Golf Allgemein Allgemeine Themen des Golfs gehören in dieses Forum!

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 27.07.2021, 14:15 #1
Wissbegieriger
 
Registriert seit: 13.07.2020
Beiträge: 99
Abgegebene Danke: 130
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
raspiby raspiby ist offline
Wissbegieriger
 
Registriert seit: 13.07.2020
Beiträge: 99
Abgegebene Danke: 130
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard Hellere Scheinwerfer/Birnen - Welche?

Hallo Leute,

bin die Tage mal wieder mehr Nachts unterwegs gewesen und mir ist mal wieder aufgefallen, wie schwach ich das Abblendlicht meines Golfs finde.. Würde bei manchen Strecken am liebsten die ganze Zeit mit Fernlicht fahren.
Da ich zusätzlich meine Scheinwerfer auch nicht besonders schön finde und die sowieso mal austauschen wollte, dachte ich ich suche mal nach der Möglichkeit die auch noch etwas heller zu bekommen.

Hab mal ein bisschen selber paar Threads gelesen und es werden entweder die Hella G4 Look Scheinwerfer empfohlen oder die FK Angle Eyes (ck222 war auf seiner Homepage von denen sehr begeistert).
Ich persönlich finde die Angle Eyes vielleicht etwas besser vom optischen her, aber die von Hella sehen auch nicht schlecht aus und wenn die auch ein wenig heller sind als die von FK, wäre das auch ok. Sind auch bei Kleinanzeigen etwas günstiger zu haben
Was meint ihr?

Mein eigentliches Problem sind aber die Glühbirnen, weil ich da festgestellt habe, dass man nicht einfach alles in seine Scheinwerfer schrauben darf (Stichwort StVO).
Also Xenon habe ich ja sowieso nicht vor, das ist mir zu aufwendig, aber gibt es nicht ein paar Birnen die vielleicht noch etwas heller sind als meine aktuellen und auch legal einsetzbar?
Am schönsten wäre natürlich so weißes Licht wie bei LEDs, weil das auch direkt etwas moderner aussieht, aber da weiß ich wiegesagt nicht was geht und auch überhaupt erlaubt ist.

Falls hier einer Ideen oder Erfahrungen hat, wäre ich für Hilfe sehr dankbar!
Ist nur wirklich wichtig, dass es alles legal und StVO-Konform bleibt.

Im Anhang könnt ihr meine aktuellen Scheinwerfer sehen, sind wahrscheinlich die ganz normalen (die Schramme ist nicht von mir verursacht ).

Viele Grüße

raspiby
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg golf3.jpg (213,1 KB, 24x aufgerufen)


raspiby ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 27.07.2021, 14:52 #2
Akzent-Setzer
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 1.722
Abgegebene Danke: 28
Erhielt 393 Danke für 310 Beiträge
onkel-howdy onkel-howdy ist offline
Akzent-Setzer
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 1.722
Abgegebene Danke: 28
Erhielt 393 Danke für 310 Beiträge
Standard

Naja, fast 30 Jahre alte Reflektoren und Streuscheiben machen die Sache auch nicht besser...

Du kannst es mit anderen Birnen versuchen. H4 Birnen mit LED gibts ja, BOMBEN Licht. Leider nicht erlaubt. Funfact: Im Golf 2 geht das legal Die besten Birnen die legal sind: Osram Nightbreaker. Ob jetzt Laser oder die normalen spielt keine Rolle. Den im Internet zu lesenden höhen Verschleiss an Birnen kann ich zuminderst nicht bestätigen.

Aber auch die beste Birne bringt nix wen der Scheinwerfer trüb ist. Was du auch mal messen kannst, wieviel Volt den vorne am Scheinwerfer selbst ankommen. Google mal hier im Forum nach H4 Booster. Entweder selber bauen, oder wen nicht möglich halt kaufen: H4-Booster
onkel-howdy ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu onkel-howdy für den nützlichen Beitrag:
raspiby (28.07.2021)
Alt 27.07.2021, 18:36 #3
Benutzerbild von GTFahrer
Forenbibel
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.339
Abgegebene Danke: 593
Erhielt 1.256 Danke für 956 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Forenbibel
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.339
Abgegebene Danke: 593
Erhielt 1.256 Danke für 956 Beiträge
Standard

So ist es. Das sind die drei Hauptursachen:
1. Zu geringe Lastspannung, durch depperte Leitungsführung & Alterung der Kontakte
2. Gealterte Reflektoren & Scheinwerfergläser
3. Gealterte Glühlampen, denn bei der niederen Versorgungsspannung halten die "gefühlt ewig", wodurch aber dennoch das Wolfram allmälich vom Faden wegdiffundiert und die Helligkeit schwindet.
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu GTFahrer für den nützlichen Beitrag:
raspiby (28.07.2021)
Alt 28.07.2021, 01:24 #4
Wissbegieriger
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.07.2020
Beiträge: 99
Abgegebene Danke: 130
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
raspiby raspiby ist offline
Wissbegieriger
 
Registriert seit: 13.07.2020
Beiträge: 99
Abgegebene Danke: 130
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Danke euch beiden, das mit der geringeren Spannung hab ich heute auch schon im Forum gelesen, was ein Mist..
Werde dann demnächst mal die Spannung messen die ankommt und dann gegebenfalls handeln, aber 129€ ist schon happig.

Da ich die Scheinwerfer ja sowieso tauschen wollte wegen der Optik können die Alten ja auch weg.
Was denkt ihr denn, lieber die gebrauchten Hella G4 Look bei eBay kaufen oder hier eine von denen bei FK?
https://www.fk-shop.de/Tuning/Beleuc...ee0e86f4cca0e9
https://www.fk-shop.de/Tuning/Beleuc...ee0e86f4cca0e9
Wiegesagt ck222 fand die am besten, andere behaupten die Hellas machen etwas besseres Licht.
Wenn die sich beide nicht viel nehmen, dann vielleicht lieber neu kaufen oder?
Andererseits hat Hella ja nicht umsonst einen guten Ruf..

Osram Nightbreaker werde ich mir merken, allerdings wie finde ich denn heraus ob ich diese Doppelscheinwerfer habe oder die Einzelnen? Habe mich bis jetzt noch garnicht mit den Scheinwerfern befasst.

Geändert von raspiby (28.07.2021 um 01:25 Uhr)
raspiby ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 28.07.2021, 02:22 #5
Benutzerbild von Arthur Dent
Wissbegieriger
 
Registriert seit: 01.05.2021
Beiträge: 75
Abgegebene Danke: 6
Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge
Arthur Dent Arthur Dent ist offline
Wissbegieriger
Benutzerbild von Arthur Dent
 
Registriert seit: 01.05.2021
Beiträge: 75
Abgegebene Danke: 6
Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge
Standard

Du brauchst "H4" Leuchtmittel.
Und, was machen die Sitze?
Arthur Dent ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Arthur Dent für den nützlichen Beitrag:
raspiby (28.07.2021)
Alt 28.07.2021, 06:32 #6
Benutzerbild von GTFahrer
Forenbibel
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.339
Abgegebene Danke: 593
Erhielt 1.256 Danke für 956 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Forenbibel
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.339
Abgegebene Danke: 593
Erhielt 1.256 Danke für 956 Beiträge
Standard

So einen Relaissatz kann man sich selber bauen. Brauchst dazu ne schöne Box (Die kostete glaub 10-15 € in der Bucht), paar Meter Kabel, die passenden Crimps, Steckgehäuse (Auf dem Schrott) und Zeit. Natürlich auch die Crimpzange.

Oder eben die kleine Relaisschaltung vom Audi 100 Shop, die kostet um die 50 € und umschifft schonmal zwei der größten "Übergangswiderstände":
1. Den Lichtschalter 2. Den Lenkstockschalter.
(Natürlich kann man auch die selber bauen )

Scheinwerfer?
Am besten sind die originalen, wenn sie neu sind oder "überholt" wurden. Den Reflektor kann man neu bedampfen lassen Die Gläser langen auch von einem 24,99 € Alibaba Scheinwerfer.
Und die Einstellung kontrollieren, leider haben viele Mechaniker auch dazu wenig Bock... gerade auch mit fehlerhafter Seiteneinstellung "verschenkt" man sich Licht.

Die Hella Golf 4 Look sind aber auch nicht zu verachten.

Geändert von GTFahrer (28.07.2021 um 09:55 Uhr)
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu GTFahrer für den nützlichen Beitrag:
raspiby (28.07.2021)
Alt 28.07.2021, 09:25 #7
Benutzerbild von 96er GT
¼-Meile-Fahrer
 
Registriert seit: 10.03.2009
Beiträge: 1.133
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 235 Danke für 194 Beiträge
96er GT 96er GT ist gerade online
¼-Meile-Fahrer
Benutzerbild von 96er GT
 
Registriert seit: 10.03.2009
Beiträge: 1.133
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 235 Danke für 194 Beiträge
Standard

Die Hella g4 look habe ich über Jahre geschmäht, habe sie seit ein Paar Monaten am Variant. Das Licht ist gegenüber den Dokas echt gut. Selbst mit irgendwelchen 0815 Lampen. Allerdings durch Relaisschsltung 13V unter last.
96er GT ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu 96er GT für den nützlichen Beitrag:
raspiby (28.07.2021)
Alt 28.07.2021, 10:39 #8
Akzent-Setzer
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 1.722
Abgegebene Danke: 28
Erhielt 393 Danke für 310 Beiträge
onkel-howdy onkel-howdy ist offline
Akzent-Setzer
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 1.722
Abgegebene Danke: 28
Erhielt 393 Danke für 310 Beiträge
Standard

FK und Angel Eyes....mal vom aussehen her abgesehen (Beim Vento siehts ja echt gut aus) kannst du dir da halt auch gleich ne Teeleuchte reinstellen.

ABsoluter Kernschrott. Das liegt halt daran das FK halt "irgendwas" von nem Chinesen zusammentüddelnlässt und gut. Selbiges git auch für TA und so ziemlich alles andere billige. Hier wird halt nicht viel Zeit in Ausleuchtung, Hell/Dunkelgrenze etc verschwendet. Kommt Licht raus, blenden geht auch halbwegs, gut, ab in den Verkauf.

Das hast bei Hella halt eben nicht. Darum kosten die halt auch 2 mark Fuffzisch. Wobei man ja nicht alles andere kaufen muss. GUTE neue Scheinwerfer wirken da auch schon Wunder.
onkel-howdy ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu onkel-howdy für den nützlichen Beitrag:
raspiby (28.07.2021)
Alt 28.07.2021, 11:55 #9
Wissbegieriger
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.07.2020
Beiträge: 99
Abgegebene Danke: 130
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
raspiby raspiby ist offline
Wissbegieriger
 
Registriert seit: 13.07.2020
Beiträge: 99
Abgegebene Danke: 130
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Hmm okay dann sind wohl die Hellas die bessere Wahl, auch wenn ich die wiegesagt von dee Optik so mittel finde, aber besser als meine aktuellen auf jeden Fall!
Was haltet ihr von denen hier? https://m.ebay-kleinanzeigen.de/s-an...8838-223-13525
Auf eBay findet man sonst nicht so viel uns bis auf das bisschen Dreck im Scheinwerfer sehen die eigentlich noch ganz gut aus.

Und ja solche Booster selber bauen wäre natürlich auch noch eine Möglichkeit, aber ist halt aufwendiger als es einfach fertig zu kaufen
Mal schauen ich messe erstmal die Spannung und vielleicht hab ich ja Glück und brauch das garnicht..
raspiby ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 28.07.2021, 11:56 #10
Wissbegieriger
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.07.2020
Beiträge: 99
Abgegebene Danke: 130
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
raspiby raspiby ist offline
Wissbegieriger
 
Registriert seit: 13.07.2020
Beiträge: 99
Abgegebene Danke: 130
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Arthur Dent Beitrag anzeigen
Du brauchst "H4" Leuchtmittel.
Und, was machen die Sitze?
Hahahah ohh man mit stimmt mit den Sitzen hat das hier alles angefangen
Die sind aber super, haben sich absolut gelohnt! Kein Vergleich zu den Sitzen vorher..
Zumal die nach einer gründlichen Reinigung mit dem Nasssauger auch wieder ziemlich gut aussahen.




raspiby ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 28.07.2021, 13:32 #11
Akzent-Setzer
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 1.722
Abgegebene Danke: 28
Erhielt 393 Danke für 310 Beiträge
onkel-howdy onkel-howdy ist offline
Akzent-Setzer
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 1.722
Abgegebene Danke: 28
Erhielt 393 Danke für 310 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von raspiby Beitrag anzeigen
Und ja solche Booster selber bauen wäre natürlich auch noch eine Möglichkeit, aber ist halt aufwendiger als es einfach fertig zu kaufen
Mal schauen ich messe erstmal die Spannung und vielleicht hab ich ja Glück und brauch das garnicht..
Das "Aufwand" bezahlst du halt wen du sie kaufst. Ob nun knapp 130€ das ganze einem Wert ist...muss halt jeder selber entscheiden.
onkel-howdy ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu onkel-howdy für den nützlichen Beitrag:
raspiby (28.07.2021)
Alt 28.07.2021, 13:54 #12
Benutzerbild von Mortiferus
Super-Moderator
 
Registriert seit: 08.09.2008
Beiträge: 3.823
Abgegebene Danke: 183
Erhielt 1.062 Danke für 707 Beiträge
Mortiferus Mortiferus ist offline
Super-Moderator
Benutzerbild von Mortiferus
 
Registriert seit: 08.09.2008
Beiträge: 3.823
Abgegebene Danke: 183
Erhielt 1.062 Danke für 707 Beiträge
Standard

Wenn gutes Licht beim Golf 3 gewünscht ist, entweder die Hella G4look oder Hella DE Linsen Scheinwerfer.

Gepaart mit gutem Leuchtmittel und evtl Relaisschaltung und alles ist gut.
Mortiferus ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mortiferus für den nützlichen Beitrag:
raspiby (28.07.2021)
Alt 28.07.2021, 14:24 #13
Benutzerbild von GTFahrer
Forenbibel
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.339
Abgegebene Danke: 593
Erhielt 1.256 Danke für 956 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Forenbibel
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.339
Abgegebene Danke: 593
Erhielt 1.256 Danke für 956 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von raspiby Beitrag anzeigen
Mal schauen ich messe erstmal die Spannung und vielleicht hab ich ja Glück und brauch das garnicht..
Mit Sicherheit nicht. Wir reden hier von ner Kiste die ~ 25 Jahre runter hat & die "Hauptsache billig"-Schaltung von VW bleibt.

Die Leistung hängt dabei quadratisch von der Versorgungsspannung ab. Soll heißen: 13,2 V ist die Referenzspannung fürs Glühobst. Nun liefert deine gealterte Elektrik nur noch "gute" 11,8 V. Also 10 % weniger Spannung als erforderlich.

Bewirkt aber eben, dass dein Birnchen nur noch mit 44 W Leistung leuchtet. Also knappe 20 % weniger Leistung.

Und wenn du misst... UNTER LAST, nicht im "Leerlauf".

Geändert von GTFahrer (28.07.2021 um 14:28 Uhr)
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu GTFahrer für den nützlichen Beitrag:
raspiby (28.07.2021)
Alt 28.07.2021, 15:35 #14
Wissbegieriger
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.07.2020
Beiträge: 99
Abgegebene Danke: 130
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
raspiby raspiby ist offline
Wissbegieriger
 
Registriert seit: 13.07.2020
Beiträge: 99
Abgegebene Danke: 130
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Bin halt vorallendingen nicht besonders begabt im elektrischen Bereich.. die Heizungssteuerung umzubauen war schon ein Tagesjob für mich mit dem löten
Aber es scheint sich ja zu lohnen mit den Relais.

Und okay dann sind die Hellas ja die richtige Wahl.. Muss ich da beim Gebrauchtkauf auf irgendwas achten oder sind die oben verlinkten okay?
Da ist halt glaub ich nur was Dreck drin, ansonsten sehen die gut aus find ich.

Hmm schade, dann werde ich die Booster wohl definitiv brauchen.. Was bauen die da auch so ein Mist ein, das bisschen Kosteneinsparung.
Und danke für den Tipp mit dem unter Last messen, also einfach jemanden bisschen aufs Gas drücken lassen während ich messe?
raspiby ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 28.07.2021, 16:32 #15
Benutzerbild von ruebe
Show&Shine-Sieger
 
Registriert seit: 27.02.2011
Beiträge: 1.946
Abgegebene Danke: 595
Erhielt 383 Danke für 345 Beiträge
ruebe ruebe ist offline
Show&Shine-Sieger
Benutzerbild von ruebe
 
Registriert seit: 27.02.2011
Beiträge: 1.946
Abgegebene Danke: 595
Erhielt 383 Danke für 345 Beiträge
Standard

Wenn du gute Celis von Hella bekommst dann schlag zu und vergesse nicht wenn du von H4 auf H7 oder H1 Dokas umrüstest eine C Brücke zu setzen.
ist schwer zu bekommen oder selber basteln
https://www.golf3.de/elektronik/1250...ml#post1809948
ruebe ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu ruebe für den nützlichen Beitrag:
raspiby (28.07.2021)
Alt 28.07.2021, 16:57 #16
Wissbegieriger
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.07.2020
Beiträge: 99
Abgegebene Danke: 130
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
raspiby raspiby ist offline
Wissbegieriger
 
Registriert seit: 13.07.2020
Beiträge: 99
Abgegebene Danke: 130
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Ohh was sind denn Celis, brauch ich die auch noch?
Und danke das mit der Brücke hab ich auch schon gesehen, ist das bei den G4 Look Hellas notwendig?
raspiby ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 28.07.2021, 17:46 #17
Benutzerbild von ruebe
Show&Shine-Sieger
 
Registriert seit: 27.02.2011
Beiträge: 1.946
Abgegebene Danke: 595
Erhielt 383 Danke für 345 Beiträge
ruebe ruebe ist offline
Show&Shine-Sieger
Benutzerbild von ruebe
 
Registriert seit: 27.02.2011
Beiträge: 1.946
Abgegebene Danke: 595
Erhielt 383 Danke für 345 Beiträge
Standard

Nee die Brauchst du nicht zwingend die halt auch nur H7 Linsenscheinwerfer siehe Link
https://www.golf3.de/showroom/124677...ml#post1772478

wenn die G4 Look getrenntes Abblend und Fernlicht haben dann wäre die Brücke sehr Nützlich
schau mal was Teletubby dazu geschrieben hat besser kann man es nicht erklären
https://www.golf3.de/elektronik/1250...ml#post1810066
ruebe ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu ruebe für den nützlichen Beitrag:
raspiby (11.08.2021)
Alt 28.07.2021, 19:42 #18
Wissbegieriger
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.07.2020
Beiträge: 99
Abgegebene Danke: 130
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
raspiby raspiby ist offline
Wissbegieriger
 
Registriert seit: 13.07.2020
Beiträge: 99
Abgegebene Danke: 130
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Achso hab das grad auch mal gegoogelt, das sind einfach nur nochmal andere Scheinwerfer von Hella.
Die gefallen mir optisch sogar besser als die G4er, aber gibt online kaum welche und wenn sind die mir zu teuer.
Und wenn dann noch dieser gelbe Ring sich bildet, dann hab ich optisch auch nichts gewonnen

Also auch wenn ich die G4er optisch im Vergleich zu Angle Eyes nicht so berauschend finde, denke ich schlage ich jetzt bei der eBay Anzeige zu, scheint ja in Ordnung zu sein.
Außer einer von euch findet jetzt diese schwarzen Flecken auf dem ersten Bild bedenklich, aber ich denke dass das einfach Dreck ist.
Auch wenn sie mir in schwarz lieber wären, aber auch kaum zu bekommen und wenn wahrscheinlich teuer..
raspiby ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 28.07.2021, 20:08 #19
Benutzerbild von Golf3_Freak95
Golf-Tieferleger
 
Registriert seit: 08.04.2011
Beiträge: 233
Abgegebene Danke: 74
Erhielt 102 Danke für 55 Beiträge
Golf3_Freak95 Golf3_Freak95 ist offline
Golf-Tieferleger
Benutzerbild von Golf3_Freak95
 
Registriert seit: 08.04.2011
Beiträge: 233
Abgegebene Danke: 74
Erhielt 102 Danke für 55 Beiträge
Standard

Bau dir die Golf 4 look rein, die sind vom Licht her sehr gut. Fahre sie mit H7 Night breaker Leuchtmittel seit Jahren und bin sehr zufrieden.
Die Angel Eyes kannst du vom Licht nicht vergleichen, sie sind deutlich schlechter auch mit besseren Leuchtmittel.

Eine Brücke solltest du dir trotzdem reinmachen, das bei Fernlicht das Abblendlicht mit anbleibt, macht einiges aus.

Golf3_Freak95 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Golf3_Freak95 für den nützlichen Beitrag:
raspiby (11.08.2021)
Alt 28.07.2021, 20:19 #20
Benutzerbild von GTFahrer
Forenbibel
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.339
Abgegebene Danke: 593
Erhielt 1.256 Danke für 956 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Forenbibel
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 4.339
Abgegebene Danke: 593
Erhielt 1.256 Danke für 956 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von raspiby Beitrag anzeigen
Und danke für den Tipp mit dem unter Last messen, also einfach jemanden bisschen aufs Gas drücken lassen während ich messe?


Elektrische Last! Nichts Motor

Also: Den Scheinwerfer nicht abstecken, denn so hängt auf dem Stromkreis keine Last mehr.
Last wird hier durch die Lampe erzeugt, denn nur durch die fließt der Strom.
Steckt man sie ab, dann fließt kein Strom und die Widerstände (Kontakte, Stecker, Kabellängen) machen sich weitaus weniger bemerkbar.

Das heißt im Klartext:
Motor an und im Leerlauf drehen lassen.
Fahrlicht einschalten.

Jetzt mal direkt an der "Batterie" messen. Sofern die LiMa, die Kabelage von der zur Batterie etc. heile sind solltest du sowas um die ~ 13,8 V messen.
Das ist der eine Punkt.

Nun mal die Kappe am Scheinwerfer abgedreht und die rote Messspitze aufs gelbe Kabel halten (Der Stecker an der Lampe ist nach hinten "offen", man kommt an den angecrimpten Kontakt ran), das schwarze ans braune. Und da sollte nun Spannung von eigentlich 13,2 V (ca.) anliegen. Das ist die Spannung auf die das Glühobst ausgelegt wird.
Aufpassen, dass man mit den Messspitzen keinen Kurzen baut!

Und ich bin mir sicher, dass du diesen Wert nicht messen wirst --> Locker 1,0 V weniger.
Das ist der Grund warum in den alten VWs & Audis das Licht so funzelig ist. Statt ein Relais für die Schaltung des Arbeitsstroms zu nutzen und kürzere Masseleitungen zu legen, hat VW es sich einfach gemacht und schaltet den gesamten Strom über einen irren Weg von Schaltern und Steckern.







Geändert von GTFahrer (28.07.2021 um 20:43 Uhr)
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu GTFahrer für den nützlichen Beitrag:
raspiby (11.08.2021)
Antwort

Stichworte
angle eyes, glühbirnen, hella, scheinwerfer

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hellere Bremslichtbirne? vwcult33 Elektronik 15 03.12.2016 15:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:31 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt