Golf Allgemein Allgemeine Themen des Golfs gehören in dieses Forum!

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 02.09.2021, 11:04 #1
Benutzerbild von Deltron
Forenabhängiger
 
Registriert seit: 28.04.2010
Beiträge: 1.270
Abgegebene Danke: 524
Erhielt 310 Danke für 269 Beiträge
Deltron Deltron ist offline
Forenabhängiger
Benutzerbild von Deltron
 
Registriert seit: 28.04.2010
Beiträge: 1.270
Abgegebene Danke: 524
Erhielt 310 Danke für 269 Beiträge
Standard SDI auf TDI Umbauen

Hallo Leute,

ich habe vor meinen Golf 3 Variant AEY/SDI auf einen 1Z TDI umzubauen.

Nun die Frage, muss ich da auch den Armaturenbrett Kabelbaum mit übernehmen?

Beide haben kein ABS und nur der SDI hat eine Wegfahrsperre. Der TDI ist BJ 93, der SDI BJ 95. Der SDI hat das hydraulische Getriebe und der TDI noch das Mechanische. Ich übernehme das Hydraulische.



Ich danke schon mal für die Antworten




Deltron ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 02.09.2021, 22:46 #2
Benutzerbild von Deltron
Forenabhängiger
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.04.2010
Beiträge: 1.270
Abgegebene Danke: 524
Erhielt 310 Danke für 269 Beiträge
Deltron Deltron ist offline
Forenabhängiger
Benutzerbild von Deltron
 
Registriert seit: 28.04.2010
Beiträge: 1.270
Abgegebene Danke: 524
Erhielt 310 Danke für 269 Beiträge
Standard

Kann mir dabei keiner helfen ?
Deltron ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 04.09.2021, 16:58 #3
Benutzerbild von GTFahrer
Forenbibel
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.339
Abgegebene Danke: 593
Erhielt 1.256 Danke für 956 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Forenbibel
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.339
Abgegebene Danke: 593
Erhielt 1.256 Danke für 956 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Deltron Beitrag anzeigen

Nun die Frage, muss ich da auch den Armaturenbrett Kabelbaum mit übernehmen?
Was verstehst du unter Kabelbaum Armaturenbrett? Im Golf 3 haben die meisten Sachen einen eigenen Kabelbaum, so z.B. der Lichtschalter, das Kombiinstrument, das Gebläse...

Der TDI könnte noch den 2x2 Diagnosestecker haben, kann man umpinnen.
Der SDI muss den "genormten" 16-poligen haben.

TDI mit Seilzugkupplung ist mir jetzt auch neu, aber man kann das umbauen die Betätigung. Bzw, eben ein solches Getriebe anflanschen.

Die Wegfahrsperre ist mit ihren Leitungen Teil eines Leitungssatzes... aber ich weiß nicht mehr sicher in welchem. Ist aber auch nicht so schlimm, denn du kannst alles was du brauchst dir "ausfummeln" (Isolierung abwickeln) und dann in dein auto nur die zusätzlichen Stecker mitsamt Leitungen dazulegen.

Geändert von GTFahrer (04.09.2021 um 17:03 Uhr)
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu GTFahrer für den nützlichen Beitrag:
Deltron (04.09.2021)
Alt 04.09.2021, 18:11 #4
Benutzerbild von winner
Tuning-Freak
 
Registriert seit: 10.04.2013
Beiträge: 828
Abgegebene Danke: 387
Erhielt 143 Danke für 103 Beiträge
winner winner ist offline
Tuning-Freak
Benutzerbild von winner
 
Registriert seit: 10.04.2013
Beiträge: 828
Abgegebene Danke: 387
Erhielt 143 Danke für 103 Beiträge
Standard

Hallo!
Alle Golf 3 mit einen TDI Motor (sei es der 66kW oder 81 kW Motor) haben eine Seilzugschaltung.
Der 1,9 Saugdiesel (SDI oder 1Y) und der 1,9 TD Motor haben die Gestängenschaltung verbaut.

Der Armaturenbrettkabelbaum verbindet die ZE mit:
-dem Radio
-Schalter Heckscheibenheizung
-OBD Anschluss
-Anschluss Leitungssatz Gebläsekasten
Der o.g. Kabelbaum wird nur bei der Änderung der Belüftungsanlage getauscht.
Beim Motortausch wird der Motorraumkabelbaum ersetzt.
Der Kabelbaum der WFS ist Teil der A-Brett Kabelbaums.

Umbauliste (grob)
Motor komplett mit Ansaugung inkl. Ladeluftsystem und einen 02A Getriebe mit Seilzugschaltung
Abgasanlage

Motorraumkabelbaum
evtl. Tacho?

Liste eventuell nicht vollständig.
winner ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu winner für den nützlichen Beitrag:
Deltron (04.09.2021)
Alt 04.09.2021, 22:50 #5
Benutzerbild von Deltron
Forenabhängiger
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.04.2010
Beiträge: 1.270
Abgegebene Danke: 524
Erhielt 310 Danke für 269 Beiträge
Deltron Deltron ist offline
Forenabhängiger
Benutzerbild von Deltron
 
Registriert seit: 28.04.2010
Beiträge: 1.270
Abgegebene Danke: 524
Erhielt 310 Danke für 269 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von winner Beitrag anzeigen
Hallo!
Alle Golf 3 mit einen TDI Motor (sei es der 66kW oder 81 kW Motor) haben eine Seilzugschaltung.
Der 1,9 Saugdiesel (SDI oder 1Y) und der 1,9 TD Motor haben die Gestängenschaltung verbaut.

Der Armaturenbrettkabelbaum verbindet die ZE mit:
-dem Radio
-Schalter Heckscheibenheizung
-OBD Anschluss
-Anschluss Leitungssatz Gebläsekasten
Der o.g. Kabelbaum wird nur bei der Änderung der Belüftungsanlage getauscht.
Beim Motortausch wird der Motorraumkabelbaum ersetzt.
Der Kabelbaum der WFS ist Teil der A-Brett Kabelbaums.

Umbauliste (grob)
Motor komplett mit Ansaugung inkl. Ladeluftsystem und einen 02A Getriebe mit Seilzugschaltung
Abgasanlage

Motorraumkabelbaum
evtl. Tacho?

Liste eventuell nicht vollständig.

Erstmal für die Antwort,

Da ich einen kompletten Schlachter habe wäre der Umbau mit den Seilzuggetriebe kein Problem.
ABER miuss ich dann die Pedalerie mit Umbauen wenn ich das Getreibe mit Seilzugaschaltung übernehmen will?
Deltron ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 04.09.2021, 22:53 #6
Benutzerbild von Deltron
Forenabhängiger
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.04.2010
Beiträge: 1.270
Abgegebene Danke: 524
Erhielt 310 Danke für 269 Beiträge
Deltron Deltron ist offline
Forenabhängiger
Benutzerbild von Deltron
 
Registriert seit: 28.04.2010
Beiträge: 1.270
Abgegebene Danke: 524
Erhielt 310 Danke für 269 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von GTFahrer Beitrag anzeigen
Was verstehst du unter Kabelbaum Armaturenbrett? Im Golf 3 haben die meisten Sachen einen eigenen Kabelbaum, so z.B. der Lichtschalter, das Kombiinstrument, das Gebläse...

Der TDI könnte noch den 2x2 Diagnosestecker haben, kann man umpinnen.
Der SDI muss den "genormten" 16-poligen haben.

TDI mit Seilzugkupplung ist mir jetzt auch neu, aber man kann das umbauen die Betätigung. Bzw, eben ein solches Getriebe anflanschen.

Die Wegfahrsperre ist mit ihren Leitungen Teil eines Leitungssatzes... aber ich weiß nicht mehr sicher in welchem. Ist aber auch nicht so schlimm, denn du kannst alles was du brauchst dir "ausfummeln" (Isolierung abwickeln) und dann in dein auto nur die zusätzlichen Stecker mitsamt Leitungen dazulegen.
Deltron ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 05.09.2021, 05:10 #7
Benutzerbild von 90.MusicForLife
Forenabhängiger
 
Registriert seit: 13.07.2014
Beiträge: 1.347
Abgegebene Danke: 596
Erhielt 542 Danke für 341 Beiträge
90.MusicForLife 90.MusicForLife ist gerade online
Forenabhängiger
Benutzerbild von 90.MusicForLife
 
Registriert seit: 13.07.2014
Beiträge: 1.347
Abgegebene Danke: 596
Erhielt 542 Danke für 341 Beiträge
Standard

Nein die Pedalerie musst du nicht umbauen
Das ist alles noch ganz Oldschool
Das einzige was kommen kann ist der Umbau auf hydraulische Kupplung
Aber das ist einfach da du einen Schlachter hast.
Musst also nur den geber Zylinder mit Leitung anstelle des Kupplungseil verbauen.
Hydraulisch greift dieser auf den Bremsflüssigkeitsbehälter zurück.
Von deinem jetzig verbauten geht ein Kunststoff Anschluss weg der noch "verschweißt" ist (falls keine Hydraulik kupplung verbaut)
Den muss man dann öffnen (Ende absägen/abzwicken) und kann den hydraulikschlauch anschließen
90.MusicForLife ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 08.09.2021, 19:25 #8
Benutzerbild von Deltron
Forenabhängiger
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.04.2010
Beiträge: 1.270
Abgegebene Danke: 524
Erhielt 310 Danke für 269 Beiträge
Deltron Deltron ist offline
Forenabhängiger
Benutzerbild von Deltron
 
Registriert seit: 28.04.2010
Beiträge: 1.270
Abgegebene Danke: 524
Erhielt 310 Danke für 269 Beiträge
Standard

Alles klar, danke für die Antworten... Ich werde berichten




Deltron ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
getriebe sdi, td, tdi + antriebswellen 1H9 Werkstatt 11 21.07.2012 22:09
Golf 3 SDI goes TDI xD sdi_tuner Showroom 183 07.12.2011 22:23
1.9 TDI mit 90 PS auf 115 PS umbauen? Golf 3 TDI GT Special Tuning 7 22.02.2009 16:47
75PSler Benzin auf TDI 110PS Umbauen? Merill Golf Allgemein 8 16.09.2008 18:46
TDI auf Benziner umbauen Foggy Golf Allgemein 7 28.07.2007 19:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:13 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt