Golf Allgemein Allgemeine Themen des Golfs gehören in dieses Forum!

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 17.10.2020, 18:42 #1
Wissbegieriger
 
Registriert seit: 13.07.2020
Beiträge: 76
Abgegebene Danke: 87
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
raspiby raspiby ist offline
Wissbegieriger
 
Registriert seit: 13.07.2020
Beiträge: 76
Abgegebene Danke: 87
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard Türstecker fehlt komplett - Elektrischer Fensterheber möglich?

Hallo,

ich würde gerne in meinem Golf 3 von Kurbel auf elektrische Fensterheber wechseln und habe da gerade ein gutes Angebot von einem Schlachtauto bekommen.
Leider wissen wir nicht welcher Stecker am Innenkabelbaum zum elektrischen Fensterheber gehört und nach ein bisschen hin und her haben wir festgestellt, das bei meinem Auto komplett der Türstecker fehlt (siehe Bilder).

Er meinte dann zu mir das seien nur 5 Kabel und ich solle die ziehen, da würde sonst keiner durchsteigen und er wisse nicht welche Teile er noch braucht.

Meine Frage wäre also ob ich mit dem fehlenden Türstecker die Fensterheber überhaupt nachrüsten kann und wenn ja brauche ich da den Stecker für?
Dann müsste ich mir nämlich gegebenenfalls ein anderes Angebot suchen oder kann man sich auch einfach die Kabel ohne Stecker verlegen?

Für eure Hilfe wäre ich echt dankbar, vielen Dank!


MfG


raspiby






Geändert von raspiby (17.10.2020 um 18:43 Uhr)
raspiby ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 17.10.2020, 19:26 #2
Benutzerbild von GTFahrer
Forenseele
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 3.901
Abgegebene Danke: 522
Erhielt 1.128 Danke für 854 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Forenseele
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 3.901
Abgegebene Danke: 522
Erhielt 1.128 Danke für 854 Beiträge
Standard

Du hast halt nix an Ausstattung.
Aber die Stecker sind nur geklipst, meines Wissens nach sind das drei Rastnasen.

Also den kompletten Kabelbaum in der Türe
.
Der Fensterheber, also Motor und Gestänge.

Der Türgriff, diese Blende mit dem Schalter. Aufpassen, gab ein- & zweiteilige Griffblenden. Die haben auch eigene "Unterbauten" (Sind an die Verkleidung geschraubt).

Kabelbaum im Fahrzeug, der verbindet die Türen & den Sicherungskasten.
Bis 1994 seperat. Verläuft halt hinterm Amaturenbrett, n Geschiss den rauszubauen. Aber machbar.

Danach ist der eFH Kabelsatz mit den anderen Kabeln "vereint". Sprich dann musst den ganzen Innenraumkabelbaum ausbauen. Dann entweder mit deinem tauschen... oder wer Ahnung hat: Die einzelnen Strippen rausarbeiten....

Plus:
Die in die Karosse geklipsten Stecker.
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu GTFahrer für den nützlichen Beitrag:
raspiby (17.10.2020)
Alt 17.10.2020, 19:50 #3
Wissbegieriger
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.07.2020
Beiträge: 76
Abgegebene Danke: 87
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
raspiby raspiby ist offline
Wissbegieriger
 
Registriert seit: 13.07.2020
Beiträge: 76
Abgegebene Danke: 87
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Jup das war mir schon länger bewusst, aber dass das jetzt noch so unpraktisch wird, hätte ich nicht gedacht

Einen Großteil von dem was du schreibst hab ich mir schon fast gedacht bzw. verstehe ich.
Kabelbaum der Türe raus, Schalter und Blende raus (obwohl ich da eigentlich einfach ein Loch dremeln wollte und den Schalter da einkleben wollte, sieht man von außen nicht und ich brauche keine neue Türpappe).
Das mit dem Kabelbaum im Fahrzeug ist wichtig, hatte ich garnicht dran gedacht, muss ich dann mal dem Verkäufer bei Kleinanzeigen schreiben, mal schauen ob er da Bock drauf hat.

Was ich jetzt noch nicht ganz verstehe ist der eFH Kabelsatz, eigentlich hatte man dann doch jetzt alle Kabel oder?
Kabelbaum in den Türen, Kabelbaum im Fahrzeug verbindet diese mit dem Sicherungskasten und dann sollte es doch laufen oder?
Weil den gesamten Innenraumkabelbaum kann ich in meinem Auto wirklich nicht tauschen und der Verkäufer hat da bestimmt auch keine Lust drauf
Also wofür ist dieser eFH Kabelsatz dann noch da?
raspiby ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 17.10.2020, 20:09 #4
Benutzerbild von GTFahrer
Forenseele
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 3.901
Abgegebene Danke: 522
Erhielt 1.128 Danke für 854 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Forenseele
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 3.901
Abgegebene Danke: 522
Erhielt 1.128 Danke für 854 Beiträge
Standard

Doppelpost... Sorry!
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu GTFahrer für den nützlichen Beitrag:
raspiby (18.10.2020)
Alt 17.10.2020, 21:56 #5
Wissbegieriger
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.07.2020
Beiträge: 76
Abgegebene Danke: 87
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
raspiby raspiby ist offline
Wissbegieriger
 
Registriert seit: 13.07.2020
Beiträge: 76
Abgegebene Danke: 87
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Also der Verkäufer ist ein bisschen angefressen, weil er jetzt die ganzen Teile schon ausgebaut hat, allerdings wusste ich da auch noch nichts von den fehlenden Steckern.

Seht ihr das auch so, dass man da einfach paar Kabel ziehen kann und fertig?
Mischt sich ein bisschen mit den Fragen aus meinem letzten Post in diesem Thread.

raspiby ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 18.10.2020, 08:44 #6
Benutzerbild von LocoFlasher
Golfumbaufertigsteller
 
Registriert seit: 06.02.2016
Beiträge: 531
Abgegebene Danke: 91
Erhielt 109 Danke für 98 Beiträge
LocoFlasher LocoFlasher ist offline
Golfumbaufertigsteller
Benutzerbild von LocoFlasher
 
Registriert seit: 06.02.2016
Beiträge: 531
Abgegebene Danke: 91
Erhielt 109 Danke für 98 Beiträge
Standard

Da hast du ja was wunderbares vor

Hatte genau das gleiche Problem bei meinem schwarzen Golf, der hatte auch 0 Türelektronik.

Dass dort gar nichts ist, ist kein großes Problem, denn der Türfaltenbalg ist am Türkabelbaum mit dran.
Dieser wird in einen weißen Stecker eingerastet, welcher (wie schon oben geschrieben) mit 3 Rastnasen von innen eingeclipst ist.
Diesen weißen Stecker kann man sich easy auf'm Schrottplatz besorgen.

Hier mal die Probleme die ich aktuell sehe:


1. Du brauchst eine neue Türpappe oder musst was basteln, sonst hast du ein Loch wo die Kurbel war

2. Dir fehlt der Innenraumkabelbaum

Ohne den wird es auf jeden Fall viel mehr Arbeit, weil:

Du vom Übergang der Tür in den Innenraum ja Stecker hast, dir aber der Innenraumkabelbaum mit seinen Steckern fehlt.


Bleiben also 3 Möglichkeiten:

A)
Stecker auf'm Schrottplatz besorgen und Kabel mit Kontakten ancrimpen und einsetzen (nicht teuer aber Crimpzange erforderlich und recht aufwändig)

B)
Kabel schon im Türkabelbaum vor der Stecker abschneiden und mit Verbindern nach innen legen (Nachteile wären, dass die Verbindung nicht mehr trennbar ist, dass es aufwändig ist, dass der Türkabelbaum zerstört wird und dass es Pfusch ist.....)

C)
Innenraumkabelbaum besorgen.....


Der Innenraumkabelbaum hat außerdem nicht nur die Stecker für die Türen sondern ja auch die der Zentralelektrik und Potentialverteiler.
Also die für +12V, Masse, Beleuchtung etc.


Ich finde jeder der behauptet man müsste nur kurz n paar Strippen ziehen hat es genauso noch nicht selber gemacht ;-)


Der Kabelbaum sitzt original hinterm Armaturenbrett, ließ sich aber bei mir auch problemlos untenlang legen, also unter Lenkrad, Handschuhfach und Mittelteil.

Ach und zur Frage was der Innenraumkabelbaum noch so hat, kann ich keine 100%ige Antwort geben, dafür ist es zu lange her....
Aber elektrische Spiegel und Zentralverriegelung waren bei mir auf jeden Fall noch mit dabei....

Grüße
LocoFlasher

Geändert von LocoFlasher (18.10.2020 um 08:47 Uhr)
LocoFlasher ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu LocoFlasher für den nützlichen Beitrag:
raspiby (18.10.2020)
Alt 18.10.2020, 22:10 #7
Wissbegieriger
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.07.2020
Beiträge: 76
Abgegebene Danke: 87
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
raspiby raspiby ist offline
Wissbegieriger
 
Registriert seit: 13.07.2020
Beiträge: 76
Abgegebene Danke: 87
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Mensch da habe ich aber Glück gehabt, dass du das Problem auch hattest und sogar gelöst hast
Danke erstmal für deine detallierte Schilderung, das hat mir sehr geholfen!

Türpappen wollte ich vielleicht irgendwann mal austauschen, aber zunächst würde ich das Loch mit so einem Stopfen schließen, da gabs mal was von VW, bekommt man jetzt noch bei VW Classic Parts oder eBay.

Für mich klingt das selber machen auch nach viel komplizierter Arbeit und das würde ich gerade als Anfänger gerne vermeiden.
Kann ich mir nicht einfach den Innenraumkabelbaum besorgen, meinen eigenen so lassen wie er ist und dann von dem nachgekauften einfach nur die Stecker benutzen die ich brauche und den Rest gegebenenfalls einfach abschneiden?
Ist jetzt vielleicht keine schöne Lösung, aber für mich definitiv besser als meinen ganzen Innenraumkabelbaum zu tauschen..
raspiby ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 18.10.2020, 23:04 #8
Benutzerbild von LocoFlasher
Golfumbaufertigsteller
 
Registriert seit: 06.02.2016
Beiträge: 531
Abgegebene Danke: 91
Erhielt 109 Danke für 98 Beiträge
LocoFlasher LocoFlasher ist offline
Golfumbaufertigsteller
Benutzerbild von LocoFlasher
 
Registriert seit: 06.02.2016
Beiträge: 531
Abgegebene Danke: 91
Erhielt 109 Danke für 98 Beiträge
Standard

Kannst du genau so machen, habe ich nicht anders gemacht.

Du musst dir nur eventuell die Potentialverteiler erst auf dem Schrott besorgen.
Meiner hatte ab Werk gar keine drinnen.....
LocoFlasher ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 19.10.2020, 09:59 #9
Wissbegieriger
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.07.2020
Beiträge: 76
Abgegebene Danke: 87
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
raspiby raspiby ist offline
Wissbegieriger
 
Registriert seit: 13.07.2020
Beiträge: 76
Abgegebene Danke: 87
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Super danke!

Hast du ein Bild oder eine Beschreibung davon welcher das ist?
Der Verkäufer schlachtet seinen Golf ja und dann kann er mir den vielleicht einfach noch dazulegen.


raspiby ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
elektrische fensterheber, türstecker

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Elektrischer Fensterheber defekt olligolf3 Werkstatt 4 11.05.2013 23:05
elektrischer Fensterheber macht nur Klacks dinadada Werkstatt 12 08.05.2011 00:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:59 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt