Golf Allgemein Allgemeine Themen des Golfs gehören in dieses Forum!

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 26.11.2019, 15:06 #1
Schrauber-Gehilfe
 
Registriert seit: 29.05.2015
Beiträge: 391
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 70 Danke für 59 Beiträge
herr jaegermeister herr jaegermeister ist offline
Schrauber-Gehilfe
 
Registriert seit: 29.05.2015
Beiträge: 391
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 70 Danke für 59 Beiträge
Standard Schwarze Rückleuchten, der x-te Thread

So liebe Freunde, vorab:die SuFu wollte ich bemühen, jedoch schliesst sich das Eingabefeld, sobald ich darauf klicke - System ist Android 9, Pocofone F1.

Wurde heute unsanft mitten an der Autobahnauffahrt Remscheid-Lüttringhausen, an der grünen Ampel, von einem eifrigen Verkehrspolizisten angehalten.
"Ihre Katzenaugen fehlen".

-"Meine WAS? Was für Katzenaugen?"

"Na die an ihren lackierten Rückleuchten. Das ist sowieso illegal. Das mit den Katzenaugen steht aber auch in der Betriebserlaubis, das garantiere ich Ihnen."

-"Sorry Meister, ich hab' die Rückleuchten von Werk aus dran, das ist so ziemlich das einzige wo ich nie die Finger dran hatte."

"Nein nein nein nein, das ist unmöglich, da steht eindeutig Hella drauf, das sind Zubehörscheinerwerfer und (leuchtet mit Taschenlampe rein - bei einfallendem Sonnenlicht), dacht ich's mir, keine Reflektoren. Beim nächsten mal haben Sie welche dran, mir ist egal wo, aber denken Sie dran, man sieht sich immer zwei mal im Leben. Ich bin nur in Remscheid unterwegs und Ihr Kennzeichen notiere ich mir".

So viel zum Dialog, abgesehen von der mittlerweile schon obligatorischen Unfreundlichkeit, habe ich selbst Nachforschungen angestellt und habe herausgefunden, dass alles was die Kennzeichnung "IA" trägt, einen Reflektor verbaut hat.
Ich hab den Wagen vor 13 Jahren selbst gekauft. GT-Special, mittlerweile natürlich viel dran gemacht, aber die Rückleuchten sind definitiv keine Zubehörteile.

Habe mal zwei Fotos davon gemacht. Wie seht ihr das? Für mich ist eigentlich klar - es sind original verbaute Rückleuchten - mit Reflektor.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_20191126_144612.jpg (174,8 KB, 48x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_20191126_144631.jpg (130,0 KB, 37x aufgerufen)


herr jaegermeister ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 26.11.2019, 15:40 #2
¼-Meile-Fahrer
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 1.077
Abgegebene Danke: 15
Erhielt 213 Danke für 171 Beiträge
onkel-howdy onkel-howdy ist offline
¼-Meile-Fahrer
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 1.077
Abgegebene Danke: 15
Erhielt 213 Danke für 171 Beiträge
Standard

Jein

Der Schutzmann hat teilweise recht. Die meisten Zubehörfunzeln hatten KEINEN Rückstrahler drin. In der "ABE" (ist ja keine wirkliche) von schwarzen Hellas steht riesengross "Diese Leuchten haben keine Rückstrahler. Diese sind gesondert anzubringen". Von daher Punkt an den Schutzmann.

ALLERDINGS hast du schon recht: Die serien schwarzen HABEN einen Rückstrahler integriert der sich in deinem 2. Bild sogar erkennen lässt. Wen man im übrigen weis wonach man schauen muss erkennt man die originalen (diese haben schwarze "Striche").
onkel-howdy ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu onkel-howdy für den nützlichen Beitrag:
herr jaegermeister (26.11.2019)
Alt 26.11.2019, 16:14 #3
Schrauber-Gehilfe
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.05.2015
Beiträge: 391
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 70 Danke für 59 Beiträge
herr jaegermeister herr jaegermeister ist offline
Schrauber-Gehilfe
 
Registriert seit: 29.05.2015
Beiträge: 391
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 70 Danke für 59 Beiträge
Standard

Ja vielen lieben Dank für die schnelle Antwort - ich habe irgendwo beim durchforsten hier im Forum eine EG-Prüfbescheinigung für meine Rückleuchten gefunden - ob ich die hier posten darf, weiss ich nicht, deshalb lass ich es lieber, bis mir einer was anderes sagt.

In dieser steht auch eindeutig drin, dass die Heckleuchten über einen Rückstrahler verfügen.

Es wird gleich dunkel, ich lade dann ein Foto mit Blitzlicht hoch. Die verbauten Rückleuchten sind zusammen mit dem Rest des Fahrzeugs so vom Band gelaufen. Schade dass sie einen Bruch haben, aber lasiert sind die mit Sicherheit nicht.
herr jaegermeister ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 26.11.2019, 16:58 #4
Benutzerbild von MysticEmpires
Golf-Tieferleger
 
Registriert seit: 06.10.2010
Beiträge: 236
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 37 Danke für 30 Beiträge
MysticEmpires MysticEmpires ist offline
Golf-Tieferleger
Benutzerbild von MysticEmpires
 
Registriert seit: 06.10.2010
Beiträge: 236
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 37 Danke für 30 Beiträge
Standard

Uns brauchst du nichts beweisen. Man sieht auf den ersten Blick das dies die originalen sind

Aber wenn du dir ganz 100% sicher sein willst bau sie aus. Unten steht normalerweise die Teilenummer drauf.

Geändert von MysticEmpires (26.11.2019 um 17:01 Uhr)
MysticEmpires ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu MysticEmpires für den nützlichen Beitrag:
herr jaegermeister (26.11.2019)
Alt 26.11.2019, 18:42 #5
Schrauber-Gehilfe
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.05.2015
Beiträge: 391
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 70 Danke für 59 Beiträge
herr jaegermeister herr jaegermeister ist offline
Schrauber-Gehilfe
 
Registriert seit: 29.05.2015
Beiträge: 391
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 70 Danke für 59 Beiträge
Standard

Wie versprochen, und nur um noch mal alle Unklarheiten zu beseitigen: das hier ist eindeutig ein Reflektor: (anhang)

Natürlich kann das der Herr in der Uniform nicht erkennen, wenn er bei einfallendem Sonnenlicht mit seiner 3W Glühfunzel reinscheint. Hätte er aber eindeutig an dem eingeprägten "IA" erkennen müssen.
Regt mich auf, sowas.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_20191126_183800.jpg (201,1 KB, 29x aufgerufen)
herr jaegermeister ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 26.11.2019, 19:17 #6
¼-Meile-Fahrer
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 1.077
Abgegebene Danke: 15
Erhielt 213 Danke für 171 Beiträge
onkel-howdy onkel-howdy ist offline
¼-Meile-Fahrer
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 1.077
Abgegebene Danke: 15
Erhielt 213 Danke für 171 Beiträge
Standard

Klaro kann der Schutzmann das erkennen. Reinleuchten schräg mit der Funzel. Macht der TÜV ja auch bei zweifeln.

Geändert von onkel-howdy (26.11.2019 um 20:29 Uhr)
onkel-howdy ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 26.11.2019, 20:19 #7
Benutzerbild von GTFahrer
Forenseele
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 3.723
Abgegebene Danke: 502
Erhielt 1.064 Danke für 808 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Forenseele
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 3.723
Abgegebene Danke: 502
Erhielt 1.064 Danke für 808 Beiträge
Standard

Dann schreib dem jeweiligen Revierleiter, was du erlebt hast und ob unprofessionelles Gebahren (Unhöflichkeit, Angstmacherei) zu deren gewünschter Wahrnehmung gehört. Nicht Beschweren, einfach nur schildern und sagen, dass irren menschlich ist, aber man mit dem plumpen Gedrohe niemanden beeindruckt und sich nur der Lächerlichkeit preisgibt.


GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu GTFahrer für den nützlichen Beitrag:
daily-driver73 (28.11.2019), djskapz (27.11.2019), Teletubby (27.11.2019)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schwarze DoKa`s und Blinker, Rückleuchten Variant US hoegi Externe Angebote 1 11.03.2010 20:58
Schwarze GT Rückleuchten Ralle Externe Angebote 0 03.01.2010 20:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:19 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt