für 291 Beiträge
Standard

lange nichts passiert am Fahrzeug, ist halt sein Alltagsauto das den Zweck erfüllt, da im April die HU ansteht, bereite ich schon ein paar Sachen vor

den haben mir meine Kiddis zu Weihnachten spendiert



ein altes Problem an dem Auto, ein abgerissener Stehbolzen am Ventildeckel - was ja nicht so dramatisch wäre, wenn nicht noch ein abgebrochener Bohrer drin stecken würde, das ist noch ein "altschaden" vom Vorbesitzer, ich hatte eine Klammer gebastelt um die VDD halbwegs dicht zu bekommen, gelang auch eine Zeitlang

lange Rede, kurzer Sinn, der Motor fliegt raus, hab einen da

angefangen den zu reinigen



erste Seite fertig mit frischer hitzebeständiger Farbe



hab neue Wasserflansche gekauft, da fiel mir auf, daß die Bohrung für den Abzweig zum Ausgleichbehälter verdammt klein ist, möchte nicht wissen, wieviel unschuldige Wasserpumpen dafür auf den Schrott geflogen sind. Ich habe den Abzweig auf 5 mm aufgebohrt. Es handelt sich bei dem Wasserflansch um ein Zubehörteil von Febi



die andere Seite fast fertig, warte noch auf die Dichtung vom Ölfilter und eine neue WaPu


natürlich gibt es auch einen neuen Zahnriemen, da wieder keiner weiß, wie alt der verbaute ist. den wechsel ich heute und werde jemanden zu meiner Seite stellen, der das brav fotografiert

Geändert von Frank22 (05.01.2016 um 19:40 Uhr)
Frank22 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Frank22 für den nützlichen Beitrag:
Hansebanger (02.01.2016)
Alt 02.01.2016, 10:13 #48
Benutzerbild von Hansebanger
Golftreffenplaner
 
Registriert seit: 13.12.2011
Beiträge: 2.235
Abgegebene Danke: 1.096
Erhielt 1.098 Danke für 692 Beiträge
Hansebanger Hansebanger ist offline
Golftreffenplaner
Benutzerbild von Hansebanger
 
Registriert seit: 13.12.2011
Beiträge: 2.235
Abgegebene Danke: 1.096
Erhielt 1.098 Danke für 692 Beiträge
Standard

Wieder fleißig Frank.
Tolle Doku und gute arbeit.
Hansebanger ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 02.01.2016, 11:15 #49
Benutzerbild von GT Special 1993
Golftreffenplaner
 
Registriert seit: 13.10.2014
Beiträge: 2.052
Abgegebene Danke: 1.103
Erhielt 583 Danke für 493 Beiträge
GT Special 1993 GT Special 1993 ist offline
Golftreffenplaner
Benutzerbild von GT Special 1993
 
Registriert seit: 13.10.2014
Beiträge: 2.052
Abgegebene Danke: 1.103
Erhielt 583 Danke für 493 Beiträge
Standard

Welchen hitzebeständigen Lack verwendest du?
Habe das an meinem Motor, den ich noch in der Garage habe, auch vor.
GT Special 1993 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 02.01.2016, 11:55 #50
Benutzerbild von Mustang80
16V
 
Registriert seit: 05.03.2009
Beiträge: 4.880
Abgegebene Danke: 403
Erhielt 1.031 Danke für 824 Beiträge
Mustang80 Mustang80 ist offline
16V
Benutzerbild von Mustang80
 
Registriert seit: 05.03.2009
Beiträge: 4.880
Abgegebene Danke: 403
Erhielt 1.031 Danke für 824 Beiträge
Standard

Kommt wieder ein AAM rein? Oder gleich ein kleines Upgrade auf den ADZ?

Und gute Augen mit dem Loch im Wasserflansch. Ich hätte auf sowas bestimmt nicht geachtet.




Mustang80 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mustang80 für den nützlichen Beitrag:
mimi (02.01.2016)
Alt 02.01.2016, 12:11 #51
Benutzerbild von Ov3rdos3d
Forenabhängiger
 
Registriert seit: 02.05.2012
Beiträge: 1.466
Abgegebene Danke: 370
Erhielt 363 Danke für 299 Beiträge
Ov3rdos3d Ov3rdos3d ist offline
Forenabhängiger
Benutzerbild von Ov3rdos3d
 
Registriert seit: 02.05.2012
Beiträge: 1.466
Abgegebene Danke: 370
Erhielt 363 Danke für 299 Beiträge
Standard

Das ist ja was mit dem Flansch. Dann muss ich meinen glaube ich mal checken. Danke für den Hinweis. Ich würde wenn ich den Motor schon raus habe, gleich einen vernünftigen Krümmer und Hosenrohr mit einbauen.
Ov3rdos3d ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 02.01.2016, 12:16 #52
Benutzerbild von Frank22
¼-Meile-Fahrer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 1.084
Abgegebene Danke: 200
Erhielt 406 Danke für 291 Beiträge
Frank22 Frank22 ist offline
¼-Meile-Fahrer
Benutzerbild von Frank22
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 1.084
Abgegebene Danke: 200
Erhielt 406 Danke für 291 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von GT Special 1993 Beitrag anzeigen
Welchen hitzebeständigen Lack verwendest du?
den gab es mal bei Lidl, ob der gut ist, wird sich zeigen



Zitat:
Zitat von Mustang80 Beitrag anzeigen
Kommt wieder ein AAM rein? Oder gleich ein kleines Upgrade auf den ADZ?
psst, ist ein ADZ bekommt die AGA von Junior seinem alten und die Zahnriemenabdeckung mit der AAM Beschriftung, bin mir nur noch nicht so einig welches Getriebe ich verbaue, ob ich das 75 oder 90 PS nehme. Hab noch Zeit mir das zu überlegen
Frank22 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Frank22 für den nützlichen Beitrag:
GT Special 1993 (02.01.2016), Ov3rdos3d (02.01.2016)
Alt 02.01.2016, 13:40 #53
Benutzerbild von Mustang80
16V
 
Registriert seit: 05.03.2009
Beiträge: 4.880
Abgegebene Danke: 403
Erhielt 1.031 Danke für 824 Beiträge
Mustang80 Mustang80 ist offline
16V
Benutzerbild von Mustang80
 
Registriert seit: 05.03.2009
Beiträge: 4.880
Abgegebene Danke: 403
Erhielt 1.031 Danke für 824 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Frank22 Beitrag anzeigen
psst, ist ein ADZ bekommt die AGA von Junior seinem alten und die Zahnriemenabdeckung mit der AAM Beschriftung, bin mir nur noch nicht so einig welches Getriebe ich verbaue, ob ich das 75 oder 90 PS nehme. Hab noch Zeit mir das zu überlegen
Passt doch. Merkt ausserdem eh niemand. Gerade noch mit der richtigen ZR Abdeckung. Ich würde das AAM Getriebe nehmen. Gerade auf der AB finde ich das 90Ps Getriebe einfach zu kurz. Eine Rennmaschine ist der ADZ ja so oder so nicht.
Mustang80 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 02.01.2016, 14:11 #54
Benutzerbild von franz-werner
Forenseele
 
Registriert seit: 22.11.2010
Beiträge: 3.960
Abgegebene Danke: 526
Erhielt 957 Danke für 761 Beiträge
franz-werner franz-werner ist offline
Forenseele
Benutzerbild von franz-werner
 
Registriert seit: 22.11.2010
Beiträge: 3.960
Abgegebene Danke: 526
Erhielt 957 Danke für 761 Beiträge
Standard

Wenn würde ich auch das kurze Getriebe nehmen
franz-werner ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 02.01.2016, 15:56 #55
Golfumbauplaner
 
Registriert seit: 22.11.2014
Beiträge: 310
Abgegebene Danke: 112
Erhielt 68 Danke für 62 Beiträge
Matze941 Matze941 ist offline
Golfumbauplaner
 
Registriert seit: 22.11.2014
Beiträge: 310
Abgegebene Danke: 112
Erhielt 68 Danke für 62 Beiträge
Standard

Ich würd sagen es kommt darauf an ob du viel Autobahn fährst oder nicht.
Spritziger ist er mit dem kurzem Getriebe aufjedenfall, dafür nervts auf der Autobahn echt, und er braucht halt minimal mehr Sprit.

Die andere Frage ist, war das jetzt verbaute Getriebe komplett in Ordnung und die Synchronringe etc noch gut?
Wenn ja würd ich das vorziehen, ich hatte jetzt schon so viele Getriebe bei denen die Synchronringe vom 2. und 3. Gang kaputt waren, oder der 5. Gang geheult hat beim abtouren etc. Deswegen würde ich wieder das verbauen bei dem ich weiß das es gut ist.
Matze941 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 02.01.2016, 16:51 #56
Benutzerbild von Frank22
¼-Meile-Fahrer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 1.084
Abgegebene Danke: 200
Erhielt 406 Danke für 291 Beiträge
Frank22 Frank22 ist offline
¼-Meile-Fahrer
Benutzerbild von Frank22
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 1.084
Abgegebene Danke: 200
Erhielt 406 Danke für 291 Beiträge
Standard

beide Getriebe, das DFP und das CHB sind zu 100 % in Ordnung, das im Moment verbaute DFP hat jetzt ~ 150 tkm runter und macht in keinem Gang irgendwelche Geräusche, auch das ausgebaute CHB lief bis zum Ausbau perfekt, kein knirschen, knacksen oder jaulen. von daher hab ich die Qual der Wahl

das CHB ist halt noch aus Junior's altem 3 Türer den ich zerlegt habe.

Das Auto ist hauptsächlich im Stadtverkehr unterwegs, daher tendiere ich eigentlich zum DFP, da der ADZ damit sparsamer unterwegs sein sollte und es nicht auf v/max ankommt

hab aber noch einen Moment Zeit es mir genau zu überlegen
Frank22 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 02.01.2016, 23:48 #57
Benutzerbild von Dr.Gramot
Forenseele
 
Registriert seit: 25.01.2011
Beiträge: 3.303
Abgegebene Danke: 379
Erhielt 565 Danke für 510 Beiträge
Dr.Gramot Dr.Gramot ist offline
Forenseele
Benutzerbild von Dr.Gramot
 
Registriert seit: 25.01.2011
Beiträge: 3.303
Abgegebene Danke: 379
Erhielt 565 Danke für 510 Beiträge
Standard

Ich würde auch eher das DFP verbauen.
Unterscheiden werden sich die ja auch eher in den Gängen 4 und 5. Und so dramatisch weniger spritzig ist der mit dem DFP auch nicht.
Dr.Gramot ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Dr.Gramot für den nützlichen Beitrag:
Frank22 (03.01.2016)
Alt 04.01.2016, 18:21 #58
Benutzerbild von Frank22
¼-Meile-Fahrer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 1.084
Abgegebene Danke: 200
Erhielt 406 Danke für 291 Beiträge
Frank22 Frank22 ist offline
¼-Meile-Fahrer
Benutzerbild von Frank22
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 1.084
Abgegebene Danke: 200
Erhielt 406 Danke für 291 Beiträge
Standard

erst einmal weiter gemacht mit Reinigungsarbeiten

Wasserrohr und Kurbelgehäuseentlüftungsrohr entrostet grundiert und farblich gestaltet, hab halt ne Dose Hammerschlag im Schrank gefunden







und hier noch etwas Material geholt, laßt euch überraschen was daraus wird



morgen kommt endlich die Wapu und hoffentlich die Dichtung vom Ölfiltergehäuse
Frank22 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 24.01.2016, 14:01 #59
Benutzerbild von Frank22
¼-Meile-Fahrer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 1.084
Abgegebene Danke: 200
Erhielt 406 Danke für 291 Beiträge
Frank22 Frank22 ist offline
¼-Meile-Fahrer
Benutzerbild von Frank22
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 1.084
Abgegebene Danke: 200
Erhielt 406 Danke für 291 Beiträge
Standard

heute erneute Bestandsaufnahme gemacht, da Junior was klappern hört beim anfahren

rauf auf die Bühne und ein paar Sachen überprüft

gefundende Mängel

Dreickslenker, poröse Gummi's und fängt an zu reissen - Ersatz liegt da

Lenkmanschette gerissen - Bestellt

Stabibuchsen sollten erneuert werden

Bremsleitung - naja , würde noch gehen, aber werde ich erneuern

war zwar noch nicht in diesem Umfang geplant, aber die gerissene Manschette erfordert schnelles handeln

Teile sind in Bestellung und am Freitag Nachmittag beginnt die gesamte reperatur


Motor mit Getriebe raus, Motor tauschen gegen den ADZ, Getriebe bleibt das DFP

Lenkmanschetten, Spurstangen mit Axialgelenken inkl neuer Köpfe

Dreieckslenker mit Traggelenk

AGA komplett ersetzen, der NSD scheint sich langsam von innen her aufzulösen, klappert mächtig da drin

so ist der Plan für Freitag und Samstag - hoffe das es so klappt wie geplant
Frank22 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 24.01.2016, 14:07 #60
Benutzerbild von Dr.Gramot
Forenseele
 
Registriert seit: 25.01.2011
Beiträge: 3.303
Abgegebene Danke: 379
Erhielt 565 Danke für 510 Beiträge
Dr.Gramot Dr.Gramot ist offline
Forenseele
Benutzerbild von Dr.Gramot
 
Registriert seit: 25.01.2011
Beiträge: 3.303
Abgegebene Danke: 379
Erhielt 565 Danke für 510 Beiträge
Standard

Viel Erfolg!






Dr.Gramot ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Dr.Gramot für den nützlichen Beitrag:
Frank22 (24.01.2016)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:55 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Amazon - Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt