Golf Allgemein Allgemeine Themen des Golfs gehören in dieses Forum!

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 30.10.2021, 13:33 #1
Benutzerbild von lulabue
Modifizierer
 
Registriert seit: 28.12.2009
Beiträge: 177
Abgegebene Danke: 78
Erhielt 7 Danke für 6 Beiträge
lulabue lulabue ist offline
Modifizierer
Benutzerbild von lulabue
 
Registriert seit: 28.12.2009
Beiträge: 177
Abgegebene Danke: 78
Erhielt 7 Danke für 6 Beiträge
Standard Und schon wieder.... Wasser im Fussraum

Moin zusammen,
Ich hatte gehofft das Thema im Griff zu haben. Leider war das ein Irrtum 😑
Im Fussraum Fahrerseite hat's mich nun wieder erwischt. Siehe Bilder.
Es ist nur die Dämmmatte Bodenblech vorne nass.
Die Matten zum Motorraum sind trocken. Die Stopfen im Bodenraum sind meines Erachtens auch nicht das Problem. Ablauf Schiebedach auch nicht.
Wer hat noch eine Idee wo das herkommen kann?
Ich bin ratlos.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20211030_115307.jpg (74,4 KB, 35x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20211030_115743.jpg (285,5 KB, 32x aufgerufen)


lulabue ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 30.10.2021, 13:43 #2
Benutzerbild von 96er GT
¼-Meile-Fahrer
 
Registriert seit: 10.03.2009
Beiträge: 1.218
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 265 Danke für 214 Beiträge
96er GT 96er GT ist offline
¼-Meile-Fahrer
Benutzerbild von 96er GT
 
Registriert seit: 10.03.2009
Beiträge: 1.218
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 265 Danke für 214 Beiträge
Standard

Was ich erst hatte: nahtabdichtung am dach zerbröselt.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20211017_123416.jpg (130,7 KB, 43x aufgerufen)
96er GT ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 30.10.2021, 15:38 #3
Benutzerbild von aam 90
Forenbibel
 
Registriert seit: 01.05.2009
Beiträge: 4.499
Abgegebene Danke: 125
Erhielt 590 Danke für 497 Beiträge
aam 90 aam 90 ist offline
Forenbibel
Benutzerbild von aam 90
 
Registriert seit: 01.05.2009
Beiträge: 4.499
Abgegebene Danke: 125
Erhielt 590 Danke für 497 Beiträge
Standard

Wasserkasten unter der Scheibe (Zug Durchführung der Motorhaube)
Scheibenrahmen
Dach
aam 90 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 30.10.2021, 17:09 #4
Benutzerbild von lulabue
Modifizierer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.12.2009
Beiträge: 177
Abgegebene Danke: 78
Erhielt 7 Danke für 6 Beiträge
lulabue lulabue ist offline
Modifizierer
Benutzerbild von lulabue
 
Registriert seit: 28.12.2009
Beiträge: 177
Abgegebene Danke: 78
Erhielt 7 Danke für 6 Beiträge
Standard

Danke euch ...
Das Auto steht eigentlich nur in der Garage und bekommt kaum Feuchtigkeit ab.
Ich habe den Verdacht, dass meine Scheibe das Problem ist. Er wird ja schon ab und zu gewaschen.
Beim nächsten Mal werde ich direkt danach mal nachschauen.

@96er GT ... wie hast du die Nahtabdichtung repariert? Das Problem habe auch hinten unter der Heckklappe.

Geändert von lulabue (30.10.2021 um 17:12 Uhr)
lulabue ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 30.10.2021, 20:18 #5
Benutzerbild von GTFahrer
Forenbibel
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.492
Abgegebene Danke: 616
Erhielt 1.324 Danke für 1.000 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Forenbibel
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.492
Abgegebene Danke: 616
Erhielt 1.324 Danke für 1.000 Beiträge
Standard

Bau dir die Sachen so aus, dass du was sehen kannst. Und dann gehst du mit einer Taschenlampe rein, während ein Helfer das Auto abgießt. Ist etwas geduldsfordernd, aber so fand ich bisher oft Undichtigkeiten.
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu GTFahrer für den nützlichen Beitrag:
lulabue (31.10.2021)
Alt 31.10.2021, 21:53 #6
Benutzerbild von 96er GT
¼-Meile-Fahrer
 
Registriert seit: 10.03.2009
Beiträge: 1.218
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 265 Danke für 214 Beiträge
96er GT 96er GT ist offline
¼-Meile-Fahrer
Benutzerbild von 96er GT
 
Registriert seit: 10.03.2009
Beiträge: 1.218
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 265 Danke für 214 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von lulabue Beitrag anzeigen

@96er GT ... wie hast du die Nahtabdichtung repariert? Das Problem habe auch hinten unter der Heckklappe.
Vorhandenen Rost mit Dremel weggeschliffen, mit Owatrol behandelt, dann mit Brantho 3in1 bestrichen.
Danach mit Dichtmasse abgedichtet.

Das die Nahtabdichtung mürbe wird, ist bei dem Fahrzeugalter von bis zu 30 Jahren keine Seltenheit.

Das hintere Ende vom Dach und der Bereich unter den Rückleuchten sind hier ein Klassiker.

Das der übergang Dachhaut/A-Säule undicht wird war nun ein Novum.

Hatte schon vor einiger Zeit festgestellt, das bei starkem Regen Wasser an der A-Säulenverkleidung entlang in den Fußraum läuft.
Dachte erst, das käme von der Dichtung der Dachreeling.

Geändert von 96er GT (31.10.2021 um 21:59 Uhr)
96er GT ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu 96er GT für den nützlichen Beitrag:
lulabue (01.11.2021)
Alt 01.11.2021, 09:29 #7
Benutzerbild von lulabue
Modifizierer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.12.2009
Beiträge: 177
Abgegebene Danke: 78
Erhielt 7 Danke für 6 Beiträge
lulabue lulabue ist offline
Modifizierer
Benutzerbild von lulabue
 
Registriert seit: 28.12.2009
Beiträge: 177
Abgegebene Danke: 78
Erhielt 7 Danke für 6 Beiträge
Standard

Hinter den Rückleuchten habe ich das Problem auch. Die Dichtmasse hat Risse bekommen. Rost war dort keiner. Hab den Bereich gereinigt und mit Dichtmasse neu versiegelt. Die alte Dichtmasse habe ich nicht entfernt. Da hatte ich die Sorge zuviel kaputt zu machen und Neulackierung wäre dann wohl in dem Bereich auch notwendig geworden.
Das Bild zeigt das Endergebnis.
Wie geht ihr in dem Bereich vor?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20211031_145301.jpg (57,8 KB, 30x aufgerufen)
lulabue ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 01.11.2021, 10:31 #8
Benutzerbild von 96er GT
¼-Meile-Fahrer
 
Registriert seit: 10.03.2009
Beiträge: 1.218
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 265 Danke für 214 Beiträge
96er GT 96er GT ist offline
¼-Meile-Fahrer
Benutzerbild von 96er GT
 
Registriert seit: 10.03.2009
Beiträge: 1.218
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 265 Danke für 214 Beiträge
Standard

So hab ichs auch gemacht.

Sieht man ja eh nicht wenn die Leuchte drin ist. Hauptsache dicht.
96er GT ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu 96er GT für den nützlichen Beitrag:
lulabue (01.11.2021)
Alt 04.11.2021, 14:47 #9
Beginner
 
Registriert seit: 23.02.2021
Beiträge: 47
Abgegebene Danke: 23
Erhielt 7 Danke für 6 Beiträge
CodeZero1990 CodeZero1990 ist offline
Beginner
 
Registriert seit: 23.02.2021
Beiträge: 47
Abgegebene Danke: 23
Erhielt 7 Danke für 6 Beiträge
Standard

Habe auch das Problem gehabt.

Ursache:
Blätter in Ablauf von Wasserkasten; dadurch Wasser angestiegen bis Hauben Zug Öffnung und dort war es auch rein gelaufen.
Sauber gemacht und mit zusätzlichem schwarzen Silikon abgedichtet.

Dann an meiner Rückleuchte, Dichtung kleiner Riss. mit Silikon und neuer Dichtung beideSeiten neu eingeklebt.

Dacht hat Mechanischen Defekt, also in Ruhestellung gebracht, Stecker des Motors ausgesteckt und von außen mit schwarzem Silikon abgedichtet.
Optisch sieht es aus als wenn ich es einfach zu Hätte mit neuer Dichtung.
Wäre das Dach noch in Funktion, würde ich jeden Monat einmal mit Ein wenig Druckluft die 4 Abläufe frei Blasen. Danach mit warmen Wasser und Hauch Spüli durchspülen.

Bei Anderen Gölfen auch schon selbst gesehen, das die Tür Dichtung der A Säule undicht wird mit der Zeit. Daher verwende ich für Alle Tür Dichtungen Hirsch Talk (Oder Vaseline) jedes halbe Jahr, damit diese eben immer geschmeidig bleiben.


Weitere Undichtigkeit in der Tür, da hat der Vorgänger ein Loch in die Dichtung geschnitten, damit die nicht Passenden Lautsprecher rein passten.
Lautsprecher ausgetauscht und mit 5 Lagen Laubsack-Müllsäcken Passend Dicht gemacht.

Von dem Punkt an war alles DICHT!

Die Frontscheibe wurde vor 4 Jahren komplett erneuert mit blau Keil, da die alte gerissen ist.
CodeZero1990 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu CodeZero1990 für den nützlichen Beitrag:
lulabue (04.11.2021)
Alt 04.11.2021, 17:11 #10
Benutzerbild von lulabue
Modifizierer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.12.2009
Beiträge: 177
Abgegebene Danke: 78
Erhielt 7 Danke für 6 Beiträge
lulabue lulabue ist offline
Modifizierer
Benutzerbild von lulabue
 
Registriert seit: 28.12.2009
Beiträge: 177
Abgegebene Danke: 78
Erhielt 7 Danke für 6 Beiträge
Standard

Danke für die zusätzlichen Anregungen






lulabue ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu lulabue für den nützlichen Beitrag:
CodeZero1990 (05.11.2021)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wasser im Fussraum Beifahrerseite!!!! Danke an alle!!! Tom79 Werkstatt 7 14.02.2021 21:10
Wasser steht in Fußraum hinten links - HILFE! marcomes Werkstatt 14 19.06.2012 15:47
wasser im Fahrerfussraum und im Fussraum hinter dem Fahrer !!!! HILFE Julez0602 Werkstatt 12 26.06.2011 23:08
extrem viel wasser im Fussraum, paar Fragen Playa Golf Allgemein 23 10.12.2009 21:18
Wasser im Fussraum der Rückbank, hä? skoma Werkstatt 7 08.09.2006 16:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:47 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt