Elektronik Hier gehört alles zum Thema Elektronik rund um den Golf hinein

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 24.03.2015, 22:16 #1
Benutzerbild von Andy966
angemeldeter Händler
 
Registriert seit: 07.10.2010
Beiträge: 873
Abgegebene Danke: 405
Erhielt 146 Danke für 108 Beiträge
Andy966 Andy966 ist offline
angemeldeter Händler
Benutzerbild von Andy966
 
Registriert seit: 07.10.2010
Beiträge: 873
Abgegebene Danke: 405
Erhielt 146 Danke für 108 Beiträge
Standard Climatronic OFF und ECON Unterschiede Motorkabelbaum T12a - hier MKB: ABF

Hallo zusammen,
ich suche einen Stromlaufplan von einem Climatronic Kabelbaum mit "Off" Taste (müsste vor 1995) sein. Zum Vergleich zu einem Stromlaufplan mit "Econ" Taste.

Mein Problem ist, dass ich einen Stromlaufplan von der Climatronic habe, der aber nicht auf meinen Climatronic Kabelbaum "passt". Bis auf 2-3 Verbindungen passt es nicht. Es geht um den Stecker T12a. (Oben rechts zu sein)


Ich vermute nun, dass ich leider einen falschen Kabelbaum habe, ich vermute, dass ich einen "Off" Kabelbaum habe.

Mein Kabelbaum MKB ABF mit Climatronic (Baujahr soll 1996 sein)

T12a/01: blau
T12a/02: gelb/blau
T12a/03: rot/weiss ~4mm² (!)
T12a/04: rot ~2,5mm²
T12a/05: schwarz/rot
T12a/06: rot/blau
T12a/07: blau
T12a/08: gelb/rot
T12a/09: blau/gelb
T12a/10: schwarz/weiss
T12a/11: braun/blau
T12a/12: blau Brücke zu T12a/1

Im Stromlaufplan Climatronic (ab August 1995)

T12a/01: grün/blau und grau/grün
T12a/02: grün
T12a/03: blau/weiss (hier nur 0,5mm²)
T12a/04: rot (aber hier nur 0,5mm²)
T12a/05: schwarz/rot
T12a/06: grün / blau
T12a/07: blau
T12a/08: grün/grau / gelb/rot
T12a/09: blau/gelb
T12a/10: ?
T12a/11: braun/blau
T12a/12: schwarz/rot 2,5mm²

Kurz gesagt: Kann mir jemand einen Stromlaufplan der Climatronic VOR 1995 zukommen lassen?


Andy966 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 24.03.2015, 23:04 #2
Benutzerbild von Mustang80
16V
 
Registriert seit: 05.03.2009
Beiträge: 5.055
Abgegebene Danke: 460
Erhielt 1.067 Danke für 856 Beiträge
Mustang80 Mustang80 ist offline
16V
Benutzerbild von Mustang80
 
Registriert seit: 05.03.2009
Beiträge: 5.055
Abgegebene Danke: 460
Erhielt 1.067 Danke für 856 Beiträge
Standard

Ich habe eben für dich in den SLP nachgeschaut und die Kabelfarben deines T12a Steckers stimmen bis auf 2 oder 3 Stück mit denen der OFF CT überein. Also wirst du wohl Recht haben und der Kabelbaum stammt von einem ABF mit Off Ct.
Mustang80 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 26.03.2015, 18:44 #3
Benutzerbild von Andy966
angemeldeter Händler
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.10.2010
Beiträge: 873
Abgegebene Danke: 405
Erhielt 146 Danke für 108 Beiträge
Andy966 Andy966 ist offline
angemeldeter Händler
Benutzerbild von Andy966
 
Registriert seit: 07.10.2010
Beiträge: 873
Abgegebene Danke: 405
Erhielt 146 Danke für 108 Beiträge
Standard

Hab mich auch nochmal intensiv damit beschäftigt, von Motor-Talking Seiten die 7 Jahre alt sind, bis zu rumänischen VW Foren. Die Kabelbäume von der Off - Climatronic erkennt man wohl an der zusätzlichen Sicherung.
Also schon wieder veräppelt worden in Puncto Kabelbaum-Kauf.
@Mustang80: Hast Du im ABF Motorraum einen grünen 4 - poligen Stecker am Kühlwasserflansch? Sowas soll auch nur der Off- Kabelbaum haben.
Jetzt MUSS ich den Kabelbaum am T12a umstricken, sonst kann ich meinen Motorumbau mit funktionierender Climatronic knicken.

Hat wer einen SLP / Stromlaufplan von Climatronic vor 1996?
Andy966 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 26.03.2015, 21:50 #4
Benutzerbild von Andy966
angemeldeter Händler
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.10.2010
Beiträge: 873
Abgegebene Danke: 405
Erhielt 146 Danke für 108 Beiträge
Andy966 Andy966 ist offline
angemeldeter Händler
Benutzerbild von Andy966
 
Registriert seit: 07.10.2010
Beiträge: 873
Abgegebene Danke: 405
Erhielt 146 Danke für 108 Beiträge
Standard

Hab noch mal Bilder geschossen, und benötige absolute Gewissheit: Ist mein Motorkabelbaum für die ECON oder OFF Climatronic? Stecker: T12a

Und wenn er für OFF-Climattronic ist: Kann ich diesen für meine ECON Climatronic umstricken für 100% Serienmäßige Funktion?

Andy966 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 31.03.2015, 00:11 #5
Benutzerbild von Andy966
angemeldeter Händler
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.10.2010
Beiträge: 873
Abgegebene Danke: 405
Erhielt 146 Danke für 108 Beiträge
Andy966 Andy966 ist offline
angemeldeter Händler
Benutzerbild von Andy966
 
Registriert seit: 07.10.2010
Beiträge: 873
Abgegebene Danke: 405
Erhielt 146 Danke für 108 Beiträge
Standard

Habe die Sache nun selbsständig gelöst, aber kann den umgestrickten Kabelbaum erst in den nächsten Wochen testen. Daher mit Gewähr. Alles auf eigene Gefahr und Verantwortung!

Es betrifft Umrüstungen, denen im Auto bereits eine ECON Climatronic verbaut ist, und deren Spendermotor nur eine OFF Climatronic hat, die öffter vorkommt. Gedacht für ABF, aber sicherlich auch interessant für MKB: ADZ, AGG, AFT.

Habe es mal so gut wie ich kann beschrieben, was ich gemacht habe für eventuelle Leidensgenossen, und für die Nachwelt im Web.

No code has to be inserted here.

No code has to be inserted here.

Motorkabelbaum Abschnitt Climatronic T12a MKB: ABF "OFF" Version



T12a/01: blau
T12a/02: gelb/blau
T12a/03: rot/weiss ~4mm² (!)
T12a/04: rot ~2,5mm²
T12a/05: schwarz/rot
T12a/06: rot/blau
T12a/07: blau
T12a/08: gelb/rot
T12a/09: blau/gelb
T12a/10: schwarz/weiss Geber G 62 Wassertemperaturfühler
T12a/11: braun/blau und braun/blau Gebermasse von G 62 und G 17
Kühlwassertemperatur
T12a/12: blau Brücke zu T12a/1


Motorkabelbaum Abschnitt Climatronic T12a MKB: AGG "ECON" Version
(ohne Dokumentation)




Motorkabelbaum Abschnitt Climatronic T12a MKB: ABF "ECON" Version




T12a/01: grün/blau - geht zu Pin 2 von F 129, und in grau/grün geht zu Stecker T10a/Kontakt 3 von J 293 Steuergerät Lüfter
T12a/02: grün - nur bei MKB: AFT und AGG Steuergerät, Pin 13 (Funktion unbekannt)
T12a/03: blau - bei MKB: ABF, AGG, AFT und ADZ, Pin 39 (Drehzahlanhebung)
T12a/04: rot - kommt von Motorraumstecker G2/Kontakt 9, geht zur Sicherung 101 in 5A, dann zu Stecker T28b/Kontakt 13
T12a/05: schwarz/rot - Verbindung C22, Klemme X (eigentlich Xa), geht mit anderen Kabel vom Strang Scheinwerfer/Klimaanlage zu TV18 (Einzelverbindung, gelber Stecker)
T12a/06: grün/lila - nur bei Automatik, zum Steuergerät J 217 (Kickdown-Signal, für kurzzeitiges ausschalten des Klimakompressors)
T12a/07: blau - von T28b/Kontakt 19 von J 255 (Climatronic Steuergerät) - bei MKB: AGG / AGZ: in grün/weiss zum Steuergerät J 293, Stecker T10a/Kontakt 8, bei MKB: ABF in grün/braun zum Temperaturschalter F 163 (Temperaturschalter, Öffnerkontakt, öffnet bei 120°, unterbindet Betrieb Klimakompressor), alle MKB: in blau zu Pin 1 von F 129, Öffnerkontakt Druckschalter am Trockner
T12a/08: von Stecker T28/Kontakt 5 von J 255 (Climattronic Steuergerät) gelb/rot zu T10a/Kontakt 2, J 293 (Steuergerät Lüfter) und in grün/grau zu Pin 3 von F 129, Schliesserkontakt, Druckschalter am Trockner
T12a/09: blau/gelb - G 17 Aussentemperaturfühler Pin 1 (einfacher NTC Thermistor/Widerstand)
T12a/10: nicht belegt
T12a/11: braun/blau - Gebermasse von G17 Aussentemperaturfühler Pin 2
T12a/12: schwarz/rot, von T1a, Einzelverbindung (gelb), von Sicherung S6, mit 30A kommend, geht zu C63 Plusverbindung Strang Climatronic, Klemme Xa (Frischluftgebläse V2, Pin 1)

Vorgenommene Änderung am T12a OFF -> ECON Version

(Ohne Bild) Erstmal die betroffenen Kontakte am T12a auspinnen Motorkabelbaum-seitig.

Entfernen der seperaten Sicherung, Dauerplus aus Motorkabelbaum, Stecker N von der ZE, rot/weisse Leitung 4mm² (?), aus T12a/Kontakt 3 ausgepinnt.
Dauerplus an gezeigter Stelle trennen, höllisch gut isolieren! Oder an anderer Stelle trennen, ggf. kürzen.



Vom Motorraumstecker G2/Kontakt 9 (gehört zum Motorkabelbaum), geht zu T12a/Kontakt 4, 0,5mm² in rot, neu ziehen



Wassertemperaturgeber G 62 bei ECON Climatronic nicht mehr nötig, bei ABF ist es ein 4-poliger Stecker in grün. Im gleichen Gehäuse ist auch der Öffnerkontakt F 163, Temperaturschalter, den es nur beim ABF gibt, er öffnet bei 120°, schliesst wieder bei 11?°. Passender Stecker muss noch herausgefunden werden. Er unterbricht die Kupplung des Klimakompressor bei zu hoher Betriebstemperatur beim ABF. Zur allerhöchster Not, wird dieser erstmal gebrückt, bitte auf eigene Verantwortung! Kabel schwarz/weiss und braun/blau verbleiben ohne Funktion von G62, am Stecker T12a aber den braun/blau von G 17 drin lassen! (Gebermasse von Aussentemperaturfühler G 17)



In den T12a/12 muss in schwarz/rot, in 2,5mm², als T1a, Einzelverbindung (gelb), Teilenummer: 191 972 761 C. Einzeln ist die Beschaffung des Steckers schwierig, habe diesen aus dem alten ECON Kabelbaum vom AGG Motor ausgepinnt. Dieses versorgt Massegeschaltet das Frischluftgebläse V2.



Direkt von der Durchführung an der Spritzwand Motorkabelbaum <---> ZE, Isolierung entfernen, an der bebilderten Stelle, direkt an der Y-Kreuzung nach der Spritzwand. Neues Kabel* in 0,5mm² in grün von T12a/Kontakt 3 ziehen, laut Stromlaufplan sollte es blau sein, habe es aber für die Übersichtlichkeit in grün gemacht. Ab Werk verpresste Stelle hinter dem Abzweig zum Motorsteuergerät (Achtung, hier nur vollständige Info nur für MKB: ABF) zum Stecker T68/Kontakt 39 trennen und mit dem neuen Kabel* in grün zum Kontakt an dieser Stelle verlöten, es geht hier zum T12a/Kontakt 3. Hier habe ich gelötet, auf eigene Verantwortung. Im PKW-Bereich wird eigentlich nur Kabel verpresst. Perfekte Lösung wäre hier, das grüne Kabel von T68/Kontakt 39 zu T12a/Kontakt 3 komplett neu zu ziehen. Der halbe Kabelbaum müsste dafür entkernt werden.
Der vebliebende (links im Bild) verpresste Kontakt geht zum Lüftersteuergerät J 293 T10/Kontakt 8 zum Pin 2 von F 163 (Temperaturschalter Öffnerkontakt).
Alle geöffneten/getrennten Kabel gewissenhaft isolieren, geöffneten Kabelbaum an der Stelle neu wickeln.

Alle neuen und alten Verbindungen von T12a sehr aufmerksam kontrollieren, durchklingeln/durchmessen. Alle neu verpressten (eigentlich nicht verlöteten) Kabelverbindung Widerstandsmessung machen, sollte unter 1 Ohm sein.



Fehlermeldungen u.ä. gerne erwünscht!
Andy966 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 13.05.2016, 23:32 #6
Benutzerbild von GTI-ALEX
Schrauber-Gehilfe
 
Registriert seit: 04.07.2012
Beiträge: 351
Abgegebene Danke: 176
Erhielt 124 Danke für 60 Beiträge
GTI-ALEX GTI-ALEX ist offline
Schrauber-Gehilfe
Benutzerbild von GTI-ALEX
 
Registriert seit: 04.07.2012
Beiträge: 351
Abgegebene Danke: 176
Erhielt 124 Danke für 60 Beiträge
Standard

Sorry das ich den Thread nochmal aufwärme, aber hat es bei dir geklappt?
Alex
GTI-ALEX ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 12.10.2016, 11:48 #7
Benutzerbild von Andy966
angemeldeter Händler
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.10.2010
Beiträge: 873
Abgegebene Danke: 405
Erhielt 146 Danke für 108 Beiträge
Andy966 Andy966 ist offline
angemeldeter Händler
Benutzerbild von Andy966
 
Registriert seit: 07.10.2010
Beiträge: 873
Abgegebene Danke: 405
Erhielt 146 Danke für 108 Beiträge
Standard

Sehr späte Antwort: Ja, läuft einwandfrei seit 1,5 Jahren.
Andy966 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 14.04.2017, 20:37 #8
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 14.04.2017
Beiträge: 1
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Martin04 Martin04 ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 14.04.2017
Beiträge: 1
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Hallo hat zufällig von euch wer den Schaltplan für einen ABF BJ 1996 mit Climatronic?
Ursprünglich hatte er normale Klima, Climatronic läuft soweit schon, nur die Verkabelung am Motorkabelbaum hab ich noch nicht gemacht.
Martin04 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 18.09.2017, 14:11 #9
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 18.09.2017
Beiträge: 1
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
marsen marsen ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 18.09.2017
Beiträge: 1
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Thank you for accepting me I have a problem with the golf mk3 climatronic abf ...
I've got everything I need to fit the climate on golf mk2 after having mounted all the stove assembly and all the mechanics with pulleys and compressors I have devoted myself to the assembly of the electric part and the problems have arisen, the golf mk3 abf schemes have managed to get to the point that the climber flashes for 10 seconds after blowing the air, then stabilizing and allowing me to lower the fan power to turn off ....
All the problems arise that my golf without the engine control unit can not make a diagnosis and I do not know the mistake which may have been but I turned to a electrone the only one from my slightly competent parts, the compressor started but it blew air warm, I charge the gas again because I probably have a loss from the compressor is no longer part of it and we can not come to the head ....
I went to a person who had a mk3 removed and took me from the compressor to the computer to the expansion valve at the pressure switch to do the various tests, but before disassembling everything I was looking for if any of you could give me a hand simply by testing with multimeter the wiring I have and test it with him on his car so as to eliminate any doubt before starting to replace the pieces ....
Waiting Thank you .....
marsen ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 14.06.2021, 19:11 #10
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 15.12.2017
Beiträge: 5
Abgegebene Danke: 7
Erhielt 7 Danke für 3 Beiträge
Basstian Basstian ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 15.12.2017
Beiträge: 5
Abgegebene Danke: 7
Erhielt 7 Danke für 3 Beiträge
Standard

Mahlzeit.

Ich muss diesen Beitrag nochmal hocholen...

Ich habe einen VR6 AAA Motorkabelbaum mit OFF Climatronic Kabelbaum.

Im Auto eingebaut ist eine Komplette ECON Climatronic.

Nun möchte ich den Stecker T12a umpinnen der vom Motorkabelbaum kommt.

Den Stecker eines Spender-Kabelbaums (auch VR6 aber mit ECON Climatronic) habe ich bereits aus den Isolationen befreit.


Kann mir da jemand nochmal zur Seite stehen?

Ich bin für jede Hilfe dankbar!

Gruß Basti






Basstian ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schaltplan für Thermotronic und Normale Climatronic gesucht Ole0744 Elektronik 0 12.08.2014 12:24
Stromlaufplan gesucht!! djhan Elektronik 2 16.06.2013 16:54
WFS, Stromlaufplan gesucht... Maiki Elektronik 7 28.05.2012 14:30
Stromlaufplan GTI ADY und GT ABS gesucht! Pfitzi89 Elektronik 5 02.07.2009 08:27


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:04 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt