Golf Allgemein Allgemeine Themen des Golfs gehören in dieses Forum!

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 16.01.2020, 02:09 #1
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 16.01.2020
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Philip2510 Philip2510 ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 16.01.2020
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Frage Ein neuer mit nem Problem 😅

Guten Abend/ morgen,

Ich bin der Philip , bin 25 Jahre alt und komme aus Dresden.

Also Hallo erstmal

Ich habe gleich ein Problem und wollte euch hier fragen ,ob ihr mir dabei helfen könntet.

Ist mein erster 3er Golf bzw allgemein mein erster VW.☺️

Leider ging er mir gestern während der Fahrt einfach aus. ZUm Glück war es auf ner Dorfstraße mit einer angenehmen Geschwindigkeit.!

Das Problem ist, er sprang weder nach 10min Noch nach 24sts wieder an.

Zünspule /Kerzen und Verteiler sind recht neu.
Sprit kommt auch vorne an und drehen tut er auch.
Ein Funken kommt ebenfalls.

Gut, jetzt ist die Batterie recht schwach durchs tausend mal probieren ihn zu starten.
Haben auch eine andere genommen ,hat trotzdem nix gebracht.

Hier auch ein Bild von dem Relai bzw von dem Kasten.
Da ich gehört habe das es auch daran liegen könnte.

Ich danke euch jetzt schon für jede Hilfe.

Mit freundlichen Grüßen
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpeg C546382C-FC5D-4B32-AE3E-3CDD652ED9BB.jpeg (151,9 KB, 37x aufgerufen)
Dateityp: jpg 9B13D273-F9D0-430A-8D68-6A7594673263.jpg (158,8 KB, 29x aufgerufen)


Philip2510 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 16.01.2020, 05:25 #2
Benutzerbild von rulez
Forenbibel
 
Registriert seit: 27.01.2009
Beiträge: 4.679
Abgegebene Danke: 985
Erhielt 1.410 Danke für 1.031 Beiträge
rulez rulez ist offline
Forenbibel
Benutzerbild von rulez
 
Registriert seit: 27.01.2009
Beiträge: 4.679
Abgegebene Danke: 985
Erhielt 1.410 Danke für 1.031 Beiträge
Standard

Was nützt ein Bild vom Sicherungskasten ? Die karre auslesen dann weiß man mehr
rulez ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 16.01.2020, 11:38 #3
Benutzerbild von GTFahrer
Forenseele
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 3.448
Abgegebene Danke: 439
Erhielt 966 Danke für 745 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Forenseele
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 3.448
Abgegebene Danke: 439
Erhielt 966 Danke für 745 Beiträge
Standard

Mag ja sein, dass der Funken überspringt. Aber das sagt nicht wirklich was, da "im Motor drin" (Ums mal einfach auszudrücken) wesentlich mehr gefordert wird. Deswegen mit einer Testkerze das prüfen. Klassiker bei den Karren ist die Zündspule, dass die zu schwach ist.

Ansonsten.. zieht der iwo massig Falschluft? Der Flansch zwischen Saugrohr und Einspritzeinheit ist der nächste Klassiker.

Was geben die Temperatursensoren aus? Wenn der -40 °C meldet, dann säuft der ab vor Sprit.
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 16.01.2020, 13:47 #4
Modifizierer
 
Registriert seit: 29.05.2015
Beiträge: 182
Abgegebene Danke: 19
Erhielt 30 Danke für 23 Beiträge
herr jaegermeister herr jaegermeister ist offline
Modifizierer
 
Registriert seit: 29.05.2015
Beiträge: 182
Abgegebene Danke: 19
Erhielt 30 Danke für 23 Beiträge
Standard

In Dresden müsste es die Tage auch gut geregnet haben, durch das kalte Wetter bei euch, trocknets auch nicht mehr so schnell. Ein weiterer, kostenloser Test wäre also auch die Zündspule mit einer Sprühflasche abzusprühen und so zu prüfen, ob sich das Laufverhalten ändert oder der Bock gar ausgeht. Hierzu musst Du ihn allerdings einmal am Laufen haben
Doch wie bereits erwähnt, auslesen wär schonmal sehr hilfreich! Adapter mit USB-Anschluss gibts zuhauf bei ebay, die passende Software gibt es zB in Form von "wbh-diag" auch kostenlos.
herr jaegermeister ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 16.01.2020, 14:19 #5
Benutzerbild von GTFahrer
Forenseele
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 3.448
Abgegebene Danke: 439
Erhielt 966 Danke für 745 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Forenseele
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 3.448
Abgegebene Danke: 439
Erhielt 966 Danke für 745 Beiträge
Standard

Ach da fällt mir noch ein: du sagst was von Sprit kommt vorne an. Wo vorne? Wie habt ihr da geprüft?

Nimm mal die Ansaughutze ab, das Teil mit dem VW-Zeichen wo der Schlauch zum Filter aufgesteckt ist. 3 SW10 Schrauben.

Wird Benzin auf die Drosselklappe gespritzt?

Wenn Nein, Kabelbruch unter der Gummitülle am Stecker seeeeehr wahrscheinlich.
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 17.01.2020, 16:30 #6
Hilfesuchender
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.01.2020
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Philip2510 Philip2510 ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 16.01.2020
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Danke für die schnellen Antworten.
Werde es mir nachher anschauen.

Wie gesagt, die zündspule ist neu/Verteiler auch.
Kerze abgeschraubt und an Motor gehalten haben wir auch und ein Funken kam.... wie gesagt, recht schwach da die Batterie durch das ständige probieren sehr schwach war haben wir eine neue dran geschraubt. Hat leider nix gebracht.

Falsch Luft ziehen tut er nicht. Er fuhr einwandfrei die ganze Zeit.

Was mir aufgefallen ist, das der Tacho gesponnen hat seit 2-3 Wochen.
Die Tankanzeige spielte verrückt, die km/h Anzeige Ging auch nicht. Sporadisch ging der recht Blinker mal und mal wieder nicht.

Zahnriemen wurde auch bei 187.000 gewechselt, er hat jetzt 218.000 runter.


Ein nachziehendes Geräusch kommt auch aus dem Motorraum, wenn man probiert hat ,ihn zu starten und den Schlüssel wieder auf aus dreht.
Als ob was nachdrehen würde wahrscheinlich Lichtmaschine oder so��

Wie gesagte er will aber da fehlt eben was.
Philip2510 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 17.01.2020, 17:36 #7
Benutzerbild von firun
Modifizierer
 
Registriert seit: 10.06.2016
Beiträge: 177
Abgegebene Danke: 17
Erhielt 31 Danke für 25 Beiträge
firun firun ist offline
Modifizierer
Benutzerbild von firun
 
Registriert seit: 10.06.2016
Beiträge: 177
Abgegebene Danke: 17
Erhielt 31 Danke für 25 Beiträge
Standard

Ein nachziehendes Geräusch und massive Probleme mit der elektrik im vorfeld? Kann es vielleicht sein, dass der kühllüfter anfängt zu laufen, wenn du versuchst, den Motor zu starten? Mir würde sonst nicht viel einfallen, was von selbst nachlaufen könnte. (EDIT: doch, ggf. Ein drosselklappensteller, wenn der Motor sowas hat.....)
Alle nebenaggregate, wie servopumpe, Lichtmaschine oder klimakompressor stehen, sobald der Motor steht.

Mach ansonsten mal en Video von einem startversuch

Geändert von firun (17.01.2020 um 17:38 Uhr)
firun ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 17.01.2020, 19:11 #8
Tuning-Freak
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 897
Abgegebene Danke: 14
Erhielt 165 Danke für 133 Beiträge
onkel-howdy onkel-howdy ist offline
Tuning-Freak
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 897
Abgegebene Danke: 14
Erhielt 165 Danke für 133 Beiträge
Standard

Weit hergeholt, aber hatte ich eben schonmal...

Versuchs mal mit Starthilfe. Bei mir war es so das die Masseverbindung von der Batterie/Karosse/Motor angegammelt war. Somit war alles so wie es sollte. NUR hat die Lima zwar 14,irgendwas (an der Lima gemessen wen er mal lief), am Rest lag aber nur ca 11,8V an. Das hat dummerweise zum fahren noch gereicht, aber wen du ihn wieder starten wolltest war der Zündfunke in der Tat (auch wens sehr unglaublich klingt) zwar vorhanden, aber zu schwach. Mit einer neuen Batterie wars immer gut für ne Weile.
onkel-howdy ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 17.01.2020, 19:46 #9
Hilfesuchender
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.01.2020
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Philip2510 Philip2510 ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 16.01.2020
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Habe den Fehler gefunden.

Denke mal das es an den Kabel liegt.

Kann ich die Klemme wo das Kabel eingeklemmt ist rausziehen mit ner Pinzette oder ?

Oder muss ich mir jetzt nen neuen Stecker holen ? Wollte es provisorisch bis nach Hause befestigen und mir dann einen neuen holen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DA8A9BF0-B0DB-486D-9059-633FB15D783B.jpg (44,6 KB, 27x aufgerufen)
Philip2510 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 17.01.2020, 21:09 #10
Benutzerbild von GTFahrer
Forenseele
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 3.448
Abgegebene Danke: 439
Erhielt 966 Danke für 745 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Forenseele
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 3.448
Abgegebene Danke: 439
Erhielt 966 Danke für 745 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von GTFahrer Beitrag anzeigen
Ach da fällt mir noch ein: du sagst was von Sprit kommt vorne an. Wo vorne? Wie habt ihr da geprüft?

Nimm mal die Ansaughutze ab, das Teil mit dem VW-Zeichen wo der Schlauch zum Filter aufgesteckt ist. 3 SW10 Schrauben.

Wird Benzin auf die Drosselklappe gespritzt?

Wenn Nein, Kabelbruch unter der Gummitülle am Stecker seeeeehr wahrscheinlich.
Das ist doch immer der Klassiker.

Dazu brauchst du ein Auspinnwerkzeug. JPT heißen diese Pins. Mit ner Pinzette? OK ja geht, man braucht halt Geduld!

Schau mal:
https://www.youtube.com/watch?v=ggBnwpZgC1c






GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
golf 3, springt nicht mehr an

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
3-Türer Hannes sein US GTI - verkauft! Colour-Conceptler Showroom 282 11.06.2018 00:27
Öl Problem auf Pflasterstein / Nachbar Problem ;-) DarkPanther Golf Allgemein 18 25.11.2016 19:56
LED Rückleuchten Problem Golf 3 GTI Edition Elektronik 12 16.09.2008 23:01
Problem mit Canton RS6 System ronnystritzke HiFi Forum 10 08.04.2008 21:30
Elktrik Problem Flashfire19 Elektronik 2 18.12.2007 21:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:57 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt