Andere Marken Hier sammeln wir Beiträge, in denen es um andere Marken geht

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 05.01.2020, 11:33 #121
Benutzerbild von Ben_RGBG
Forenheiliger
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 5.381
Abgegebene Danke: 776
Erhielt 1.871 Danke für 1.372 Beiträge
Ben_RGBG Ben_RGBG ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Ben_RGBG
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 5.381
Abgegebene Danke: 776
Erhielt 1.871 Danke für 1.372 Beiträge
Standard

Großprojekt Omega?

Ich hab über Weihnachten meine Halle "ein bisschen" umgeräumt. Da mein Hallenkollege sich größtenteils zurückgezogen hat, habe ich meinen Platzanteil an der Halle erweitert. Der Omega hat bisher auf der Hebebühne überwintert, aber das wollte ich nich mehr, weil man ja auch mal an einem anderen Auto arbeiten muss.

Allerdings bereits beim umparken war klar, dass der Omega eh bald wieder auf die Bühne muss. Folgendes bereitet Probleme:
- Ölverlust, hauptsächlich von einem verzogenen Kunststoffventildeckel. Abhilfe: Alu Ventildeckel, Problem: Wurden nur sehr selten verbaut und sind dementsprechend teuer. Vermutlich kommt ein Schlachtauto
- Läuft nur auf 5 Topfen, steht vermutlich mit Ölverlust in Verbindung und die Zündkerzen saufen im öl ab
- Zahnriemen fällig
- Ölwanne suppt

Jetzt machen wir vermutlich den Rundumschlag, also kommt der ganze Motor raus. Dadurch lässt sich einfach besser daran arbeiten und die Kurbelwellensimmerringe werden auch gleich beide getauscht.Bei der Gelegenheit gleich mal die ganze Vorderachse genau untersuchen, ggf. kommt hier auch gleich bisschen was neu, im Juni steht schließlich der Tüv an. Klar ist, dass weitergemacht wird, da der Omega optisch immer noch toll da steht. Der muss erhalten werden.



Kleines Problem am Corsa
Beim Corsa klemmt hinten links die Bremse gelegentlich. Hier möchte ich heute mal die Trommel aufmachen und alles sauber machen und schmieren. Ebenso mal den Seilzug der Handbremse mit Bowdenzugspray fetten. Hoffen wir mal, das schafft Abhilfe. Ich werde berichten.

Geändert von Ben_RGBG (05.01.2020 um 11:34 Uhr)
Ben_RGBG ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 05.01.2020, 21:15 #122
Benutzerbild von Ben_RGBG
Forenheiliger
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 5.381
Abgegebene Danke: 776
Erhielt 1.871 Danke für 1.372 Beiträge
Ben_RGBG Ben_RGBG ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Ben_RGBG
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 5.381
Abgegebene Danke: 776
Erhielt 1.871 Danke für 1.372 Beiträge
Standard

Na das mit dem Corsa war ja (vorerst) einfach.


Hab mal aufgemacht, alles sauber gemacht, die Seilzüge der handbremse geschmiert und alle beweglichen Teile in der Trommel geschmiert.
Jetzt ist alles wieder leichtgängig.

Allerdings hat Daniel schon gemeint, dass das angfressene Ankerblech ein Problem sein könnte, weil da Feuchtigkeit eindringen könnte. Wenn das Problem wiederkehrt, kommt ein neues Ankerblech drauf.
Ben_RGBG ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Alt 22.02.2020, 22:17 #123
Benutzerbild von Ben_RGBG
Forenheiliger
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 5.381
Abgegebene Danke: 776
Erhielt 1.871 Danke für 1.372 Beiträge
Ben_RGBG Ben_RGBG ist offline
Forenheiliger
Benutzerbild von Ben_RGBG
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 5.381
Abgegebene Danke: 776
Erhielt 1.871 Danke für 1.372 Beiträge
Standard

Jetzt geht hier mal wieder was..

Hab mich die letzte Zeit immer mal ein bisschen dem Omega gewidmet.
Hauptsächlich basierte der Ölverlust an den Ventildeckeln wohl auf einer defekten Kurbelgehäuseentlüftung.

Die Kurbelgehäuseentlüftung war defekt. Dadurch hat der Wagen unter Volllast wohl öfter mal größere Mengen Öl reingezogen. Dadurch waren die Sammelkanäle, durch die die Blowbygase in die Ansaugbrücke geleitet werden, verstopft. Und wiederrum hierdurch stieg vermutlich der Druck so stark an, dass die Deckeldichtungen nicht mehr dichthielten.

Die Deckel haben wir auf Planheit geprüft - die sind ok. Allerdings hatte ich mittlerweile auch einen Vectra B 2.6 V6 als Schlachter gekauft, der die Aluventildeckel hat. Ich leg mir die mal weg, probiers aber erst nochmal mit den originalen Plastikdeckeln, nachdem ich jetzt weiß, dass die Kurbelgehäuseentlüftung wieder ihren Dienst tut.

Dann hab ich mal den Zahnriemen freigelegt um zu sehen welche Version dort verbaut ist, damit ich die richtigen Teile bestellen kann. Es gab hier nämlich unterschiedliche Varianten der Spann- und Umlenkrollen.


Ich glaube der Riemen hat ein oder zwei Wechselintervalle ausgelassen..


Der Motor kommt also erstmal nicht raus. Sobald der Zahnriemen da ist, wird der gewechselt und die Ventildeckel mit neuen Dichtungen wieder montiert. Dann werden wir mal sehen, ob das ganze dicht ist.

Das wars erstmal.


Ben_RGBG ist offline   Mit Zitat antwortenMit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
getriebeschade aft, geht auch anderes getriebe rein Teddy88 Werkstatt 10 14.08.2013 23:41
Sportfahrwerk H&R cup kit 60/40 oder ein anderes??? RedBull07 Tuning 1 01.11.2009 21:09
anderes Lenkrad firefighter Pimp my Golf 6 28.01.2007 13:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:50 Uhr.

Powered by vBulletin®
 
Banner - Impressum - Reifenrechner - Datenschutz - Kontakt