Andere Marken Hier sammeln wir Beiträge, in denen es um andere Marken geht

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 03.04.2021, 16:26 #1
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 29.03.2021
Beiträge: 16
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 8 Danke für 5 Beiträge
Franz Horn Franz Horn ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 29.03.2021
Beiträge: 16
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 8 Danke für 5 Beiträge
Standard Mein 93er BMW M5 3,8

Hallo zusammen,

ich habe mich hier im Golf3 Forum angemeldet um meine beste Freundin die im Besitz eines 91er Golf 3 ist etwas zu unterstützen, ich selbst hatte allerdings auch schonmal einen Golf 3 der aber vom Vorbesitzer leider sehr schlecht behandelt wurde und den ich nur für kurze Zeit als Alltagsauto genutzt habe.
Ich wollte mir dann eigentlich auch mal einen VR6 kaufen, aber die sind mittlerweile sehr selten und auch teuer.

Naja ich hatte schon mehrere schöne Youngtimer von denen mir nur noch einer geblieben ist, ich bin seit 2001 im Besitz von einer 93er BMW M5 3,8 Limousine.

Leider ist der Wagen etwas verbastelt, 2001 war eben eine andere Zeit, damals war noch "tief und breit" angesagt, mittlerweile hätte ich den Wagen lieber im Serienzustand, leider hat er einige Tuningsünden die man nicht mehr zurückrüsten kann.

Es ist aktuell auch leider einiges daran zu machen damit er wieder TÜV bekommt, zur Zeit steht er in der Garage.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg PICT0083.jpg (189,3 KB, 56x aufgerufen)
Dateityp: jpg PICT0075.jpg (152,5 KB, 58x aufgerufen)
Dateityp: jpg PICT0071.jpg (127,6 KB, 57x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0176.jpg (184,6 KB, 53x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0021.jpg (189,1 KB, 56x aufgerufen)


Franz Horn ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Franz Horn für den nützlichen Beitrag:
Chopper (03.04.2021), daily-driver73 (04.04.2021)
Alt 03.04.2021, 17:16 #2
Benutzerbild von Chopper
Bastler
 
Registriert seit: 21.12.2012
Beiträge: 254
Abgegebene Danke: 554
Erhielt 138 Danke für 96 Beiträge
Chopper Chopper ist offline
Bastler
Benutzerbild von Chopper
 
Registriert seit: 21.12.2012
Beiträge: 254
Abgegebene Danke: 554
Erhielt 138 Danke für 96 Beiträge
Standard

Steht doch gut da so verbastelt finde ich ihn überhaupt nicht.

Wilkommen im Forum
Chopper ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 03.04.2021, 18:15 #3
Forenabhängiger
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 1.457
Abgegebene Danke: 24
Erhielt 334 Danke für 260 Beiträge
onkel-howdy onkel-howdy ist gerade online
Forenabhängiger
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 1.457
Abgegebene Danke: 24
Erhielt 334 Danke für 260 Beiträge
Standard

17er ZW3, weisse Blinker und 30er Federn is ja net sooooo verbastelt
onkel-howdy ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu onkel-howdy für den nützlichen Beitrag:
Chopper (10.04.2021)
Alt 03.04.2021, 19:15 #4
Wörtherseefahrer
 
Registriert seit: 05.01.2011
Beiträge: 2.953
Abgegebene Danke: 1.144
Erhielt 639 Danke für 506 Beiträge
MirKesBre MirKesBre ist offline
Wörtherseefahrer
 
Registriert seit: 05.01.2011
Beiträge: 2.953
Abgegebene Danke: 1.144
Erhielt 639 Danke für 506 Beiträge
Standard

Sehr schönes Auto und was man so auf den Bildern erkennt, befindet er sich in einem wirklich schönen Zustand. Und ich finde den alles andere als verbastelt

Ein paar mehr Details wären schön und ein paar Bilder vom Innenraum.

Was ist denn deiner Meinung nach verbastelt und was wäre daran zu machen, um die HU zu bestehen?
MirKesBre ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 03.04.2021, 20:37 #5
Benutzerbild von Ben_RGBG
Forenheiliger
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 5.602
Abgegebene Danke: 840
Erhielt 1.958 Danke für 1.444 Beiträge
Ben_RGBG Ben_RGBG ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Ben_RGBG
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 5.602
Abgegebene Danke: 840
Erhielt 1.958 Danke für 1.444 Beiträge
Standard

Richtig gutes Teil.
Ich schließe mich den Vorrednern an, da is nix verbastelt.. Kann man sich auch heute mit sehen lassen.
Ben_RGBG ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 03.04.2021, 20:42 #6
Forenabhängiger
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 1.457
Abgegebene Danke: 24
Erhielt 334 Danke für 260 Beiträge
onkel-howdy onkel-howdy ist gerade online
Forenabhängiger
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 1.457
Abgegebene Danke: 24
Erhielt 334 Danke für 260 Beiträge
Standard

Aber wen er sooooo verbastelt ist....500 zahl ich ungesehen für
onkel-howdy ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 04.04.2021, 18:45 #7
Benutzerbild von Ben_RGBG
Forenheiliger
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 5.602
Abgegebene Danke: 840
Erhielt 1.958 Danke für 1.444 Beiträge
Ben_RGBG Ben_RGBG ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Ben_RGBG
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 5.602
Abgegebene Danke: 840
Erhielt 1.958 Danke für 1.444 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von onkel-howdy Beitrag anzeigen
Aber wen er sooooo verbastelt ist....500 zahl ich ungesehen für
Halsabschneider.. Ich biete angemessene 600€.
Ben_RGBG ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 05.04.2021, 12:17 #8
Hilfesuchender
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.03.2021
Beiträge: 16
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 8 Danke für 5 Beiträge
Franz Horn Franz Horn ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 29.03.2021
Beiträge: 16
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 8 Danke für 5 Beiträge
Standard

Naja für Export gebe ich ihn nicht her, nein Spaß beiseite, ich erzähle mal ein wenig mehr Details zu dem Wagen.

Ich habe mir den Wagen im Jahr 2001 gekauft, ich wollte unbedingt einen BMW E34 M5 haben da mir der Wagen von der 5er vom Typ E34 von der Form her gut gefällt aber ich zudem auch mal ein Auto mit etwas mehr PS haben wollte um es auf der Autobahn mal einwenig krachen zu lassen.
Ich hatte zuvor einen 89er BMW 520i mit optischen Hartge H5 Umbau, auf einem BMW-Treffen habe ich dann jemand kennengelert der mich angesprochen hat ob ich die Hartge Felgen verkaufen oder tauschen würde, da die Felgen schon etwas angefahren waren habe ich sie mit ihm gegen mehrteilige BBS Design 5000 Felgen getauscht, die sehen ähnlich aus wie OZ Futura, der jenige mit dem ich die Felgen getauscht habe war selbst mit einem BMW 750iL der Baureihe E32 auf dem Treffen in den er einen Motor vom 850 CSi eingebaut hat, ich bin dann mit ihm in Kontackt geblieben.

Da an dem Hartge immer wieder was zu machen war (unter anderem schon zwei Motorschäden) und da ich mir sowieso schon einen M5 zulegen wollte meinte der Typ vom Treffen er könnte mir günstig einen besorgen, er meinte es ist ein Versicherungsschaden der einen Motorschaden in Form von einem defekten Kolben hat aber ansonsten top dasteht, er meinte er nimmt mir meinen Hartge in Zahlung und gibt mir den M5 sobald er ihn bekommt, er hat das Auto dann aber nie bekommen, er meinte dann er hat einen anderen der besser wäre, ich habe natürlich am Telefon zugesagt was ein Fehler war.
Ich habe den Wagen abgeholt als es dunkel war, am nächsten Tag als die Vorfreude vorbei war und ich mir den Wagen bei Licht angesehen habe, habe ich gesehen dass der Wagen ganz und garnicht im Top Zustand war, er hatte viele Lackschäden und die Frontspoilerlippe war angefahren u.s.w., und zudem stand er auf 16 Zoll Kreuzspeichenfelgen mit M&S Reifen was ich aber wusste, angeblich wurden dem Vorbesitzer die Felgen geklaut.

Naja lange Rede kurzer Sinn, ich wurde von diesem Typ ziemlich über Ohr gehaut, wir haben uns dann darauf geeinigt dass wir den Wagen neu lackieren lassen und jeder die Hälfte zahlt, naja angeblich, ich denke eher dass ich alles bezahlt habe und er nur behauptet hat dass die Lackierung das doppelte von meinem Anteil gekostet hat, die Lackierung sieht zwar rein oberflächlich top aus, aber wenn mann manche Lackstellen ansieht erkennt man dass sie rau sind, es wurde wohl der Klarlack nicht richtig aufgetragen, eigentlich gehört der Wagen nochmal neu lackiert, und am Wagen selbst ist dann auch immer wieder was daher gekommen, ich habe da schon jede Menge Geld reingesteckt was er zum damaligen Zeitpunkt eigentlich garnicht mehr wert gewesen wäre.
Franz Horn ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Franz Horn für den nützlichen Beitrag:
Chopper (10.04.2021), MirKesBre (06.04.2021)
Alt 05.04.2021, 12:49 #9
Hilfesuchender
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.03.2021
Beiträge: 16
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 8 Danke für 5 Beiträge
Franz Horn Franz Horn ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 29.03.2021
Beiträge: 16
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 8 Danke für 5 Beiträge
Standard

Für einen neuen TÜV gehört folgendes gemacht!

-Der Endtopf gehört erneuert da der Resonator defekt ist und er ansonsten nicht mehr im allzuguten Zustand ist.
Ein neuer von BMW ist aber zu teuer, ich denke ich werde mir einen Edelstahlendtopf von Eisenmann oder was vergleichbares holen, da ich aber auch nicht mehr soviel in den Wagen investieren möchte werde ich den günstigsten Endtopf den ich finde kaufen.

-Alle vier Reifen gehören erneuert da sie schon zu alt sind und einer auch schon eine Beschädigung hat.

-Die Felge hinten rechts hat eine Beschädigung, ich bin mal gegen den Randstein gefahren und das Felgenbett hat einen Schlag, ich muss zusehen das ich irgendwo eine gebrauchte RH ZW3 Tecnic Felge herbekomme.

-Der Keilriemen und der Riemenspanner gehören erneuert.

-Die Batterie gehört erneuert da ich die alte nicht rechtzeitig abgeklemmt habe und sie durch die lange Standzeit tiefenentladen ist.

-Und eigenltlich gehört auf kurz oder lang auch ein neues Fahrwerk rein da die Kombination die jetzt drinn ist eigentlich unfahrbar ist.
Der Wagen hatte ursprünglich das elektronische EDC Fahrwerk, die vorderen Dämpfer sind aber rausgeflogen und wurden durch M5 3,6 Federbeinhülsen ersetzt die mit härteverstellbaren Bilstein Dämpfern und Eibach Federn bestückt wurden, hinten ist eine Niveauregulierung drinn die aber über das Ventil der Niveauregulierung praktisch runtergeschraubt wurde um sich der vorderen Tieferlegung anzugleichen, zudem ölt einer der hinteren Dämpfer.
Und ich möchte den Wagen sowieso wieder etwas höher haben weil man so wie er jetzt ist jeden Schlag merkt und dass auf die restlichen Teile vom Fahrwerk geht.

Naja sachen die nicht für den TÜV notwendig sind die aber trotzdem gemacht gehören sind ein paar Tuningsünden wieder zurückzurüsten, es muss z.B. die laute und nur noch krachende Anlage raus, also die Bassbox im Kofferraum, die zwei JBL Endstufen, und die Lautsprecherboxen in der Heckablage für die vom Vorbesitzer zudem leider auch mit der Blechschere zwei Löcher in die Ablage geschnitten wurden, das Ganze muss also wieder verschweißt werden, dazu muss aber die Heckscheibe raus.
Ich weis ansonsten auch nicht ob ich die originale Verkabelung zu den Originallautsprechern noch benutzen kann da da sehr viel gepfuscht wurde.
Naja zudem brauche ich eigentlich auch noch eine neue Frontschürze denn die alte ist an vielen Stellen angefahren, aber eine originale M5 Frontschürze ist nur noch sehr schwer zu finden.
Leider sind auch die hinteren Radhäuser gezogen, und sowas kann man nicht so einfach wieder rückgängig machen.

Vom Kauf eines E34 M5 kann ich auch was den Motor betrifft sehr abraten, der Motor läuft zwar, aber man muss ihn sehr drehen damit sich was rührt, von unten rauf hat man meiner Meinung nach wenig Leistung, und zudem braucht er auch alle 1000 Kilometer 1 Liter Öl, was aber auf fast alle dieser Motoren zutrifft, der Motor basiert vom Block noch auf dem M30 Motor mit zwei Ventilen, und der wurde schon in den 60er Jahren entwickelt.
Ich hatte mal einen neuen Golf R (der mit den vier Auspuffrohren) neben mir an der Ampel, gegen den habe ich kein Land mehr gesehen.
Naja wenn ich nochmal die Wahl hätte würde ich mir lieber einen E34 540i mit V8 Motor kaufen den ich dann auf M5 Look umbauen würde, ich hatte auch mal einen 540i Touring, der hatte über 300.000 Kilometer runter, der ist gelaufen wie ein Uhrwerk und hat fast kein Öl verbraucht, und obwohl er weniger PS hatte ging er von unten rauf besser!

Naja ich versuche den Wagen sowieso nur so nebenbei zu erhalten, richtig was wert wäre er leider sowieso nur wenn er sich Originalzustand befinden würde.

Ich spare gerade auch auf ein anderes Sommerauto dass dan aber im Originalzustand sein soll!
Franz Horn ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Franz Horn für den nützlichen Beitrag:
MirKesBre (06.04.2021)
Alt 05.04.2021, 13:02 #10
Forenabhängiger
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 1.457
Abgegebene Danke: 24
Erhielt 334 Danke für 260 Beiträge
onkel-howdy onkel-howdy ist gerade online
Forenabhängiger
 
Registriert seit: 04.09.2018
Beiträge: 1.457
Abgegebene Danke: 24
Erhielt 334 Danke für 260 Beiträge
Standard

Wen die Kiste sooo scheisse ist muss ich mir das mit den 500 nochmas überlegen

Im Ernst, das liest sich schon ziemlich, ziemlich unseriös bei dem Kauf.




onkel-howdy ist gerade online   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 05.04.2021, 17:10 #11
Hilfesuchender
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.03.2021
Beiträge: 16
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 8 Danke für 5 Beiträge
Franz Horn Franz Horn ist offline
Hilfesuchender
 
Registriert seit: 29.03.2021
Beiträge: 16
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 8 Danke für 5 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von onkel-howdy Beitrag anzeigen
Wen die Kiste sooo scheisse ist muss ich mir das mit den 500 nochmas überlegen

Im Ernst, das liest sich schon ziemlich, ziemlich unseriös bei dem Kauf.
Naja ich versuche alles um ihn zu erhalten, und alle diese Mängel würde ich auch angeben wenn ich ihn verkaufen würde, ich habe es auch schonmal versucht und dann lauter blöde Nachrichten wie z.B. "Ha ha ha, du Trottel, musst du deine Scheißkarre verkaufen" oder "geht dir das Geld aus und musst du deinen Müll verkaufen" bekommen, ich denke dass das vermutlich Leute waren die mich noch aus diversen BMW-Foren kennen, dort war das Niveau auch dementsprechend.

Unseriös war aber der Verkäufer beziehungsweise der Typ von dem ich den Wagen gekauft habe.

Aber was das Niveau von Foren betrifft habe ich gesehen dass es hier im Golf3 Forum wohl ganz anders läuft, was ich bisher gelesen habe macht sich hier niemand über einen anderen lustig oder beleidigt ihn, ich fühle mich hier bei euch sehr wohl und finde es gut dass man hier auch akzeptiert wird wenn man mal ein Auto einer anderen Marke vorstellt.

Und ich finde es auch klasse dass man hier auch sofort Hilfe angeboten bekommt, ich fühle mich hier sehr wohl!

Naja ich habe mich hier zwar wegen dem Golf 3 von meiner besten Freundin angemeldet, aber mal sehen, vielleicht hole ich mir auch noch einen.

Ich hatte schonmal einen, es war ein Golf 3 1,6 mit 75 PS, aber wenn dann möchte ich jetzt ein richtiges Sammlerstück wie einen VR6 im Serienzustand, aber die dürften mittlerweile dementsprechend teuer sein.
Franz Horn ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Franz Horn für den nützlichen Beitrag:
MirKesBre (06.04.2021)
Alt 06.04.2021, 09:23 #12
Wörtherseefahrer
 
Registriert seit: 05.01.2011
Beiträge: 2.953
Abgegebene Danke: 1.144
Erhielt 639 Danke für 506 Beiträge
MirKesBre MirKesBre ist offline
Wörtherseefahrer
 
Registriert seit: 05.01.2011
Beiträge: 2.953
Abgegebene Danke: 1.144
Erhielt 639 Danke für 506 Beiträge
Standard

Also ich finde die von dir geschilderten "Mängel" immer noch überschaubar, sowohl die Anzahl, als auch was die Kosten zur Behebung dieser angeht. Natürlich kostet das alles Geld, das teuerste wird wohl ein neues Fahrwerk sein, aber ich würde dennoch alles als ohne größere Probleme machbar ansehen.

Wenn ich da denke, was da einer im E39-Forum in seinen E34 Alpina investieren musste, da war Motor UND Karosse Schrott, also wirklich die zwei wichtigsten/teuersten Dinge.

Vielleicht kannst du ja an dem M5 zuerst einmal nur die wirklich notwendigsten Dinge machen, um eine neue HU zu bekommen. Eine neue Lackierung bzw. ein Lack ohne Mängel ist ja gut und schön, aber so zum Fahren ja erstmal nicht unbedingt notwendig.
MirKesBre ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 10.04.2021, 10:48 #13
Benutzerbild von Ben_RGBG
Forenheiliger
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 5.602
Abgegebene Danke: 840
Erhielt 1.958 Danke für 1.444 Beiträge
Ben_RGBG Ben_RGBG ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Ben_RGBG
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 5.602
Abgegebene Danke: 840
Erhielt 1.958 Danke für 1.444 Beiträge
Standard

An deiner Stelle würde ich mich erstmal darum kümmern, den Wagen vernünftig fahrbereit zu machen.

Also neues Fahrwerk rein, neue Reifen drauf, kaputte Felge tauschen und neue Batterie rein.
Dann erstmal ein bisschen den Wagen genießen und sich nicht dauernd einreden, dass der Wagen verpfuscht ist oder irgendwas. Manchmal muss man sich auch von dem Originalfetisch befreien und einfach mal das genießen was man hat.

Wenn man nicht dauernd über Original ja oder nein nachdenkt, kann man oft ne Menge Spaß damit haben.


Ben_RGBG ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Ben_RGBG für den nützlichen Beitrag:
Chopper (10.04.2021)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Pampersbomber BMW 3er Touring// M-Paket// PP Nieren// Short Shifter// Koni STR.T sven84 Andere Marken 183 03.11.2020 14:39
BBS Felgen Übersicht Landcoast Tuning 5 07.02.2011 14:35


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:20 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt