Golf Allgemein Allgemeine Themen des Golfs gehören in dieses Forum!

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 08.10.2010, 22:46 #1
Benutzerbild von VR6 Power
Sommertreffenplaner
 
Registriert seit: 16.05.2010
Beiträge: 952
Abgegebene Danke: 198
Erhielt 122 Danke für 102 Beiträge
VR6 Power VR6 Power ist offline
Sommertreffenplaner
Benutzerbild von VR6 Power
 
Registriert seit: 16.05.2010
Beiträge: 952
Abgegebene Danke: 198
Erhielt 122 Danke für 102 Beiträge
Standard Temperatur zu hoch!!!!

Seit gestern ist mir aufgefallen das die Temperaturanzeige immer bei 110° steht,ab und an mal bissen mehr.Woran kann das liegen.Kühlwasser ist genug drinn.
Wenn ich die Heizung auf volle Pulle mache und dann auf 4 stelle,sprich alles in den Innenraum leite,dann geht die Temperaturanzeige runter.
Woran kann das liegen,was mus ich gegebenfalls prüfen oder erneuern.
Motor: AEE 1.6er 75 PS 108 tkm runter.


VR6 Power ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 08.10.2010, 22:53 #2
Forenheiliger
 
Registriert seit: 14.01.2007
Beiträge: 13.583
Abgegebene Danke: 14
Erhielt 480 Danke für 425 Beiträge
Tdiler2 Tdiler2 ist offline
Forenheiliger
 
Registriert seit: 14.01.2007
Beiträge: 13.583
Abgegebene Danke: 14
Erhielt 480 Danke für 425 Beiträge
Standard

thermostat defekt, Kühler lüfter geht nicht?
Tdiler2 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 08.10.2010, 23:01 #3
Benutzerbild von VR6 Power
Sommertreffenplaner
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.05.2010
Beiträge: 952
Abgegebene Danke: 198
Erhielt 122 Danke für 102 Beiträge
VR6 Power VR6 Power ist offline
Sommertreffenplaner
Benutzerbild von VR6 Power
 
Registriert seit: 16.05.2010
Beiträge: 952
Abgegebene Danke: 198
Erhielt 122 Danke für 102 Beiträge
Standard

Also er springt nur manchmal an hab ich das Gefühl,läuft aber irgendwie nicht schnell genug.Hat son Kühler Lüfter nicht 2 Stufen?
VR6 Power ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 09.10.2010, 15:01 #4
Benutzerbild von VR6 Power
Sommertreffenplaner
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.05.2010
Beiträge: 952
Abgegebene Danke: 198
Erhielt 122 Danke für 102 Beiträge
VR6 Power VR6 Power ist offline
Sommertreffenplaner
Benutzerbild von VR6 Power
 
Registriert seit: 16.05.2010
Beiträge: 952
Abgegebene Danke: 198
Erhielt 122 Danke für 102 Beiträge
Standard

Hab ihn ebend mal im Stand auf Temperatur kommen lassen und habe festgestellt das einer der beiden Schläuche die vom Kühler kommen kalt bleibt.Hast das was damit zu tun?
VR6 Power ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 09.10.2010, 15:09 #5
Benutzerbild von Macl
Golftreffenplaner
 
Registriert seit: 22.04.2006
Beiträge: 2.224
Abgegebene Danke: 270
Erhielt 166 Danke für 127 Beiträge
Macl Macl ist offline
Golftreffenplaner
Benutzerbild von Macl
 
Registriert seit: 22.04.2006
Beiträge: 2.224
Abgegebene Danke: 270
Erhielt 166 Danke für 127 Beiträge
Standard

da öffnett das thermostat nicht , wechsel das und damit sollte gut sein !
Macl ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 09.10.2010, 15:14 #6
Benutzerbild von Weesel
Golftreffenplaner
 
Registriert seit: 12.03.2007
Beiträge: 2.007
Abgegebene Danke: 16
Erhielt 60 Danke für 55 Beiträge
Weesel Weesel ist offline
Golftreffenplaner
Benutzerbild von Weesel
 
Registriert seit: 12.03.2007
Beiträge: 2.007
Abgegebene Danke: 16
Erhielt 60 Danke für 55 Beiträge
Standard

richtig, das thermostat scheint defekt. benutz allerdings vorher nochmal die suche und ließ dich ins thema ein.
wichtig z.b. das neue thermostat vorher zu testen - es werden gefühlt mehr kaputte als funktionierende verkauft!^^

greetz
weesel
Weesel ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 09.10.2010, 15:28 #7
Benutzerbild von VR6 Power
Sommertreffenplaner
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.05.2010
Beiträge: 952
Abgegebene Danke: 198
Erhielt 122 Danke für 102 Beiträge
VR6 Power VR6 Power ist offline
Sommertreffenplaner
Benutzerbild von VR6 Power
 
Registriert seit: 16.05.2010
Beiträge: 952
Abgegebene Danke: 198
Erhielt 122 Danke für 102 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Weesel Beitrag anzeigen
richtig, das thermostat scheint defekt. benutz allerdings vorher nochmal die suche und ließ dich ins thema ein.
wichtig z.b. das neue thermostat vorher zu testen - es werden gefühlt mehr kaputte als funktionierende verkauft!^^

greetz
weesel

Gut da ich ja alles inne Fachwerkstatt machen lasse,wirds da kein Probleme geben denk ich mal.Denn man hat ja Garantie .
VR6 Power ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 09.10.2010, 15:31 #8
Benutzerbild von Weesel
Golftreffenplaner
 
Registriert seit: 12.03.2007
Beiträge: 2.007
Abgegebene Danke: 16
Erhielt 60 Danke für 55 Beiträge
Weesel Weesel ist offline
Golftreffenplaner
Benutzerbild von Weesel
 
Registriert seit: 12.03.2007
Beiträge: 2.007
Abgegebene Danke: 16
Erhielt 60 Danke für 55 Beiträge
Standard

ich würde es mir an deiner stelle überlegen das selber zu machen. wasser ablassen, flansch abschrauben, neues einsetzen, flansch dranschrauben, wasser auffüllen fertig.

einzig bei meinem TDI war das leicht stressig, bei dem lag das thermostat unterhalb und die servopumpe war im weg...

greetz weesel
Weesel ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 09.10.2010, 15:33 #9
Benutzerbild von wolfi71
Helfersyndrom
 
Registriert seit: 18.04.2008
Beiträge: 21.319
Abgegebene Danke: 888
Erhielt 2.612 Danke für 2.190 Beiträge
wolfi71 wolfi71 ist gerade online
Helfersyndrom
Benutzerbild von wolfi71
 
Registriert seit: 18.04.2008
Beiträge: 21.319
Abgegebene Danke: 888
Erhielt 2.612 Danke für 2.190 Beiträge
Standard

Beim AEE ist üblicherweise der Gegenhalter für den Thermostaten gebrochen. Einfach den Deckel am Thermostatgehäuse ersetzen, wenn man den einzeln bekommt. Ansonsten muss das ganze Gehäuse (Thermostat enthalten) getauscht werden. Kostenpunkt ca 80-100€ Arbeitszeit knapp eine Stunde für Laien.

Das ist hier aber mehr wie einmal beschreiben. Suchfunktion ist dein Freund.

Wenn der Gegenhalter abgebrochen ist, dann öffnet der Thermostat nicht mehr. Der AEA, AEE und AEX haben keine normalen Thermostaten. Die haben eine Sonderbauform. Sollte man als Golf-Schrauber eigentlich wissen.

Das Wasser muss nur sehr wenig abgelassen werden, denn der Thermostat sitzt beim AEE oben am Kopf in Fahrtrichtung links vom Motor. Das Gehäuse ist mit drei Schrauben am Kopf befestigt, der Thermostatdeckel ist mit 2 Kunststoffschrauben befestigt und enthält den Stutzten zum oberen Kühlerschlauch.

Man muss ca 1l Kühlwasser ablassen, mehr nicht.
wolfi71 ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 11.10.2010, 17:07 #10
Benutzerbild von VR6 Power
Sommertreffenplaner
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.05.2010
Beiträge: 952
Abgegebene Danke: 198
Erhielt 122 Danke für 102 Beiträge
VR6 Power VR6 Power ist offline
Sommertreffenplaner
Benutzerbild von VR6 Power
 
Registriert seit: 16.05.2010
Beiträge: 952
Abgegebene Danke: 198
Erhielt 122 Danke für 102 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von wolfi71 Beitrag anzeigen
Beim AEE ist üblicherweise der Gegenhalter für den Thermostaten gebrochen. Einfach den Deckel am Thermostatgehäuse ersetzen, wenn man den einzeln bekommt. Ansonsten muss das ganze Gehäuse (Thermostat enthalten) getauscht werden. Kostenpunkt ca 80-100€ Arbeitszeit knapp eine Stunde für Laien.

Das ist hier aber mehr wie einmal beschreiben. Suchfunktion ist dein Freund.

Wenn der Gegenhalter abgebrochen ist, dann öffnet der Thermostat nicht mehr. Der AEA, AEE und AEX haben keine normalen Thermostaten. Die haben eine Sonderbauform. Sollte man als Golf-Schrauber eigentlich wissen.

Das Wasser muss nur sehr wenig abgelassen werden, denn der Thermostat sitzt beim AEE oben am Kopf in Fahrtrichtung links vom Motor. Das Gehäuse ist mit drei Schrauben am Kopf befestigt, der Thermostatdeckel ist mit 2 Kunststoffschrauben befestigt und enthält den Stutzten zum oberen Kühlerschlauch.

Man muss ca 1l Kühlwasser ablassen, mehr nicht.
Musste getauscht werden komplett.Deckel war nicht einzelnd zu bekommen,so hab ich alles wechseln lassen.Hat mich 70€ gekostet,inklusiver komplett neue Flüssigkeit.




VR6 Power ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 04.03.2019, 06:53 #11
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 04.03.2019
Beiträge: 2
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Erhan1988 Erhan1988 ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 04.03.2019
Beiträge: 2
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Hallo

Mein Golf zeigt mir beim Stand die Temperatur 110 Grad der Lüfter springt an. Beim fahren macht er das nicht. Thermostat hab ich gewechselt hat nur nichts gebracht. Die Schläuche sind auch beide heiß vom Kühlwasser behälter. Woran kann das liegen und ist das schlimm so zu fahren.

Golf 3 ABU 75 PS BJ. 94
Erhan1988 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 04.03.2019, 08:03 #12
Schrauber-Gehilfe
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 396
Abgegebene Danke: 8
Erhielt 83 Danke für 63 Beiträge
onkel-howdy onkel-howdy ist offline
Schrauber-Gehilfe
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 396
Abgegebene Danke: 8
Erhielt 83 Danke für 63 Beiträge
Standard

Ist es schlimm zu fahren wen man nix sieht?

KLARO ist das schlimm da es alles nur nicht "toll" für das Auto ist. Das kann bei dir mehrere Ursachen haben.

a) Die Anzeige spinnt.
b) Die Wasserpumpe hat die Grätsche gemacht.

Wen beide Schläuche warm sind bedeutet das das der Termostat geöffnet hat und der Kühler durchlaufen wird. Ebenso wen der Lüfter angeht. Aber nochmals zusammengefasst: Während der Fahrt ist alles gut nur im Stand isses kacke?
onkel-howdy ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 04.03.2019, 15:28 #13
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 04.03.2019
Beiträge: 2
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Erhan1988 Erhan1988 ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 04.03.2019
Beiträge: 2
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Ja er macht das nur im Stand also im Leerlauf. Geht bis 110 hoch dann springt der ventilator an und kühlt ein wenig. Hab alles ausbropbiert Kühlwasser Spülung und Thermostat funktioniert hab ich auch getestet. Also wird es wohl dann die Wasser Pumpe sein oder???


Erhan1988 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gelbes Zeug im Öldeckel und Temperatur nur bei 70Grad cologneboy Werkstatt 17 16.02.2013 19:28
Temperatur Wasser/Oel zu Hoch? deepspacenine Werkstatt 8 01.05.2010 22:11
Temperatur problem! Andy_33 Werkstatt 42 07.02.2010 00:10
Normale Öl Temperatur Andy_33 Golf Allgemein 7 15.02.2009 19:19
Temperatur auf 130° Crs Werkstatt 30 19.05.2007 14:47


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:49 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Amazon - Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt