Golf Allgemein Allgemeine Themen des Golfs gehören in dieses Forum!

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 14.03.2019, 01:35 #1
Benutzerbild von winner
Cruiser
 
Registriert seit: 10.04.2013
Beiträge: 680
Abgegebene Danke: 283
Erhielt 86 Danke für 64 Beiträge
winner winner ist offline
Cruiser
Benutzerbild von winner
 
Registriert seit: 10.04.2013
Beiträge: 680
Abgegebene Danke: 283
Erhielt 86 Danke für 64 Beiträge
Standard Frage zu ABS Mark 20

Hallo!


Ich überlege mir, ein ABS Mark 20 nachzurüsten in meinen 1994er Golf.


Der hat im hinteren Teil des Doms zwei runde Löcher; eins davon ist für das MARK 4 gedacht: Kabeldurchführung ABS Sensor, das zweite ist für die Bremsleitung gedacht.


Ist beim ABS Mark 20 das Loch für die Durchführung der Bremsleitung an der selben Stelle (am Dom) wie beim Mark IV oder geht das Rohr an einer anderen Stelle durch den Dom?


Vielen Dank für eure Hilfe.


Grüße
Ante


winner ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 14.03.2019, 01:47 #2
Benutzerbild von Masel
Bastler
 
Registriert seit: 25.11.2009
Beiträge: 261
Abgegebene Danke: 22
Erhielt 217 Danke für 58 Beiträge
Masel Masel ist offline
Bastler
Benutzerbild von Masel
 
Registriert seit: 25.11.2009
Beiträge: 261
Abgegebene Danke: 22
Erhielt 217 Danke für 58 Beiträge
Standard

Hallo, beim Mark20 ist das anders. Hinten ist ein rundes für die Bremsleistung und etwas weiter vorne ein "Birnenförmiges" für das Abs Kabel. Würde an deiner Stelle den Stecker vom Abs Kabel auspinnen und die Runde Gummidichtung vom Mk4 aufs mk20 Kabel ziehen

Geändert von Masel (14.03.2019 um 01:49 Uhr)
Masel ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 14.03.2019, 02:07 #3
Benutzerbild von winner
Cruiser
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.04.2013
Beiträge: 680
Abgegebene Danke: 283
Erhielt 86 Danke für 64 Beiträge
winner winner ist offline
Cruiser
Benutzerbild von winner
 
Registriert seit: 10.04.2013
Beiträge: 680
Abgegebene Danke: 283
Erhielt 86 Danke für 64 Beiträge
Standard

Ich habe auch ein rundes Loch hinten, dadurch geht bei mir schon die Bremsleitung durch. Kann ich das beim Mark20 weiter gebrauchen?
winner ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 14.03.2019, 09:28 #4
Benutzerbild von Frank22
¼-Meile-Fahrer
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 1.030
Abgegebene Danke: 194
Erhielt 375 Danke für 268 Beiträge
Frank22 Frank22 ist offline
¼-Meile-Fahrer
Benutzerbild von Frank22
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 1.030
Abgegebene Danke: 194
Erhielt 375 Danke für 268 Beiträge
Standard

Die Bremsleitung bleibt in der gleichen Durchführung.
Beim Mark20 ist die ovale Kabeldurchführung vulknisiert, da dürfte es mit der kabellänge knapp werden.


Ich habe es so gelöst, dass ich die Löcher an der originalen Stelle gefräst habe

http://www.golf3.de/showroom/119443-...ml#post1841917

Oder hier

http://www.golf3.de/showroom/126603-...ml#post1811694

Geändert von Frank22 (14.03.2019 um 10:43 Uhr)
Frank22 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 14.03.2019, 16:34 #5
Benutzerbild von winner
Cruiser
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.04.2013
Beiträge: 680
Abgegebene Danke: 283
Erhielt 86 Danke für 64 Beiträge
winner winner ist offline
Cruiser
Benutzerbild von winner
 
Registriert seit: 10.04.2013
Beiträge: 680
Abgegebene Danke: 283
Erhielt 86 Danke für 64 Beiträge
Standard

Ich habe eine Liste erstellt mit Teilen die ich brauche. Könntet Ihr die Liste durchgehen und eventuell korrigieren und / oder noch fehlende Teile hinzufügen?


1. Bremskraftverstärker
2. Hauptbremszylinder
3. Hydraulikblock mit Steuergerät, inkl. anderer Bremsflüssigkeitsbehälter
4. Hitzeblech Hydraulikblock
5. Kabelbaum
6. 2 Radsensoren vorne
7. 2 Radsensoren hinten
8. alle 4 Bremsleitungen neu von dem Hydraulikblock bis zu allen Rädern
9. Halterung Kabelbaum Federbein
10. Halterung Kabelbaum Hinterachse
11. Achszapfen hinten beidseitig inkl. Rotoren für die Drezahlsensoren
12. beide Radnaben vorne mit Rotoren
13. Radbremszylinder hinten, beidseitig (Trommelbremse)
14. Bremsträgerblech hinten, beidseitig


Ich habe die Hinterachse verbaut mit einen lastabhängigen Bremskraftregler. Kann ich diese Achse behalten, wenn ich das ABS System nachrüsten will?


Vielen Dank für eure Hilfe!


Grüße
Ante

Geändert von winner (14.03.2019 um 16:36 Uhr)
winner ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 14.03.2019, 19:20 #6
Benutzerbild von Teletubby
Forenheiliger
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 12.762
Abgegebene Danke: 1.616
Erhielt 5.431 Danke für 3.985 Beiträge
Teletubby Teletubby ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Teletubby
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 12.762
Abgegebene Danke: 1.616
Erhielt 5.431 Danke für 3.985 Beiträge
Standard

Hallo!

Zitat:
Zitat von winner Beitrag anzeigen
Ich habe eine Liste erstellt mit Teilen die ich brauche. Könntet Ihr die Liste durchgehen und (...) noch fehlende Teile hinzufügen?
Halteblech für Hydraulikblock am Bremskraftverstärker, Teilenummer 1H0 614 191

Bremsleitungssatz zwischen Hauptbremszylinder und ABS Hydraulikblock, Teilenummer 1H0 698 705

Dichtring zwischen Bremskraftverstärker und Hauptbremszylinder, Teilenummer 1H1 611 243

Mehrkammerleuchte links neben Lichtschalter, Teilenummer 1H1 919 235 T in Ausführung ohne Seitenairbags und ohne Anhängerblinkkontrollleuchte

Kabelstrang für vorgenannte Leuchte, Teilenummer = ???


Zitat:
Zitat von winner Beitrag anzeigen
9. Halterung Kabelbaum Federbein
Zwei unterschiedliche pro Seite.

Auflistung ohne Garantie für Vollständigkeit. Teilenummern wie immer ohne Gewähr!

Grüße Teletubby

Geändert von Teletubby (14.03.2019 um 19:24 Uhr)
Teletubby ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 14.03.2019, 20:02 #7
Benutzerbild von Frank22
¼-Meile-Fahrer
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 1.030
Abgegebene Danke: 194
Erhielt 375 Danke für 268 Beiträge
Frank22 Frank22 ist offline
¼-Meile-Fahrer
Benutzerbild von Frank22
 
Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 1.030
Abgegebene Danke: 194
Erhielt 375 Danke für 268 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von winner Beitrag anzeigen

Ich habe die Hinterachse verbaut mit einen lastabhängigen Bremskraftregler. Kann ich diese Achse behalten, wenn ich das ABS System nachrüsten will?

ja, den Achskörper kannst du weiter nutzen.

Was noch fehlt :

ABS Kontroll-Lampe mit passendem Kabelstrang zur ZE


diesen Abdeckring, ich hoffe Du brauchst keinen entfallenen







da fällt mir Teiletubby sein Beitrag zu ein, weil ich natürlich wieder einen entfallenen brauchte

Zitat:
Zitat von Teletubby Beitrag anzeigen
Hallo!



Das stimmt zum Glück nur teilweise, weil von den drei verschiedenen, die es insgesamt gibt, nur 191 501 639 B entfallen ist. 191 501 639 A und 1H0 501 639 gibt es bei VW Classsic Parts.

Teilenummern wie immer ohne Gewähr!

Grüße Teletubby

Geändert von Frank22 (14.03.2019 um 21:44 Uhr)
Frank22 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 16.03.2019, 22:54 #8
Beginner
 
Registriert seit: 24.06.2015
Beiträge: 33
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge
TrafiX TrafiX ist offline
Beginner
 
Registriert seit: 24.06.2015
Beiträge: 33
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von winner Beitrag anzeigen
Ich habe eine Liste erstellt mit Teilen die ich brauche. Könntet Ihr die Liste durchgehen und eventuell korrigieren und / oder noch fehlende Teile hinzufügen?


1. Bremskraftverstärker
2. Hauptbremszylinder
3. Hydraulikblock mit Steuergerät, inkl. anderer Bremsflüssigkeitsbehälter
4. Hitzeblech Hydraulikblock
5. Kabelbaum
6. 2 Radsensoren vorne
7. 2 Radsensoren hinten
8. alle 4 Bremsleitungen neu von dem Hydraulikblock bis zu allen Rädern
9. Halterung Kabelbaum Federbein
10. Halterung Kabelbaum Hinterachse
11. Achszapfen hinten beidseitig inkl. Rotoren für die Drezahlsensoren
12. beide Radnaben vorne mit Rotoren
13. Radbremszylinder hinten, beidseitig (Trommelbremse)
14. Bremsträgerblech hinten, beidseitig


Ich habe die Hinterachse verbaut mit einen lastabhängigen Bremskraftregler. Kann ich diese Achse behalten, wenn ich das ABS System nachrüsten will?


Vielen Dank für eure Hilfe!


Grüße
Ante
Ist diese Liste für Umrüstung von einem Wagen ganz ohne ABS?
Da ich gerade Teile auch Teile sammle.

Wenn ich von Mark04 auf MArk20 Umbau mal eine Liste was sich denke was sich für den Umbau brauche

-Bremskraftverstärker MArk 20
-ABS Block samt Halter für den Bremskrafverstärker
-Hauptbremszylinder Mark20
-ABS Steuergerät unterhalb des Blocks
-ABS Sensoren hinten aufgrund der falschen Stecker(oder Alte anpassen)
-Kabelbaum vom MArk 20 ABS
-Bremsleitungen ABS Block zu Hauptbremszylinder
-Bremsleitungen von vorne nach hinten zu der Achse
-Bremsleitungen zu den Bremsen vorne werde ich versuchen anzupassen sind noch wie neu

Kabelbaum wollt ich die Gummiedurchführungen vorne vom den alten Abs Sensoren hinten nehmen und versuchen die auf den Kabelabum des Mark20 umzubauen.
TrafiX ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 23.03.2019, 14:04 #9
Benutzerbild von wolfi71
Helfersyndrom
 
Registriert seit: 18.04.2008
Beiträge: 21.319
Abgegebene Danke: 888
Erhielt 2.612 Danke für 2.190 Beiträge
wolfi71 wolfi71 ist gerade online
Helfersyndrom
Benutzerbild von wolfi71
 
Registriert seit: 18.04.2008
Beiträge: 21.319
Abgegebene Danke: 888
Erhielt 2.612 Danke für 2.190 Beiträge
Standard

Einige Sachen davon habe ich bei mir liegen, weil ich meinen ABU auch mal mit Mark20 ausrüsten wollte. Müsste aber mal nachsehen, was ich habe. Ich meine aber auf jeden Fall BKV mit HBZ. Und dazu Achsschenkel für 256mm mit Bremssätteln, dazu meines Wissens noch neue Scheiben innenbelüftet und Beläge.



Geändert von wolfi71 (23.03.2019 um 14:06 Uhr)
wolfi71 ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
frage zum ABS xTomash88x Werkstatt 4 19.03.2013 12:07
ABS Mark 20 Kabelbaum RamRumbelbee Elektronik 64 16.05.2010 16:05
Problem mit Mark 4 ABS (Ventile) dennis8111980 Werkstatt 8 23.03.2008 00:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:06 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Amazon - Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt