Elektronik Hier gehört alles zum Thema Elektronik rund um den Golf hinein

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 10.05.2019, 09:44 #1
Bastler
 
Registriert seit: 18.02.2016
Beiträge: 286
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 51 Danke für 41 Beiträge
golfper golfper ist offline
Bastler
 
Registriert seit: 18.02.2016
Beiträge: 286
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 51 Danke für 41 Beiträge
Standard sollte da nicht ein Lämpchen sein?

Hallo,
heute morgen ist mir aufgefallen, dass es in meinem Golf keine Anzeige gibt, die zeigt, ob das Abblendlicht eingeschaltet ist oder nicht (es war mir bisher noch nie aufgefallen - nur jetzt, da ich an einem anderen Fahrzeug einen Totalausfall der Beleuchtung hatte). Ich habe heute morgen sogar angehalten und bin ausgestiegen, um zu checken, ob das Licht an ist... - war es!
Bei Standlicht leuchtet ein Lämpchen am Schalter, das geht aber aus, wenn ich den Schalter weiter auf Abblendlicht drehe (oder die Zündung aus mache). Bei Fernlicht habe ich eine blaue Anzeige im Tacho. Bei den NSW und NSL leuchtet jeweils wieder was am Schalter.
Also gibt es keine Leuchte, die anzeigt, dass ich normales Licht an habe? Oder ist da eine, die nur kaputt ist? An der Schalterstellung kann ich zwar sehen, ob das Licht an sein müsste, ob es das tatsächlich ist, sehe ich aber nicht...


Anekdote am Rande: Ich hatte mal einen Cadillac (1980er Sedan Deville), der hatte vorne rechts und links auf den Kotflügeln kleine Anzeigen. Das waren Lichtleiter (Plexiglasstäbe), die bis ins Scheinwerfer- bzw. Blinkergehäuse reichten. So konnte man sehen, ob das jeweilige Licht tatsächlich an war...


golfper ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 10.05.2019, 09:55 #2
Schrauber
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 482
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 98 Danke für 76 Beiträge
onkel-howdy onkel-howdy ist offline
Schrauber
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 482
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 98 Danke für 76 Beiträge
Standard

Also ich irgendwann mitte der 90er meinen ersten VW kaufte war ich auch entsetzt das es keine Kontrolleuchte dafür gab. Mein R5T hatte das damals.
onkel-howdy ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 10.05.2019, 10:08 #3
Benutzerbild von Ben_RGBG
Forenheiliger
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 5.242
Abgegebene Danke: 758
Erhielt 1.822 Danke für 1.337 Beiträge
Ben_RGBG Ben_RGBG ist gerade online
Forenheiliger
Benutzerbild von Ben_RGBG
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 5.242
Abgegebene Danke: 758
Erhielt 1.822 Danke für 1.337 Beiträge
Standard

Hat er nicht und dafür sehe ich doch wie der Schalter steht.. Habe ich nie als Problem empfunden.
Ben_RGBG ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 10.05.2019, 10:09 #4
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 05.04.2018
Beiträge: 19
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
tank tank ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 05.04.2018
Beiträge: 19
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Und als ich vor ein paar Jahren meinen ersten Audi (A3) kaufte war ich erstaunt das es eine Leuchte gibt die anzeigt das ich Abblendlicht eingeschaltet habe. Kannte ich aus den VW eben nicht und hätte auch nicht gedacht das man dafür überhaupt eine Kontrollleuchte braucht
tank ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 10.05.2019, 11:15 #5
Benutzerbild von Mustang80
16V
 
Registriert seit: 05.03.2009
Beiträge: 4.861
Abgegebene Danke: 397
Erhielt 1.024 Danke für 817 Beiträge
Mustang80 Mustang80 ist offline
16V
Benutzerbild von Mustang80
 
Registriert seit: 05.03.2009
Beiträge: 4.861
Abgegebene Danke: 397
Erhielt 1.024 Danke für 817 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von golfper Beitrag anzeigen
Bei Standlicht leuchtet ein Lämpchen am Schalter, das geht aber aus, wenn ich den Schalter weiter auf Abblendlicht drehe (oder die Zündung aus mache).
Die Kontrollleuchte neben dem Standlicht war eigentlich der Vorgänger des Lichtwarnsummers, die bei vergessenem Licht dran erinnern sollte. Spätere Lichtschalter haben dieses Lämpchen nicht mehr, da der Summer deutlich einfacher wahrzunehmen ist. Meinem Verständnis nach sollte dieses Lämpchen auch erst angehen wenn das Licht an ist und der Zündschlüssel abgezogen ist.

Zitat:
Zitat von golfper Beitrag anzeigen
Bei Fernlicht habe ich eine blaue Anzeige im Tacho. Bei den NSW und NSL leuchtet jeweils wieder was am Schalter.
Also gibt es keine Leuchte, die anzeigt, dass ich normales Licht an habe? Oder ist da eine, die nur kaputt ist?
Die Kontrollleuchten für Fernlicht, Nebelschlussleuchte und Nebelscheinwerfer sind gesetzlich vorgeschrieben. Für Abblendlicht nicht. Ich persönlich finde das ok so. Kontrollleuchten sollten m.M.n. nur dauerhaft leuchten, wenn etwas außergewöhnlich ist. Im normalen Fahrbetrieb möchte dort so wenig wie möglich leuchten haben.

Beim Golf 3 finde ich es zudem unschön gelöst, dass ein Teil der Kontrollleuchten aus dem Kombiinstrument ausgelagert ist. Das wäre besser gegangen.

Zitat:
Zitat von golfper Beitrag anzeigen
An der Schalterstellung kann ich zwar sehen, ob das Licht an sein müsste, ob es das tatsächlich ist, sehe ich aber nicht...
Die Kontrollleuchten für die jeweiligen Lampen leuchten auch nur bei entsprechender Schalterstellung. Ob das Leuchtmittel in der jeweiligen Lampe dann auch leuchtet, wird nicht geprüft. Beim Golf 3 sollte man deswegen in regelmäßigen Abständen mal ums Fahrzeug gehen und alle Leuchtmittel auf ihre Funktion prüfen.


Andere Fahrzeuge nehmen einem diese wirklich sehr aufwändige und fast schon unmenschliche Aufgabe durch Elektronik ab; genauso wie das Prüfen des Ölstandes, das Einschalten des Scheibenwischers bei Regen usw... Ich schweife ab
Mustang80 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Mustang80 für den nützlichen Beitrag:
Ben_RGBG (10.05.2019), daily-driver73 (13.05.2019), Teletubby (10.05.2019)
Alt 10.05.2019, 12:32 #6
Benutzerbild von GTFahrer
Wörtherseefahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 2.933
Abgegebene Danke: 391
Erhielt 803 Danke für 605 Beiträge
GTFahrer GTFahrer ist offline
Wörtherseefahrer
Benutzerbild von GTFahrer
 
Registriert seit: 05.10.2014
Beiträge: 2.933
Abgegebene Danke: 391
Erhielt 803 Danke für 605 Beiträge
Standard

Zitat:
Meinem Verständnis nach sollte dieses Lämpchen auch erst angehen wenn das Licht an ist und der Zündschlüssel abgezogen ist.

Die Standlichtkontrolle brennt, sobald eben das Standlicht an ist. Ob nun Stellung Abblendlicht und Rückschaltung weil Zündung aus oder Anlassen (Klemme X versorgt 56a/b), bzw. Stellung Standlicht, das ist egal. Ists Standlicht an, so ist auch die grüne LED an.
GTFahrer ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 10.05.2019, 15:15 #7
Bastler
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.02.2016
Beiträge: 286
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 51 Danke für 41 Beiträge
golfper golfper ist offline
Bastler
 
Registriert seit: 18.02.2016
Beiträge: 286
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 51 Danke für 41 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Mustang80 Beitrag anzeigen
Die Kontrollleuchte neben dem Standlicht war eigentlich der Vorgänger des Lichtwarnsummers, die bei vergessenem Licht dran erinnern sollte. Spätere Lichtschalter haben dieses Lämpchen nicht mehr, da der Summer deutlich einfacher wahrzunehmen ist. Meinem Verständnis nach sollte dieses Lämpchen auch erst angehen wenn das Licht an ist und der Zündschlüssel abgezogen ist.
Stimmt. Bei mir ist aber trotzdem beides drin. Den Lichtschalter habe ich nämlich aus einem 91er Baujahr, während das jetzige Auto Bj. 96 ist, und weil der Summer nicht im Schalter, sondern irgendwo unterm Panel, summt UND leuchtet er jetzt.

Die Leuchte geht aber an, wenn man den Schalter auf Standlicht dreht. Dreht man weiter auf Abblendlicht, geht die Leuchte wieder aus (Zündung eingeschaltet). Macht man dann bei eingeschaltetem Abblendlicht die Zündung aus, geht die Leuchte wieder an. Irgendwie logisch, das Licht schaltet ja dann auch von Fahrlicht auf Standlicht um....

Geändert von golfper (10.05.2019 um 15:23 Uhr)
golfper ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 10.05.2019, 17:54 #8
Benutzerbild von wolfi71
Helfersyndrom
 
Registriert seit: 18.04.2008
Beiträge: 21.349
Abgegebene Danke: 888
Erhielt 2.616 Danke für 2.194 Beiträge
wolfi71 wolfi71 ist offline
Helfersyndrom
Benutzerbild von wolfi71
 
Registriert seit: 18.04.2008
Beiträge: 21.349
Abgegebene Danke: 888
Erhielt 2.616 Danke für 2.194 Beiträge
Standard

Die Kontrolllampen haben eigentlich nur die Autos, die das Licht automatisch einschalten. Die haben das. Aber sonst sieht man das ja am Lichtschalter.

Und mal ehrlich, soviele Kontrolllampen braucht man auch nicht. Nur weil die Fahrschulmühle das drin hat, ist es noch lange nicht erforderlich. Mut zur Lücke. Ich weiß gar nicht wie ich ohne die ganzen Hilfen so alt werden konnte.
wolfi71 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 13.05.2019, 10:23 #9
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 05.04.2018
Beiträge: 19
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
tank tank ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 05.04.2018
Beiträge: 19
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von wolfi71 Beitrag anzeigen
Die Kontrolllampen haben eigentlich nur die Autos, die das Licht automatisch einschalten. Die haben das. Aber sonst sieht man das ja am Lichtschalter.
Nein. Mein 2003er A3 hat keine Lichtautomatik aber trotzdem, wie erwähnt, die Kontrolllampe.
tank ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 13.05.2019, 11:45 #10
Benutzerbild von Shadow
Forenseele
 
Registriert seit: 09.10.2005
Beiträge: 3.002
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 811 Danke für 461 Beiträge
Shadow Shadow ist offline
Forenseele
Benutzerbild von Shadow
 
Registriert seit: 09.10.2005
Beiträge: 3.002
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 811 Danke für 461 Beiträge
Standard

Bei Seat gab es eine Kontrollleuchte für das Standlicht, die hab ich samt Tacho in meinem 3er verbaut...

Aber ob das Licht jetzt wirklich an ist wird damit natürlich nicht geprüft, außerdem ists ja nur das Standlicht...




--sj




Shadow ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 19.05.2019, 17:18 #11
Frischling
 
Registriert seit: 15.10.2014
Beiträge: 58
Abgegebene Danke: 29
Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge
Sennator Sennator ist offline
Frischling
 
Registriert seit: 15.10.2014
Beiträge: 58
Abgegebene Danke: 29
Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von wolfi71 Beitrag anzeigen
Die Kontrolllampen haben eigentlich nur die Autos, die das Licht automatisch einschalten. Die haben das. Aber sonst sieht man das ja am Lichtschalter.

Und mal ehrlich, soviele Kontrolllampen braucht man auch nicht.
Sehe ich grundsätzlich genauso. Allerdings passiert es mir gar nicht so selten, dass ich z.B. im Tunnel "nur kurz" das Licht einschalte und hinterher vergesse es wieder auszuschalten. Das merke ich dann erst beim Aussteigen. Ist zwar nicht tragisch, aber da hätte ich mir schon öfters eine Kontrollleuchte gewünscht, da die eben eher ins Auge fällt als die Stellung des Lichtschalters.


Sennator ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Motor] Kühlwasser Kontroll Lämpchen Vladan Werkstatt 8 31.10.2015 18:54
Grünes Lämpchen beim Blinken cyanide Golf Allgemein 8 22.10.2009 13:33
öl lämpchen blinkt christian1988 Werkstatt 5 01.02.2009 22:46
Lämpchen am VW Schlüssel DragQueen Golf Allgemein 13 26.03.2008 22:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:55 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Amazon - Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt