Golf Allgemein Allgemeine Themen des Golfs gehören in dieses Forum!

Antwort
 
Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 3 Stimmen, 4,67 durchschnittlich. Ansicht
Alt 18.04.2008, 18:00 #1
Special Cruiser
 
Registriert seit: 12.12.2005
Beiträge: 5.733
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 61 Danke für 20 Beiträge
spacer spacer ist offline
Special Cruiser
 
Registriert seit: 12.12.2005
Beiträge: 5.733
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 61 Danke für 20 Beiträge
Standard Golf III - Gebrauchtkauf - *die* Checkliste

Hallo Freunde und Freundinnen,
da hier immer wieder Fragen aufkommen worauf man beim Golf III Gebrauchtkauf achten sollte habe ich beschlossen eine Checkliste dafür anzufangen.

Ich bin leider vor kurzer Zeit selbst bei einem Wagen ziemlich reingefallen
und weiß, dass mir dies nicht nochmal passieren soll, daher habe ich mir Gedanken gemacht...

Jeder kann diese ergänzen und ich werde die Ergänzungen dann einpflegen.

So, lange Rede, kurzer Sinn, fangen wir an:

Karosserie:

- Rost an der Heckklappe, auch unter dem Kennzeichen nachsehen.
- Rost am Unterboden, vor allem an den "Stöpseln"
- Rost an den Schwellern, vor allem an den Punkten wo der Waagenheber angesetzt wird
- Rost an den Unterkanten der vorderen Kotflügel sowie an den Radläufen
- Rost im Einstiegsbereich, an der Rundung sowie unter der Gummi Kante
- Rost am Tankstutzen, oft unter dem Gummi

Motorram & Antriebstechnik:

- Ölverlust?
- Weißer Schaum am Öldeckel
- Öl im Kühlwasser?
- Kalk am Motorblock in der Gegend des Flansches
- sehen die Bremsen "optisch" noch gut aus
- lassen sich alle Gängen einwandfrei schalten? Anfällig sind beim Golf vor allem der 2te und der Rückwärtsgang

Innenraum:
- Boden nass? (Kann auf Rost am Unterboden, Verstopfte Schiebedachleitungen oder defekten Wärmetauscher hinweisen)
- Unter die Rücksitzbank sehen, hier erkennt man "ungepflegte" Autos
- Unter die Kofferaumabdeckung sehen, auch hier erkennt man "ungepflegte" Autos
- Zustand der Sitze, speziell des äußeren Wange des Fahrersitzes

Funktionscheck der "Sonderausstattung":
- ABS / Airbag
=> Birnchen müssen beim anschalten der Zündung kurz an und dann wieder aus gehen
=> Zudem einmal "Vollbremsung" bei ca. 60 und wenn möglich bei nasser Straße
- elektrische Fensterheber, hier auch alle Schalter testen
- elektrisches Schiebedach wichtig (!) da sehr oft defekt
- elektrische Spiegel
- Heizungsgebläse, gehen alle Stufen?
- Zentralverriegelung, funktionieren alle Schlösser, speziell Heckklappe ist anfällig
- Sitzheizung am besten gleich zu Beginn anschalten, dann kann man später super merken ob Sie funktioniert.
- Funktioniert der Radio Empfang? Oft Problematisch bei Gölfen mit Dachantenne

So, jetzt seid ihr gefragt, was muss ergänzt werden?


spacer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgende 37 Benutzer sagen Danke zu spacer für den nützlichen Beitrag:
*Gti_Babe* (26.03.2010), Antabolie (06.12.2012), caoskasper (11.11.2012), CHiLLaH (04.04.2012), der_sammler (29.08.2011), Der_Siggi (19.02.2012), Evospike (06.10.2011), exclive (11.09.2010), Fabian157 (27.07.2010), flodimenski (26.02.2011), gamble500 (29.09.2010), Golf 1997 hanau (09.08.2014), Golf3n00b (21.01.2012), Golf3NewOrleans (27.09.2013), golfmegges (07.06.2012), GP-Wu (03.03.2010), Harem (27.12.2009), Hi-Indianer (02.12.2011), Janiel (30.04.2011), Jan_GTI (13.06.2011), jinjit (31.03.2014), Michi GTI (28.05.2010), Natrix (20.09.2012), Nego (01.03.2012), RabbitMkIII (08.10.2011), Rico (18.05.2014), rodak (14.05.2012), saschki84 (04.07.2013), skusi (30.03.2015), Teddy88 (14.11.2012), timanor (03.08.2011), UD-66 (14.02.2014), VWsyncro (15.02.2014), winner (27.05.2013)
Alt 18.04.2008, 18:06 #2
Benutzerbild von Amazing
↑↑ Glanzfetischist
 
Registriert seit: 26.07.2006
Beiträge: 25.699
Abgegebene Danke: 178
Erhielt 4.465 Danke für 2.451 Beiträge
Amazing Amazing ist offline
↑↑ Glanzfetischist
Benutzerbild von Amazing
 
Registriert seit: 26.07.2006
Beiträge: 25.699
Abgegebene Danke: 178
Erhielt 4.465 Danke für 2.451 Beiträge
Standard

An dieser Stelle bitte ich, die Ergänzungen sachlich zu halten und auf Diskussionen gänzlich zu verzichten!

Wer sich nicht daran hält, wird ohne Ankündigung verwarnt und der betreffende Post gelöscht!

- Thema oben angepinnt -
Amazing ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 18.04.2008, 18:17 #3
Cruiser
 
Registriert seit: 30.09.2006
Beiträge: 661
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 16 Danke für 16 Beiträge
Metal_Invader Metal_Invader ist offline
Cruiser
 
Registriert seit: 30.09.2006
Beiträge: 661
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 16 Danke für 16 Beiträge
Standard

Ist jetzt nicht nur auf Golf 3 bezogen. Lichtanlage kontrollieren. Ist z.B. Wasser in der Scheinwerfern, funktionieren die Stellmotoren für die Leuchtweitenregulierung. Sind Risse im Glas und ist alles dicht.
Metal_Invader ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 18.04.2008, 18:21 #4
Benutzerbild von nepomuk
Wörtherseefahrer
 
Registriert seit: 22.05.2007
Beiträge: 2.625
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 10 Danke für 10 Beiträge
nepomuk nepomuk ist offline
Wörtherseefahrer
Benutzerbild von nepomuk
 
Registriert seit: 22.05.2007
Beiträge: 2.625
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 10 Danke für 10 Beiträge
Standard

heckklappenverkleidung abschrauben und von innen nach rost suchen!

auf die spaltmasse achten ob gleichmässigkeit besteht
nepomuk ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 18.04.2008, 18:23 #5
Benutzerbild von moorrunner
Schrauber
 
Registriert seit: 06.08.2007
Beiträge: 1.394
Abgegebene Danke: 7
Erhielt 98 Danke für 76 Beiträge
moorrunner moorrunner ist offline
Schrauber
Benutzerbild von moorrunner
 
Registriert seit: 06.08.2007
Beiträge: 1.394
Abgegebene Danke: 7
Erhielt 98 Danke für 76 Beiträge
Standard

kontrollieren/lassen: Hinterachslager, fällt oft erst bei der nächsten HU auf
moorrunner ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 18.04.2008, 18:28 #6
Benutzerbild von turkisch
Golf-Tieferleger
 
Registriert seit: 04.07.2007
Beiträge: 226
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
turkisch turkisch ist offline
Golf-Tieferleger
Benutzerbild von turkisch
 
Registriert seit: 04.07.2007
Beiträge: 226
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Standard

joa ich selbst habe auch einen schlimmen fehler gemacht bei meine ersten auto das wird mir auch nicht mehr passieren!

ob auch alles eingetragen ist nicht nur tuning auch die reifen! ... schön nach ölwechsel scheckheft wann wurde was gewechselt bei welchen kilometern was wurde erneuert schön fragen =)
turkisch ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 18.04.2008, 19:16 #7
Benutzerbild von Katte
Cruiser
 
Registriert seit: 01.04.2007
Beiträge: 662
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Katte Katte ist offline
Cruiser
Benutzerbild von Katte
 
Registriert seit: 01.04.2007
Beiträge: 662
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

was ich noch ergänzen würde:

Prüfen ob die Lenkung "Spiel" hat und wenn es ein Cabrio ist, wie sieht das Verdeck aus, hat es Risse oder ist es total verbleicht!
Katte ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 18.04.2008, 21:55 #8
Benutzerbild von psyko666
Geselle
 
Registriert seit: 05.02.2007
Beiträge: 419
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
psyko666 psyko666 ist offline
Geselle
Benutzerbild von psyko666
 
Registriert seit: 05.02.2007
Beiträge: 419
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

nachsehen ob radlager spiel haben und bei probefahrt ganz einlenken um zu prüfen ob antriebswellen klackern oder quitschen....

stoßdämpfer natürlich nicht vergessen
psyko666 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 18.04.2008, 22:39 #9
Benutzerbild von maGic
Golfumbauplaner
 
Registriert seit: 29.01.2006
Beiträge: 305
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
maGic maGic ist offline
Golfumbauplaner
Benutzerbild von maGic
 
Registriert seit: 29.01.2006
Beiträge: 305
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

ich würde noch den gesamtzustand des innenraums kontrollieren, meist sieht man ja nach zig tausende kilometer gewisse abnutzungen wie lenkrad, schaltknauf, sitze, pedale,
kann ja gut sein das (egal welches auto) wenig KM hat und dafür der innenraum aussieht als hätte er schon über 200.000km drauf dann stimmt da was gewaltig nicht.entweder scho mal tacho getascht oder zurückgedreht. (ich denk ihr wisst was ich mein)

mfg maGic
maGic ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 29.04.2008, 22:53 #10
dre dre ist offline
Beginner
 
Registriert seit: 25.04.2008
Beiträge: 27
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
dre dre ist offline
Beginner
 
Registriert seit: 25.04.2008
Beiträge: 27
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

kontrollieren:Türspalt ob alle gleichen abstand haben viele sagen" ist unfallfrei"




dre ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 29.04.2008, 23:33 #11
Benutzerbild von Baui
der Heimwerkerking
 
Registriert seit: 03.09.2006
Beiträge: 8.213
Abgegebene Danke: 678
Erhielt 1.550 Danke für 825 Beiträge
Baui Baui ist offline
der Heimwerkerking
Benutzerbild von Baui
 
Registriert seit: 03.09.2006
Beiträge: 8.213
Abgegebene Danke: 678
Erhielt 1.550 Danke für 825 Beiträge
Standard

Auspuffanlage auf Durchrostung überüfen.
Baui ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 22.05.2008, 18:42 #12
Benutzerbild von ET666
Forenabhängiger
 
Registriert seit: 19.04.2008
Beiträge: 1.329
Abgegebene Danke: 109
Erhielt 23 Danke für 18 Beiträge
ET666 ET666 ist offline
Forenabhängiger
Benutzerbild von ET666
 
Registriert seit: 19.04.2008
Beiträge: 1.329
Abgegebene Danke: 109
Erhielt 23 Danke für 18 Beiträge
Standard

-Heckscheibenwischer auf Funktion überprüfen---->Sehr oft defekt!

-Unter den Fensterdichtungen auf Rost achten, sieht man oft an einer erhöhten und/oder rauen Stelle auf dem Gummi
ET666 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 22.05.2008, 22:48 #13
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 14.05.2008
Beiträge: 1
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
MasterrudE MasterrudE ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 14.05.2008
Beiträge: 1
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Ich würd bei der Probefahrt noch auf absolut sauberen Geradeauslauf achten, sowohl beim Rollen, als auch beim Gas geben, als auch beim Bremsen.

mfg
MasterrudE ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 24.05.2008, 14:00 #14
Benutzerbild von Johann B.
Frischling
 
Registriert seit: 02.11.2007
Beiträge: 69
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Johann B. Johann B. ist offline
Frischling
Benutzerbild von Johann B.
 
Registriert seit: 02.11.2007
Beiträge: 69
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Bei der Probefahrt auf die Geräuschkulisse achten, keine komische oder auffällige Geräusche. Vom Motor, Auspuff oder sonst woher.

Der Motorraum darf auch nicht ’’zu’’ sauber sein, möglicherweise wird so Ölverlust oder ein Leck vertuscht.
Johann B. ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 24.05.2008, 17:39 #15
Benutzerbild von >>Matze<<
Forenbibel
 
Registriert seit: 16.07.2006
Beiträge: 4.005
Abgegebene Danke: 128
Erhielt 125 Danke für 94 Beiträge
>>Matze<< >>Matze<< ist offline
Forenbibel
Benutzerbild von >>Matze<<
 
Registriert seit: 16.07.2006
Beiträge: 4.005
Abgegebene Danke: 128
Erhielt 125 Danke für 94 Beiträge
Standard

Zitat:
Funktionscheck der "Sonderausstattung":
- ABS / Airbag
=> Birnchen müssen beim anschalten der Zündung kurz an und dann wieder aus gehen
=> Zudem einmal "Vollbremsung" bei ca. 60 und wenn möglich bei nasser Straße
- elektrische Fensterheber, hier auch alle Schalter testen
-bei der vollbremsung das lenkrad ganz lose in der hand haben (finger nur anlegen für den notfall) und darauf achten ob es ausschlägt oder wegzieht. Lankrad muß stilhalten.

-Und bei gerade aus fahrt auch mal händefrei laufen lassen um ggf spur/aufhängungs probleme zu erkennen.
(möglichst auf gerader fahrbahn)

-Radlager kontrolieren. ein wenig spiel is normal, zu viel und klackern weisst auf defekte radlager

-wenn möglich mit offene fenster über koptsteinpflaster oder änlich fahren um klapper des FW zu hören oder klappern der antriebe!


MFG
Matze
>>Matze<< ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 22.08.2008, 14:11 #16
Benutzerbild von Andreas Schahn
Schrauber-Gehilfe
 
Registriert seit: 14.09.2007
Beiträge: 387
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Andreas Schahn Andreas Schahn ist offline
Schrauber-Gehilfe
Benutzerbild von Andreas Schahn
 
Registriert seit: 14.09.2007
Beiträge: 387
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Standard

Was oft nicht geprüft wird:

1. Die Scheibenreinigungsanlage vom Heckwischer prüfen. Oft dreht sich die Spritzdüse mit dem Scheibenwischer mit, dann hilft nur das Auswechseln des Kompletten Wischermotors. Geht die Reinigungsanlage gar nicht, sind oft die Schlauche gebrochen und das Wasser steht in der Heckklappe.

2. Klimaanlage auf Funktion prüfen. Bei älteren Modellen hatte der Kondensator keinen Plastikschutz und ist dadurch oft durch Steinschlag beschädigt. VW hat dies dann (ich meine 1996) geändert, die neuen Kondensatoren haben unten einen extra Plastikschutz dran.
Andreas Schahn ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 22.08.2008, 14:21 #17
Cruiser
 
Registriert seit: 01.04.2008
Beiträge: 663
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
Golfianer Golfianer ist offline
Cruiser
 
Registriert seit: 01.04.2008
Beiträge: 663
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
Standard

schauen, ob die reifen vorne mittig im radkasten sind..
also der abstand von reifen bis zum kotflügel (schweller) sollte auf beiden seiten gleich sein..
wenn nicht stimmt was mit der achse nicht..
Golfianer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 10.10.2008, 21:35 #18
Benutzerbild von fladie1000
Golf-Tieferleger
 
Registriert seit: 17.01.2008
Beiträge: 208
Abgegebene Danke: 11
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
fladie1000 fladie1000 ist offline
Golf-Tieferleger
Benutzerbild von fladie1000
 
Registriert seit: 17.01.2008
Beiträge: 208
Abgegebene Danke: 11
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Standard

Hey!
Wenn El. Schiebedach vorhanden,bitte testen..Wegen Dichtheit und Funktion.(am besten in der Waschstrasse testen)(Dichtheit).Dann nochmal auf Funktion prüfen(ausserhalb).

Was gibt es noch,hmm,ohja,Zentralverriegelung,Sitzverstellung, Heckscheibenheizung(die muss nach einer Beschlagung ,die komplette Heckscheibe klar machen).Bei manchen VW Golf Modellen mit ZV kann es passieren,das die Druckluftpumpe mal versagt...ist aber in den meisten Fällen ein Korissionproblem,da sie im Kofferaum Fahrtrichtung rechts angebracht ist.Sollte aber kein Problem darstellen.Korission deshalb,weil sich im Kofferaum durch die Rücklichtergläser Schwitzwasser einnistet.
War bei mir so.
fladie1000 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 26.12.2008, 13:58 #19
katabi
Gast
 
Beiträge: n/a
katabi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ist mir jetzt passiert. Es ist ja nicht das erste Auto welches ich gekauft habe und bisher habe ich immer Luftfilter, etc.l nachgesehen. Diesmal irgendwie nicht. Und prompt fällt mir erst ein paar Tage später bei einem Check auf das der Luftfilter verölt ist.


Ist deiner nicht verölt? :-)
  Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 26.12.2008, 14:29 #20
Special Cruiser
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.12.2005
Beiträge: 5.733
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 61 Danke für 20 Beiträge
spacer spacer ist offline
Special Cruiser
 
Registriert seit: 12.12.2005
Beiträge: 5.733
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 61 Danke für 20 Beiträge
Standard

soso, der ölfilter ist verölt ;-)






spacer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu spacer für den nützlichen Beitrag:
calypso_cologne (26.07.2017)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
froekl Golf 3 Cabby froekl Showroom 18 17.05.2008 17:41
Verschiedene Macken an 97er Golf III Markus7979 Werkstatt 12 18.04.2008 19:42
Lochkreisgrößen für Golf III Variant TDI Turbolader Tuning 7 30.08.2007 10:40
Suche nach Gebrauchtkaufberatung Golf III Syncro_14 Golf Allgemein 1 13.07.2007 12:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:22 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Amazon - Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt