golf3.de
Golf 3 Golf 3 Portal Golf 3 Forum Golf 3 Forum Ebay besuchen  Ebay Frequently Asked Questions Hilfe Registrieren
Zurück   > >

Golf Allgemein

Allgemeine Themen des Golfs gehören in dieses Forum!

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 30.11.2017, 11:14   Direktlink zum Beitrag 1 Zum Anfang der Seite springen
Bastler
 
Benutzerbild von ManeT4

Name: Markus
Registriert seit: 06.11.2016
Beiträge: 299
Motor: GTI 16V ABF 163 PS
Baujahr: 1997
Bewertung (0)
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 55 Danke für 40 Beiträge
Ort: Wriedel
Meine Limo im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 


Moin,

bei meinem Jubi lässt sich der Kofferraum nicht mehr öffnen.
Wenn ich über die ZV öffne, höre ich ein Geräusch am Schloss, der Drücker bewegt sich auch leicht.
Kofferraum geht aber nicht auf, bleibt also ständig abgeschlossen.
Schlüssel bekomme ich, trotz massiven WD 40 Einsatz, nur einen Centimeter ins Schloss.
Jemand ne gute Idee ?

Gruß Markus


ManeT4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2017, 11:36   Direktlink zum Beitrag 2 Zum Anfang der Seite springen
Frischling
 
Benutzerbild von proskillz

Registriert seit: 22.11.2011
Beiträge: 72
Motor: 2,8VR6 AAA 128KW/174PS
Baujahr: 1992
Bewertung (0)
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 10 Danke für 10 Beiträge
Ort: Hagen
Mein Vento im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

Moin,

das könnte daran liegen, dass sich das Gestänge welches das Schloss entriegelt verabschiedet hat. Am schloss gibt es eine Kugel auf der ein Platik aufgeklipst wird. Danach folgt ein Gestänge zum eigentlichen Schloss.

Wenn du die Sitze umklappst, in den Kofferraum kriechst und die Plastikblende ab machst (Von der Heckklappe) kannst du ihn mechanisch entriegeln indem du an dem Gestänge ziehst. In den meisten Fällten springt die Führung des Gestänges vom Kugelkopf ab. Diese kann man dann wieder auf dem Kugelkopf befestigen und das ganze Funktioniert wieder.

Oft passiert das wenn das Schloss schwergängig ist. Z B. weil sich etwas zwischen der heckklappe verklemmt hat.
proskillz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2017, 13:03   Direktlink zum Beitrag 3 Zum Anfang der Seite springen
Bastler
 
Benutzerbild von ManeT4

Name: Markus
Registriert seit: 06.11.2016
Beiträge: 299
Motor: GTI 16V ABF 163 PS
Baujahr: 1997
Bewertung (0)
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 55 Danke für 40 Beiträge
Ort: Wriedel
Meine Limo im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Themenstarter
Standard

Danke Dir, habe mir mangels Zeit das noch nicht genau angesehen.
Bekomme ich die Verkleidung im geschlossenen Zustand der Klappe ab ?
ManeT4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2017, 13:14   Direktlink zum Beitrag 4 Zum Anfang der Seite springen
Tuning-Freak
 
Benutzerbild von Frank22

Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 841
Motor: ABS;ADY;AGG & ANB
Baujahr: 1995
Bewertung (0)
Abgegebene Danke: 170
Erhielt 280 Danke für 201 Beiträge
Meine Limo im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

Zitat:
Zitat von ManeT4 Beitrag anzeigen
Bekomme ich die Verkleidung im geschlossenen Zustand der Klappe ab ?
ja, ist ja nur eine Kreuzschlitzschraube in der Griffmulde, bequem ist zwar anders, aber möglich
Frank22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2017, 13:19   Direktlink zum Beitrag 5 Zum Anfang der Seite springen
Forenbibel
 
Benutzerbild von Ben_RGBG

Name: Ben
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 4.253
Motor: 2,9VR6Syncro ABV 140KW/190PS
Baujahr: 1997
Bewertung (0)
Abgegebene Danke: 605
Erhielt 1.433 Danke für 1.084 Beiträge
Ort: Oberpfalz
Mein Variant im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

Einschränkung:
Bei der Golf Limo bekommst du die Verkleidung geschlossen ab.

Beim Variant musste ich sie damals zersägen. Gehe aber, nach deinem Profilbild, von einer Limo aus.

Ich würde auch auf das Gestänge tippen, dass das von der Plastikkugel gerutscht ist oder dort irgendwas gebrochen ist.
Ben_RGBG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2017, 13:36   Direktlink zum Beitrag 6 Zum Anfang der Seite springen
Golf-Tieferleger

Registriert seit: 18.02.2016
Beiträge: 209
Motor: 1,8 AAM 55KW/75PS
Baujahr: 1996
Bewertung (0)
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 35 Danke für 30 Beiträge
Ort: DON
Meine Limo im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

Das mit dem ausgerasteten Kugelkopf mag richtig sein, betrifft aber einzig und allein die ZV. Es erklärt nicht, warum sich der Schlüssel nur 1 cm reinstecken lässt. Da liegt eher eine massive Verschmutzung/Korrosion des Schliesszylinders vor. Oder es hat jemand ein Fremdobjekt da reingesteckt.
Also bleibt nur, in den Kofferraum zu kriechen, die Blende abzuschrauben und das Schloss von innen zu öffnen. Dann den Schliesszylinder ausbauen und reinigen.

Geändert von golfper (30.11.2017 um 13:39 Uhr)
golfper ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu golfper für den nützlichen Beitrag:
ruebe (01.12.2017)
Alt 30.11.2017, 18:23   Direktlink zum Beitrag 7 Zum Anfang der Seite springen
Bastler
 
Benutzerbild von ManeT4

Name: Markus
Registriert seit: 06.11.2016
Beiträge: 299
Motor: GTI 16V ABF 163 PS
Baujahr: 1997
Bewertung (0)
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 55 Danke für 40 Beiträge
Ort: Wriedel
Meine Limo im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Themenstarter
Standard

Zitat:
Zitat von golfper Beitrag anzeigen
warum sich der Schlüssel nur 1 cm reinstecken lässt.
Ich denke das seit 1997 niemand da einen Schlüssel reingesteckt hat, bedingt durch die ZV.


Vielen Dank Euch allen für die Hilfe, werde mal in den Kofferraum kriechen und mich an's Werk machen.
ManeT4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2017, 22:21   Direktlink zum Beitrag 8 Zum Anfang der Seite springen
Forenbibel
 
Benutzerbild von Ben_RGBG

Name: Ben
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 4.253
Motor: 2,9VR6Syncro ABV 140KW/190PS
Baujahr: 1997
Bewertung (0)
Abgegebene Danke: 605
Erhielt 1.433 Danke für 1.084 Beiträge
Ort: Oberpfalz
Mein Variant im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

Ich habe glaube ich noch keinen Golf mit ZV getroffen, bei dem sich bei dem alter der Schlüssel noch in das Schloß vom Kofferraum stecken ließ.

Liegt ja auch wunderbar im Spraybereich der Gischt, im Winter dann gemischt mit Salz.. Kein Wunder.
Ben_RGBG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2017, 11:47   Direktlink zum Beitrag 9 Zum Anfang der Seite springen
Frischling
 
Benutzerbild von proskillz

Registriert seit: 22.11.2011
Beiträge: 72
Motor: 2,8VR6 AAA 128KW/174PS
Baujahr: 1992
Bewertung (0)
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 10 Danke für 10 Beiträge
Ort: Hagen
Mein Vento im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

Zitat:
Zitat von Ben_RGBG Beitrag anzeigen
Einschränkung:
Bei der Golf Limo bekommst du die Verkleidung geschlossen ab.

Beim Variant musste ich sie damals zersägen. Gehe aber, nach deinem Profilbild, von einer Limo aus.
Schlimmer ist noch der Vento wenn man da die meisten der doofen Plastikklips ab machen muss, welche unglaublich fest sitzen und je nach alter natürlich brechen ._. Irgendwie ist das beim normalen Golf am besten gelöst.
proskillz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2017, 13:17   Direktlink zum Beitrag 10 Zum Anfang der Seite springen
Forenbibel
 
Benutzerbild von Ben_RGBG

Name: Ben
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 4.253
Motor: 2,9VR6Syncro ABV 140KW/190PS
Baujahr: 1997
Bewertung (0)
Abgegebene Danke: 605
Erhielt 1.433 Danke für 1.084 Beiträge
Ort: Oberpfalz
Mein Variant im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

Nujo beim Vari hats ja nix mit festsitzen zu tun, sondern dass sie schlicht nicht zu erreichen sind bei geschloßener klappe.
Ben_RGBG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2017, 13:51   Direktlink zum Beitrag 11 Zum Anfang der Seite springen
Frischling
 
Benutzerbild von proskillz

Registriert seit: 22.11.2011
Beiträge: 72
Motor: 2,8VR6 AAA 128KW/174PS
Baujahr: 1992
Bewertung (0)
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 10 Danke für 10 Beiträge
Ort: Hagen
Mein Vento im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

Okay in die Premisse den Vari auf dem Wege zu öffnen bin ich noch nicht gekommen. Nur beim Vento und Golf normal halt.
proskillz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2017, 14:36   Direktlink zum Beitrag 12 Zum Anfang der Seite springen
Beginner
 
Benutzerbild von AnGex

Registriert seit: 07.06.2017
Beiträge: 28
Motor: 2,0GTI 2E 100kw/136PS
Baujahr: 1992
Bewertung (0)
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

Zitat:
Zitat von Ben_RGBG Beitrag anzeigen
Ich habe glaube ich noch keinen Golf mit ZV getroffen, bei dem sich bei dem alter der Schlüssel noch in das Schloß vom Kofferraum stecken ließ.

Liegt ja auch wunderbar im Spraybereich der Gischt, im Winter dann gemischt mit Salz.. Kein Wunder.
Ausnahmen bestätigen die Regel: Bei meiner alten Karre mit ZV lässt sich der Schlüssel nicht nur problemlos ins Schloß vom Kofferraum stecken, sondern auch die Heckklappe auf- und zuschließen.
AnGex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2017, 15:06   Direktlink zum Beitrag 13 Zum Anfang der Seite springen
Forenheiliger
 
Benutzerbild von Teletubby

Name: Manfred
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 11.261
Motor: AEX´95 AAM´97 AFT´98
Baujahr: 1995
Bewertung (10)
Abgegebene Danke: 1.384
Erhielt 4.652 Danke für 3.501 Beiträge
Ort: Ratingen, NRW
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

Zitat:
Zitat von AnGex Beitrag anzeigen
Bei meiner alten Karre mit ZV lässt sich der Schlüssel nicht nur problemlos ins Schloß vom Kofferraum stecken, sondern auch die Heckklappe auf- und zuschließen.
Bein meinem auch. Das aber nur deshalb, weil ich den Schließzylinder schon mindestens zweimal (es können auch dreimal sein) ausgebaut, gereinigt und neu gefettet habe.
Teletubby ist offline   Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 01.12.2017, 15:09   Direktlink zum Beitrag 14 Zum Anfang der Seite springen
Akzent-Setzer
 
Benutzerbild von ruebe

Name: micha
Registriert seit: 27.02.2011
Beiträge: 1.544
Motor: 2Limos 1Vari 2AKS 1AFT
Baujahr: 1997
Bewertung (1)
Abgegebene Danke: 422
Erhielt 301 Danke für 273 Beiträge
Ort: Spandau
Meine Limo im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

Zitat:
Zitat von Ben_RGBG Beitrag anzeigen
Ich habe glaube ich noch keinen Golf mit ZV getroffen, bei dem sich bei dem alter der Schlüssel noch in das Schloß vom Kofferraum stecken ließ. Liegt ja auch wunderbar im Spraybereich der Gischt, im Winter dann gemischt mit Salz.. Kein Wunder
Beim Otmar ging hinten der Schlüssel auch nicht mehr ins schloss und weil die Clifford nicht
funzt hatte ich da erstmal zur Überbrückung ein 8€ Schloss aus dem Zubehör verbaut,
mittlerweile ist nach anständiger Reinigung wieder das originale verbaut.
Beim Joker (keine ZV) und beim Variant ZV vom Vorgänger außer betrieb gesetzt
Funktionieren die Schlösser wunderbar.
ruebe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2017, 12:56   Direktlink zum Beitrag 15 Zum Anfang der Seite springen
Bastler
 
Benutzerbild von ManeT4

Name: Markus
Registriert seit: 06.11.2016
Beiträge: 299
Motor: GTI 16V ABF 163 PS
Baujahr: 1997
Bewertung (0)
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 55 Danke für 40 Beiträge
Ort: Wriedel
Meine Limo im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Themenstarter
Standard

Problem gelöst.
Unten am Schließzylinder ist eine Art Scheibe die vom Stellmotor der ZV angesteuert wird. Diese Scheibe sorgt je nach Stellung dafür ob der Kofferraum auf oder zu geschlossen ist.
Problem war, das diese Scheibe festgegammelt war, nach fluten mit WD 40 ist jetzt alles wieder gut.
Vielen Dank für Eure Hilfe.


ManeT4 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Teletubby Showroom 1170 06.11.2017 10:44
Flipstar Elektronik 42 13.03.2010 11:19
RedDevil Archiv 13 16.03.2006 00:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:50 Uhr.


Powered by vBulletin®