Golf Allgemein Allgemeine Themen des Golfs gehören in dieses Forum!

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 03.06.2019, 11:03 #1
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 01.05.2019
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Rene85 Rene85 ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 01.05.2019
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard AHU hat keine Leistung

Hallo... ich hab mir nen Caddy gekauft mit AHU Motor gekauft. Das Problem is das er extrem rau läuft und gefühlt nur 30ps hat. Im Fehlerspeicher stand: Einspritzventil kurzschluss nach Plus Sporadisch, dieser Fehler lässt sich auch nicht löschen.
Wenn es geht dann füge ich mal paar Bilder ein.
Ist einfach nur die Pumpe verstellt oder liegt das Problem an dem Ventil N108 ?
Danke schon mal, lg Rene
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Screenshot_20190603-110027_Gallery.jpg (51,7 KB, 22x aufgerufen)
Dateityp: jpg Screenshot_20190603-105941_Gallery.jpg (49,5 KB, 10x aufgerufen)
Dateityp: jpg Screenshot_20190603-105827_Gallery.jpg (43,6 KB, 10x aufgerufen)


Rene85 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 03.06.2019, 16:56 #2
Benutzerbild von COITUS
Hilfebietender
 
Registriert seit: 04.02.2017
Beiträge: 123
Abgegebene Danke: 7
Erhielt 37 Danke für 29 Beiträge
COITUS COITUS ist offline
Hilfebietender
Benutzerbild von COITUS
 
Registriert seit: 04.02.2017
Beiträge: 123
Abgegebene Danke: 7
Erhielt 37 Danke für 29 Beiträge
Standard

Der erste Fehler wird denke ich aus dem zweiten resultieren.
Ich würde als erstes den Kabelstrang welcher direkt vom Ventil kommt auf Beschädigungen untersuchen und evtl. auch den fortlaufenden Kabelbaum in Richtung Motorsteuergerät.
Um die Einstellung deines Förderbeginns besser mit den Sollwerten abgleichen zu können, kannst du im Messwertblock 000 in die Grundeinstellung gehen und in diesem Zusammenhang den „TDI Graph“ öffnen. Der dort angezeigte Graph ergibt sich dann aus Wert 2 & 9, Förderbeginn und Kraftstofftemperatur. Die Sollwerte werden dir dann auch gleichzeitig als Graph angezeigt.

Gruß Flo
COITUS ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 03.06.2019, 20:54 #3
Hilfesuchender
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2019
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Rene85 Rene85 ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 01.05.2019
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Hey.. Kabel sehen alle soweit ok aus und die Stecker ebenfalls. Lg Rene
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Screenshot_20190603-205018_Gallery.jpg (34,6 KB, 12x aufgerufen)
Dateityp: jpg Screenshot_20190603-204906_Gallery.jpg (62,2 KB, 12x aufgerufen)
Rene85 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 03.06.2019, 22:08 #4
Benutzerbild von COITUS
Hilfebietender
 
Registriert seit: 04.02.2017
Beiträge: 123
Abgegebene Danke: 7
Erhielt 37 Danke für 29 Beiträge
COITUS COITUS ist offline
Hilfebietender
Benutzerbild von COITUS
 
Registriert seit: 04.02.2017
Beiträge: 123
Abgegebene Danke: 7
Erhielt 37 Danke für 29 Beiträge
Standard

Also dass dein Einspritzbeginn völlig raus ist steht außer Frage. Nun stellt sich die Frage ob dies durch den Fehler am Ventil zustande kommt, oder durch eine falsch eingestellte Pumpe. Ich würde weiterhin von einem Defekt am Ventil bzw. dessen Kabelstrang ausgehen, der vorhandene Fehler deutet zumindest darauf hin.
Nichtsdestotrotz würde ich mal versuchen den Förderbeginn neu einzustellen. Da dieser in deinem Fall viel zu früh ist, müsste die Pumpe in Motordrehrichtung verdreht werden. Die jetzige Position der Pumpe würde ich mir zuvor noch markieren, so hast später immer noch deinen Ausgangspunkt, falls es nichts bringt.
Vernünftig eingestellt sollte es dann in etwas so aussehen:


Geändert von COITUS (03.06.2019 um 22:10 Uhr)
COITUS ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 03.06.2019, 23:13 #5
Hilfesuchender
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2019
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Rene85 Rene85 ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 01.05.2019
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Er springt zwar an aber auch nicht so wie er müsste, dauert schon etwas bis er kommt. Wenn ich es schaffe dann geh ich morgen noch mal bei
Den Turbolader kann man aber schon mal ausschließen oder?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Screenshot_20190603-230735_Gallery.jpg (44,6 KB, 14x aufgerufen)

Geändert von Rene85 (03.06.2019 um 23:14 Uhr)
Rene85 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 12.06.2019, 11:41 #6
Hilfesuchender
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2019
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Rene85 Rene85 ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 01.05.2019
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Moin, hab jetzt die Pumpe auf Anschlag zustehen, der Wert 255 ging auf 189 runter. Der Fehler zeigt mir immer das Ventil N108 an kurzschluss nach Plus. Hab noch nen sdi zustehen, passt das damit ich mal gucken kann ob es daran liegt?
Oder ist der Zahnriemen übergesprungen? Find der nagelt ganz schön. Danke lg rene
Rene85 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 12.06.2019, 13:42 #7
Hilfesuchender
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2019
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Rene85 Rene85 ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 01.05.2019
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Ich hab eben nochmal nach dem zahnriemen geguckt, der war 1 Zahn versetzt. Das hab ich jetzt erstmal berichtigt aber das Problem mit der Pumpe besteht weiterhin. Das Zahnrad von der Pumpe hat ja auch ne Markierung, womit muss die fluchten? Wäre cool wenn mir jemand helfen könnte


Rene85 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Motor] Hoher Verbrauch, keine Leistung Soldiersparking Werkstatt 53 17.05.2013 11:25
Kann Fehler nicht finden - AGG hat keine Leistung 20jahregti Werkstatt 29 11.07.2010 20:25
HILFE! 92er Motor mit 95er elektrik keine volle Leistung xxXxx.aka.tobi Werkstatt 10 07.01.2010 16:40
Motor Leistung eingeschränkt tobiASS Werkstatt 8 11.11.2009 19:56
Leistung, Leistung, Leistung Mike Tuning 13 12.12.2006 15:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:13 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Amazon - Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt