Elektronik Hier gehört alles zum Thema Elektronik rund um den Golf hinein

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 15.02.2021, 17:55 #1
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 15.02.2021
Beiträge: 5
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Scott Scott ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 15.02.2021
Beiträge: 5
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard Agg Msg an die Zentralelektrik vom Abu anschließen

Hallo guten Tag, mein Name ist Scott

Ich habe ein Angebot für einen Golf 3 Variant bekommen mit dem 2L AGG Motor. Alles in dem Auto drin.
Ich möchte den Motor mit Motorkabelbaum in meinen jetzigen 1.6L Abu Auto rein setzen.

Mit dem Thema Achse, Bremse usw ist erstmal egal. Da sollte ich genug gelesen haben.

Nun zu meiner Frage:
Kann man das MSG vom AGG Motor einfach an die Zentralelektrik vom ABU anschließen oder muss was umgepint werden? Habe nämlich gelesen das die ganzen Sicherrungskästen gleich sind.
Sollte ich noch was im Elektrikbereich ausser evt die Wegfahrsperre beachten oder ist es an sich nur Plug and Play?

Würde mich um eine schnelle Antwort freuen.
Mfg. Scott


Scott ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 15.02.2021, 18:22 #2
Beginner
 
Registriert seit: 12.12.2020
Beiträge: 33
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
Donnergurgler Donnergurgler ist gerade online
Beginner
 
Registriert seit: 12.12.2020
Beiträge: 33
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
Standard

Es gibt Baujahr bedingte Unterschiede, die durchaus relevant sein können.
Mit dem Motorkabelbaum alleine wird es wohl nicht funktionieren.
Donnergurgler ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 15.02.2021, 18:28 #3
Hilfesuchender
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.02.2021
Beiträge: 5
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Scott Scott ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 15.02.2021
Beiträge: 5
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Ok, ich dachte Golf 3 hat überall nur die neue Zentralelektronik verbaut. Bei dem Golf 2 war das doch immer das Thema mit dem neuen und alten Sicherungskasten oder nicht?
Scott ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 15.02.2021, 18:29 #4
Benutzerbild von Mrqbasic
Schrauber-Gehilfe
 
Registriert seit: 01.01.2017
Beiträge: 362
Abgegebene Danke: 216
Erhielt 92 Danke für 70 Beiträge
Mrqbasic Mrqbasic ist offline
Schrauber-Gehilfe
Benutzerbild von Mrqbasic
 
Registriert seit: 01.01.2017
Beiträge: 362
Abgegebene Danke: 216
Erhielt 92 Danke für 70 Beiträge
Standard

Moin,
ja die Sicherungskästen sind bis auf gewisse ausnahmen gleich.
Allerdings gibts andere Belegungen bei Relais und Zusatz Modulen am Sicherungskasten.
Zudem brauchst du wenn du den Motor umbauen willst, den Gesamten Motorkabelbaum, natürlich das Motorstg (wie du schon selbst sagtest). Je nachdem ob klima oder nicht das ganze geraffel dazu. Einige 2.0 Liter motoren beim Golf 3 haben auch ein Lüftersteuergerät welches auch zwischen "Ohne Klima, mit Klima und Climatronic" unterschieden wird.
Auch die Wegfahrsperre musst du eventuell ebendfalls mit rüber nehmen und die Transponder in den Schlüsseln Tauschen wenn du kein VCDS o.ä. hast.
So der grobe abriss.

Cheers
Mrqbasic ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 15.02.2021, 18:39 #5
Hilfesuchender
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.02.2021
Beiträge: 5
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Scott Scott ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 15.02.2021
Beiträge: 5
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Danke für die Antwort.

Also der andere Motor denn ich nehmen würde hat Klima aber das wollte ich nicht mit übernehmen. Die sollte draußen bleiben. Theoretisch könnte ich die Lüftersteuerung dann einfach auf das neue Msg anpinen oder nicht?

Ich finde halt auch weiter keine einleuchtend sachen. Über unser System (auf der Arbeit) sind die Sicherungskästen alle zwei gleich beschrieben für die Motoren. Das wundert mich halt etwas. 🤔
Scott ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 15.02.2021, 18:58 #6
Benutzerbild von Mrqbasic
Schrauber-Gehilfe
 
Registriert seit: 01.01.2017
Beiträge: 362
Abgegebene Danke: 216
Erhielt 92 Danke für 70 Beiträge
Mrqbasic Mrqbasic ist offline
Schrauber-Gehilfe
Benutzerbild von Mrqbasic
 
Registriert seit: 01.01.2017
Beiträge: 362
Abgegebene Danke: 216
Erhielt 92 Danke für 70 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Scott Beitrag anzeigen
Danke für die Antwort.

Also der andere Motor denn ich nehmen würde hat Klima aber das wollte ich nicht mit übernehmen. Die sollte draußen bleiben. Theoretisch könnte ich die Lüftersteuerung dann einfach auf das neue Msg anpinen oder nicht?

Ich finde halt auch weiter keine einleuchtend sachen. Über unser System (auf der Arbeit) sind die Sicherungskästen alle zwei gleich beschrieben für die Motoren. Das wundert mich halt etwas. ��
Du solltest den 2.0L Motorkabelbaum definitiv komplett übernehmen, dann entfällt auch gefrickel und umpinnen sowie spätere probleme.
Der ABU ist deutlich älter und hat auch eine komplett andere Einspritzung.
Wie bereits gesagt die Sicherungskästen sind soweit gleich. Nur z.B. würdest du beim Benziner kein Vorglüh relais haben...da ist der platz z.B. dann logischerweise frei. Oder ab Facelift Modelljahr 1996 gab es z.B. kein Relais mehr für die Nebelscheinwerfer. Da ist dann z.B. ne Drahtbrücke.
Auch der Diagnoseport z.B. hat sich zwischen 1991 und 1995 auch geändert.

Zu dieser ganzen Geschichte solltest du dir eventuell einen Motorkabelbaum für ohne Klima besorgen. Dann dazu das Passende Lüfter Steuergerät.

Ich muss mal schauen zwischen meinen Teilen, aber eventuell habe ich meinen Motorkabelbaum noch von meinem GTI 2.0L ADY. Dieser ist identisch mit dem Kabelbaum vom AGG. Eventuell habe ich sogar noch das Lüftersteuergerät.
Das wäre dann der richtige Kabelbaum den du bräuchtest, da mein GTI von Werk keine Klima hatte und ich vor ner weile eine Climatronic nachgerüstet habe ist der nun über...wenn ich ihn denn noch habe.

Denk dran das der AGU keine Lambdasonde hat und der AGG schon. Das heißt du musst den Abgastrang bis nach Kat komplett aus dem Variant übernehmen.
Außerdem ist die AGG benzinpumpe glaube ich auch etwas stärker als die vom AGU aber das müsstest du selbst nachforschen.

Um dann den Kreis dann mal zu schließen, du müsstest dann nix umpinnen und alles würde Plug and Play soweit passen, solange du die Richtigen Relais etc. auf dem Sicherungskasten hast und alles richtig anschließt.
Mrqbasic ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 15.02.2021, 19:22 #7
Hilfesuchender
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.02.2021
Beiträge: 5
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Scott Scott ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 15.02.2021
Beiträge: 5
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Ok coll, das waren ja schonmal ein paar gute sachen die jetzt angesprochen wurden. Mir gefällt die Idee mit dem Motorkabelbaum ohne Klimaanlage ganz gut.
Ich muss mir mal einen Kopf darüber machen.
Habe schon ziemlich Lust auf so ein Projekt aber bin als Lehrling natürlich auch auf das eine Auto angewiesen und will ungern dann wie ein Professor 1 Monat auf Fehlersuche gehen müssen.

Ich lasse mir das mal durch den Kopf gehen, vergleiche mal so die Anschlüsse miteinander und wenn ich mich doch nicht dazu entscheide wird das in 2-3 Jahren hoffentlich nachgeholt.

Ich danke dir aber schon einmal für die Informationen
Scott ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 15.02.2021, 21:12 #8
Benutzerbild von Mrqbasic
Schrauber-Gehilfe
 
Registriert seit: 01.01.2017
Beiträge: 362
Abgegebene Danke: 216
Erhielt 92 Danke für 70 Beiträge
Mrqbasic Mrqbasic ist offline
Schrauber-Gehilfe
Benutzerbild von Mrqbasic
 
Registriert seit: 01.01.2017
Beiträge: 362
Abgegebene Danke: 216
Erhielt 92 Danke für 70 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Scott Beitrag anzeigen
Ok coll, das waren ja schonmal ein paar gute sachen die jetzt angesprochen wurden. Mir gefällt die Idee mit dem Motorkabelbaum ohne Klimaanlage ganz gut.
Ich muss mir mal einen Kopf darüber machen.
Habe schon ziemlich Lust auf so ein Projekt aber bin als Lehrling natürlich auch auf das eine Auto angewiesen und will ungern dann wie ein Professor 1 Monat auf Fehlersuche gehen müssen.

Ich lasse mir das mal durch den Kopf gehen, vergleiche mal so die Anschlüsse miteinander und wenn ich mich doch nicht dazu entscheide wird das in 2-3 Jahren hoffentlich nachgeholt.

Ich danke dir aber schon einmal für die Informationen
Gerne doch. Und überlege dir gut ob du einem Variant den 2.0 Liter motor entnehmen willst. Wenn die Basis gut ist, sollte man da vllt sich überlegen noch was draus zu machen. Die Golf 3 2.0L Varis sind ja leider eher selten geworden.

Bin auch noch Azubi...Juni bin ich fertig
Dank erstem Lockdown letztes Jahr konnte ich das mit meiner Klima durchziehen. Sonst wäre das niemals möglich gewesen das innerhalb von 4 -5 Tagen komplett durchzuziehen. Brauche meinen GTI schließlich auch dafür um zur Arbeit zu kommen

Cheers
Mrqbasic ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 15.02.2021, 21:36 #9
Hilfesuchender
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.02.2021
Beiträge: 5
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Scott Scott ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 15.02.2021
Beiträge: 5
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Ich glaube das ich die Idee im hinterkopf behalte fürs erste. Schade eigentlich da ich was zum schrauben suche aber es ist dann ne große Baustelle und auf Arbeit kann man ja nicht jeden Tag an seinem Privatkram dann rum Doctorn��

Hätte mir den insgesamt gerne fertig gemacht. Hat vollleder Ausstattung, Klima usw.
Nur müsste ich den Schweller rechts komplett neu einschweißen und am Unterboden (Längsträger) links.
Haben leider keine Grube oder eine Scherenbühne. Man will ja nicht an den Schwellern anbocken. Hat eine ehemalige Werkstatt mal früher bei meinem gemacht und nu ist er verbogen..

Ich wünsche dir viel Glück bei deiner Prüfung ������
Scott ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 15.02.2021, 21:45 #10
Beginner
 
Registriert seit: 12.12.2020
Beiträge: 33
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
Donnergurgler Donnergurgler ist gerade online
Beginner
 
Registriert seit: 12.12.2020
Beiträge: 33
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
Standard

Ich würde mir auch überlegen den Vari wieder fertig zu machen.
Ich habe auch noch so einen rumstehen.




Donnergurgler ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Donnergurgler für den nützlichen Beitrag:
Mrqbasic (16.02.2021)
Alt 16.02.2021, 14:17 #11
Benutzerbild von Mrqbasic
Schrauber-Gehilfe
 
Registriert seit: 01.01.2017
Beiträge: 362
Abgegebene Danke: 216
Erhielt 92 Danke für 70 Beiträge
Mrqbasic Mrqbasic ist offline
Schrauber-Gehilfe
Benutzerbild von Mrqbasic
 
Registriert seit: 01.01.2017
Beiträge: 362
Abgegebene Danke: 216
Erhielt 92 Danke für 70 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Scott Beitrag anzeigen
Ich glaube das ich die Idee im hinterkopf behalte fürs erste. Schade eigentlich da ich was zum schrauben suche aber es ist dann ne große Baustelle und auf Arbeit kann man ja nicht jeden Tag an seinem Privatkram dann rum Doctorn��

Hätte mir den insgesamt gerne fertig gemacht. Hat vollleder Ausstattung, Klima usw.
Nur müsste ich den Schweller rechts komplett neu einschweißen und am Unterboden (Längsträger) links.
Haben leider keine Grube oder eine Scherenbühne. Man will ja nicht an den Schwellern anbocken. Hat eine ehemalige Werkstatt mal früher bei meinem gemacht und nu ist er verbogen..

Ich wünsche dir viel Glück bei deiner Prüfung ������
Wenn die austattung passt und du Zeit und Platz hast den stehen zu lassen, dann lass stehen und mach das bei guter gelegenheit fertig. Dann hast gleich nen gut ausgestatteten Vari. Variant ist klasse...heule meinem VR6 Syncro Vari auch immer wieder hinterher...aber damals war ich dumm und unerfahren und habe mir direkt angst machen lassen von problemen, wo ich heute ruck zuck ne lösung da hätte.

Dankeschön. Wird schon klappen

Cheers

PS.: Hast du mal ein paar fotos von dem Vari?


Mrqbasic ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
AGG ruckelt bei Vollgas mit anderem MSG 20jahregti Werkstatt 1 11.10.2011 22:03
DSP Kabelbaum an Zentralelektrik anschließen VWGolf2007 Elektronik 10 17.04.2010 23:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:28 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt