golf3.de
Golf 3 Golf 3 Portal Golf 3 Forum Golf 3 Forum Ebay besuchen  Ebay Frequently Asked Questions Hilfe Registrieren
Zurück   > >

Elektronik

Hier gehört alles zum Thema Elektronik rund um den Golf hinein

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 17.01.2017, 23:15   Direktlink zum Beitrag 1 Zum Anfang der Seite springen
Hilfesuchender

Registriert seit: 17.01.2017
Beiträge: 1
Motor: 1,8 ABS 66KW/90PS
Baujahr: 1995
Bewertung (0)
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
2. Showroom
3. Showroom
 


Hallo zusammen!
Habe Probleme mit dem elektrischen Fensterheber von meinem Golf 3 Cabrio.
Würde gerne alle Leitungen bzw. Steuergerät am Fensterheber überprüfen.
Nun meine Frage...
Hat jemand einen Schaltplan?!


Chris1z ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2017, 23:37   Direktlink zum Beitrag 2 Zum Anfang der Seite springen
Akzent-Setzer
 
Benutzerbild von ruebe

Name: micha
Registriert seit: 27.02.2011
Beiträge: 1.503
Motor: 2Limos 1Vari 2AKS 1AFT
Baujahr: 1997
Bewertung (1)
Abgegebene Danke: 409
Erhielt 294 Danke für 266 Beiträge
Ort: Spandau
Meine Limo im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

Ein separates Steuergerät haben die nicht die Steuerung ist in den Motoren soweit ich das noch weiß,meist sind die Probleme in den faltenbags zwischen Karosserie und Türen zu finden
in form von Kabelbrüchen.
ruebe ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2017, 00:06   Direktlink zum Beitrag 3 Zum Anfang der Seite springen
Forenbibel
 
Benutzerbild von American-Psycho

Name: Jan
Registriert seit: 30.07.2009
Beiträge: 4.644
Motor: 2,0GTI16V ABF 110KW/150PS
Baujahr: 1994
Bewertung (7)
Abgegebene Danke: 1.522
Erhielt 1.005 Danke für 844 Beiträge
Ort: Hamburg
Meine Limo im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

Ich hoffe das klappt hier mit dem Anhang...
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf EFH.pdf (380,7 KB, 46x aufgerufen)
American-Psycho ist offline
 
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu American-Psycho für den nützlichen Beitrag:
JoSyncro (19.06.2017)
Alt 19.06.2017, 12:45   Direktlink zum Beitrag 4 Zum Anfang der Seite springen
Wissbegieriger

Registriert seit: 23.11.2015
Beiträge: 87
Motor: 2,0GTI AGG 85KW/115PS
Baujahr: 1997
Bewertung (0)
Abgegebene Danke: 12
Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge
Mein Variant im Showroom
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

Da ich auch ein paar Probleme mit den el FH habe habe ich mir den Schaltplan mal angesehen und zur Logik ein paar Fragen:

Bedeutet "Komfort" dass alle vier FH durch die ZV auf und abgefahren werden können? Das passiert über die Kontakte 8 und 14 an den Motorsteuergeräten. Das Signal kommt einfach über einen Schalter um Türschloss.

Wozu sind noch alle 4 Motorsteuergeräte über den PIN 2 (laut Schaltplan ist das "Komfort") verbunden und an das Steuergerät des Schiebedaches verbunden (und wenn keines da ist?)

Warum bekommen alle Motorsteuergeräte über PIN 5 einen Türkontaktsignal?

Danke, Johannes
JoSyncro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2017, 14:04   Direktlink zum Beitrag 5 Zum Anfang der Seite springen
Forenheiliger
 
Benutzerbild von Teletubby

Name: Manfred
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 11.189
Motor: AEX´95 AAM´97 AFT´98
Baujahr: 1995
Bewertung (10)
Abgegebene Danke: 1.372
Erhielt 4.623 Danke für 3.479 Beiträge
Ort: Ratingen, NRW
2. Showroom
3. Showroom
 

Standard

Zitat:
Zitat von JoSyncro Beitrag anzeigen
Da ich auch ein paar Probleme mit den el FH habe habe ich mir den Schaltplan mal angesehen und zur Logik ein paar Fragen:

Bedeutet "Komfort" dass alle vier FH durch die ZV auf und abgefahren werden können? Das passiert über die Kontakte 8 und 14 an den Motorsteuergeräten. Das Signal kommt einfach über einen Schalter um Türschloss.
Ja, so ist es. Die graue Leitung ist für "ZV zu = Fenster hoch", die grüne für "ZV auf und Fenster runter".


Zitat:
Zitat von JoSyncro Beitrag anzeigen
Wozu sind noch alle 4 Motorsteuergeräte über den PIN 2 (laut Schaltplan ist das "Komfort") verbunden und an das Steuergerät des Schiebedaches verbunden (und wenn keines da ist?)
Deshalb, weil die Fenster und das Schiebedach nicht gleichzeitig geschlossen werden. Zuerst werden die Fenster über die im vorigen ansatz genannten Leitungen geschlossen. Erst dann, wenn das letzte Fenster ganz oben ist, beginnt das Schließen des Schiebedaches. Das ist deshalb so, damit man mit dem Schlüssel im Türschloss zwar die Fenster schließen kann, das Dach aber offen lassen. Das alles gilt natürlich nur dann, wenn ein Schiebedach vorhanden ist.


Zitat:
Zitat von JoSyncro Beitrag anzeigen
Warum bekommen alle Motorsteuergeräte über PIN 5 einen Türkontaktsignal?
Deshalb, weil man die Fenster über die Schalter in den Türen nach dem Abstellen der Zündung noch etwa zehn Minuten lang bedienen kann, längstens aber so lange, bis eine Tür geöffnet wurde. Das bedeutet, dass im Falle vom z.B. sechs Minuten nach dem Ausschalten der Zündung Öffnen einer Tür die Fenster von innen schon ab diesem Zeitpunkt nicht mehr bedient werden können. Die letzten vier Minuten der insgesamt zehn gehen also verloren. Über die Verbindungen zu den Türkontaktschaltern bekommen die Fensterheber-Steuergeräte die Information, dass eine Tür geöffnet wurde.

Freundliche Grüße
Teletubby


Teletubby ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Teletubby für den nützlichen Beitrag:
JoSyncro (19.06.2017)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
hanswurst1111 Golf Allgemein 3 16.04.2015 17:02
Golf3aber0Ahnung Archiv 1 30.07.2006 14:20
Psycho Archiv 1 02.04.2006 17:13


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:07 Uhr.


Powered by vBulletin®