Elektronik Hier gehört alles zum Thema Elektronik rund um den Golf hinein

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 01.06.2012, 23:32 #1
Beginner
 
Registriert seit: 08.02.2012
Beiträge: 27
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag
bonsai007 bonsai007 ist offline
Beginner
 
Registriert seit: 08.02.2012
Beiträge: 27
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag
Standard Temperaturanzeige gänzlich defekt!

Hallo!

Ich bekomme meine Temperaturanzeige nicht zu laufen. Habe das Auto schon mit funktionsloser Anzeige gekauft, hatte gedacht das is'n Quickfix... Denkste.

Wenn man die Zündung einschaltet und den Motor startet, oder selbst nach langen Autobahnfahrten mit fast Vollgas und anschließendem in der Sonne bei Windstille stehen lassen rührt sich das Ding kein Stück. Der Zeiger bewegt sich gar nicht.

Habe Thermostat (Umschalter zwischen gr. und kl. Kühlkreislauf) getauscht sowie den Temperaturfühler (mehrmals). Wenn man den Stecker überbrückt schlägt die Anzeige aus, habe sie sicherheitshalber auch noch ausgebaut und direkt an die Batterie geschlossen, immer schlägt sie aus, kann also nicht defekt sein?

Kabelbruch kann es ja fast keine sein wenn die Anzeige ausschlägt sobald man den Stecker überbrückt ?

Was übersehe ich? Kühlwasser ist heiss, Fühler neu, Thermostat neu, Anzeige schlägt aus...

Bitte um Hilfe, ohne Funktionierende Temperaturanzeige will ich nicht in den Sommer starten.

Lg bonsai

EDIT: Suchfunktion hab ich natürlich bemüht, das Problem ist ja nich einmalig. Leider hat mir keiner der Threads weitergeholfen...



Geändert von bonsai007 (01.06.2012 um 23:35 Uhr)
bonsai007 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 01.06.2012, 23:42 #2
.arwn00R
Gast
 
Beiträge: n/a
.arwn00R
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Dann bleibt ja nur das KI.
  Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 02.06.2012, 00:03 #3
Beginner
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.02.2012
Beiträge: 27
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag
bonsai007 bonsai007 ist offline
Beginner
 
Registriert seit: 08.02.2012
Beiträge: 27
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag
Standard

KI? Kombiinstrument ?

Das schlägt ja aus...
kann es dennoch sein das dies Hinüber ist?
bonsai007 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 02.06.2012, 10:15 #4
Benutzerbild von Teletubby
Forenheiliger
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 13.637
Abgegebene Danke: 1.777
Erhielt 5.913 Danke für 4.279 Beiträge
Teletubby Teletubby ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Teletubby
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 13.637
Abgegebene Danke: 1.777
Erhielt 5.913 Danke für 4.279 Beiträge
Standard

Hallo bonasai007,

ich würde mal messen, ob die Verbindung vom Pin 2 des Gebersteckers zur Fahrzeugmasse einwandfei ist.

Wenn diese Masseverbindung fehlt, ist das genau so, als wenn der Geber kaputt wäre: Das Instrument schlägt nicht aus.

Andere Möglichkeit: Du hast einen falschen Geber eingebaut. Laut VW-Teileliste hat der für den Motor "1Y" des Modelljahres 1994 die Teilenummer 357 919 501, ist vierpolig und schwarz/grün gekennzeichnet.

Freundliche Grüße
Teletubby

Geändert von Teletubby (02.06.2012 um 10:21 Uhr)
Teletubby ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Teletubby für den nützlichen Beitrag:
bonsai007 (02.06.2012)
Alt 02.06.2012, 13:45 #5
Beginner
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.02.2012
Beiträge: 27
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag
bonsai007 bonsai007 ist offline
Beginner
 
Registriert seit: 08.02.2012
Beiträge: 27
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag
Standard

Zitat:
Zitat von Teletubby Beitrag anzeigen
Hallo bonasai007,

ich würde mal messen, ob die Verbindung vom Pin 2 des Gebersteckers zur Fahrzeugmasse einwandfei ist.

Wenn diese Masseverbindung fehlt, ist das genau so, als wenn der Geber kaputt wäre: Das Instrument schlägt nicht aus.

Andere Möglichkeit: Du hast einen falschen Geber eingebaut. Laut VW-Teileliste hat der für den Motor "1Y" des Modelljahres 1994 die Teilenummer 357 919 501, ist vierpolig und schwarz/grün gekennzeichnet.

Freundliche Grüße
Teletubby
Vielen Dank erstmal,

Sollte das Massekabel nicht in Ordnung sein wenn der Zeiger der Anzeige ausschlägt sobald man die Pins überbrückt? Ansonsten dürfte sie ja nichts anzeigen.

Werde die Teilenummer checken und mich dann sofort melden, habe den Fühler aber beim Freundlichen unter Vorlage des Zulassungsscheins gekauft und er sieht auch genau gleich aus wie der bisher verbaute.

Lg bonsai
bonsai007 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 03.06.2012, 12:54 #6
Beginner
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.02.2012
Beiträge: 27
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag
bonsai007 bonsai007 ist offline
Beginner
 
Registriert seit: 08.02.2012
Beiträge: 27
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag
Standard

Hallo, melde mich nochmal.

Zuerst: Die Anzeige geht wieder.
Warum? Keine Ahnung. habe die Anzeige von einem Vento ausgebaut und in meinen Tacho gesteckt. Keine Reaktion. den Tacho vom Vento angeschlossen - Nichts.
Teilenummer des Fühlers überprüft: Stimmt 1:1 mit Teletubbys Teilenummer überein. den auch nochmal ausgebaut, gereinigt - nichts. Bin zum Test auch Gleich auf der AB mit 160 Sachen 20 min dahingebrettert, richtig getreten, dann zuhause konstant auf 3000 Touren gehalten in der Garage also kein Wind. nichts.

Dann hab ich die Anzeige nochmal auf eine andre Batterie gehängt bis sie ganz ausschlägt. auf einmal hats zu Rauchen begonnen und nach Verbrannten Bauteilen gerochen. Dachte mir scheisse was war das, sofort abgehängt. Hab dann die Anzeige eingebaut und wollt mir heute eine neue Holen. Fahr dann heute morgen zum Schrotter und Trau meinen Augen nicht: 10 km Fahrt und 70 Grad auf der Anzeige. Gleich stehen geblieben, vorne geprüft: Großer Kühlkreislauf warm, Wenn er steht geht die Temperatur bis 90, dann springt der Lüfter an.

Zur feier des Tages hab ich mir dann gleich Sitzheizung vom Schrotter gegönnt

Lg bonsai!
bonsai007 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 01.07.2021, 23:05 #7
Benutzerbild von 3er-Variant78
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 03.05.2007
Beiträge: 22
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
3er-Variant78 3er-Variant78 ist offline
Hilfesuchender
Benutzerbild von 3er-Variant78
 
Registriert seit: 03.05.2007
Beiträge: 22
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Standard

hey das Problem hatte ich auch bzw hab ich immer noch. fahre ein 96 jubi GTI . Meine Anzeige funktioniert im Stand.. dann fällt sie plötzlich und die kühlmittelanzeige blinkt.. heute eine neuen Temperaturfühler verbaut und siege da es funktioniert wieder alles. bis heute abend.. wieder komplett ausgefallen die Temperatur anzeige. und kühlmittellampe blinkt..

thermostat neu gemacht.. und warm laufen lassen . Leider macht das thermostat nicht auf.. ( falsches bekommen...) dann ein passendes bekommen für den Motor und das gleiche Problem. Nur kleine Kreis offen. So jetzt kein thermostat verbaut.. und alle Leitungen ** alle ** Leitungen.. eine frage .. vom Wasserpflansch geht ein kleiner Schlauch hoch zu drosselklappe ( MKB AGG) und von dort zurück zum ausgleichsbehälter.
. wasserpumpe thermostat Ausgleichsbehälter neu

.. Trotzdem wird er zu heiss. Hab das thermostat rausgelassen .. ist das egal wie das thermostat verbaut wird .. oder bestimmte richtung wo der Steg in muss flussrichtung...
?
?
3er-Variant78 ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 02.07.2021, 09:29 #8
Akzent-Setzer
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 1.722
Abgegebene Danke: 28
Erhielt 393 Danke für 310 Beiträge
onkel-howdy onkel-howdy ist offline
Akzent-Setzer
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 1.722
Abgegebene Danke: 28
Erhielt 393 Danke für 310 Beiträge
Standard

Was nun? Anzeige ausfall und Auto wird zu warm?


onkel-howdy ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:28 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt