golf3.de

golf3.de (http://www.golf3.de/forum.php)
-   Golf Allgemein (http://www.golf3.de/golf-allgemein/)
-   -   Nachgebaute Teile aus UK (http://www.golf3.de/golf-allgemein/129821-nachgebaute-teile-aus-uk.html)

onkel-howdy 07.07.2019 00:08

Nachgebaute Teile aus UK
 
Aalso wen einer mal interesse hat an "seltenen" Teilen wie z.B. einem Vento bösen Blick etc: MK3 – Switch Happy Euro UK

Kann ich nur empfehlen. ggf die Versandkosten anfragen dann hällt sich das ganze auch in Grenzen. Hab da mal die Vento Grilleiste bestellt....bin mal gespannt!

franz-werner 08.07.2019 01:39

Und wer trägt dir die Nachbauten ein? Alles, was da nicht dem Standard entspricht und keine Prüf Nummern hat, kannst du dir doch sowas von in die Haare schmieren. Damit liefert man den Blau Silbernen doch nur nen Freifahrtschein....

Sennator 08.07.2019 02:06

Zitat:

Zitat von franz-werner (Beitrag 1853637)
Und wer trägt dir die Nachbauten ein? .

Seit wann muss man Innenraumteile oder Schriftzüge eintragen lassen?

rulez 08.07.2019 02:48

Zitat:

Zitat von Sennator (Beitrag 1853638)
Seit wann muss man Innenraumteile oder Schriftzüge eintragen lassen?

Ich denke er redet eher von den Bodykit teilen wie Lippe oder Seitenschwellern :)

onkel-howdy 08.07.2019 09:16

Zitat:

Zitat von franz-werner (Beitrag 1853637)
Und wer trägt dir die Nachbauten ein? Alles, was da nicht dem Standard entspricht und keine Prüf Nummern hat, kannst du dir doch sowas von in die Haare schmieren. Damit liefert man den Blau Silbernen doch nur nen Freifahrtschein....

Naja stimmt sooooo nicht ganz. Sicherlich sind manche Monsterspoilerle (im allgemeinen) nicht immer eintragbar. Aber bei den Seitenschwellern z.B. oder dem bösen Blick sehe ich mal keinerlei Probleme.

franz-werner 08.07.2019 10:33

Innenraum tiele müssen natürlich nicht eingetragen werden. Seitenschweller und böser Blick kommen aber immer mit einem Gutachten. Ohne die sind die Sachen in DE nutzlos und können einem nur Ärger bereiten.

Mortiferus 08.07.2019 11:35

Zitat:

Zitat von onkel-howdy (Beitrag 1853640)
Naja stimmt sooooo nicht ganz. Sicherlich sind manche Monsterspoilerle (im allgemeinen) nicht immer eintragbar. Aber bei den Seitenschwellern z.B. oder dem bösen Blick sehe ich mal keinerlei Probleme.

Meine Erfahrung mit dem TÜV sagt da aber was ganz anderes.

Votex Lippe und Seitenschweller sind hier aus GFK und nicht aus ABS Kunststoff, da ebenfalls nicht gelistet ist, dass es ein Gutachten (nicht mal ein Materialgutachten) gibt, wirst beim TÜV Spaß bekommen.

Ich erinner mich noch an einen Golf 5 oder 6, der eine Scirocco Front angebaut und zusätzlich eine Voll-Carbon Motorhaube anfertigen lassen hat.

Um für den TÜV eine korrekte Eintragung das Splitterverhalten beurteilen zu können, musste er eine zweite Haube anfertigen lassen, damit diese zerstört werden kann.

Eine Motorhaube ist jetzt keine Lippe oder ein Seitenschweller, aber da wird wohl das selbe Prinzip für gelten, wenn man keine Unterlagen hat.

DaTheo 08.07.2019 11:43

am Ende liegt es wie immer am Prüfer, einfach mit ihm vorher reden, wenn man vor hat sowas zu bestellen. Es gibt Prüfer die ihren Job gern machen und sich mit sowas beschäftigen wollen und es gibt welche die ihre Zahlen erreichen müssen und für sowas keine Zeit haben.
Es ist vieles machbar.

Eine Motorhaube ist eine komplett andere Baustelle als ein Seitenschweller bzgl Fußgängerschutz.

onkel-howdy 08.07.2019 12:01

Zitat:

Zitat von franz-werner (Beitrag 1853644)
Innenraum tiele müssen natürlich nicht eingetragen werden. Seitenschweller und böser Blick kommen aber immer mit einem Gutachten. Ohne die sind die Sachen in DE nutzlos und können einem nur Ärger bereiten.

Ähhhh nö? Die meisten der Einschweissbleche für Lupo und Twingo kommen ohne alles. Ebenso hat man sich früher (als sowas nicht für 10€ bei Ebay zu kaufen gab) eben selbst aus einem Blechstreifen gefertigt und eintragen lassen. Ebenso sind GFK Teile seit Jahren "Salonfähig", die auch ohne ein Gutachten eingetragen werden.

Allein wen du dir eine Stosstange selbst machst, also aus einer Serienstange Teile vom Golf 4 oder sonstiges einschweist. Geht das natürlich. Selbst in ganz wilden Ecken wo man es sehr genau nimmt wie in Hessen funktioniert das astrein. Es gibt auch hier natürich Spielregeln. Da steht dann "Stosstange Marke Eigenbau" (so eingetragen am Kübelwagen), oder "Heckstossstange bestehend aus NSW Golf 4 und Alfa 156".

Warum sollte das den nicht gehen? Sollte das nicht gehen? Dazu gibts ja einen AAS. Wie willst du den andere Karosserieumbauten wie verbreiterte Radläufe, Topchop, Cabrio oder Pickup Umbauten etc abnehmen lassen? Da gibts kein Materialnachweise. Zudem gibts ja n Unterschied zwischen einem AAS und einem "einfachen" Plakettenkleber.

Mustang80 09.07.2019 14:27

Die Yachting Lippe vom Henry Lloyd Sondermodell hat auch keinerlei Nummern und es gibt keine Probleme damit. Ob die 15€ GTI Lippen eine "ABE" haben, kann man auch anzweifeln.

nrgracer17 09.07.2019 15:10

Zitat:

Zitat von Mustang80 (Beitrag 1853682)
Die Yachting Lippe vom Henry Lloyd Sondermodell hat auch keinerlei Nummern und es gibt keine Probleme damit. Ob die 15€ GTI Lippen eine "ABE" haben, kann man auch anzweifeln.

War auch mein erster Gedanke :D

Mortiferus 09.07.2019 19:56

Ich wurde damals mal kontrolliert und auf die vr Lippe angesprochen, dass die doch nicht original wäre. Zu dem Zeitpunkt war das auch eine nachbau Lippe ohne VW Nummer.

Als dann zufälligerweise ein komplett originaler GTI mit einem alten Herren vorbeifuhr und ich den Polizisten auf die dortige Lippe aufmerksam gemacht habe, hat er das so hingenommen.

GTFahrer 09.07.2019 21:29

Auch bei der Polizei gibt es, wie in allen Berufen; interessierte und kompetente Personen und auch die ahnungslosen mit der Überzeugung von Wissen. Leider hatte ich auch öfters das "Glück" an letztere Gruppe zu geraten...

golfper 10.07.2019 11:36

Gerade Teile aus England können so ihre Tücken haben:
Bei meinem Golf hatte einer der Vorbesitzer hinten Stossdämpfer mit Zollgewinde verbaut. Da hatte ich meinem Spass beim Austausch - kein Werkzeug hat gepasst. Und die Muttern, die man eigentlich wiederverwenden sollte, haben dann auch nicht mehr funktioniert.
Also bevor ich Ersatzteile aus dem Ausland kaufe, vergewissere ich mich jetzt immer, ob die auch wirklich 1:1 kompatibel sind.

onkel-howdy 10.07.2019 11:44

Naja..hast bei GFK Teilen eher weniger das Problem ;)

Am ST hab ich ja ne Tripple R Lippe aus England. Die hat super gepast.
https://live.staticflickr.com/2925/3...00468e53_b.jpg


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:50 Uhr.

Powered by vBulletin®