Golf Allgemein Allgemeine Themen des Golfs gehören in dieses Forum!

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 18.08.2018, 13:52 #1
Benutzerbild von GTFahrer
Wörtherseefahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 2.624
Abgegebene Danke: 347
Erhielt 724 Danke für 544 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Wörtherseefahrer
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 2.624
Abgegebene Danke: 347
Erhielt 724 Danke für 544 Beiträge
Standard Fensterhebermechanik

Mir hats jetzt vorne rechts die Mechanik des Fensterhebers zerlegt, ich vermute das Seil. "Krächzte" auch immer fürchterlich die letzten Tage und ich hatte immer nen Fettfilm auf der Scheibe.

Was kauft da am besten als Ersatz?
Ich habe in der Garage noch nen originalen, ebenso mit zerfetzten Seil. Irgendwo habe ich mal gelesen, dass man nen billigen Nachbau kauft und aus dem den Seilzug mit dem originalen Gestänge (Diese Führungen) kombiniert.


GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 18.08.2018, 14:07 #2
Benutzerbild von Schreibtisch
Tuning-Freak
 
Registriert seit: 22.05.2014
Beiträge: 897
Abgegebene Danke: 86
Erhielt 300 Danke für 207 Beiträge
Schreibtisch Schreibtisch ist offline
Tuning-Freak
Benutzerbild von Schreibtisch
 
Registriert seit: 22.05.2014
Beiträge: 897
Abgegebene Danke: 86
Erhielt 300 Danke für 207 Beiträge
Standard

Ich hab mit damals mit der Fensterhebermechanik von ATP beholfen. Man übernimmt die elektronischen Komponenten vom defekten EFH und schraubt diesen auf den Nachbau von ATP.

Diese Mechanik von ATP ist nicht besonders hochwertig. Eine Schwachstelle, die ich ausmachen konnte, ist die Verbindung vom Seilzug-"Nippel" mit der Schlittenmechanik, die an die Fenster geschraubt wird. Dort sind die Kräft zu hoch, und die getanzten Laschen biegen mit der Zeit um, wodurch der Nippel durchrutscht.

Dennoch sollten die Fensterheber ein paar Jahre halten. Ich habe aus diesem Grund es vermieden, den Fensterheber immer auf Anschlag laufen zu lassen, um die Mechanik zu schonen.

Die Idee, das Seil aus dem alten EFH zu nehmen und ein Nachbau reinzulegen sollte möglich sein, nur ist das nicht besonders schön: Das Seil ist mit relativ viel Vorspannung und mit einer gewissen "voraufwicklung" im Fensterheber eingelegt. Ich würde es nicht machen.
Schreibtisch ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 19.08.2018, 00:05 #3
Benutzerbild von winner
Cruiser
 
Registriert seit: 10.04.2013
Beiträge: 639
Abgegebene Danke: 263
Erhielt 79 Danke für 59 Beiträge
winner winner ist offline
Cruiser
Benutzerbild von winner
 
Registriert seit: 10.04.2013
Beiträge: 639
Abgegebene Danke: 263
Erhielt 79 Danke für 59 Beiträge
Standard

Das Seil ist ziemlich schwer wieder zu spannen. Habe es allerdings schon bei 2 Fensterhebermechaniken geschafft, diese ordnungsgemäß zu spannen. Aber total nervig.


Suche dir originale gebrauchte Teile. Habe ich auch so gemacht.
winner ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 20.08.2018, 07:26 #4
Benutzerbild von daddy_cool
Golfumbaufertigsteller
 
Registriert seit: 15.04.2007
Beiträge: 529
Abgegebene Danke: 25
Erhielt 28 Danke für 26 Beiträge
daddy_cool daddy_cool ist offline
Golfumbaufertigsteller
Benutzerbild von daddy_cool
 
Registriert seit: 15.04.2007
Beiträge: 529
Abgegebene Danke: 25
Erhielt 28 Danke für 26 Beiträge
Standard

Alle die ich bislang aus dem Zubehör gekauft habe hielten nicht wirklich lange. Der letzte von Van Wezel krächtst nun auch wieder nach ca 2 Jahren.

Gesendet von meinem GT-I9195 mit Tapatalk
daddy_cool ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 20.08.2018, 08:02 #5
Benutzerbild von Teletubby
Forenheiliger
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 12.260
Abgegebene Danke: 1.530
Erhielt 5.109 Danke für 3.815 Beiträge
Teletubby Teletubby ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Teletubby
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 12.260
Abgegebene Danke: 1.530
Erhielt 5.109 Danke für 3.815 Beiträge
Standard

Hallo!

Zitat:
Zitat von GTFahrer Beitrag anzeigen
Was kauft da am besten als Ersatz?.
Ich finde Ein- und Ausbau eines Fensterhebers nicht unbedingt eine angenehme Arbeit. Deshalb würde ich nur Originalteile verbauen, die mit Abstand die höchste Lebenserwartung haben. Die Mechaniken der vorderen elektrischen Fensterheber gibt es beide noch unter den Teilenummern 1H0 837 461 A und 1H0 837 462 A bei VW Classic Parts.

Teilenummern wie immer ohne Gewähr!

Freundliche Grüße
Teletubby
Teletubby ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Teletubby für den nützlichen Beitrag:
winner (20.08.2018)
Alt 21.08.2018, 06:22 #6
Benutzerbild von GTFahrer
Wörtherseefahrer
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 2.624
Abgegebene Danke: 347
Erhielt 724 Danke für 544 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Wörtherseefahrer
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 2.624
Abgegebene Danke: 347
Erhielt 724 Danke für 544 Beiträge
Standard

Ah da wurde wohl mal was geändert. Habe nämlich gedacht, das Gestänge ist nicht mehr lieferbar.
Auf dem defekten steht 1H0 837 462 und ich ging davon aus, dass der durchgehend verbaut wurde. Habs gerade im Edeka eingetippt, wurde in den 90er Jahren, noch während der Produktion, durch die Revision mit dem "A" ersetzt.

EDIT: Kurioserweise taucht der ohne A ebenso bei CPs Web-Verfügbarkeitsabfrage auf. Am Telefon hieß es, dass die den nicht haben.
Er kostet auch mehr als die neue Version mit dem "A".

Geändert von GTFahrer (21.08.2018 um 06:26 Uhr)
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 22.08.2018, 19:58 #7
Benutzerbild von GTFahrer
Wörtherseefahrer
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 2.624
Abgegebene Danke: 347
Erhielt 724 Danke für 544 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Wörtherseefahrer
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 2.624
Abgegebene Danke: 347
Erhielt 724 Danke für 544 Beiträge
Standard

Hab den neuen geordert, warum 30 Euro mehr zahlen? Der neue ist ja als Ersatz gedacht.

Eingebaut, zusätzlich geschmiert und die Führung mit Tunap 104 gereinigt. Der rennt rauf und runter, abnormal... wie Speedie Gonzalez
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 25.08.2018, 12:29 #8
Benutzerbild von winner
Cruiser
 
Registriert seit: 10.04.2013
Beiträge: 639
Abgegebene Danke: 263
Erhielt 79 Danke für 59 Beiträge
winner winner ist offline
Cruiser
Benutzerbild von winner
 
Registriert seit: 10.04.2013
Beiträge: 639
Abgegebene Danke: 263
Erhielt 79 Danke für 59 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von GTFahrer Beitrag anzeigen
Hab den neuen geordert, warum 30 Euro mehr zahlen? Der neue ist ja als Ersatz gedacht.

Eingebaut, zusätzlich geschmiert und die Führung mit Tunap 104 gereinigt. Der rennt rauf und runter, abnormal... wie Speedie Gonzalez



Bei VW's allgemein sind die Fensterheber sehr schnell. Auch im Golf 7. Bei BMW und Mercedes sind manche so langsam.
winner ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 13.09.2018, 17:02 #9
Benutzerbild von electric2
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 19.06.2018
Beiträge: 16
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
electric2 electric2 ist offline
Hilfesuchender
Benutzerbild von electric2
 
Registriert seit: 19.06.2018
Beiträge: 16
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Hab nun meine rechte Türverkleidung schon drei mal auf und zu gemacht ;-)
Hab vor ca. 2 Monaten den Seilzug von einem "Billiganbieter" eingebaut ins originale Gestänge. Natürlich im Urlaub hat sich der verhaspelt und die Scheibe blieb etwas unten. Dann hab ich sie provisorisch in Stellung gebracht und hab heute das vom Verkäufer umsonst bereitgestellte Ersatzteil (Seilzug) eingebaut.
Mal sehen wie lange das hält. Schätze mal das andere war nicht gespannt genug, daher der schnelle defekt. Man darf gespannt bleiben. Wenn das wieder so schnell geht, kaufe ich auch das Originalteil mit Gestänge nach.

Verkäufer war glaub ich okzam auf ebay. Sind sehr zuvorkommend. Aber das Teil leider erstmal mau (aber kann auch wirklich an meiner Fingerfertigkeit liegen.

Aber auch ne herrliche Übung um mit dem Golf warm zu werden ;-)

Geändert von electric2 (13.09.2018 um 17:04 Uhr)
electric2 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 13.09.2018, 19:08 #10
Benutzerbild von GTFahrer
Wörtherseefahrer
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 2.624
Abgegebene Danke: 347
Erhielt 724 Danke für 544 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Wörtherseefahrer
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 2.624
Abgegebene Danke: 347
Erhielt 724 Danke für 544 Beiträge
Standard

MagnetiMarelli kann ich auch empfehlen. Sehr gut passend, läuft ebenso schnell, Verarbeitung wirkte auf mich wertig. Der ist aber kein "Nachbau", kommt z.B. ohne diesen Plastikclip aus, der die Seilzüge in Position hält und es braucht andere Schraubenlängen, werden mitgeliefert.

Wie lange der sich macht, das wird sich zeigen, bisher richtig gut! Kann dazu aber nur sporadisch berichten, da nicht mein Auto.






GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:47 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Amazon - Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt