Elektronik Hier gehört alles zum Thema Elektronik rund um den Golf hinein

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 10.06.2009, 09:36 #1
Benutzerbild von platinumnex
Golfumbauinteressierter
 
Registriert seit: 11.05.2009
Beiträge: 173
Abgegebene Danke: 12
Erhielt 7 Danke für 5 Beiträge
platinumnex platinumnex ist offline
Golfumbauinteressierter
Benutzerbild von platinumnex
 
Registriert seit: 11.05.2009
Beiträge: 173
Abgegebene Danke: 12
Erhielt 7 Danke für 5 Beiträge
Ausrufezeichen Fehlerspeicher Auslesen?

Hej leute

hab in der sufu nichts wirklich passendes gefunden..

also ich will bei meinem 3er GTi 8v den Fehlerspeicher auslesen..
in anderen threads kommen begriffe vor wie odb odb2 schnittstellen und pc-software..

hab aber schon andere autos von anderen marken gesenen, bei denen bastle ich mir ne kleine led birne auf ein kabel, stecke das an die schnittstelle und je nachdem wie oft das teil blinkt kann ich mit ner fehlerliste den fehler erkennen...

jetzt hier die frage ? geht das bei VW nur mit der pc-software und dem passenden kabel ?

was kostet mich das wenn ichs in ner werkstatt mache ?
was kostet das teil im durchschnitt wenn ich software und kabel bestelle ?

speichert der fehlerSPEICHER alte fehler und zeigt mir diese dann an auch wenn sie schon behoben sind oder wird er bei jedem mal auslesen aktualisiert ?


danke im voraus für antworten

grüße
marcel


platinumnex ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 10.06.2009, 09:46 #2
Beginner
 
Registriert seit: 24.02.2007
Beiträge: 26
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
gOlF gOlF ist offline
Beginner
 
Registriert seit: 24.02.2007
Beiträge: 26
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Hey....

also mit der Idee mit dem Kabel und der LED habe ich leider noch nichts gehört, kenne dies nur mit einem Auslesegerät und dem dazu gehörendem Kabel. Habe mir das mal bei VW nachgefragt einen genauen Preis konnten die mir auch nicht geben aber das Auslesen wird bestimmt bei 30 - 50 Euro liegen. Bei ebay bekommst du schon welche ab 40 Euro und die guten liegen da ca bei 120 Euro. Die neueren haben alle den obd2 Stecker und den haben auch alle Golf 3 ab Bhj. 96. Also meine Empfehlung wäre, Kumpels suchen die auch ein Auto haben und mit denen für ein Auslesegerät zusammenschmeißen. Wie das nun aber mit dem Fehlerspeicher genau funktioniert kann ich die leider nicht sagen.

mfg gOlF
gOlF ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 10.06.2009, 10:29 #3
Golftreffenplaner
 
Registriert seit: 09.09.2008
Beiträge: 2.164
Abgegebene Danke: 19
Erhielt 26 Danke für 26 Beiträge
Fuuubb Fuuubb ist offline
Golftreffenplaner
 
Registriert seit: 09.09.2008
Beiträge: 2.164
Abgegebene Danke: 19
Erhielt 26 Danke für 26 Beiträge
Standard

Also ich hab mir so nen Kabel bei egay für 8€ gekauft.
Fuuubb ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 10.06.2009, 10:31 #4
Benutzerbild von marcel.d
Forenbibel
 
Registriert seit: 01.09.2006
Beiträge: 4.034
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 50 Danke für 35 Beiträge
marcel.d marcel.d ist offline
Forenbibel
Benutzerbild von marcel.d
 
Registriert seit: 01.09.2006
Beiträge: 4.034
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 50 Danke für 35 Beiträge
Standard

Das auslesen des Fehlerspeichers kostet bei VW in der Regel gar nichts - sowas bezeichnete mein VW-Händler immer als Service am Kunden.

Das Kabel mit entsprechender Software für VW Modelle bekommst du schon für 20 € bei ebay. Habe ich auch und funktioniert super. Man kann damit aber nicht nur den Speicher auslesen, sondern auch einige andere Sachen anstellen.

Die Fehler sind nur so lange im Speicher, bis se gelöscht werden. Es wird also keine Verlaufsliste erstellt.
marcel.d ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 10.06.2009, 10:35 #5
Beginner
 
Registriert seit: 24.02.2007
Beiträge: 26
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
gOlF gOlF ist offline
Beginner
 
Registriert seit: 24.02.2007
Beiträge: 26
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Ja kann es nur so wiedergeben wie ich es bei unserer VW Werkstatt gesagt bekommen habe und ja mann kann sich entweder eine normales Kabel kaufen, dass mit dem PC und dem Auto verbunden wird und die dazugehörige software kostet wie oben beschrieben auch nicht die welt, ich meinte zuvor aber die Auslesegeräte das heißt wo du kein pc für benötigst die sind dann auch dementsprechend teurer.

mfg
gOlF ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 10.06.2009, 10:38 #6
Benutzerbild von platinumnex
Golfumbauinteressierter
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.05.2009
Beiträge: 173
Abgegebene Danke: 12
Erhielt 7 Danke für 5 Beiträge
platinumnex platinumnex ist offline
Golfumbauinteressierter
Benutzerbild von platinumnex
 
Registriert seit: 11.05.2009
Beiträge: 173
Abgegebene Danke: 12
Erhielt 7 Danke für 5 Beiträge
Standard

hej leute.. ersmal danke für die schnellen antworten..

werde mal zu ner vw werkstatt fahren und die bitten das "unentgeltlich" zu machen..

wenn se sich quer stellen werd ich mir auch sowas von e-bay besorgen..


hab aber bj 92 also schätzomativ normalen odb stecker..


ps: abfuckprämie ? nein danke
platinumnex ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 10.06.2009, 10:46 #7
Benutzerbild von marcel.d
Forenbibel
 
Registriert seit: 01.09.2006
Beiträge: 4.034
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 50 Danke für 35 Beiträge
marcel.d marcel.d ist offline
Forenbibel
Benutzerbild von marcel.d
 
Registriert seit: 01.09.2006
Beiträge: 4.034
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 50 Danke für 35 Beiträge
Standard

Ein 92er wird aber nicht den OBD-Stecker haben. Der hat noch den alten Stecker, bzw. es sind 2 Stecker.

Du musst bei ebay also ein Diagnoskabel mit Adapter suchen. Gibt es aber auch für zusammen 20 €. Und du brauchst einen Laptop, es sei denn du hast einen PC im Auto...
marcel.d ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 10.06.2009, 11:12 #8
Benutzerbild von platinumnex
Golfumbauinteressierter
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.05.2009
Beiträge: 173
Abgegebene Danke: 12
Erhielt 7 Danke für 5 Beiträge
platinumnex platinumnex ist offline
Golfumbauinteressierter
Benutzerbild von platinumnex
 
Registriert seit: 11.05.2009
Beiträge: 173
Abgegebene Danke: 12
Erhielt 7 Danke für 5 Beiträge
Standard

pc im auto NOCH nicht .

ja laptop hab ich das is kein problem.. aber danke für den tip mit den 2 steckern beim 92er... werde mich mal umsehen .
platinumnex ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 12.11.2013, 14:37 #9
Benutzerbild von boeand
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 11.11.2013
Beiträge: 20
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
boeand boeand ist offline
Hilfesuchender
Benutzerbild von boeand
 
Registriert seit: 11.11.2013
Beiträge: 20
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Standard

Dann will ich mich hier mal dran hängen.
Bei meinem 93 1,8L ABS möchte ich gerne den Fehlerspeicher auslesen.
An anderen Fahrzeugen nutze ich hier einen ODB2-Bluetooth-Adapter den ich mit meinem Androidgerät verbinde. Beim 93er Golf gibt es anscheinend noch keinen ODB2-Anschluss. Kann ich das Adapterkabel auf dem Bild nutzen? Und wenn ja, wo finde ich die Buchsen?
Neben dem Aschenbecher kann ich nix finden :-(
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Diagnosekabel.jpg (17,1 KB, 18x aufgerufen)

Geändert von boeand (12.11.2013 um 14:41 Uhr)
boeand ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 12.11.2013, 14:57 #10
Benutzerbild von HDD
HDD HDD ist offline
↑↑ Hella DE Doc
 
Registriert seit: 27.10.2007
Beiträge: 6.344
Abgegebene Danke: 1.165
Erhielt 1.045 Danke für 926 Beiträge
HDD HDD ist offline
↑↑ Hella DE Doc
Benutzerbild von HDD
 
Registriert seit: 27.10.2007
Beiträge: 6.344
Abgegebene Danke: 1.165
Erhielt 1.045 Danke für 926 Beiträge
Standard

such mal oben beim Heckscheibenheizungsschalter, ob du es auslesen kannst liegt an deiner Software.
Welche hast du denn?




HDD ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 12.11.2013, 15:07 #11
Benutzerbild von boeand
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 11.11.2013
Beiträge: 20
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
boeand boeand ist offline
Hilfesuchender
Benutzerbild von boeand
 
Registriert seit: 11.11.2013
Beiträge: 20
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Standard

Muss ich da irgendwas auseinander nehmen um an die Buchsen zu kommen?

Ich hab das Android-Gerät zuhause, schau nachher mal nach was ich da drauf habe.
boeand ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 12.11.2013, 15:27 #12
Benutzerbild von HDD
HDD HDD ist offline
↑↑ Hella DE Doc
 
Registriert seit: 27.10.2007
Beiträge: 6.344
Abgegebene Danke: 1.165
Erhielt 1.045 Danke für 926 Beiträge
HDD HDD ist offline
↑↑ Hella DE Doc
Benutzerbild von HDD
 
Registriert seit: 27.10.2007
Beiträge: 6.344
Abgegebene Danke: 1.165
Erhielt 1.045 Danke für 926 Beiträge
Standard

Nur die Mitteleren Blindkappen vorsichtig raushebeln
HDD ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 12.11.2013, 18:57 #13
Benutzerbild von wolfi71
Helfersyndrom
 
Registriert seit: 18.04.2008
Beiträge: 21.262
Abgegebene Danke: 876
Erhielt 2.607 Danke für 2.188 Beiträge
wolfi71 wolfi71 ist offline
Helfersyndrom
Benutzerbild von wolfi71
 
Registriert seit: 18.04.2008
Beiträge: 21.262
Abgegebene Danke: 876
Erhielt 2.607 Danke für 2.188 Beiträge
Standard

Die beiden Kappen überm Aschenbecher sind das, links vom Schalter für die Heckscheibenheizung.
wolfi71 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 12.11.2013, 22:29 #14
Dieselross
Gast
 
Beiträge: n/a
Dieselross
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi,
kostenloses Auslessen in der VW Werkstatt gibt es bei uns hier nicht. Das Ergebnis muss ja erläutert werden und der Fehler auch noch gefunden und auch noch beseitigt werden. Ergebnis offen.
Kostet ja auch alles Zeit. Zum Festpreis von 19,95 € kannste
bei ATU den Fehlerspeicher auslesen lassen. Ich war ja ein bischen unfair zu den Jungs. Mein Problem hatten wir hier im Forum gut durchdiskutiert ausgespuckt und noch mal durchgekaut. So hatte ich einen Wissensvorsprung und zur Fehlermeldung konnte ich nur noch sagen: Mal mit löschen versuchen. Und das wars.....Bis heute kein Airbagprob. mehr aufgetreten.
MfG
Dieselross
  Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 13.11.2013, 10:16 #15
Benutzerbild von boeand
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 11.11.2013
Beiträge: 20
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
boeand boeand ist offline
Hilfesuchender
Benutzerbild von boeand
 
Registriert seit: 11.11.2013
Beiträge: 20
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Standard

Gefunden!
Dass die unter den Kappen versteckt sind hatte ich nicht erwartet.
Ich benutze das "Torque Pro" gibt's im "Play Store" von Android.
Ob man damit mehr kann als Fehler auslesen und löschen weiss ich nicht, hab damit noch nicht sehr viel gemacht, werde mich da aber mal mit befassen.

Richtige Soft/Hardwarelösungen um in dem eeprom zu schreiben gibt es wohl nicht, oder?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMAG0377.jpg (60,9 KB, 41x aufgerufen)
boeand ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 13.11.2013, 12:08 #16
Benutzerbild von wolfi71
Helfersyndrom
 
Registriert seit: 18.04.2008
Beiträge: 21.262
Abgegebene Danke: 876
Erhielt 2.607 Danke für 2.188 Beiträge
wolfi71 wolfi71 ist offline
Helfersyndrom
Benutzerbild von wolfi71
 
Registriert seit: 18.04.2008
Beiträge: 21.262
Abgegebene Danke: 876
Erhielt 2.607 Danke für 2.188 Beiträge
Standard

Was willst du da schreiben? Du meinst Parameter verändern, Kennfelder anders legen etc? Vergiss es. Das ist alles fest abgelegt in den PROMs. Von EEPROM war damals noch keine Rede, zu teuer, zu flexibel. Ich gehe aber davon aus, dass die heutigen Ersatzgeräte so ausgestattet sind udn lediglich mit der gewünschten Software bespielt werden. Du hast es mit einem Autio zu tun und nicht mit einem PC oder einer Anlagensteuerung.
wolfi71 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 13.11.2013, 12:54 #17
Benutzerbild von boeand
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 11.11.2013
Beiträge: 20
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
boeand boeand ist offline
Hilfesuchender
Benutzerbild von boeand
 
Registriert seit: 11.11.2013
Beiträge: 20
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Standard

Schade, ich kenne das von den Motorrädern, da kann ich meine Einspritz- und Zündmaps incl. Korrekturen selber schreiben.

Hier hätte ich etwas am Kaltlauf und der Beschleunigungsanreicherung rumprobiert.
das scheint mir verbesserungswürdig.
Golf 1 Cabrio 75PS Automatik, Golf 2 75PS Automatik und nun Golf 3 90PS Automatik, bei allen gibt's dieses "Loch" in das der Motor fällt, wenn man mässig beschleunigt.
boeand ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 13.11.2013, 16:36 #18
Benutzerbild von Schmutzhut
Golf-Tieferleger
 
Registriert seit: 16.07.2013
Beiträge: 224
Abgegebene Danke: 25
Erhielt 17 Danke für 15 Beiträge
Schmutzhut Schmutzhut ist offline
Golf-Tieferleger
Benutzerbild von Schmutzhut
 
Registriert seit: 16.07.2013
Beiträge: 224
Abgegebene Danke: 25
Erhielt 17 Danke für 15 Beiträge
Standard

Hallo Bernd,

welchen Bluetooth Adapter hast du denn für das Torque Pro verwendet?

Auslesen und löschen ging Problemlos?


Ausblinken kenne ich aber auch, ging sogar schon beim Pierburg 2EE bei VW.

Gruß
Schmutzhut ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 14.11.2013, 12:05 #19
Benutzerbild von wolfi71
Helfersyndrom
 
Registriert seit: 18.04.2008
Beiträge: 21.262
Abgegebene Danke: 876
Erhielt 2.607 Danke für 2.188 Beiträge
wolfi71 wolfi71 ist offline
Helfersyndrom
Benutzerbild von wolfi71
 
Registriert seit: 18.04.2008
Beiträge: 21.262
Abgegebene Danke: 876
Erhielt 2.607 Danke für 2.188 Beiträge
Standard

Wenn du mit dem Loch bei der Beschleunigung Probleme hast, dann überprüfe mal das Drosselklappenpoti. Evtl hat das Kontaktprobleme.
wolfi71 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 14.11.2013, 13:21 #20
Benutzerbild von aaaaahhhndi
Hilfebietender
 
Registriert seit: 26.11.2010
Beiträge: 107
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 10 Danke für 9 Beiträge
aaaaahhhndi aaaaahhhndi ist offline
Hilfebietender
Benutzerbild von aaaaahhhndi
 
Registriert seit: 26.11.2010
Beiträge: 107
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 10 Danke für 9 Beiträge
Standard

Aschenbecher rausnehmen, Deckel rechts davon nach links herausschieben. Dahinter sollte eine OBD Buchse zu finden sein. Entweder mit Laptop auslesen oder kleinem Handgerät aus dem Real oder ähnlichem.

Das mit dem LED ausblinken ist bei alten Opel Fahrzeugen.






aaaaahhhndi ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fehlerspeicher auslesen (Golf III GL 66kw BJ. 1992) cyanide Werkstatt 16 04.12.2011 23:21
Wer kann Fehlerspeicher auslesen? Raum Leonberg/Stuttgart-Süd ad-bro Werkstatt 1 12.12.2008 00:10
Fehlerspeicher Auslesen???? MEKak Werkstatt 8 23.11.2008 20:45
Kein Zündfunken. Nik Werkstatt 11 29.01.2008 22:14
Fehlerspeicher auslesen 16v-markus Werkstatt 2 02.11.2007 21:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:02 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Amazon - Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt