Alt 24.11.2019, 11:10 #1
Benutzerbild von Mystique
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 07.05.2019
Beiträge: 4
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Mystique Mystique ist offline
Hilfesuchender
Benutzerbild von Mystique
 
Registriert seit: 07.05.2019
Beiträge: 4
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Standard Kabelsalat

Hi Leute,

da ich zu Weihnachten einen neuen Radio bekomme, wird es Zeit den vorhandenen Kabelsalat zu beseitigen (ich hab ihn nicht verursacht &#128523.

Die vorhandenen Blockklemmen gegen Schrumpfschläuche zu ersetzen passt ja und verstehe ich.

Aber was zum Teufel ist das? (siehe Bild) Gehört zu meinen nachträglich verbauten elektr. Fensterhebern....das habe ich schon festgestellt.
Kann ich das auch durch Schrumpfschläuche ersetzen?...ich brauche Platz und das Ding ist riesig und einfach nur im Weg.

Liebe Grüße, Nikki
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 6AF54D20-03EB-44F8-A916-1E5B4BFAB5A1.jpg (167,0 KB, 43x aufgerufen)
Dateityp: jpg DF071745-A8B7-4001-9B1A-8ABBD2FEA277.jpg (154,2 KB, 40x aufgerufen)


Mystique ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 24.11.2019, 11:17 #2
Benutzerbild von GTFahrer
Forenseele
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 3.248
Abgegebene Danke: 415
Erhielt 915 Danke für 700 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Forenseele
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 3.248
Abgegebene Danke: 415
Erhielt 915 Danke für 700 Beiträge
Standard

Scheint eine komische Art der Kabelverbindung zu sein. Sieht entfernt wie ne Wago-Klemme aus.
Klar kannst du die Kabel auch direkt verlöten und verschrumpfen.
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu GTFahrer für den nützlichen Beitrag:
Mystique (24.11.2019)
Alt 24.11.2019, 13:53 #3
Golf-Liebhaber
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 725
Abgegebene Danke: 11
Erhielt 141 Danke für 111 Beiträge
onkel-howdy onkel-howdy ist offline
Golf-Liebhaber
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 725
Abgegebene Danke: 11
Erhielt 141 Danke für 111 Beiträge
Standard

HÄ? Um was gehts den? Um diese lustigen Teile aus dem Maschinenbau mit den brauchen Klebeband? Das sind sog. "Reihenklemmen" -> https://www.google.com/search?q=reih...w=1920&bih=947

GRUNSÄTZLICH kannst du diese natürlich auch zusammentüddeln mit der Verbindungsart deiner Wahl. Allerdings solltest aufpassen, diese Klemmen sind TEILWEISE untereinander durchverbunden. Sprich beschrifte alles sauber, klemme die Drähte aus und schau wie alles angeschlossen ist. Entweder is ne Schraube drin zum drehen (sog. "SAK Klemmen") oder du hast nur einen Schlitz. Dann sind das "Wagoklemmen". Das sind selbstklemmende Teile, einfach mit nem Schraubenzieher in den Schlitz rein, damit löst du den Draht, Schraubenzieher raus und es klemmt wieder. Ist ne Feder die du durch den Schlitz entspannst und den Draht rausziehen kannst. Wiegesagt stammt aus dem Maschinenbau oder der Hausinstallation.
onkel-howdy ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu onkel-howdy für den nützlichen Beitrag:
Mystique (25.11.2019)
Alt 25.11.2019, 07:41 #4
Benutzerbild von Mystique
Hilfesuchender
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.05.2019
Beiträge: 4
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Mystique Mystique ist offline
Hilfesuchender
Benutzerbild von Mystique
 
Registriert seit: 07.05.2019
Beiträge: 4
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Standard

Zitat:
Zitat von onkel-howdy Beitrag anzeigen
HÄ? Um was gehts den? Um diese lustigen Teile aus dem Maschinenbau mit den brauchen Klebeband? Das sind sog. "Reihenklemmen" -> https://www.google.com/search?q=reih...w=1920&bih=947

GRUNSÄTZLICH kannst du diese natürlich auch zusammentüddeln mit der Verbindungsart deiner Wahl. Allerdings solltest aufpassen, diese Klemmen sind TEILWEISE untereinander durchverbunden. Sprich beschrifte alles sauber, klemme die Drähte aus und schau wie alles angeschlossen ist. Entweder is ne Schraube drin zum drehen (sog. "SAK Klemmen") oder du hast nur einen Schlitz. Dann sind das "Wagoklemmen". Das sind selbstklemmende Teile, einfach mit nem Schraubenzieher in den Schlitz rein, damit löst du den Draht, Schraubenzieher raus und es klemmt wieder. Ist ne Feder die du durch den Schlitz entspannst und den Draht rausziehen kannst. Wiegesagt stammt aus dem Maschinenbau oder der Hausinstallation.
Aaah....ja genau, der lustige Brocken mit Klebeband Danke dir ��



Geändert von Mystique (25.11.2019 um 07:42 Uhr)
Mystique ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kabelsalat nach Motorumbau. Bitte Hilfe Nordler Elektronik 3 17.06.2015 11:50
Kabelsalat GolfMk3Vr6 Elektronik 4 16.04.2015 23:16
Kabelsalat Kurti Golf Allgemein 8 18.05.2010 22:20
Kabelsalat L0k! HiFi Forum 8 15.05.2008 19:13
Kabelsalat? Uups Elektronik 2 06.05.2007 19:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:28 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Amazon - Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt