Golf Allgemein Allgemeine Themen des Golfs gehören in dieses Forum!

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 12.01.2015, 12:21 #1
Frischling
 
Registriert seit: 06.02.2012
Beiträge: 65
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 8 Danke für 8 Beiträge
geka geka ist offline
Frischling
 
Registriert seit: 06.02.2012
Beiträge: 65
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 8 Danke für 8 Beiträge
Standard Reparatursatz Türgriff

Weiß jemand was der Reparatursatz Türgriff mit der Telenummer: 1H0898105 beinhaltet?

Bei unserem GTI ist der Schließzylinder ziemlich verbraucht und ich möchte ihn erneuern misamt dem Dichtring und was sonst noch ausgeschlagen ist. Evtl. ist ja im Rep.-Satz Alles nötige enthalten.

Im Katalog ist leider keine Teilenummer für den Schließzylinder vorhanden. Weiß jemand ob man den noch bekommt? Den Umbau der Schließplatten habe ich früher öfter gemacht. Bei unserem Schließzylinder ist das kleine Schließblech nicht mehr vorhanden, so daß imme Wasser reingeht.

Danke.



Geändert von geka (12.01.2015 um 12:24 Uhr)
geka ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 12.01.2015, 16:51 #2
Benutzerbild von GT KOMBI
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 12.01.2015
Beiträge: 5
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
GT KOMBI GT KOMBI ist offline
Hilfesuchender
Benutzerbild von GT KOMBI
 
Registriert seit: 12.01.2015
Beiträge: 5
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Hallo, wir hatten das Problem auch. Wir haben einfach vom Beifahrerseite auf Fahrerseite umgebaut und fertig. Ich weiss es ist keine vernüftige lösung, aber sie läuft ohne probleme. Und beifahrer seite hat einfach eine neues gebrauchtes bekommen. Ohne schloss natürlich.
GT KOMBI ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 12.01.2015, 19:13 #3
Benutzerbild von G3GL90PS
Ventolator
 
Registriert seit: 05.07.2009
Beiträge: 6.905
Abgegebene Danke: 489
Erhielt 993 Danke für 872 Beiträge
G3GL90PS G3GL90PS ist offline
Ventolator

Benutzerbild von G3GL90PS
 
Registriert seit: 05.07.2009
Beiträge: 6.905
Abgegebene Danke: 489
Erhielt 993 Danke für 872 Beiträge
Standard

Was alles die TN beinhaltet weiß ich nicht.
Aber ich meine Türschlösser hiermit Link zur Auktion repariert
G3GL90PS ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 12.01.2015, 22:01 #4
Benutzerbild von Teletubby
Forenheiliger
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 13.644
Abgegebene Danke: 1.778
Erhielt 5.901 Danke für 4.274 Beiträge
Teletubby Teletubby ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Teletubby
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 13.644
Abgegebene Danke: 1.778
Erhielt 5.901 Danke für 4.274 Beiträge
Standard

Hallo!

Zitat:
Zitat von geka Beitrag anzeigen
Weiß jemand was der Reparatursatz Türgriff mit der Telenummer: 1H0898105 beinhaltet?
Der Reparatursatz 1H0 898 105 ist zum 01.06.2008 aus dem Ersatzteilprogramm entfallen. Als offiziellen VW-Ersatz gibt es 1H0 898 081 (System A) und 1H0 898 081 A (System B). Beide enthalten Schließzylinder, Drehfeder, Mitnehmer, Exzenter, Klammer und Dichtring.


Zitat:
Zitat von geka Beitrag anzeigen
Im Katalog ist leider keine Teilenummer für den Schließzylinder vorhanden. Weiß jemand ob man den noch bekommt?
Schließzylinder sind in den Reparatursätzen enthalten.

Teilenummern wie immer ohne Gewähr!

Freundliche Grüße
Teletubby
Teletubby ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 12.01.2015, 22:19 #5
Benutzerbild von wolfi71
Helfersyndrom
 
Registriert seit: 18.04.2008
Beiträge: 21.424
Abgegebene Danke: 903
Erhielt 2.644 Danke für 2.207 Beiträge
wolfi71 wolfi71 ist offline
Helfersyndrom
Benutzerbild von wolfi71
 
Registriert seit: 18.04.2008
Beiträge: 21.424
Abgegebene Danke: 903
Erhielt 2.644 Danke für 2.207 Beiträge
Standard

wo sieht man den Kennbuchstaben?
wolfi71 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 12.01.2015, 22:30 #6
Benutzerbild von Teletubby
Forenheiliger
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 13.644
Abgegebene Danke: 1.778
Erhielt 5.901 Danke für 4.274 Beiträge
Teletubby Teletubby ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Teletubby
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 13.644
Abgegebene Danke: 1.778
Erhielt 5.901 Danke für 4.274 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von wolfi71 Beitrag anzeigen
wo sieht man den Kennbuchstaben?
Steht als Buchstabe auf dem alten Schließzylinder.

Ist aber laut Teileliste auch an der Schließungsnummer zu erkennen: Systam A = 1-1000, 2001-3000, 4001-6000, 7101-8154

Schließungsnummern ohne Gewähr!

Grüße Manfred
Teletubby ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 13.01.2015, 10:17 #7
Frischling
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.02.2012
Beiträge: 65
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 8 Danke für 8 Beiträge
geka geka ist offline
Frischling
 
Registriert seit: 06.02.2012
Beiträge: 65
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 8 Danke für 8 Beiträge
Standard

Vielen Dank für die Antworten. Jetzt nur noch Kennbuchstaben rausfinden und den Rep.-Satz holen.
geka ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 28.01.2015, 21:55 #8
Benutzerbild von yummi
Golfumbauinteressierter
 
Registriert seit: 21.08.2011
Beiträge: 161
Abgegebene Danke: 25
Erhielt 23 Danke für 23 Beiträge
yummi yummi ist offline
Golfumbauinteressierter
Benutzerbild von yummi
 
Registriert seit: 21.08.2011
Beiträge: 161
Abgegebene Danke: 25
Erhielt 23 Danke für 23 Beiträge
Standard

Paßt der rep.-satz auch am Heckklappenschloß?

Achso, welches system brauch ich bzw. erkennt man das ohne den ausbau des Zylinders?

Geändert von yummi (28.01.2015 um 22:03 Uhr)
yummi ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 28.01.2015, 22:08 #9
Benutzerbild von Teletubby
Forenheiliger
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 13.644
Abgegebene Danke: 1.778
Erhielt 5.901 Danke für 4.274 Beiträge
Teletubby Teletubby ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Teletubby
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 13.644
Abgegebene Danke: 1.778
Erhielt 5.901 Danke für 4.274 Beiträge
Standard

Hallo!

Zitat:
Zitat von yummi Beitrag anzeigen
Paßt der rep.-satz auch am Heckklappenschloß?
Nein, laut Teileliste nicht. Für die Heckklappe gab bzw. gibt es folgende Schleißzylinder:

1H6 827 573 B Schließzylinder für Klappe hinten, System "A" Profil AH, 8201-9282, satinschwarz, ersatzlos entfallen zum 01.07.2014

1H6 827 573 C Schließzylinder für Klappe hinten, System "B", 8201-9282, satinschwarz, laut Liste erhältlich bei VW Classic Parts.

Angaben wie immer ohne Gewähr!

Es kommt nicht selten vor, dass der Schließzylinder der Heckklappe klemmt, weil er verschmutzt ist. Dann hilft Ausbauen, Zerlegen, Reinigen und neu Fetten.

Freundliche Grüße
Teletubby

Geändert von Teletubby (28.01.2015 um 22:09 Uhr)
Teletubby ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Teletubby für den nützlichen Beitrag:
yummi (28.01.2015)
Alt 18.06.2015, 14:02 #10
Beginner
 
Registriert seit: 28.11.2010
Beiträge: 45
Abgegebene Danke: 7
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
mick_k mick_k ist offline
Beginner
 
Registriert seit: 28.11.2010
Beiträge: 45
Abgegebene Danke: 7
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Hallo zusammen.

So hatte auch das Problem an der Fahrertür: Schlüssel gedreht PIN bleibt unten!
Super dachte ich...
Abschließen nur noch über die Beifahrerseite.
Nach 2 Wochen "Betrieb" hats mir jetzt gereicht...

Beim Ausbau des Türgriffs sah ich, das da was fehlte. Das "Paddel" blieb mit der Feder im Gehäuse der ZV. Danach registrierte ich das der Haken am "Paddel" abgebrochen war und der Rest noch im Schließzylinder stecken geblieben war.

Das "Paddel" konnte über die eingeprägte OE Nr. als 1 H0 837 223 identifiziert werden.

Ein Anruf bei einem ortsansässigen VW-Händler ergab: das Teil ist im **** gestrichen worden.
Es gäbe einen 1H0898105 Reparatursatz fuer Tuergriff.
Auch dieser sei gestrichen, wie er gerade sehe.

Ersetzt durch 1H0 898 081 (System A) und 1H0 898 081 A (System B).

Preis ca. 26 EUR

Man könne das auf dem Schließzylinder erkennen.

Also erstmal Türgriff zerlegen.

@ Teletubby
so sieht das anscheinend aus:


Typ A


Typ B




mick_k ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 18.06.2015, 14:28 #11
Beginner
 
Registriert seit: 28.11.2010
Beiträge: 45
Abgegebene Danke: 7
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
mick_k mick_k ist offline
Beginner
 
Registriert seit: 28.11.2010
Beiträge: 45
Abgegebene Danke: 7
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

...weil mir das Ganze für diesen kleinen Defekt dann doch VIEL zu teuer war, habe ich mal weiter recherchiert und bin für die benötigten Einzelteile fündig geworden:

Topran

103 096 1H0 837 223 VAG Exzenter >Türgriff F:->1H-V-421000
109 723 1H0 837 223B VAG Exzenter >Türgriff ->04/97

109 727 1H0 837 237D Mitnehmer >Schließzylinder
109 730 1H0 837 245 Drehfeder >Schließzylinder

Die einzige Schwierigkeit war welche Nummer ist die Richtige für den "Paddel" Typ A bzw. Typ B
Habe die Teile dann gestern beim Autozubehör am Ort bestellt. Die Chance den richtigen zu erhalten lag somit bei 50 %...



und



Wie sich heute dann zeigte war der gelieferte "Paddel" für Typ A nicht der Richtige!!!



Aber bei genauem anschauen sieht man, daß der "Paddel" etwas länger, mit etwas anderer Anordnung der Absätze ist.
Entscheidend ist lediglich das der "Haken" etwas zu breit ist. Also vorsichtig mit der Flex von jeder Seite etwas abgenommen, Kanten verrundet (Kerbwirkung)...

Paßt!!
Und eingebaut. Funktioniert jetzt wieder einwandfrei...

Kosten 1,70 EUR + 1,40 EUR!!!

Grüße
mick_k ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 21.09.2020, 18:20 #12
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 06.09.2020
Beiträge: 13
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Gudi1983 Gudi1983 ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 06.09.2020
Beiträge: 13
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Hallo zusammen,
Ich habe an der Beifahrerseite auch das Problem, dass das Schloss seit gestern ins Leere dreht. Also entweder Exzenter gebrochen oder Öse am Schließzylinder gebrochen.
Nun war ich heute bei VW und wollte den Reparatursatz bestellen.
Der Satz für System A ist scheinbar noch lieferbar, für B jedoch nicht mehr. Dummerweise ist bei mir wohl B verbaut. Guter Rat ist nun teuer, eigentlich bin ich bei solchen Dingen ein Freund von Originalteilen wegen der Passgenauigkeit.
Im Zubehör gibt es Reparatursätze von zig Herstellern, die zwischen A und B gar nicht unterscheiden.
Wer hat schon Zubehörteile für System B verbaut und war mit der Passgenauigkeit zufrieden ohne nachzuarbeiten? Welcher Hersteller bietet gute und passende Qualität?
Viele Grüße
Florian

Geändert von Gudi1983 (21.09.2020 um 18:21 Uhr)
Gudi1983 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 23.09.2020, 18:16 #13
Benutzerbild von Redvr6
Golftreffenplaner
 
Registriert seit: 06.02.2011
Beiträge: 2.430
Abgegebene Danke: 1.259
Erhielt 949 Danke für 733 Beiträge
Redvr6 Redvr6 ist offline
Golftreffenplaner
Benutzerbild von Redvr6
 
Registriert seit: 06.02.2011
Beiträge: 2.430
Abgegebene Danke: 1.259
Erhielt 949 Danke für 733 Beiträge
Standard

Diese Reparatursätze bekommst du bei ebay und das richtige dazu steht natürlich immer in der angegebene Fahrzeugliste. Hier ein Beispiel: https://www.ebay.de/itm/VW-Golf-3-II.../262073388703?
Redvr6 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 24.09.2020, 07:39 #14
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 06.09.2020
Beiträge: 13
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Gudi1983 Gudi1983 ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 06.09.2020
Beiträge: 13
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Danke Dir für den Tipp. Ich habe immer nur Artikel von den gängigen Teileanbietern gesehen, die die Paddel nicht nach Größe unterscheiden.
Gudi1983 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 24.09.2020, 08:21 #15
Benutzerbild von GTFahrer
Forenseele
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 3.898
Abgegebene Danke: 522
Erhielt 1.127 Danke für 853 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Forenseele
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 3.898
Abgegebene Danke: 522
Erhielt 1.127 Danke für 853 Beiträge
Standard

Das "dickere" kommt m.W.n. daher, weil VW diese "Schwachstelle" im Laufe der Zeit verstärkt hat. D.h. alles wurde etwas größere dimensioniert, deshalb ist im Reparatursatz auch ein neuer Schließzylinder (ohne Plättchen) dabei, damit das alles passt.

System A & B sind daher, m.M.n. nur wegen des Schließzylinders relevant.
Solange man das "Paddel" gegen die bisherige, "dünne" Version austauscht passt das alles.

Aber das ist paar Jahre her, dass ich mich damit beschäftigt hatte...


GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Türgriff außen defekt. tuning3er Werkstatt 1 18.10.2012 23:25
Türgriff Defekt?? Denzey Werkstatt 6 24.04.2011 22:12
Türgriff Probleme!!!!!!!! alex190 Werkstatt 2 15.03.2009 09:48
Türgriff abgebrochen Kay007 Werkstatt 6 25.11.2008 21:03
Türgriff in der Hand... tomytom Werkstatt 3 28.08.2006 11:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:32 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt