Golf Allgemein Allgemeine Themen des Golfs gehören in dieses Forum!

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 06.07.2018, 17:47 #1
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 14.08.2017
Beiträge: 9
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Jens_D98 Jens_D98 ist gerade online
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 14.08.2017
Beiträge: 9
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard Elektrische Fensterheber

Hallo Leute,
bei meinem Golf ging vor einiger Zeit der elektrische Fensterheber auf der Fahrerseite nicht mehr, der Motor funktionierte, es war wohl nur der Seilzug defekt. Da ich erstmal nur gucken wollte, habe ich die Verkleidung abgebaut, um mir ein Bild davon machen zu können und wollte alles auseinander nehmen, wenn ich Zeit habe. 2 Wochen später ging mit einem mal der andere Fensterheber auch nicht, es kommt kein Strom mehr an. Die 30A Sicherung oberhalb des Sicherungskastens war defekt und wurde gewechselt. Es kommt immer noch kein Strom an, obwohl die neue Sicherung noch heile ist. Wie kann ich den Fehler finden?

Andere Frage: Gibt es bei allen Golfs mit Zentralverriegelung und elektrischen Fensterhebern, die Funktion, dass die Fenster automatisch hoch fahren, wenn man den Schlüssel einige Sekunden auf geschlossen hält? Das ging bei mir von Anfang an nicht.

Danke für eure Hilfe!


Jens_D98 ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 09.07.2018, 16:14 #2
Benutzerbild von Redvr6
Golftreffenplaner
 
Registriert seit: 06.02.2011
Beiträge: 2.147
Abgegebene Danke: 895
Erhielt 788 Danke für 630 Beiträge
Redvr6 Redvr6 ist offline
Golftreffenplaner
Benutzerbild von Redvr6
 
Registriert seit: 06.02.2011
Beiträge: 2.147
Abgegebene Danke: 895
Erhielt 788 Danke für 630 Beiträge
Standard

Die meiste Ursache (Kabelbruch) sind die Kabel im Faltenbalg. Bitte diese prüfen.

http://www.golf3.de/elektronik/12811...r-problem.html
http://www.golf3.de/werkstatt/113949...poradisch.html
http://www.golf3.de/elektronik/90283...icht-mehr.html
Redvr6 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 10.07.2018, 15:24 #3
Hilfesuchender
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.08.2017
Beiträge: 9
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Jens_D98 Jens_D98 ist gerade online
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 14.08.2017
Beiträge: 9
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Hab ich breits überprüft, alle Kabel sind in Ordnung. Es kam auch auf beiden Seiten gleichzeitig kein Strom mehr an.

Zitat:
Zitat von Redvr6 Beitrag anzeigen
Jens_D98 ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 10.07.2018, 20:30 #4
Benutzerbild von Teletubby
Forenheiliger
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 12.459
Abgegebene Danke: 1.553
Erhielt 5.219 Danke für 3.883 Beiträge
Teletubby Teletubby ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Teletubby
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 12.459
Abgegebene Danke: 1.553
Erhielt 5.219 Danke für 3.883 Beiträge
Standard

Hallo!

Zitat:
Zitat von Jens_D98 Beitrag anzeigen
Die 30A Sicherung oberhalb des Sicherungskastens war defekt und wurde gewechselt.
Die Sicherung für die elektrischen Fensterheber ist eine Thermosicherung. Bist Du sicher, dass Du an der richtigen tätig warst?


Zitat:
Zitat von Jens_D98 Beitrag anzeigen
Es kommt immer noch kein Strom an, obwohl die neue Sicherung noch heile ist.
Wo genau kommt kein Strom an, und wie gemessen?



Zitat:
Zitat von Jens_D98 Beitrag anzeigen
Andere Frage: Gibt es bei allen Golfs mit Zentralverriegelung und elektrischen Fensterhebern, die Funktion, dass die Fenster automatisch hoch fahren, wenn man den Schlüssel einige Sekunden auf geschlossen hält?
Ja, die gibt es und nennt sich "Komfortfunktion".

Freundliche Grüße
Teletubby
Teletubby ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 19.07.2018, 23:53 #5
Hilfesuchender
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.08.2017
Beiträge: 9
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Jens_D98 Jens_D98 ist gerade online
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 14.08.2017
Beiträge: 9
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Ich denke schon, es war die Zusatzsicherung, die über den den Relais hängt.
Vorher haben die Leuchten der Schalter für die Fensterheber geleuchtet und beide Motoren haben funktioniert und plötzlich nicht mehr.

Und die Komfortfunktion funktionierte von Anfang an nicht, liegt es daran, dass ich einen Reimport aus Italien habe?

Zitat:
Zitat von Teletubby Beitrag anzeigen
Hallo!



Die Sicherung für die elektrischen Fensterheber ist eine Thermosicherung. Bist Du sicher, dass Du an der richtigen tätig warst?




Wo genau kommt kein Strom an, und wie gemessen?





Ja, die gibt es und nennt sich "Komfortfunktion".

Freundliche Grüße
Teletubby
Jens_D98 ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 20.07.2018, 07:48 #6
Benutzerbild von Teletubby
Forenheiliger
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 12.459
Abgegebene Danke: 1.553
Erhielt 5.219 Danke für 3.883 Beiträge
Teletubby Teletubby ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Teletubby
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 12.459
Abgegebene Danke: 1.553
Erhielt 5.219 Danke für 3.883 Beiträge
Standard

Hallo!

Zitat:
Zitat von Jens_D98 Beitrag anzeigen
Vorher haben die Leuchten der Schalter für die Fensterheber geleuchtet und beide Motoren haben funktioniert und plötzlich nicht mehr.
Erstmal haben die Beleuchtungen der Schalter und die Funktionen der Motoren nicht viel miteinander zu tun.


Zitat:
Zitat von Jens_D98 Beitrag anzeigen
Und die Komfortfunktion funktionierte von Anfang an nicht, liegt es daran, dass ich einen Reimport aus Italien habe?
Wohl eher nicht. Ich sehe keinen Grund, warum das in für Italien bestimmten Fahrzeugen elektrisch anders gelöst sein sollte.


Zitat:
Zitat von Jens_D98 Beitrag anzeigen
Die 30A Sicherung oberhalb des Sicherungskastens war defekt und wurde gewechselt. Es kommt immer noch kein Strom an, obwohl die neue Sicherung noch heile ist.
Zitat:
Zitat von Teletubby Beitrag anzeigen
Wo genau kommt kein Strom an, und wie gemessen?
Hierauf gibt es leider noch keine Antwort, obwohl es eine zentrale Frage ist.

Freundliche Grüße
Teletubby

Geändert von Teletubby (20.07.2018 um 07:50 Uhr)
Teletubby ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 20.07.2018, 12:58 #7
Wissbegieriger
 
Registriert seit: 08.11.2016
Beiträge: 96
Abgegebene Danke: 10
Erhielt 18 Danke für 16 Beiträge
Löffelbär Löffelbär ist offline
Wissbegieriger
 
Registriert seit: 08.11.2016
Beiträge: 96
Abgegebene Danke: 10
Erhielt 18 Danke für 16 Beiträge
Standard

Hallo,
hier ist in Beitrag #5 bereits einmal ein Stromlaufplan verlinkt worden:
https://www.golf3.de/elektronik/2116...sterheber.html
Die Thermosichering S43 wäre eine 20A-du schreibst immer etwas von einer 30A Sicherung. Teletubby hat ja auch schon gefragt, ob du sicher bist, an der richtigen Sicherung dran gewessen zu sein. Oder wurde die Thermosicherung evtl. mal zu Testzwecken durch eine 30A Sicherung ersetzt? Ist dir dazu etwas bekannt?

Am besten du malst uns auf oder schreibst uns, wo du genau gemessen hast...



Geändert von Löffelbär (20.07.2018 um 13:45 Uhr)
Löffelbär ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Löffelbär für den nützlichen Beitrag:
Jens_D98 (20.07.2018), Teletubby (20.07.2018)
Antwort

Stichworte
elektrischer fensterheber, fensterheber

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:20 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Amazon - Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt