Golf Allgemein Allgemeine Themen des Golfs gehören in dieses Forum!

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 06.02.2019, 18:47 #1
Golf-Liebhaber
 
Registriert seit: 08.06.2011
Beiträge: 730
Abgegebene Danke: 47
Erhielt 44 Danke für 33 Beiträge
Logarithmus Logarithmus ist offline
Golf-Liebhaber
 
Registriert seit: 08.06.2011
Beiträge: 730
Abgegebene Danke: 47
Erhielt 44 Danke für 33 Beiträge
Standard Welcher Motor ist das?

Hi Leute,

ich bin heute günstig an einen 2,9l ABV Motor gekommen. Hab direkt zugeschlagen. Leider wusste der Verkäufer so gut wie nichts über den Motor. Ich selbst fange jetzt erst mit VR6 an, somit muss ich mich in den Motor noch einarbeiten.

Handelt es sich um einen Motor VOR oder NACH 1995? Hab ich 8bit oder 16bit?
Zumindest ist der LMM mal 4pol.
Drosselklappe sieht mir nach "alter Version" aus
Ruhende Zündung hat er mal















Hoffe die VR6-Spezialisten untereuch können mir helfen


Logarithmus ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 06.02.2019, 19:24 #2
Benutzerbild von yawns
Wörtherseefahrer
 
Registriert seit: 26.07.2005
Beiträge: 2.733
Abgegebene Danke: 831
Erhielt 579 Danke für 408 Beiträge
yawns yawns ist offline
Wörtherseefahrer
Benutzerbild von yawns
 
Registriert seit: 26.07.2005
Beiträge: 2.733
Abgegebene Danke: 831
Erhielt 579 Danke für 408 Beiträge
Standard

Schau mal hier:




Da sollte der Motoraufkleber sein, wenn nicht dran rumgepfuscht wurde.
yawns ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 06.02.2019, 20:43 #3
Benutzerbild von Teletubby
Forenheiliger
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 13.337
Abgegebene Danke: 1.701
Erhielt 5.724 Danke für 4.185 Beiträge
Teletubby Teletubby ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Teletubby
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 13.337
Abgegebene Danke: 1.701
Erhielt 5.724 Danke für 4.185 Beiträge
Standard

Hallo!

Das Foto mit dem Motorsteuergerät ist leider so unvorteilhaft aufgenommen, dass wichtige Teile der Nummern nicht erkennbar sind. Also habe ich mal ein wenig herumgesucht und komme auf folgende Ergebnisse: Bosch Nummer 0 261 203 210/211, VW Nummer 021 906 258 CG.

Wenn das richtig ist, dann gehört das Motorsteuergerät laut Teileliste zum VW Passat / Passat Variant / Santana des Modelljahres 1995 bis zur Fahrgestellnummer 3A-S-050000 = im Modelljahr 1995, Motor AAA mit Schalt- und Automatikgetriebe.

Freundliche Grüße
Teletubby
Teletubby ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 06.02.2019, 20:58 #4
Benutzerbild von VR Driver Nord
Cruiser
 
Registriert seit: 12.12.2012
Beiträge: 690
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 136 Danke für 120 Beiträge
VR Driver Nord VR Driver Nord ist offline
Cruiser
Benutzerbild von VR Driver Nord
 
Registriert seit: 12.12.2012
Beiträge: 690
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 136 Danke für 120 Beiträge
Standard

Auf jeden Fall 8 Bit,da mechanische Drosselklappe.
Steuergeräte mit Kennung CG wurden 93/94 verbaut.

Geändert von VR Driver Nord (06.02.2019 um 21:04 Uhr)
VR Driver Nord ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 06.02.2019, 21:32 #5
Golf-Liebhaber
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.06.2011
Beiträge: 730
Abgegebene Danke: 47
Erhielt 44 Danke für 33 Beiträge
Logarithmus Logarithmus ist offline
Golf-Liebhaber
 
Registriert seit: 08.06.2011
Beiträge: 730
Abgegebene Danke: 47
Erhielt 44 Danke für 33 Beiträge
Standard

Inzwischen hab ich selbst auch mehr herausgefunden.

Motorsteuergerät



Anscheinend dann von einem Passat AAA vor 1995

Der Block ist ein ABV




Jedoch kann man auf dem Aufkleber noch AAA erkennen. Anscheinend ein AAA Kopf auf einen ABV Block
Oder wie seht ihr das?




Voll das durcheinander. Wie komme ich denn jetzt am besten zu einem guten ABV?
Logarithmus ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 06.02.2019, 22:05 #6
Golf-Liebhaber
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.06.2011
Beiträge: 730
Abgegebene Danke: 47
Erhielt 44 Danke für 33 Beiträge
Logarithmus Logarithmus ist offline
Golf-Liebhaber
 
Registriert seit: 08.06.2011
Beiträge: 730
Abgegebene Danke: 47
Erhielt 44 Danke für 33 Beiträge
Standard

Unterscheiden sich die Zylinderköpfe eines AAA und ABV?
Ich denke die Einspritzdüsen sind auf jeden Fall mal anders
Logarithmus ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 06.02.2019, 22:28 #7
Benutzerbild von VR Driver Nord
Cruiser
 
Registriert seit: 12.12.2012
Beiträge: 690
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 136 Danke für 120 Beiträge
VR Driver Nord VR Driver Nord ist offline
Cruiser
Benutzerbild von VR Driver Nord
 
Registriert seit: 12.12.2012
Beiträge: 690
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 136 Danke für 120 Beiträge
Standard

Nockenwellen,Drosselklappe undAnsaugbrücke sind anders,der Rest ist identisch.

Geändert von VR Driver Nord (06.02.2019 um 22:39 Uhr)
VR Driver Nord ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 06.02.2019, 22:45 #8
Golf-Liebhaber
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.06.2011
Beiträge: 730
Abgegebene Danke: 47
Erhielt 44 Danke für 33 Beiträge
Logarithmus Logarithmus ist offline
Golf-Liebhaber
 
Registriert seit: 08.06.2011
Beiträge: 730
Abgegebene Danke: 47
Erhielt 44 Danke für 33 Beiträge
Standard

Würde das ganze Durcheinander jetzt gerne umbauen auf einen originalen ABV ab 1995. also die neueste Version.

Dazu brauche ich allerdings ganz intensiv eure Hilfe.

Wie ich jetzt weiß brauch ich zwei Nockenwellen für den ABV und eine neue Ansaugbrücke. Wie verhält es sich mit den Nockenwellenrädern? Waren die beim ABV immer Duplex oder auch simplex? Was war ab 1995 im Golf verbaut?
Logarithmus ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 06.02.2019, 23:00 #9
Benutzerbild von Polofahrer
Sommertreffenplaner
 
Registriert seit: 01.04.2013
Beiträge: 994
Abgegebene Danke: 74
Erhielt 206 Danke für 160 Beiträge
Polofahrer Polofahrer ist offline
Sommertreffenplaner
Benutzerbild von Polofahrer
 
Registriert seit: 01.04.2013
Beiträge: 994
Abgegebene Danke: 74
Erhielt 206 Danke für 160 Beiträge
Standard

Ketten sind bei einem 95er zu 99% Simplex. Dementsprechend auch die Räder.
Polofahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 06.02.2019, 23:01 #10
Golf-Liebhaber
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.06.2011
Beiträge: 730
Abgegebene Danke: 47
Erhielt 44 Danke für 33 Beiträge
Logarithmus Logarithmus ist offline
Golf-Liebhaber
 
Registriert seit: 08.06.2011
Beiträge: 730
Abgegebene Danke: 47
Erhielt 44 Danke für 33 Beiträge
Standard

Das heißt vor Modellpflege immer Duplex und danach immer simplex?




Logarithmus ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 07.02.2019, 08:42 #11
Benutzerbild von Teletubby
Forenheiliger
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 13.337
Abgegebene Danke: 1.701
Erhielt 5.724 Danke für 4.185 Beiträge
Teletubby Teletubby ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Teletubby
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 13.337
Abgegebene Danke: 1.701
Erhielt 5.724 Danke für 4.185 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Logarithmus Beitrag anzeigen
Das heißt vor Modellpflege immer Duplex und danach immer simplex?
Die Teileliste sagt dazu: Nockenwellenrad Z=2X27 = Duplex bis zur Motornummer ABV 021 780; Nockenwellenrad Z=27 = Simplex ab Motornummer ABV 021 781. Die Motoren mit den genannten Nummern wurden laut Liste im September des Jahres 1996 produziert. Demnach erfolgte die Änderung erst gut ein Jahr nach der Modellpflege.

Der Motor mit der Nummer aus Deinem Foto am Zylinderblock (ABV 006 007) muss vor dem 31.10.1994 produziert worden sein. Denn in der Golf 3 Teileliste gehen die Motornummern dieser Motoren erst ab ABV 013 723 am 31.10.1994 los. Es kann sein, dass in den Teilelisten des Passat auch ältere ABV-Motoren aufgeführt sind. Dort könnte ich bei Bedarf nochmal nachsehen.

Angaben aus der Teileliste wie immer ohne Gewähr!

Geändert von Teletubby (07.02.2019 um 08:50 Uhr)
Teletubby ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 07.02.2019, 09:25 #12
Golf-Liebhaber
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.06.2011
Beiträge: 730
Abgegebene Danke: 47
Erhielt 44 Danke für 33 Beiträge
Logarithmus Logarithmus ist offline
Golf-Liebhaber
 
Registriert seit: 08.06.2011
Beiträge: 730
Abgegebene Danke: 47
Erhielt 44 Danke für 33 Beiträge
Standard

Super, Danke. Das bringt schonmal wieder etwas mehr Licht ins Dunkel

Zitat:
Würde das ganze Durcheinander jetzt gerne umbauen auf einen originalen ABV ab 1995. also die neueste Version
Das würde aber dann bedeuten, dass ich mit diesem Block bei Duplex, und somit vor 1995 bleiben muss.
Hab halt den großen Motorkabelbaum zum Steuergerät mit integrierter Econ-Climatronic und ruhender Zündung. Deswegen wollte ich alles an diesen Kabelbaum anpassen.
Was würdet ihr mir jetzt raten?


Hätte vielleicht jemand einen Stromlaufplan für die ABV Motronic vor 1995? Ich habe leider nur den nach 1995

Was ich auch nicht so ganz nachvollziehen kann ist, warum habe ich ruhende Zündung, einen 4pol LMM aber eine mechanische DK?
Was passt denn da nicht?
Dachte die "alte" Version mit mechanischer DK hat immer den 6pol LMM.
Weiss ja garnicht welchen Kabelbaum am Motor ich nun nehmen kann

Geändert von Logarithmus (07.02.2019 um 11:28 Uhr)
Logarithmus ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 07.02.2019, 15:17 #13
Golf-Liebhaber
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.06.2011
Beiträge: 730
Abgegebene Danke: 47
Erhielt 44 Danke für 33 Beiträge
Logarithmus Logarithmus ist offline
Golf-Liebhaber
 
Registriert seit: 08.06.2011
Beiträge: 730
Abgegebene Danke: 47
Erhielt 44 Danke für 33 Beiträge
Standard

Habe jetzt verschiedene Pläne wie ich vorgehen werde

Welches Steuergerät käme in Frage bei der Konstellation:

- 6pol LMM
- mechanische DK (3 pol)
- ABV Motor
- ruhende Zündung


Gab es diese Konstellation so im Golf 3?

Geändert von Logarithmus (07.02.2019 um 15:21 Uhr)
Logarithmus ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 07.02.2019, 16:51 #14
Benutzerbild von VR Driver Nord
Cruiser
 
Registriert seit: 12.12.2012
Beiträge: 690
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 136 Danke für 120 Beiträge
VR Driver Nord VR Driver Nord ist offline
Cruiser
Benutzerbild von VR Driver Nord
 
Registriert seit: 12.12.2012
Beiträge: 690
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 136 Danke für 120 Beiträge
Standard

4 poliger LMM mit ruhender Zündung und mech. Drosselklappe passt schon,das ist so verbaut worden.
Es gibt Verteilerzündung mit 6 poligem LMM und mech. DK,ruhende Zündung mit 6 poligem LMM und mech. DK ,ruhende Zündung mit 4 poligem LMM und mech. DK (alles 8Bit)
Und ruhende Zündung mit 4 poligem LMM und elektr. DK(16Bit)
Alles BJ abhängig.
VR Driver Nord ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 07.02.2019, 16:53 #15
Golf-Liebhaber
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.06.2011
Beiträge: 730
Abgegebene Danke: 47
Erhielt 44 Danke für 33 Beiträge
Logarithmus Logarithmus ist offline
Golf-Liebhaber
 
Registriert seit: 08.06.2011
Beiträge: 730
Abgegebene Danke: 47
Erhielt 44 Danke für 33 Beiträge
Standard

Ok danke. Welches Steuergerät käme denn da in frage für 4pol LMM, ruhende Zündung und alte DK?
Meins ist ja aus einem AAA. Brauch aber eins für den ABV
Logarithmus ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 07.02.2019, 19:07 #16
Benutzerbild von VR Driver Nord
Cruiser
 
Registriert seit: 12.12.2012
Beiträge: 690
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 136 Danke für 120 Beiträge
VR Driver Nord VR Driver Nord ist offline
Cruiser
Benutzerbild von VR Driver Nord
 
Registriert seit: 12.12.2012
Beiträge: 690
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 136 Danke für 120 Beiträge
Standard

021906258CN würde passen.
VR Driver Nord ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 07.02.2019, 19:26 #17
Golf-Liebhaber
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.06.2011
Beiträge: 730
Abgegebene Danke: 47
Erhielt 44 Danke für 33 Beiträge
Logarithmus Logarithmus ist offline
Golf-Liebhaber
 
Registriert seit: 08.06.2011
Beiträge: 730
Abgegebene Danke: 47
Erhielt 44 Danke für 33 Beiträge
Standard Welcher Motor ist das?

Danke, das wäre dann für 4pol LMM und ruhende Zündung mit 3pol DK ?

Dann brauch ich jetzt noch den passenden Motorkabelbaum dafür

Geändert von Logarithmus (07.02.2019 um 19:29 Uhr)
Logarithmus ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 07.02.2019, 19:31 #18
Benutzerbild von VR Driver Nord
Cruiser
 
Registriert seit: 12.12.2012
Beiträge: 690
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 136 Danke für 120 Beiträge
VR Driver Nord VR Driver Nord ist offline
Cruiser
Benutzerbild von VR Driver Nord
 
Registriert seit: 12.12.2012
Beiträge: 690
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 136 Danke für 120 Beiträge
Standard

Ja,ist von einem 2.9er mit ruhender Zündung und mech. DK
Der dreipolige Stecker ist das DK Poti,den haben alle mech. VR DK
Man kann das ganze aber auch ohne weiteres mit dem 2.8er Steuergerät betreiben.
VR Driver Nord ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 07.02.2019, 19:38 #19
Golf-Liebhaber
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.06.2011
Beiträge: 730
Abgegebene Danke: 47
Erhielt 44 Danke für 33 Beiträge
Logarithmus Logarithmus ist offline
Golf-Liebhaber
 
Registriert seit: 08.06.2011
Beiträge: 730
Abgegebene Danke: 47
Erhielt 44 Danke für 33 Beiträge
Standard Welcher Motor ist das?

Ohne weiteres mit dem 2.8er Steuergerät? Stimmt dann auch die Leistung von 190PS? Dachte die Einspritzung unterscheidet sich bei AAA und ABV

Ach ja, und das CN Steuergerät ist auch für den 4pol LMM?
Logarithmus ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 07.02.2019, 19:54 #20
Benutzerbild von VR Driver Nord
Cruiser
 
Registriert seit: 12.12.2012
Beiträge: 690
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 136 Danke für 120 Beiträge
VR Driver Nord VR Driver Nord ist offline
Cruiser
Benutzerbild von VR Driver Nord
 
Registriert seit: 12.12.2012
Beiträge: 690
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 136 Danke für 120 Beiträge
Standard

Ja,CN ist für den 4 poligen LMM.
Funktionieren tut es auf jeden Fall,die Einspritzmenge wird ja hauptsächlich durch die Luftmasse die der Luftmassenmesser ermittelt berechnet.
Man wird wohl kaum einen Unterschied merken ob 2.8er oder 2.9er Steuergerät.






VR Driver Nord ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu VR Driver Nord für den nützlichen Beitrag:
Logarithmus (07.02.2019)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:17 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Amazon - Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt