Elektronik Hier gehört alles zum Thema Elektronik rund um den Golf hinein

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 08.07.2018, 22:14 #1
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 03.04.2014
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Atracor Atracor ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 03.04.2014
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard Tür LED leuchtet dauerhaft

Hallo,

Ich habe gestern bei meinem Golf 3 GT Bj.95 mit ZV, Komfortelektronik und Alarmanlage die Batterie für ca 4h abgeklemmt. Seit dem ich sie wieder verbunden habe leuchtet die rote Led in der Fahrertür durchgehend, egal ob der Wagen abgeschlossen ist oder ich fahre.

ZV funktioniert, die Automatik bei den Fensterhebern geht, Innenraumbeleuchtung geht bei jeder Tür an und aus, sprich alles ist eigentlich Prima nur diese LED blinkt einfach nicht mehr.

Hat vielleicht jemand eine Idee??

Lennart


Atracor ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 09.07.2018, 06:43 #2
Benutzerbild von Teletubby
Forenheiliger
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 12.261
Abgegebene Danke: 1.530
Erhielt 5.109 Danke für 3.815 Beiträge
Teletubby Teletubby ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Teletubby
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 12.261
Abgegebene Danke: 1.530
Erhielt 5.109 Danke für 3.815 Beiträge
Standard

Hallo!

Zitat:
Zitat von Atracor Beitrag anzeigen
Ich habe gestern bei meinem Golf 3 GT Bj.95 mit ZV, Komfortelektronik und Alarmanlage die Batterie für ca 4h abgeklemmt. Seit dem ich sie wieder verbunden habe leuchtet die rote Led in der Fahrertür durchgehend, egal ob der Wagen abgeschlossen ist oder ich fahre.
Das kann nach meiner Kenntnis der elektrischen Schaltung der Diebstahlwarnanlage (DWA) eingentlich nur am DWA-Steuergerät oder an einem Fehler der Verkabelung zur roten LED liegen.

Weil der Fehler erstmals nach dem Wiederanklemmen der Batterie aufgetreten ist, würde ich mit dem einfachsten beginnen: Die Batterie nochmals abklemmen, ein paar Minuten abgeklemmt lassen und dann wieder anklemmen. Vielleicht hast Du Glück und es ändert sich dadurch etwas.

Freundliche Grüße
Teletubby
Teletubby ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 09.07.2018, 19:50 #3
Hilfesuchender
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.04.2014
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Atracor Atracor ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 03.04.2014
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Danke für die schnelle Antwort!

Noch mal abklemmen hab ich probiert , hat leider nichts genutzt. Gibt es denn ein Steuergerät für die DWA und wenn ja wo sitzt es denn?

Lennart
Atracor ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 09.07.2018, 20:01 #4
Benutzerbild von Markus_89
Golfumbauplaner
 
Registriert seit: 05.06.2013
Beiträge: 336
Abgegebene Danke: 83
Erhielt 80 Danke für 60 Beiträge
Markus_89 Markus_89 ist offline
Golfumbauplaner
Benutzerbild von Markus_89
 
Registriert seit: 05.06.2013
Beiträge: 336
Abgegebene Danke: 83
Erhielt 80 Danke für 60 Beiträge
Standard Tür LED leuchtet dauerhaft

Ich hatte ein ähnliches „Problem“. Als ich die Batterie abgeklemmt habe, hat sie sofort schnell geblinkt. Das Problem konnte durch Aufschließen, Starten der Zündung und abschließen behoben.

EDIT: Das kannte ich bisher nur von Golf 4-Modellen mit fehlerhaftem Microschalter...

Sorry, wenn ich es überlesen haben sollte: ist die DWA original?

Gruß Markus

Geändert von Markus_89 (09.07.2018 um 20:02 Uhr)
Markus_89 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 09.07.2018, 21:30 #5
Benutzerbild von Teletubby
Forenheiliger
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 12.261
Abgegebene Danke: 1.530
Erhielt 5.109 Danke für 3.815 Beiträge
Teletubby Teletubby ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Teletubby
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 12.261
Abgegebene Danke: 1.530
Erhielt 5.109 Danke für 3.815 Beiträge
Standard

Hallo!

Zitat:
Zitat von Atracor Beitrag anzeigen
Gibt es denn ein Steuergerät für die DWA und wenn ja wo sitzt es denn?
Wenn es eine originale DWA ist, dann gibt es dafür natürlich auch ein Steuergerät, das aber nicht Bestandteil der auslesbaren Diagnose ist. Es sitzt fahrerseitig hinter dem Armaturenbrett, etwa im Bereich des Lichtschalters. Zugänglich wird es, wenn man den Lichtschalter und den ihn umgebenden Luftausströmer ausbaut.

Freundliche Grüße
Teletubby
Teletubby ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 10.07.2018, 08:58 #6
Hilfesuchender
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.04.2014
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Atracor Atracor ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 03.04.2014
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Hi,

Es ist eine originale DWA. Ich werde das Steuerteil heute Abend mal unter die Lupe nehmen. Habe gestern noch gemessen ob der Motorhaubenschalter funktioniert, was er tut. Am Schalter liegen momentan dauerhaft 12V an, die unterbrochen werden wenn die Motorhaube offen ist.

Ist das normal oder sollten die 12V nur anliegen wenn die Alarmanlage scharf ist?

Hat jemand einen Schaltplan?

Danke im Voraus,
Lennart
Atracor ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 10.07.2018, 20:33 #7
Hilfesuchender
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.04.2014
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Atracor Atracor ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 03.04.2014
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Habe gerade das Steuerteil unter die Lupe genommen aber keine offensichtlichen kalten Lötstellen gefunden. Steuergerät hat die Nummer 1H0 953 233 D
Atracor ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 10.07.2018, 21:22 #8
Benutzerbild von Teletubby
Forenheiliger
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 12.261
Abgegebene Danke: 1.530
Erhielt 5.109 Danke für 3.815 Beiträge
Teletubby Teletubby ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Teletubby
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 12.261
Abgegebene Danke: 1.530
Erhielt 5.109 Danke für 3.815 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Atracor Beitrag anzeigen
Habe gerade das Steuerteil unter die Lupe genommen aber keine offensichtlichen kalten Lötstellen gefunden. Steuergerät hat die Nummer 1H0 953 233 D
Das ist die Teilenummer des Steuergerätes der letzten Ausführung der DWA. Sie legt beim Diebstahlversuch nichts lahm wie vorherige Ausführungen (z.B. Zündung, Benzinpumpe), sondern schlägt nur Alarm.

Ich würde mal den zwölfpoligen Stecker vom Steuergerät abziehen und testen, ob die Türpinn-LED dann aus ist.

Freundliche Grüße
Teletubby
Teletubby ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 11.07.2018, 00:00 #9
Hilfesuchender
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.04.2014
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Atracor Atracor ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 03.04.2014
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Hi,

Wenn ich besagten Stecker abziehe geht die LED aus. Kann man daraus irgendwelche Schlüsse ziehen?

Lennart
Atracor ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 11.07.2018, 08:40 #10
Benutzerbild von Teletubby
Forenheiliger
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 12.261
Abgegebene Danke: 1.530
Erhielt 5.109 Danke für 3.815 Beiträge
Teletubby Teletubby ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Teletubby
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 12.261
Abgegebene Danke: 1.530
Erhielt 5.109 Danke für 3.815 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Atracor Beitrag anzeigen
Wenn ich besagten Stecker abziehe geht die LED aus. Kann man daraus irgendwelche Schlüsse ziehen?
Ja, kann man. Nämlich den Schluss, dass es mit allergrößter Wahrscheinlichkeit nicht an der Verkabelung liegt, sondern am Steuergerät.

Die DWA Steuergeräte 1H0 953 233 D gibt es problemlos gebraucht ab ca. 15 Euro. Ich würde einfach mal ein anderes testen. Man kann es einfach umstecken, ohne etwas programmieren, einstellen oder sonstwas zu müssen.

Freundliche Grüße
Teletubby




Teletubby ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Teletubby für den nützlichen Beitrag:
Atracor (12.07.2018)
Alt 12.07.2018, 09:48 #11
Hilfesuchender
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.04.2014
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Atracor Atracor ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 03.04.2014
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Danke!

Das werde ich versuchen wenn ich ein günstiges bekomme.

Grüße aus dem Thüringer Wald,
Lennart
Atracor ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 01.08.2018, 19:14 #12
Hilfesuchender
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.04.2014
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Atracor Atracor ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 03.04.2014
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Hallo,

ich habe gerade durch Zufall ein Steuergerät vom Passat in die Finger bekommen mit der Teilenummer 3A0 953 233 D 05 0630 01.

Ist dieses Steuergerät generell kompatibel?

Ich habe es mal angeschlossen und mit dem Teil geht die Alarmanlage, also die Hupe geht durchgängig und die Led blinkt auch wie sie soll nach dem abschließen.

Aber mit dem alten Steuerteil war ja ein Intervall beim Hupen, also hab ich beide Teile aufgemacht und der Aufbau ist schon etwas unterschiedlich.

Habe ein Bild von beiden Steuergeräten angehängt, links ist vom Golf rechts vom Passat.

Grüße,
Lennart
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg steuergeräte.jpg (297,6 KB, 6x aufgerufen)
Atracor ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 01.08.2018, 19:32 #13
Benutzerbild von Teletubby
Forenheiliger
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 12.261
Abgegebene Danke: 1.530
Erhielt 5.109 Danke für 3.815 Beiträge
Teletubby Teletubby ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Teletubby
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 12.261
Abgegebene Danke: 1.530
Erhielt 5.109 Danke für 3.815 Beiträge
Standard

Hallo!

Zitat:
Zitat von Atracor Beitrag anzeigen
ich habe gerade durch Zufall ein Steuergerät vom Passat in die Finger bekommen mit der Teilenummer 3A0 953 233 D

Ist dieses Steuergerät generell kompatibel?
Kurze Antwort: Nein.

Damit ein VW-Teil eingebaut werden kann, muss die ganze Teilenummer einschließlich der Buchstaben am Ende übereinstimmen. Ausnahmen davon gibt es, aber das sind wenige Fälle. Z.B. solche, in denen Teilenummern vom Werk geändert oder fortentwickelt wurden. Aber das ist eher selten.

Ich wäre höchst vorsichtig darin, Elektroteile und besonders Steuergeräte mit anderen Teilenummern einzubauen, weil man dabei leicht etwas abrauchen kann.

Freundliche Grüße
Teletubby



Geändert von Teletubby (01.08.2018 um 19:33 Uhr)
Teletubby ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
alarmanlage, led, tür, wfs

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Blinkerkontrollleuchte leuchtet dauerhaft ?! gOlF Elektronik 6 14.06.2009 10:55
LED Rückleuchten Problem Golf 3 GTI Edition Elektronik 12 16.09.2008 22:01
Golf 3Türschloß defekt, Tür öffnen? Dynamit Werkstatt 1 21.11.2006 14:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:44 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Amazon - Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt