Golf Allgemein Allgemeine Themen des Golfs gehören in dieses Forum!

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 05.03.2016, 10:37 #1
Benutzerbild von GTFahrer
Wörtherseefahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 2.874
Abgegebene Danke: 385
Erhielt 789 Danke für 593 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Wörtherseefahrer
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 2.874
Abgegebene Danke: 385
Erhielt 789 Danke für 593 Beiträge
Standard Sommerreifen

Brauch für meinen km-Fresser einen Satz neuer Sommerreifen, die Dunlops sind runtergefahren. Verbaut ist die Größe 195/50 R15 82H oder T, weiß ich selber nicht.

Habe mal etwas rumgeschaut und auch den aktuellen ADAC-Reifentest angesehen. Da haben sich bei mir diese Favoriten herauskristallisiert:

Vredestein Sportrac 5
Hankook Kinergy Eco K425
Nokian Line
Kumho Ecowing ES01 KH27
Barum Bravuris 3

Preislich liegen die alle zwischen 39-42€/Stück, also nicht die Welt verglichen mit den Walzen heutiger Autos.

Nur die Tests sind eine Sache, mich interessiert viel mehr auch wie sich die Reifen verhalten wenn sie alt werden. Und da habe ich im speziellen Hankook in schlechter Erinnerung, die waren zum einen schnell verschlissen (Hankook Icebear und auch der Ventus V12), zum anderen wurde gerade der Ventus V12 mit zunehmenden Alter immer glitschiger auf Nässe, obwohl ausreichend Profil vorhanden war.

Der Dunlop (SP Sport) war selbst im Alter noch richtig griffig auf Nässe, dort störte aber das laute Abrollgeräusch das sich rasch verschlimmerte.

Barum habe ich seit letztem Jahr auf einem Wagen montiert, aber der ist bisher 5tkm gelaufen, da erlaube ich mir noch kein Urteil.


GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 05.03.2016, 15:27 #2
Benutzerbild von 96er GT
Cruiser
 
Registriert seit: 10.03.2009
Beiträge: 679
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 157 Danke für 125 Beiträge
96er GT 96er GT ist offline
Cruiser
Benutzerbild von 96er GT
 
Registriert seit: 10.03.2009
Beiträge: 679
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 157 Danke für 125 Beiträge
Standard

ich hab auf beiden autos die barum bravuris 3 drauf und ich/wir sind sehr zufrieden damit. gutes fahrverhalten bei nasser und trockener fahrbahn, kein lautes abrollgeräusch.

angenehmer nebeneffekt: die reifen fallen nicht so wulstig aus.

mit hankook habe ich bis jetzt die erfahrung gemacht, das das material sehr schnell altert und spröde wird wodurch die fahrleistungen rapide abnehemen.
96er GT ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 05.03.2016, 18:21 #3
Benutzerbild von GOC
GOC GOC ist offline
Geselle
 
Registriert seit: 02.10.2011
Beiträge: 427
Abgegebene Danke: 108
Erhielt 48 Danke für 34 Beiträge
GOC GOC ist offline
Geselle
Benutzerbild von GOC
 
Registriert seit: 02.10.2011
Beiträge: 427
Abgegebene Danke: 108
Erhielt 48 Danke für 34 Beiträge
Standard

Fahre im Sommer auch den vredestein (seit 3 Jahren) und bin zufrieden. Allerdings in 16 Zoll.

Der hankook und der nokian sollen aber auch ganz gut sein.
GOC ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 05.03.2016, 20:18 #4
User entfernt
 
Registriert seit: 25.02.2010
Beiträge: 859
Abgegebene Danke: 307
Erhielt 186 Danke für 143 Beiträge
DERChristian DERChristian ist offline
User entfernt
 
Registriert seit: 25.02.2010
Beiträge: 859
Abgegebene Danke: 307
Erhielt 186 Danke für 143 Beiträge
Standard

Ich fahre aktuell Hankook und Nokian und bin zufrieden.

Früher habe ich schon Bridgestone und Barum mit noch einigen mm Profil tauschen lassen weil sie ausgehärtet waren und rutschig wurden.

Die 75 Ps des Golf und normale Farhweise verschärfen das Problem ja noch.


Ich vermute einen Teil des Problems darin, dass die meisten Autofahrer beim Thema Reifen ahnungslose Geizhälse sind und unsinnig hohe Laufleistungen fordern. Es scheint, dass die Reifenhesteller dem Wunsch aufgrund der Konkurenz nachgegeben haben.
DERChristian ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 05.03.2016, 20:30 #5
¼-Meile-Fahrer
 
Registriert seit: 01.02.2007
Beiträge: 1.021
Abgegebene Danke: 266
Erhielt 285 Danke für 222 Beiträge
pornomirko pornomirko ist offline
¼-Meile-Fahrer
 
Registriert seit: 01.02.2007
Beiträge: 1.021
Abgegebene Danke: 266
Erhielt 285 Danke für 222 Beiträge
Standard

...hatte den Dunlop SP Sport auch mal auf meinem drauf -> hat mir sehr gut gefallen.

Danach hatte ich die Continental Premium Contact 2 -> hat mir noch mehr gefallen, aber der Preis leider nicht.

Derzeitig fahre ich noch die Uniroyal RainSport 1 -> preis-leistung passt, auch guter Grip, schön leise, und bei regen gefällt mir dieser auch.

Zwischenzeitlich hatte ich auch mal welche von Fulda drauf, aber die wurden sehr schnell hart, sehr lautes Abrollgeräusch, und Grip war auch nicht so doll.

...jetzt mal so bei reifen.com geschaut ... der Dunlop 195/50 R15 82H SP Sport Blu Response MFS scheint auch brauchbar zu sein ...

Geändert von pornomirko (07.03.2016 um 19:43 Uhr)
pornomirko ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 06.03.2016, 12:36 #6
Benutzerbild von Redvr6
Golftreffenplaner
 
Registriert seit: 06.02.2011
Beiträge: 2.199
Abgegebene Danke: 957
Erhielt 805 Danke für 646 Beiträge
Redvr6 Redvr6 ist offline
Golftreffenplaner
Benutzerbild von Redvr6
 
Registriert seit: 06.02.2011
Beiträge: 2.199
Abgegebene Danke: 957
Erhielt 805 Danke für 646 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von GTFahrer Beitrag anzeigen
Der Dunlop (SP Sport) war selbst im Alter noch richtig griffig auf Nässe, dort störte aber das laute Abrollgeräusch das sich rasch verschlimmerte.
Also ich hatte schon in meiner Laufbahn einige Bereifungen und Marken. Jedoch bin immer wieder von Dunlop begeistert worden von der Qualität, Grip, Verschleiß, Preis! Seit Jahren sind deshalb nur Dunlop Reifen an meinen Fahrzeugen.
Redvr6 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 07.03.2016, 10:25 #7
Benutzerbild von Rolw
Forenabhängiger
 
Registriert seit: 11.05.2010
Beiträge: 1.408
Abgegebene Danke: 59
Erhielt 184 Danke für 170 Beiträge
Rolw Rolw ist offline
Forenabhängiger
Benutzerbild von Rolw
 
Registriert seit: 11.05.2010
Beiträge: 1.408
Abgegebene Danke: 59
Erhielt 184 Danke für 170 Beiträge
Standard

In der Größe hatte ich den Conti Premium Contact 2, hat mich im Alltag und bei Nässe absolut überzeugt.
Ist aber etwas her, 2008er Reifen bis 2012 gefahren, hatten aber am Ende trotz 2mm Restprofil noch Nassgrip.
Dagegen ist der Hankook S1 bei Nässe ne Qual. V12 geht noch so, ist bei meiner Frau drauf.

Die Evo2 Hankook sollen ja besser sein, gibt's die überhaupt in 195/50?
Bei dem kleinen Aufpreis in 15 Zoll Größe würde ich aber wenn eben geht Conti Premium oder Dunlop nehmen.
Uniroyal wär bei mir noch auf der Sparliste, hab ich aber bisher nur als Winterpelle, da jedoch mit voller Zufriedenheit.

Das mit Geizhalzkunden bei Reifen ist leider so, man sieht immer mehr Sava,Mahagoni und Co.
Rolw ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 07.03.2016, 11:43 #8
Benutzerbild von wolfi71
Helfersyndrom
 
Registriert seit: 18.04.2008
Beiträge: 21.319
Abgegebene Danke: 888
Erhielt 2.612 Danke für 2.190 Beiträge
wolfi71 wolfi71 ist gerade online
Helfersyndrom
Benutzerbild von wolfi71
 
Registriert seit: 18.04.2008
Beiträge: 21.319
Abgegebene Danke: 888
Erhielt 2.612 Danke für 2.190 Beiträge
Standard

Ich fahre normal Conti Eco Contact. Der hat seine Vorteile. Damit bin ich sehr zufrieden.
wolfi71 ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 07.03.2016, 14:44 #9
Benutzerbild von Poweruser
Moderator
 
Registriert seit: 18.07.2013
Beiträge: 1.265
Abgegebene Danke: 138
Erhielt 137 Danke für 113 Beiträge
Poweruser Poweruser ist offline
Moderator
Benutzerbild von Poweruser
 
Registriert seit: 18.07.2013
Beiträge: 1.265
Abgegebene Danke: 138
Erhielt 137 Danke für 113 Beiträge
Standard

Also ich fahre die Hankook Ventus Evo, bin zufrieden. Hab allgemein bisher gute Erfahrungen mit Hankook.
Poweruser ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 07.03.2016, 14:51 #10
Benutzerbild von Mustang80
16V
 
Registriert seit: 05.03.2009
Beiträge: 4.845
Abgegebene Danke: 394
Erhielt 1.010 Danke für 809 Beiträge
Mustang80 Mustang80 ist offline
16V
Benutzerbild von Mustang80
 
Registriert seit: 05.03.2009
Beiträge: 4.845
Abgegebene Danke: 394
Erhielt 1.010 Danke für 809 Beiträge
Standard

Ich bin in der Größe jahrelang die Kumho Ecsta. Da fand ich sehr gut was Nass- & Trockenhaftung anging. Vom Abrollgeräusch waren die minimal lauter, aber einen absolut perfekten Reifen gibts nunmal nicht.




Mustang80 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 08.03.2016, 18:39 #11
User entfernt
 
Registriert seit: 04.06.2010
Beiträge: 3.535
Abgegebene Danke: 2.277
Erhielt 1.346 Danke für 1.244 Beiträge
Wolf247 Wolf247 ist offline
User entfernt
 
Registriert seit: 04.06.2010
Beiträge: 3.535
Abgegebene Danke: 2.277
Erhielt 1.346 Danke für 1.244 Beiträge
Standard

Auch wenn ich gleich Prügel beziehe, ich werd mir wahrscheinlich den Nankang NS 20 auf meine Aluline aufziehen.

Die Uniroyal - Fahrerei ist für mich endlich vorbei.
Wolf247 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 08.03.2016, 18:45 #12
Benutzerbild von yawns
Wörtherseefahrer
 
Registriert seit: 26.07.2005
Beiträge: 2.713
Abgegebene Danke: 821
Erhielt 571 Danke für 401 Beiträge
yawns yawns ist offline
Wörtherseefahrer
Benutzerbild von yawns
 
Registriert seit: 26.07.2005
Beiträge: 2.713
Abgegebene Danke: 821
Erhielt 571 Danke für 401 Beiträge
Standard

Ich hatte damals auf dem SportBack den Pirelli P Zero Nero. Der Grip war toll, aber der Verschleiß war schlimm. Dafür war der Preis nicht gerechtfertigt.

Der SuperB hat SportContact 3, der ist humaner im Preis und fährt sich gut.



Zum Verschleiß der Falken Reifen am Golf kann ich noch nichts sagen. Im Regen sollen die aber nicht so toll sein
yawns ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 08.03.2016, 20:04 #13
¼-Meile-Fahrer
 
Registriert seit: 01.02.2007
Beiträge: 1.021
Abgegebene Danke: 266
Erhielt 285 Danke für 222 Beiträge
pornomirko pornomirko ist offline
¼-Meile-Fahrer
 
Registriert seit: 01.02.2007
Beiträge: 1.021
Abgegebene Danke: 266
Erhielt 285 Danke für 222 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Wolf247 Beitrag anzeigen
Auch wenn ich gleich Prügel beziehe, ich werd mir wahrscheinlich den Nankang NS 20 auf meine Aluline aufziehen.

Die Uniroyal - Fahrerei ist für mich endlich vorbei.
Erkläre doch mal bitte warum, damit wir Deinen Gedankengang nachvollziehen können.

Ich finde die bei mir aufgezogenen Uniroyal RainSport 1 echt gut.

Klar, der Conti Premium Contact 2 war besser was den Grip und den Fahrkomfort angeht, aber er war auch pro Reifen DAMALS auch gleich 20,-€ teurer.

Der Dunlop SP Sport war auch gut bez. Grip, aber den Fahrkomfort fand ich etwas schlechter als beim Premium Contact 2. Preislich waren beide damals gleich auf.

Ganz abgeschlagen ist der Fulda Carat Extremo ... dieser war preislich gleich auf mit dem Uniroyal, aber deutlich schlechter hinsichtlich Grip, Komfort und Langlebigkeit.

Daher für mich der Preis-Leistungssiger -> Uniroyal Rainsport 1 ... welcher nun seit 4 Jahren guten Dienst bei mir verrichtet.
pornomirko ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 08.03.2016, 20:38 #14
Benutzerbild von Dr.Gramot
Forenseele
 
Registriert seit: 25.01.2011
Beiträge: 3.301
Abgegebene Danke: 379
Erhielt 565 Danke für 510 Beiträge
Dr.Gramot Dr.Gramot ist offline
Forenseele
Benutzerbild von Dr.Gramot
 
Registriert seit: 25.01.2011
Beiträge: 3.301
Abgegebene Danke: 379
Erhielt 565 Danke für 510 Beiträge
Standard

Also ich hatte den vredestein ultrac sessenta und der war nach 4 Jahren spröde an der HA. Ich denke mal, so 70tkm hat der gemacht, bis der blank war.
Dr.Gramot ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 08.03.2016, 20:39 #15
User entfernt
 
Registriert seit: 04.06.2010
Beiträge: 3.535
Abgegebene Danke: 2.277
Erhielt 1.346 Danke für 1.244 Beiträge
Wolf247 Wolf247 ist offline
User entfernt
 
Registriert seit: 04.06.2010
Beiträge: 3.535
Abgegebene Danke: 2.277
Erhielt 1.346 Danke für 1.244 Beiträge
Standard

Ich fuhr den Rainsport 2, gribtechnisch war im Trockenen gut.Bei Nässe im 2ten Jahr eher durchschnittlich.
Der Verschleiß war eine Katastrophe.
Nach dem ersten Jahr und knappen 8 tkm hatte ich noch gerade genug Profil für eine Saison.
Er reagierte sehr empfindlich auf zu geringen Luftdruck. Ein bisschen zu wenig drin und der Verschleiß gng in die Höhe.
Der Luftdruck den ich fuhr lag immer über dem empfohlenen Wert von Uniroyal. Trotzdem war der Reifen nach zwei Saisons hin.

Danach wechselte ich auf den Rainsport 3, bei dem Reifen hatte ich exakt die gleichen Probleme, nur das er auf einer Achse dazu noch asymmetrisch gefahren werden musste, was den Verschleiß leider noch erhöhte.
Den Luftdruck auf über 3bar zur erhöhen, brachte nur eine geringe Verbesserung bzgl des Verschleißes.
Der 3er war dazu noch sehr schwamig in den Kurven, egal ob auf der asymetrischen Seite oder auf der anderen Seite.

Den so oft verprellten Rainsport 1, fahre ich immer noch auf meinem Polo 86c in 195/45 r14.
Der 1er war gegen den 2er und 3er eine Offenbarung.
Wenig Probleme mit dem Verschleiß und nach 6 Jahren immer noch einen guten Grip bei Nässe trotz seines Alters. Und im Gegensatz zu den beiden anderen Rainsport schone ich den 1er eher weniger.

Ich gebe zu man kann jetzt nicht den 1er auf meinem Polo mit dem auf einem 3er Golf vergleichen, aber ich nehme mir mal die Freiheit.

Geändert von Wolf247 (08.03.2016 um 20:48 Uhr)
Wolf247 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Wolf247 für den nützlichen Beitrag:
pornomirko (09.03.2016)
Alt 08.03.2016, 20:50 #16
Benutzerbild von franz-werner
Forenseele
 
Registriert seit: 22.11.2010
Beiträge: 3.869
Abgegebene Danke: 513
Erhielt 932 Danke für 742 Beiträge
franz-werner franz-werner ist offline
Forenseele
Benutzerbild von franz-werner
 
Registriert seit: 22.11.2010
Beiträge: 3.869
Abgegebene Danke: 513
Erhielt 932 Danke für 742 Beiträge
Standard

Bist du dir denn sicher, dass die Achsenstellungen sauber waren, Wolf? Extremer Reifenverschleiß deutet oft auf Fehleinstellungen hin.
franz-werner ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 08.03.2016, 20:52 #17
Benutzerbild von Ben_RGBG
Forenheiliger
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 5.122
Abgegebene Danke: 733
Erhielt 1.780 Danke für 1.302 Beiträge
Ben_RGBG Ben_RGBG ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Ben_RGBG
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 5.122
Abgegebene Danke: 733
Erhielt 1.780 Danke für 1.302 Beiträge
Standard

Ich hab 1,5 jahre lang den Kumho Ecsta aufm golf 4 gefahren, allerdings in 17". Trocken- und nasshaftung waren sehr gut, reifen fühlte sich immer sehr sicher an. Abrollgeräusch war auch ok, hab ich nicht unangenehm empfunden. verschleiß hielt sich auch absolut im rahmen, nach ca. 15.000km war keine übermäßige abnutzung zu beobachten.

falken ziex912 hab ich jetzt zweimal in 16" hinter mir - ehrlich, nie wieder. verschleiß katatstrophal hoch, laut und in der nässe fürchterlich zu fahren. wie auf seife.

hankook in 195/50 hatte ich aufm golf 2. Der kriegt gute noten, nass- wie trocken, sowie abrollgeräusch. Verschleiß war auch ok.
Ben_RGBG ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 08.03.2016, 21:03 #18
User entfernt
 
Registriert seit: 04.06.2010
Beiträge: 3.535
Abgegebene Danke: 2.277
Erhielt 1.346 Danke für 1.244 Beiträge
Wolf247 Wolf247 ist offline
User entfernt
 
Registriert seit: 04.06.2010
Beiträge: 3.535
Abgegebene Danke: 2.277
Erhielt 1.346 Danke für 1.244 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von franz-werner Beitrag anzeigen
Bist du dir denn sicher, dass die Achsenstellungen sauber waren, Wolf? Extremer Reifenverschleiß deutet oft auf Fehleinstellungen hin.
Jap. War alles in Ordnung. Die Hinterachse verbrauchte sich nämlich ebenso.
Wolf247 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 08.03.2016, 21:19 #19
Benutzerbild von checker703
Sommertreffenplaner
 
Registriert seit: 20.09.2009
Beiträge: 920
Abgegebene Danke: 184
Erhielt 185 Danke für 160 Beiträge
checker703 checker703 ist offline
Sommertreffenplaner
Benutzerbild von checker703
 
Registriert seit: 20.09.2009
Beiträge: 920
Abgegebene Danke: 184
Erhielt 185 Danke für 160 Beiträge
Standard

Marius irgendwas muss bei dir nicht richtig sein, zu viel Luftdruck (also über 3 bar) und ein überladenes Auto können auch zu vorzeitigen Verschleiß führen, vielleicht passt auch deine Fahrweise nicht zu den Reifen, über den Rainsport 2 konnte ich mich bis jetzt nicht beklagen, auch der Rally 550, den ich vorher auf den 15er BBS hatte, war trotz seines Alters und der geringen Profiltiefe am Ende ein sehr guter Reifen.
Für den 6er hab ich mir jetzt den Rainsport 3 bestellt.
Das mit der Achse asymetrisch versteh ich auch nicht, wenn ist doch nur eine Seite asymetrisch, weil der Reifen hat ja ein halbes V-Profil hat oder liege ich da falsch bzw. versteh ich es falsch?
Warum eigentlich Nankang?
checker703 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 08.03.2016, 22:24 #20
User entfernt
 
Registriert seit: 04.06.2010
Beiträge: 3.535
Abgegebene Danke: 2.277
Erhielt 1.346 Danke für 1.244 Beiträge
Wolf247 Wolf247 ist offline
User entfernt
 
Registriert seit: 04.06.2010
Beiträge: 3.535
Abgegebene Danke: 2.277
Erhielt 1.346 Danke für 1.244 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von checker703 Beitrag anzeigen
Das mit der Achse asymetrisch versteh ich auch nicht, wenn ist doch nur eine Seite asymetrisch, weil der Reifen hat ja ein halbes V-Profil hat oder liege ich da falsch bzw. versteh ich es falsch?
Das hab ich damals auch nicht verstanden, aber es war von Uniroyal so vorgegeben, dass eine Seite asymetrisch gefahren werden soll.
Der Reifen hat auf der halben Seite ein V-Profl, das stimmt.

Zitat:
Zitat von checker703 Beitrag anzeigen
Warum eigentlich Nankang?
Ich hab einfach mal Lust darauf was Anderes auszuprobieren.

Der Falken914 wird ja eher nicht empfohlen und der Hankook kann ich mir im Moment auch kein Urteil bilden. Bei den zwei Kumho-Varianten weiß ich nicht welchen ich nehmen könnte.







Geändert von Wolf247 (08.03.2016 um 22:28 Uhr)
Wolf247 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sommerreifen Krog Tuning 10 21.02.2011 13:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:04 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Amazon - Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt